Jump to content


Most Liked Content


#902882 [0.9.17.1] [6.5.6] J1mB0's XVM Config

Posted J1mB091 on 15 September 2011 - 12:10 PM

INFO

 

XVM: eXtended Visualization Mod Website
Custom XVM config with Damage Panel.

 

 

PREVIEW

 

Battle loading:

 

Battle overview and [ALT] Key overview:
:

 

Statistic Form:

 


INSTALLATION

 

- Download "J1mB0's XVM Config" from the "Download" section in this post.

 

- Copy the "res_mods" folder to:
"\World of Tanks"

 

Read included ReadMe.txt for a list of simple changes you can do.

 


DOWNLOAD

 

Mirror 01: Download Online!
Mirror 02: Download Online!

 


OLD VERSIONS

 

Crosshair Mod & Contour Icon Mod: Download Online!

XVM Config: Download Online!

 


CHANGELOG

 

6.5.6
- Using new XVM build

 

6.5.5
- World of Tanks v0.9.17.1 supported

 

Spoiler

 

 

FOLLOW ME

 

If you like my mod click the rep up button of this post :smile:

Also check out my other mod: Contour Icon Mod

 

twitter Twitter: https://twitter.com/J1mB091
Link to my Twitter profile where you can follow me to get an instant notification on mod update release.




#11973758 Jak wałek wałkiem wałka pogania, czyli wszystko o WOT

Posted straszny_cienias on 17 January 2016 - 08:16 PM

View Postastrolon, on 17 January 2016 - 07:03 PM, said:

Te minusy to twoja sprawka ? :teethhappy:

 

Czy ja dobrze widzę? Te wszystkie minusy są pod jednym postem?

 

Spoiler

 

Edit:

Już wiem! To Profes29 ze swoich 2720 kont dał sobie 2720 plusów i trollowi 2720 minusów :trollface:




#4592506 [0.9.17.1] ProMod Modpack by OldSkool

Posted _OldSkool_ on 23 April 2013 - 11:44 PM

OldSkools ProMod für World of Tanks 0.9.17.1

Enthält: XVM // Damage & HitLog // Session Statistics // Tank Carousel // Team Health Bar // Erweiterte Zoom Optionenund vieles mehr!

 

Als Anerkennung für die Arbeit würde ich mich über ein  freuen!

 

Offizielle ProMod Websites:

http://www.statswhore.net/

 

Social Media:

Twitch: http://www.twitch.tv/oldskool

Youtube: https://www.youtube.com/oldskooltv_wot

Facebook: https://www.facebook.com/oldskoolwot/?fref=ts

 

Sponsoren:

Gaming Gear: http://www.lioncast.com/

Spiele Keys: https://www.mmoga.de/oldskool_tv

ProMod ist für eine Auflösung von 1920x1080 (Full HD) vorkonfiguriert.
Bei anderen Auflösungen müsst ihr kleinere Anpassungen vornehmen.

 

Der Installer basiert auf dem .NET Framework. Daher ist er von Windows XP bis Windows 10 kompatibel.

Geht sicher das ihr das .NET Framework 3.5 installiert habt. http://bit.ly/1Qrdm03

 

 

 

 


Nach erfolgreicher Installation findet ihr auf Desktop eine Verknüpfung "World of Tanks ProMod" über die ihr in Zukunft starten könnt.
‫Die Verknüpfung sollte genutzt werden um über Updates informiert zu werden.

 

Tutorial zu ProMod:

 

 

Download:
Direkter Download über Statswhore.net:


Offizielle ProMod Supporter:

OBK123

• Sappyfracture

 

Diese User helfen euch bei spezifischen Fragen zum ProMod oder zu Problemen.

Support erhaltet ihr direkt im Thread.

Wer mir etwas spenden möchte für die Arbeit, kann dies über PayPal auf meiner Homepage oder im Installer tun.


Direkte Links zu PayPal sind neuerdings von Wargaming untersagt. :teethhappy:

 
Gruß,
OldSkool.



#506637 [0.9.18.0] Aslain's WoT ModPack w/Picture & Sound Preview #07 (23-04-...

Posted Aslain on 27 April 2011 - 01:10 PM

    

 

- OVER 700+ MODS
(no other modpack is even close to this)

- PREVIEW FOR SELECTED MODS

- WG FAIR PLAY FRIENDLY

- ULTRA-FAST UPDATES
 

 

 

SUPPORT & DOWNLOAD
VISIT 

www.ASLAIN.com




#5373915 [INNE][0.9.17.0.3] Mod Pack by DjVirusPL 0.9.17.0.3 v4 oraz XVM by DjVirusPL...

Posted DjVirusPL on 24 July 2013 - 09:45 PM


 

Mod Pack by DjVirusPL 0.9.17.0.3 v4

 

XVM 6.5.4 conf by DjVirusPL 0.9.17.0.3 v3

 

Aktualizacja 25.01.2017

#

 

 

 

 

Chcesz wiedzieć o aktualizacjach? subskrybuj mój kanał!

 

 

ZANIM ZADASZ PYTANIE, ZAPOZNAJ SIĘ DOKŁADNIE Z INFORMACJAMI ZAWARTYMI W TYM POŚCIE.

NIE ODPOWIADAM NA PYTANIA NA KTÓRE ODPOWIEDŹ ZNAJDUJE SIĘ PONIŻEJ.

PYTANIA W SPRAWIE PACZKI PROSZĘ PISAĆ W TYM TEMACIE, NIE W GRZE CZY NA PW, A TYMBARZIEJ NIE PODCZAS GRY!

#
#


Czym wyróżnia się moja paczka?
- Paczka zawiera wygodny instalator.
- Paczka jest na bieżąco aktualizowana po pojawieniu się nowego moda lub nowej wersji gry.
- Poprzez instalację paczki przeprowadzi Cię przejrzysty instalator.
- Instalator nie dodaje żadnych śmieci do rejestru systemowego.
- Dodatkowo zawiera ona program do zarządzania modami JSGME który:
* Pozwala wybrać który mod chcemy zainstalować a który nie (Przecież nie każdy preferuje to samo)
* Pozwala w każdej chwili wyłączać i włączać każdy z modów.
* Pozwala dodawać do paczki Wasze mody oraz mody z sieci.
#

#
#
Co zawiera paczka modów by DjVirusPL 0.9.17.03 v3?

Kliknij ->

#
#

#
Co zawiera XVM FULL by DjVirusPL 0.9.17.0.3 v3

Kliknij ->

#
#
#

#

FILMY / POMOC

Kliknij ->

#

#

JAK ZAINSTALOWAĆ / OBSŁUGIWAĆ

Kliknij ->

#
#
#

JAK ODINSTALOWAĆ / ZAKTUALIZOWAĆ?

Kliknij ->

 

 


CZĘSTO ZADAWANE PYTANIA (FAQ) (Przeczytaj zanim zadasz pytanie!)

Kliknij ->
#
#
#

CHANGELOG (ZMIANY)
Kliknij ->

 

 

 

ZNANE BŁĘDY

Kliknij ->

 

 

JAK ZADAWAĆ PYTANIA W TYM TEMACIE?

Kliknij ->

 

 

DOWNLOAD / POBIERZ: Po wybraniu linku i odczekaniu kilku sekund - Kliknij SKIP ADD w prawym górnym rogu.

Kliknij ->

#

 

 

ROZWÓJ PACZKI
Wszelkie błędy proszę zgłaszać w tym temacie lub na PW. Jeśli uważasz że jakiś mod jest godny znalezienia się w tej paczce, poinformuj mnie o tym!
#
#
#

WAŻNA INFORMACJA
W tym temacie rozmawiamy WYŁĄCZNIE o mojej paczce modów, EWENTUALNIE o konfiguracji modów z paczki. Nie będę udzielał tu informacji na temat innych modów, czy też porad dotyczących waszego kota, psa czy chomika. Ponadto zastrzegam sobie prawo do nie odpowiadania na pytania na które odpowiedziałem w tym poście.
#
#

OŚWIADCZENIE
Oświadczam że nie jestem autorem programu JSGME oraz powyższych modów. Jestem jedynie autorem paczki. Paczka została sprawdzona kilkoma programami antywirusowymi z aktualną bazą wirusów. Wedle moich informacji żaden z modów podanych w paczce nie był zakazany w momencie jej tworzenia. Każdy mod został przetestowany i POWINIEN działać z aktualną wersją gry. Nie ponoszę odpowiedzialności za ewentualne problemy związane z tą paczką.Kopiowanie jakichkolwiek treści lub plików oraz umieszczanie w innych serwisach, bez zezwoleń - Zabronione
#
#

Serdeczne podziękowania dla wszystkich moderów i innych osób dzięki którym ta paczka miała szansę powstać.
Out2, Locastan, Szacho, Automatyk, Nikodemsky, RazNaRok, YasenKrasen, Aslain, _Patrol i inni.
#
#

Podoba Ci się moja paczka modów? Możesz wyrazić swoje "uwielbienie" na następujące sposoby:
 

- Możesz też zasubskrybować mój kanał na Youtube: http://www.youtube.com/user/djviruspl?sub_confirmation=1

- Możesz złożyć dotację poprzez PayPal:

- Moźesz napisać komentarz wyrażający Twoją opinię w tym temacie.

- Możesz kliknąć zieloną strzałkę po prawej stronie na dole tego postu

- Możesz zarejestrować się w tym serwisie i zdobywać LEGALNIE złoto do World Of Tanks: http://bit.ly/goldtowot (REJESTRUJ SIĘ PRZEZ FACEBOOK)

Pamiętaj też że w sklepie premium można przekzywać prezenty innym :blinky: https://eu.wargaming.net/shop

 

 

DARCZYŃCY

Kliknij ->

 

 




#2847951 [INNE][0.9.18.0] Aslain's WoT ModPack #07 (23-04-2017)

Posted Aslain on 26 September 2012 - 10:41 PM

 

- PONAD 700 MODÓW

- MOŻLIWOŚC PODGLĄDU WYGLĄDU MODA

- ZGODNOŚĆ Z ZASADAMI WG FAIR PLAY
- ULTRA-SZYBKIE AKTUALIZACJE

 

 

WSPARCIE I POBIERANIE
ODWIEDŹ

www.ASLAIN.com




#11974394 Dlaczego tematy trudne dla WG tak szybko dostaja locka, a uzytkownicy sa ban...

Posted EilaAurora on 17 January 2016 - 10:14 PM

View Postprofes79, on 17 January 2016 - 09:51 PM, said:

To znaczy że spamują na forum z kolejnych alt kont. A co do podważania argumentów - przytoczę klasyka polskiej literatury polskiej:

 

Nie nowina, że głupi mądrego przegadał;
Kontent więc, iż uczony nic nie odpowiadał,
Tym bardziej jeszcze krzyczeć przeraźliwie począł;
Na koniec zmordowany gdy sobie odpoczął,
Rzekł mądry, żeby nie był w odpowiedzi dłużny:
Wiesz, dlaczego dzwon głośny? bo wewnątrz jest próżny.

Dziękuję profes. Ten wątek również zamykam.




#3004450 Developer Q&A: the Russian answers

Posted Silentstalker on 16 October 2012 - 03:45 PM

Introduction (what this thread is about)
Spoiler

UPDATE

Hey guys, I am really sorry to do this but I have to work as effectively as I can. Putting the same stuff on 3 spots is just annoying so instead of copying the whole thing in the first post once again, I will simple leave a link for the translations of the day here, so you don't have to dig thru the thread. It's much more comfortable for me that way. Like this. Of course the translations will remain within the thread itself.

FAQ

Mick666 from SEA forums has made a wonderful FAQ post. Be sure to check it out for some issues you might have questions about!

Links concerning super test leaks and discussions have been removed.
For more information regarding the named case please consult:  http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/218345-claimed-supertest-leaks/
~Hunter1911


#4185745 [Project Stopped]Locastans 2 rowed tank carousel mod. (8.7)

Posted locastan on 06 March 2013 - 03:19 PM

Due to the actionscript changes in 8.8, this carousel is currently not being developed further.
4lCapwn did a very nice job recreating this mod here:
http://forum.worldof...ans-mod-for-88/
If someone wants to do it in AS3 here are some pointers:
Spoiler
.
Not much to say, just have a look:
Posted Image
New Tier filter with version 8.5 b:
Posted Image
>>DOWNLOAD<<
Updated to 8.7:
- No significant changes, just folder rename.
Updated to 8.5b version:
- Added sort of a Tank filter for Tiers (see image). :)
Updated to 8.5a version.
- Removed the Tier VIII smudge making it appear as Tier VII.
- Increased the size of daily double marking.


#3295168 [0.9.9] Color Messages and Session Stats

Posted locastan on 22 November 2012 - 08:13 PM

I currently have no reliable way of tracking this thread, until the forum hiccup regarding some of my threads is resolved.

If you want to give feedback or bugreports, please do so through the contact page on my website.

 

Color messages:
.

 

Ingame Battle Ended Notifications with raw XP and Credits:

 

 

.

Papadigi Detailed Version:

 

 

>>Download Portal<<

.
Minimalistic version:

 

 

>> Download Minimalistic <<
 

Update 99:

- AFAICS: Just folder rename should do the trick.

 

Update 981:

- Properly excluded domination mode from getting logged in long term stats (stat_config.json).

 

Update 9.8:

- Reworked some features and overall scripts to fit 0.9.8.

 

Update 9.7:

- Just folder rename afaik so far. More when 9.7 finally goes live.

 

Update 9.6a:

- Updated expected tank values.

 

Update 9.6:

- Just folder name change.

 

Update 9.4b:

- Updated expected tank values. (v17)

 

Update 9.4a:

- Detailed version available.

- Updated expected tank values.

 

Update 9.4:

- Minimal version ready.


Other language ports:
German version (PapaDigi_08)
Czech version (Demonyq): Thread
Spanish version:http://forum.worldof...tadisticas-083/
French version (dede2larue):>>Download<<
Hungarian version (by nabukonodozor):>>Download<<
Polish version:>>Thread<<

Turkish version:>>Website<<

 

If you do not want the color message popup replacements:

Set the following option inside stat_config.json (edit with Notepad++) to false:

    "replaceBattleMessages": true,




#861196 Wer jammert, hats nicht verstanden!

Posted m1yagi on 01 September 2011 - 01:17 PM

Hey n00b!

Ich spar mir mal das übliche Getexte, das haben andere schon vor mir gemacht und die können das auch besser. Es gibt LightTanks, es gibt Heavies, blabla.... Deckung suchen! im Team spielen...blabla...


Hier mal die nackten Fakten, zusammengepackt von Am0k, Titel:

Wer jammert, hats nicht verstanden!


1. WoT ist schwer

Fakt ist, Du kommst nicht klar. Sonst würdest Du hier nicht nach hilfreichen Themen suchen. Ich sag Dir mal was. WoT ist schwer. WoT ist sogar so schwer, dass es ein Großteil der Typen die es spielen nicht kapiert. Ob ich es kapiere? Klar! Ich jammere ja auch nicht rum! Wer jammert, hats nicht verstanden. Klingt arrogant, korrekt. So ist es aber.
Ich weiss das, weil ich selbst gejammert habe, wie alle anderen auch. Ich jammerte über Fehlschüsse, über das Sichtsystem, über den T-29...usw..

Ein Beispiel
Der T-29, was für eine Gurke von Tank! Sch***teil!
Er ist langsam, reisst nix, riesengroß, einfach ein Klotz am Bein. Dann pfeif ich doch auf den T-32, die Mistkarre levele ich nicht. Also im Forum gemotzt und das Ding verkauft.
Das ist quasi state of the art. Es funktioniert was nicht, man versagt, also: Im Forum rummaulen. Die Antworten auf mein Geheule war aber gar kein einstimmiger Klagegesang, sondern man wunderte sich, da der T-29 doch in aller Augen eigentlich ganz gut rockt. Oo Ach, die haben keine Ahnung. Von mir aus, sagen wir, er liegt MIR nicht.

Als ich dann den T-30 mal in Action erlebt hab, da dachte ich mir - wow! Der kann was! Es dauerte dann ca. 1.000 Gefechte und ich hab mir den T-29 wieder gekauft. Ich war schwach...
Bin im Team gefahren, allein gefahren, hab gelernt und auf die Lippen gebissen. Dann kam es plötzlich. So ohne es zu merken, wurde ich mit dem Tank besser und besser. Plötzlich machte das Ding Spass! Ich gierte nach der fetten Wumme, irgendwann wars soweit, gekauft, eingebaut - bäng! Der Schlitten ist der Hammer! Also?
->Wer jammert, hats nicht verstanden. <-

 

kleiner EDIT: Der T30 war 2011 noch der Tier9Heavy der US-Tanks und wurde erst später ein TD.

In diesem Fall passte der Schuh bei mir zu 100%. Ähnlich verliefen auch die Geschichten zu den anderen Themen. Fehlschüsse? Ich hab schlicht vorbeigeschossen und es nur nicht gerafft! Aber erstmal maulen, yo. Also Du siehst, ich mag arrogant klingen, bin aber selbst nicht besser :Smile_Default:

Tjo, das soll ne Einsteigerhilfe sein? Yep! Denn irgendwann, früher oder später, wirst Du auch da stehen und Dir sagen "boah K***spiel! Alles Sch****" - das ist der Moment, wo Du innehalten solltest und Dich an diesen "Guide" erinnern solltest, denn "Wer jammert, hats nicht verstanden." :Smile_blinky:

So, nun da klar ist, dass Gejammer nur heisst "ich raff das Spiel nicht", kommen wir zum zweiten Punkt. Die Jammertäler.

2. Jammertäler und Checkpoints

Es gibt im WoT beim leveln und aufsteigen gewisse "Jammer-Checkpoints". Stell Dir ein Rennspiel mit Checkpoints vor. Schaffst Du in vorgegebener Zeit nicht den nächsten Checkpoint, ist das Rennen vorbei. Sowas gibt es im WoT auch. Wenn Du am jammern bist und erreichst quasi jammernd den nächsten Checkpoint, dann wird das so weitergehen. Ziel ist also beim Erreichen eines Checkpoints nicht mehr zu jammern, dann kann Dich der Checkpoint auch nicht mehr dazu verleiten. Und diese Checkpoints sind da.

Der "Tier IV-Checkpoint" ist der erste der sog. "Checkpoints". Später folgt der Checkpoint "Sicht u. Tarnung", kurz darauf dann der finale "Ari-Checkpoint". Wer Letzteren jammernd erreicht, hat da ganz schlechte Karten jemals wieder aus dem Jammertal rauszukommen. Dafür gibt es genügend lebende Beweise hier im Forum. Also sieh zu, dass Du bereits bei dem TierIV-Checkpoint tapfer durchhälst. Das dürfte Dich dann einen großen Schritt in Sachen "Wot verstehen" nach vorne bringen.

Natürlich darfst Du auch gerne mal jammern. PvP-Spiele laden ja geradezu dazu ein. Aber bleib immer realistisch und fange zunächst bei Dir an, bevor Du WG, WoT, die Community oder sonstwen anmaulst. Erschreckend oft wirst Du dabei feststellen, wer jammert, hats eben nicht verstanden.

3. Die Mär vom tollen neuen Panzer

Du weisst sicher schon, irgendwann schaltet man neue Panzer frei und kann sich diese kaufen. Die Freude ist groß, das Geld ist weg! Und übrig bleibt? Nen Haufen Metall, mit dem Du erstmal hullig aufs M*** bekommst, weil die Karre einfach nix reisst. Es ist quasi ein Tortenboden ohne was drauf! Schmeckt nach nix. Man könnte auch sagen "Vorsicht Falle!" - gerade dann, wenn man den Vorgänger ob des fehlenden Barem für den neuen Panzer verkauft. Tu das nicht! RICHTIG Spass machen nur die ausgebauten Panzer. Die mit 100% Crew und Einbauten usw.. Das ist im WoT entscheidend anders als in anderen Spielen. Hier is nix mit lvlup und geile neue Sachen und so. -.- Und ich weiss wovon ich rede. Ich musste quasi ständig den Vorgänger verticken für nen neuen Tank und war jedesmal angepisst. Aber...wer jammert, hats eben nicht verstanden. Der Tortenboden braucht eben noch jede Menge Sahne und Erdbeeren, bis er nen fluffiger Panzer wird.
Auch wenn es merkwürdig klingt, aber...kauf Dir nen neuen Tank erst dann, wenn der alte voll ausgebaut ist und Du die Knete hast. Dabei achte auch darauf, dass die Crew mit 75% gleich dazu gekauft wird. Eine 100% Crew ist noch besser. Je mehr die Typen drauf haben, umso mehr Spass hast Du. Auch hier spreche ich von Erfahrung. Da Warten nicht meine Stärke ist, habe ich anfangs nur 50% Crews einsteigen lassen und die sucken echt derbe.

4. Im Getöse!

So, genug Theorie. Jetzt mal zu den wichtigen Dingen auf dem Schlachtfeld. Aufpassen jetzte! Ein Spiel beginnt nicht, wenn die Zeit runtergetickert ist und die Tanks losrollen. Ein Spiel beginnt mit der Anzeige des Setups. Nix Kaffee holen, Kippchen drehen,.. - Setup checken ist angesagt. Gucken wer fährt mit, hüben wie drüben! Lese, verstehe, reagiere!

Naja und wenns dann jedenfalls abgeht, dann beherzige 2 simple Dinge.

1. Du bist nicht allein!
2. Entwickle keine Routinen!

Du bist nicht allein! - höhö. Wenn es drauf ankommt, bist Du es doch, schon klar. Gerade im WoT kann man sich trotz der vielen Mitspieler manchmal sehr alleine fühlen. Aber ich will auch nicht sagen, hey da sind ganz viele liebe tuffige Typen, die alle gerne ihren Panzer für Dich opfern, sondern das soll heissen: beobachte Dein Team! Du wirst schnell in der Lage sein, die Aktionen und Reaktionen des Teams einschätzen zu können und das macht Dich zu einem besseren Spieler. Denn nur wer sein Team auf der Minimap beobachtet und die Lücken sieht, die Chancen sieht, der kann auch richtig reagieren. Entwickle und übe Deine Auge im Mitschneiden von Ereignissen auf der Minimap! Ist Dir die Map dafür zu klein? Hier im Forum gibts Mods, die Dir da helfen können. Nutze sie!

Entwickle keine Routinen! - Und wenn Du Karelia schon 30mal gespielt hast. Jede Runde ist anders! Es sind andere Tanks, es sind andere Mitspieler...Du hast kA was passieren wird, also bleib flexibel! Wenn mal einer sagt, "hey, lets rush through the middle" dann mach halt mit! Du kannst nur Erfahrungen sammeln, indem Du Dich auf Neues einlässt oder vielleicht sogar selbst vorschlägst. Wer ständig in denselben Busch fährt und dann Nägel kaut, der wird auch bald im Forum landen und jammern, dass plötzlich jeder weiss wo er steht und das das Sichtsystem Schrott ist :Smile_blinky:

Natürlich gibt es bestimmte Routinen, weil sie einfach für das Team wichtig sind. Himmelsdorf - Meds auf'n Berg usw. alles kein Thema. Aber das sind eher unerlässliche Teamtaktiken! Für sich selbst sollte kein Spieler so feste Bewegungsmuster festlegen, dass er sich damit den Spass nimmt und vor allem irgendwann kaum noch reagieren kann oder gar agiert, wenn er muss. Bleib unberechenbar. Wenn es Runden gibt, wo Du sagst, wow hier war ich noch nie - gut so! Weitermachen!

5. Ich dreh durch!!!!!!

Ja, klar. Ich sag's ganz ehrlich. Wenn Du so einer bist, der gern mal ausrastet, dann kauf Dir schnell nen Stressball. Ich bin so einer (nein, kein Stressball) und WoT hat mich bereits ne teure Razor Diamonback gekostet. Nach 10 Jahren PC-Gaming, ist WoT das erste Spiel das mich so wütend gemacht hat, dass ich meine Maus zerdeppert habe. Bin ich nicht stolz drauf! Ok, eigentlich war es nicht das Spiel direkt, sondern meine Teammates, aber das ist ne andere Sache.
Jedenfalls, WoT reizt, WoT frustriert, WoT nervt - das ist mal klar. Also: Stressball kaufen und nicht die Braut böse anschauen. Lieber gelegentlich ALT+F4 als nen handfestes Gemenge mit der Hartware und keine Sorge, Du wirst Dich wieder einloggen. Das geht mit "nur Sternchen wegspielen" los und endet regelmäßig im irren Blick mit den Worten "ein Match noch, dann <INSERT RL>"

Auch so Situationen wie

Yia, es geht los! - Da eine rote Raute! - F*** Ari!!!! - <Gefecht verlassen> *klick* - <JA> *klick* *brüll* oder
Geil, 2 Tanks in Folge! - da ist der Dritte - *Feuer* - Explosion - Ende - *Kopf**Tisch*Kopf*Tisch*

Es wird sich nie ändern. Du wirst selbst mit Conehead gefüllt mit allem WoT-Wissens des Universums immer wieder Sch***** bauen. Ob Du nun frisch anfängst, Dich gerade ins Tier6 vorkämpfst oder mit Deinem IS-7 unterwegs bist. Du wirst immer wieder Sch***** bauen. Und nicht nur Du, auch alle anderen. Das ist nun mal so. Das Spiel verzeiht Fehler nur selten, also nimm's Dir nicht krumm. Denk dran, auch der Am0k mit seinem arroganten Gequatsche baut Mist. Selbst Kolaski mit seinem M3Lee baut manchmal Mist. Das gehört dazu. Schwamm drüber. Dreh Dir nen Kippchen, lächel und sag leise "wie dumm!" und alles ist wieder gut. Wer im Chat die Teammates anpöbelt, für den gilt: ...wer jammert, hats eben nicht verstanden. Wo wir wieder bei mir wären, denn das draufgehen und sich dann aufregen kann ich auch manchmal nicht lassen *ggg* Dennoch sollte man nie vergessen, Theorie und Praxis können im WoT sehr unterschiedlich ausfallen.

Damit man nun kein Magengeschwür bekommt, weils mal wieder mies lief, hat der Entwickler die Garage erfunden! Dort solltest Du immer ein paar Tanks haben, so dass man zur Stressbewältigung einfach in den nächsten Blechkasten hoppst und weiter zockt und zwischdurch den Stressball nicht vergessen!

Wem das nicht hilft,... es gibt da auch ganz nette SoundMods, mit denen das "sterben" um einiges erträglicher wird. So z.B. Beavies & Butthead! Wenn Beavies am Ende losschreit krieg ich regelmäßig das Grinsen. Genauso beim CompanyofHeroesMod, "LeckmichamA****Scheisskerl!" - ein wunderbarer Schlusssatz für ne verpatzte Runde :D
Bloss nicht aufregen!!! Ein Kumpel von mir regt sich im TS dann immer gern auf, was des öfteren auch in wildes Gechatte ausartet. Wozu? Ich hab kA :)
Was kann das Team dafür, wenn er nix trifft und sich abballern lässt....ok. Ich schweife ab ;)


6. Wo bitte geht's zum Skill?

Wäre die Frage zu klären, was ist Skill i.V.m. WoT? Wer beweist mehr Skill, der der einen Gegner ohne Schaden zu kassieren auf 3% runterschiesst oder der der mit 60 Sachen an dem 3%Tank vorbeirauscht und ihn abknallt? Ich sags Dir, keiner!
Du wirst das noch selbst erleben. Es kann ein Spiel geben in dem 2 Spieler Deines Teams mit 4 Abschüssen die "Besten" sind und keiner von beiden kassiert auch nur 1% Schaden und trotzdem bist Du von einem ganz anderen Spieler beeindruckt. Skill ist in diesem Spiel nicht messbar. Das Team kann versagen und Du hattest eine super Runde. Statistisch schlägt sich das nicht nieder und ausser Dir wirds auch keiner merken.
Ich hatte mal ne Runde, da hab ich gescoutet. Stand weit vorn im Busch und beobachtete nur. Meine Jungs hinten konnten permanent auf mehrere Ziele feuern. Alles ging daneben. Du sitzt da und denkst Dir "OMG! Trefft doch endlich mal!" - nix. Irgendwann hats mich dann erwischt und ich wollte diesen Nixkönnern zuschauen, wie sie zerlegt werden. Schadenfreude & Wut quasi. Aber es kam gänzlich anders. Der Feind wurde von ihnen nach Strich und Faden ver***** die haben die Runde mit Bravour gewonnen und ich saß da und fühlte mich iwie nooby.
War das jetzt Skill? Ich glaube durch die Vielzahl an Spielern kann man den Einzel-Skill einfach nicht wirklich greifen und es ist auch nicht so wichtig. Das Team hat einen Skill, der ist spürbar. Und genau das ist der Casus Knactus. Ein gutes Team dominiert immer. Selbst wenn der Feind besser "bestückt" ist. Also kann man jedem nur raten, spiele FÜR das Team und Du wirst Erfolge haben. Der Spruch ist kein Garant für Erfolg! Mit lauter Graupen kannste auch nix reissen, aber dann klimper wenigstens den Chat voll und versuche zu koordinieren.
Selbst eine Niederlage ist erträglicher, wenn man weiss, man selbst hat alles für das Team getan. Skill im WoT gibt es für mich nur auf Teamebene. Bei einem einzelnen Spieler, selbst im 1on1 kann soviel Glück mit dabei sein... Mal triffst Du ne Schwachstelle und 2 Schuss in Folge prallen ab, mal sitzt der erste bereits und haut 40% weg...das ist zuviel Glücksspiel. Da zu sagen, yo der geht ab....ich weiss nich...

7. Du n000b!!!! n00bTeam!!!!
Ja, wir sind alle n00bs. JEDER ist einer. Denk bloß nicht, nur weil andere die dicken Pötte fahren, wären sie keine n00bs. Jeder WoT-Spieler ist einer. Manch einer öfter, manch einer weniger, aber am Ende sind wir es alle. Ob mir ein IS-7-Pilot oder nen Pz38nA-Pilot im Gefecht Tipps gibt, ist mir schnuppe. Ein Neuling kann durchaus mehr taktisches Gespür für das Gefecht haben als ein alter Hase aus der closed beta. Sei also nicht scheu. Schreib, wenn Du meinst es kann dem Team helfen.
Ein TierIVTank der sofort platzt, war keine Hilfe, yep. Aber der Pilot kann es immer noch sein. Ich hatte mal ne Runde, da hat der Spieler nicht gleich im Forum gegen seinen A-20 gestänkert, sondern ist im Spiel geblieben und hat das Team kommandiert. Das Team hat es angenommen und es hat richtig gut geklappt. Probier es aus, wenn Du Lust hast! Es kann nur helfen.


8. EffRating u. WR-Pros
Es gibt doch so tolle Statistik-Tools und mit XVM wirst Du selbst vor dem Spiel noch über die tollsten Dinge informiert. Ich sag Dir - vergiss es. Diese statistische Sch**** sagt rein gar nix aus. Ich hatte XVM ne zeitlang laufen und war teils erschrocken. Spieler mit 12k Gefechte und einer Winrate von 64% spielten ihren E-100 wie ne Karre Mist. 14 Schüsse und kein Treffer auf 50m und all sowas. Es gibt Spieler die schwören auf diese Zahlen und für die bin ich mit meinen 50% Winrate der letzte Looser. Yo, mag sein. Wenn das was ich des öfteren in den Gefechten so abliefere Looser-Style ist, bin ich gern einer :) Will sagen, pfeif drauf. Es ist egal was diese Uber-Spieler denken und schreiben. Sieh zu, dass Du Spass hast, dass Dein Team Dich gern dabei hat und gib einfach Vollgas!
Ich hab XVM zwar laufen, aber eher um die 30 Sekunden am Start beschäftigt zu sein :) Ist ja doch durchaus faszinierend, wenn man mal auf einen trifft, der so masochistisch veranlagt ist, dass er +3.000 Gefechte mit dem Löwen auf dem Buckel hat ;D


9. Schlußwort

Ich weiss, das ist kein Guide im eigentlichen Sinne. Aber davon gibt es genug, viele User hier im deutschen Bereich haben sich da viel Mühe gegeben und dort findest Du alles rund um Technik, Tipps und Tricks. Mir gehts hier mehr um das Drumherum. Denn es sind eben die Feinheiten, die Spieler voneinander unterscheiden. Jemand der immer gleich rumjammert, wird nie wirklich an sich arbeiten und sein Spiel verbessern. Doch genau das ist der Punkt. Mit jedem neuen Panzer muss man bei null anfangen und ein Gefühl für den Tank entwickeln. Ich denke das jammern oder nennen wir es resignieren ist sogar ein zentrales Element im Gameplay, immer wieder gerät man an Punkte wo man sich entscheiden muss, jammere ich drauf los? Oder ändere ich meine Spielweise?  Hinter jedem Stein, hinter jeder Häuserecke lauert Kollege Frust und versucht Dir eins auszuwischen. Lass es einfach nicht zu.

Dir werden hier im Forum viele Jammer-Threads begegnen und zu allen kann ich nur sagen - ja und? Selbst wenn es diese Probleme gibt, dann haben sie ALLE und niemand kann dann für sich beanspruchen, dass GERADE ER benachteiligt wird. Wenn dann werden wir es alle und damit gleicht es sich aus. Wer damit nicht klar kommt, hat nen Ego-Problem, das ist alles.
Ich kann für mich sagen, bei über 6.000 gespielten Gefechten hatte ich fast immer meinen Spass und wenn einer im Chat flamed "n00b-Team!!!!", dann lächele und antworte "...says the pro, who's already death with no kills ;-)"

:Smile_Default:




#1585253 [0.9.9] locastans enh. HD minimap Gen 4

Posted locastan on 11 March 2012 - 07:56 PM

Enhanced HD Minimaps Gen. 4
Screenshots:
Ingame:
Spoiler


Download (one Mod Enabler ready package):
.
>>Download Portal<<
.

Changes 99-semi:

- Fixed the python parts for 0.9.9.

- Added the changed Swamp minimap.

 

Known Issues: I had no time to include the flash changes for the two new dumbination modes, so it might be crashing if you try to play those with this 99-semi version. Obviously I have no way to test this until its too late. (Great idea btw. allowing testing of the new modes only on the first day of CT. *slowclap@wargaming*)

.  

I currently have no reliable way of tracking this thread, until the forum hiccup regarding some of my threads is resolved.

 

If you want to give feedback or bugreports, please do so through the contact page on my website.

 

Spoiler


Ppl wanting to know how to turn on last known position markers can have a look at this post: HERE.


#1342590 Jedyny słuszny poradnik

Posted voytech on 23 January 2012 - 09:15 AM

Jedyny słuszny poradnik

AKTUALIZACJA:  22 lipca 2016 - Blog

 

 

 

 

Spoiler
 

Dyskusję proszę prowadzić w tym temacie:
Jedyny słuszny poradnik - dyskusja, komentarze, sugestie
Plusy / minusy proszę dawać temu, pierwszemu postowi. Dziękuję.
Spis treści:
Blog
1. O mnie.
2. Wstęp.
3. Ogólna taktyka
4. Załoga i Ekwipunek
5. Mapy
6.1 Czołgi - czołgi ciężkie
6.2 Czołgi - czołgi średnie
6.3 Czołgi - czołgi lekkie
6.4 Czołgi - niszczyciele czołgów
6.5 Artyleria
7. Mody
8. TOP10
9. Linki
10. Dlaczego nie?
11. Inne gry o czołgach
Białoruskie przekręty, czyli konkursy wg. WG:
Catwalk Contest
Dyskusja o Poradniku.
Poprzednie aktualizacje:

Spoiler



#2517617 Terrible E-100 Driver

Posted i486DX on 12 August 2012 - 09:18 PM

Posted Image


#1063741 Unofficial EU Server Statistics

Posted Snib on 16 November 2011 - 04:00 AM

Posted Image


Statistics time!

The data comes from player profiles made available by Wargaming, similar to the ones here. It is all the data I have, but I have all this data, so if you want any stat looked at that is on the profiles but that I did not write about feel free to request it. It is pointless to ask for anything that is not on those profiles.

Important: While the data comes from an official source, this analysis of it is strictly unoffical and Wargaming will refuse to comment on it as per their policy.

All numbers are rounded to the second decimal (battles per player are rounded to integers).

Tank specific stats are for the period from 7. November 2012 to 23.-26. November 2012 (game version 0.8.1).

Previous data can be found in the post below.


Account stats
Player numbers and more.

Spoiler

Performance stats
The average player in the spotlight.

Spoiler

Achievements
Are you special?

Spoiler

Most played tanks, tiers, nations
Popularity contest

Spoiler

Players by tanks played
The grind to the top

Spoiler

Best and worst 5 tanks by win ratio
What tank is really strong and what tank could use a boost?

Spoiler

Best 10 tanks by global win ratio
What tanks are driven by the best players?

Spoiler

Nation ranking
Russian bias or not?

Spoiler

Stats for each tank
Each tank in the spotlight on their own.

Spoiler

Stats for each tank II
Now we are only looking at how players playing several tanks of the same class and tier perform

Spoiler



#5415368 [0.9.17.1] OldSkools ProMod (Updated: 04.04.2017)

Posted _OldSkool_ on 29 July 2013 - 06:01 PM

OldSkools ProMod für World of Tanks 0.9.17.1

Incxludes: XVM // Damage & HitLog // Session Statistics // Tank Carousel // Team Health Bar // Extended Zoom Options // Battle Assistent and much more!

 

If you appriciate my work you can like my thread !

 

Official ProMod Websites:

http://www.statswhore.net/

 

Social Media:

Twitch: http://www.twitch.tv/oldskool

Youtube: https://www.youtube.com/oldskooltv_wot

Facebook: https://www.facebook.com/oldskoolwot/?fref=ts

 

Sponsors:

Gaming Gear: http://www.lioncast.com/

Game Keys: https://www.mmoga.de/oldskool_tv

ProMod is preconfigured for Full HD resolution (1080x1080p).
If you install it on other resolutions you've to adjust some mods.

 

The Installer is based on .NET Framework 3.5 so it provides support for Windows XP up to Windows 10.

Please make sure you've the .NET Framework 3.5 installed. http://bit.ly/1Qrdm03

 

 

 

 


After successfull installation u'll find an shortcut called "World of Tanks ProMod" on your desktop.

Use it to have ProMods Autoupdater activated.

 

English Tutorial ProMod:

 


 

Download:
Direct Download at Statswhore.net:


Official ProMod Supporter:

OBK123

• Sappyfracture

 

This player will help you with problems in the forum section.

Support is directly here in my thread..

If you want to donate something use the paypal link on my homepage or the button in the installer.

 

Wargaming is not allowing paypal links for donations anymore! :P

 
Regards,
OldSkool.



#2517363 Terrible E-100 Driver

Posted Xensation on 12 August 2012 - 08:32 PM

Greetings fellow tankers,
Let me introduce you to the brand new "Terrible E-100 Driver" meme!


Here are some I made:
http://cdn.memegener...0x/24814839.jpg

http://cdn.memegener...0x/24814699.jpg

Posted Image

Posted Image


How to make your own "terrible E-100 driver" meme:
1. Click on the following link: http://memegenerator...stance/24815156
2. Go to the black box titled "Recaption this image" on the right side of the page
3. Type in a top text and a bottom text, select a language and press generate.
4. Rightclick and copy image link.
5. Post it in this thread!

Now let's be creative and try to come up with funny and/or true things. Don't forget, this thread is supposed to be entertaining and you shouldn't take the meme too seriously!

Best regards,
Xensation


#2517722 Terrible E-100 Driver

Posted DekkerDave on 12 August 2012 - 09:39 PM

Posted Image


#720659 Jagdtiger Fibel

Posted Shao on 18 July 2011 - 01:50 PM

Vorwort


Nach über 900 Beta, sowie über 1600 Release Matches mit meinem Jagdtiger, dachte ich mir, es wäre mal an der Zeit dem kleinen Biest einen Guide zu widmen.
Für mich gibt es keinen Panzer der mir so auf den Leib geschnitten ist wie der JT, seine Spielweise ist einfach ein Traum und er wird leider viel zu oft nur müde belächelt.
Wir werden das jetzt mal ein wenig ändern!

Hier gibt es noch für die Freunde einer prallen Statistik etwas Futter.

Spoiler



Einführung



1) Wieso sollte ich den Jagdtiger fahren ?

Der Jagdtiger ist besodners geeignet für Zocker die Schaden austeilen wollen, gerne an der Front randalieren, aber auch mal von weiter hinten ünterstützung geben.
Ihr mögt es also gerne bunt und laut, dann seid ihr hier genau richtig.

2) Aber das Object 704 macht doch viel mehr Schaden, wieso also der Jagdtiger ?

Dummes Gerücht ist dumm, wenn es darum geht mit einem Schuss mehr Schaden auszuteilen, dann stimmt das, ansonsten kann kein anderer Panzer im Spiel schneller Schaden austeilen als unser JT, fragt mal die 268 IS4 Fahrer.
Hier geht es wieder um Geschmack, habt ihr welchen, dann werdet ihr das Object meiden.
Es sei denn ihr bevorzugt eine 1 händige Spielweise, in der ihr am hinteren Ende der Karte in einem weichen und bequemen Gebüsch hockt, vor euch eine Reihe schwerer Panzer, sowie einige Scouts, die euer Heiligkeit den garstigen Feind auf dem Silbertablett servieren.
Ihr müsst nun kurz den Blick von der neuen Coupe abwenden und einmal die linke Maustaste betätigen um 900 Schadenspunkte auszuteilen, dies unterstreicht ihr mit einem mild dekadenten Lächeln und wendet euch für die nächsten 3 Minuten wieder der Coupe zu.
Ernsthaft, wollen wir so ein Panzer Spiel zocken ?
Ich denke nicht, also weiterlesen!

3) Ich hab meinen Jagdpanther voll ausgebaut, kann ich den Ferdi nicht einfach überspringen, ich kenne die TDs doch jetzt ?!

Neeeein, das wäre ein grober Fehler, denn im Gegensatz zum immer gleichen öden Gameplay der Russen TDs, ändert sich das Gameplay der Deutschen TDs mit dem Ferdi extrem.
Dazu is der Ferdi eine wunderbare Vorbereitung für den JT, da sich beide relativ gleich spielen.
Vorbei sind die Zeiten, wo ihr euch verstecken musstet, es ist Payback Time.

4) Der JT ist mein, aber welche Module baue ich ein ?

Ich fahre selber schon immer mit der Ansetzer, Ventilator und Splitterschutz Kombination durch die Gegend und kann mich nicht beklagen.
Der Ansetzer ist absolute Pflicht, wir wollen Schaden austeilen, so schnell und so oft wie möglich.
Der Splitterschutz ist vieleicht keine Pflicht, aber ihr werdet sehr schnell feststellen, das die Arty euch sehr gern hat.
Ihr seid relativ langsam, habt die Anfahrgeschwindigkeit eines Rollators, seid schnell aufgedeckt, habt einen hohen Aufbau und seid der Damage Dealer überhaupt, kurzum, ihr seid Ziel Nummer 1 einer jeden Arty.
Ausserdem werdet ihr nicht selten mit HE Geschossen eingedeck, von daher macht ihr mit dem Splitterschutz nichts falsch.
Der Ventilator gibt mir das Gefühl noch die letzten Krümmel Leistung aus meiner Crew zu kratzen, ihr könnt hier aber ruhig das Fernglas reinpacken, wenn ihr es gerne etwas defensiver mögt.

5) AP oder HE ?

Ja diese Frage beschäftigt die Menschheit schon seit Jahrhunderten.
Ich tendiere hier mal eindeutig zu AP, aber auch ich habe eine Glücksbringer HE Kugel im Lauf.
Es kann so alle 500 Spiele zu einer Situation kommen, in der ihr ganz alleine einem ebenfalls einsamen 6% Tier 9+ Heavy begegnet, habt ihr nun aus irgend einem Grund die Zeit auf die eine HE Kugel zu wechseln, gönnt es euch und lasst ihn brennen.
Wenn euch sowas aber nur nervös macht bzw verwirrt, ladet 36 mal AP und ab dafür.

6) Crew Fähigkeiten und Verbrauchsmaterial ?

Reperatur, Tarnung, Feuerbekämpfung, so und nicht anders.
Feuerlöscher, Medikit und Repkit, für die dekadenten unter euch ruhig in der goldenen Hugo Boss Ausführung.
Ich selber habe sie zwar noch nie benutzt, aber wenn ihr einer dieser Leute seid, die gerne mal ein paar Euro durch das Rohr jagen wollen, dann ist der JT dazu bestens geeignet.
Ladet ihr nämlich Goldmunni in den JT, dann habt ihr eine höhere Penetration, als ein Object oder T30 mit Goldmunni, lecker oder ?




Hauptteil


Basis Wissen:

1) JT Stärken

Das wären eure Superstruktur (obere Panzerung), eure Kanone (Damage per Second aus der Hölle) und natürlich Furcht (allein eure Anwesenheit macht den Gegner nervös)
A] Panzerung
Kennt die Map auswendig, ihr solltet jede Position kennen an der ihr Hulldown gehen könnt (Stein, Hügel der eure Wanne verdeckt).
Ein JT im Hulldown Modus ist absolut tödlich für jeden Gegner der sich euch allein stellt, bzw im Team zu unfähig ist euch einfach weg zu rushen.
Nutzt also bevorzugt solche Ecken, ich werde später alle wichtigen Stellen bei den Map Taktiken auflisten.
B] Kanone
Was bringen euch 6 Schuss die Minute, wenn ihr weit hinten steht und nur 2 Schuss die Minute raushauen könnt.
Seid also möglichst immer dort wo es wahrscheinlich lichterloh brennen wird und verteilt Geschenke das selbst der Weihnachtsmann neidisch wrid.
Kennt die Hotspots und bringt euch so schnell wie möglich in Position, wenn ihr das noch mit Punkt a verbinden könnt, umso besser.
C] Furcht
Ihr seid alleine und vor euch ploppen 3-4 feindliche Panzer auf, kein Problem, ruhig bleiben und in den Propaganda Modus wechseln..
Haben die Gegner Eier und sind nicht dumm, dann rushen sie euch einfach und nehmen es in Kauf 2-3 getroffen zu werden.
Oft sorgt aber allein das aufdecken eines JTs dafür, das jeder nur an seine HP denkt und es beginnt ein lustiges Fernduell.
So eine Einladung solltet ihr nicht ablehnen, denn selbst wenn ihr drauf gehen solltet, die Jungs werden ordentlich bluten.
Steht ihr mal wieder alleine an einer Ecke und zwei Tier 9 warten dort auf euch, bleibt einfach defensiv, ihr nehmt zwei Tier 9 Panzer aus dem Spiel, wodurch euer Team an einer anderen Stelle der Map einen Vorteil hat.
Sorgt also dafür, das ihr die beiden so lange wie möglich festnagelt und beschäftigt.
Ihr müsst nicht immer mit 8  Kills aus dem Gefecht gehen.

2) JT Schwächen

Die Schwächen sind natürlich die Panzerung der Wanne, daher solltet ihr wie weiter oben erwähnt möglichst dafür sorgen, das der Gegner dort nicht ran kommt, hier wären wir wieder bei dem Tiger Hug, Hulldown oder einfach weiter hinten bleiben.
Die Arty wird euch wirklich nerven, kennt also auch hier die Maps auswendig, und nutzt Deckung so gut es geht.
Versucht Orte zu meiden wo ihr genötigt werdet eure Seite zu präsentieren, kennt also auch die typischen Arty Spots, denn ein Seitentreffer einer Tier 5+ Arty macht schnell einen Bettvorleger aus dem Kätzchen.
Dann hätten wir da noch die Fahr und Drehgeschwindigkeit, hier solltet ihr einfach offenes Gelände meiden, bzw im Konvoi fahren und immer in der nähe von Steinen oder Häusern bleiben, ansonsten müsst ihr halt tanzen (siehe weiter unten).

3) Trefferzonen

Ich denke mal das die meissten die Schwachstellen der gegnerischen Panzer kennen, ich wollte hier nur noch zwei kleine Hinweise geben.
Wenn ein IS4 leicht schräg vor euch steht, schiesst nicht in den Sichtschlitz des Fahrers sondern geradeaus zwischen Turm und Wanne.
Solltet ihr nur den Turm eines T34 oder T30 sehen, zielt einfach genau mittig auf den höchsten Punkt seines Turms, dort kommt ihr imemr durch, ausser ihr seid zu weit weg, da ihr den Punkt dann nur schwer treffen könnt.


Allgemeine Taktiken:


1) Gedanken während ihr den Ladebildschirm betrachtet

Bereits hier sollte euer Hirn anfangen zu glühen und die Informationen zu verarbeiten.
Welche Karte, welche Panzer, allein das sollte euch schon einiges über den wahrscheinlichen Ablauf des Matches sagen.
Sind wir auf Ensk und der Gegner hat mehr hightier Meds als Heavys, solltet ihr eure Jungs vieleicht im Grün ein wenig unterstützen.
Sind auf El Haluf wieder mal 4 Artys in jedem Team, dann wird es ein Campfest, sichert euch also einen Platz in der ersten Reihe und lehnt euch zurück.


2) Gedanken während der Timer sein ewig gleiches Lied trällert

Hockt ihr wieder mal auf Campinowka und dazu noch auf der Seite mit den Steinen, dann versucht es doch gleich mal mit dem Satz "House Scout and Snipe?", erhaltet ihr darauf von einem Medium ein potentes "Verstanden" solltet ihr die Bestie in Postion bringen.
Seid ihr auf Himmelsdorf der einzige Tier 9 sollte ein "I take the Mainstreet, pls cover the Trainstation" für klare Verhältnisse sorgen.
Redet, auch wenn es nicht immer auf fruchtbaren Boden fällt, solltet ihr niemals aufgeben an das gute im Menschen zu glauben.
Habt ein offenes Ohr für Ideen eurer Mitspieler, sprecht euch ab, vieleicht mal einen ordentlich Rush über links, oder doch lieber auf Nummer sicher gehen.
Nutzt diese 10-30 Sekunden also so gut es geht.

3) Gedanken während der ersten Minute

Eure Gedanken oder Ideen aus den Punkten eins und zwei können noch so gut sein in 80% der Fälle werdet ihr während der ersten Minute immer das gleiche denken, nämlich "WTF!?", aber belasst es nicht dabei, seht euch einfach als guten Hirten, der seine simpel gestrickten Schäfchen leiten muss.
Ein "Lawl Failteam, Noob Lemmings", mag euch zwar für einige Sekunden ein gutes Gefühl geben, wirklich helfen tut es nicht.
Sprecht laut und deutlich, pingt einmal hier oder dort und geht, eh rollt mit guten Beispiel vorran.
Das soll nicht heissen das ihr in den sicheren Tod fahren sollt, wenn mal wieder alle über rechts rushen, dann sucht euch eine flauschige Ecke auf der anderen Seite und stellt Tee und 12cm Geschosse für eure Gäste bereit.

4) Von Tiger Knee zu Tiger Uppercut

Ja auch der JT verfügt über Spezialattacken, eine die ihr häufig einsetzen sollte, ist der so genannte "Tiger Hug", hierbei dockt ihr mit eurer Front an der Front des Gegners an.
Nun denken sich viele, was soll denn der Scheiss, aber hier kommt wieder eine der Stärken des Kätzchens zum Einsatz, nämlich die Superstruktur.
A] Ihr habt ein Tier9+ vor euch, dann sorgt der Hug dafür, das ihr seine Kanone aus dem Spiel nehmt, fahrt einfach ein Stück zurück und holzt ihm unten rein, um dann wieder sofort in die Hugstellung zurück zukehren, bzw drückt ihm eine in seine Turm Schwachstelle, falls vorhanden versteht sich.
Ausserdem sorgt ihr dafür das eure Unterstützung den Tier9+ flankieren kann, das hat oft zur Folge das der frustierte Tier9+ den flankierenden Panzer unter beschuss nehmen will, dies ist immer der beste Moment um ihm wieder eine reinzudrücken.
B] Ihr habt ein Tier 5-8 vor euch, hier nehmt ihr ebenfalls seine Kanone aus dem Spiel und im Idealfall lasst ihr ihn am leben, nutzt ihn nur als Deckung und nehmt Feindpanzer unter Feuer die schräg links bzw rechts von ihm stehen und kümmert euch erst am Schluss um eure Deckung, eh den Feindpanzer vor euch.

Die zweite Fähigkeit ist der "Tiger Catch", diesen solltet ihr nutzen falls ein Panzer auf die Idee kommt euch zu flankieren und ihr noch am nachladen seid.
Hier müsst ihr abschätzen, ob ihr den Gegner noch erwischt, falls ja, einfach rammen und den Gashebel durchdrücken, der Gegner klebt nun wie eine Fliege im Spinnennetz und wartet auf eine Spezialbehandlung.

Zum Schluss kommen wir zur Königsdisziplin, nämlich dem "Tiger Dance", es soll ja mal vorkommen das es ein Panzer schafft euch zu flankieren bzw zu umfahren, nun werden die Object Fahrer unter euch sicherlich schon die Finger an der ESC Taste haben, aber wir machen sowas natürlich nicht, denn jetzt wird getanzt!
Passiert euch sowas auf dem offenen Feld tanzt ihr euch meisstens den Arsch wund bis ihr irgend wann als Wunderkerze endet, solltet ihr aber meinen Ratschlag gefolgt sein, dann habt ihr immer irgend etwas hartes in eurer nähe.
Wichtig ist, ruhe bewahren und den Gegner im Auge behalten und niemals das "Ich dreh mich dann mal im Kreis" anfangen, lasst euch ruhig einmal treffen, fahrt dabei aber rückwärts, denn auch eine Berührung mit dem Heck bremmst den Gegner aus, keilt ihn ein und dreht euch dann seitlich weg, fahrt vor, zurück, links und rechts, einklemmen, wegdrehen, auch wenn das alles aussieht wie der Balztanz eines Büffels, egal, es geht ums überleben.
Das ganze lässt sich jetzt schwer mit Worten beschreiben, am besten übt ihr sowas mit einem Kumpel im übungsgefecht, solltet ihr diese Disziplin meistern, wertet ihr euren Panzer enorm auf.


Map Taktiken:  (Wird noch erweitert, brauchte nur mal eine Pause^^)

Spoiler




Abgesang

Ich hoffe, das ich mit dem kleinen Guide vieleicht den ein oder anderen dazu bringen kann, dem Orden des St.Jagdtiger beizutreten und genau soviel spaß mit dem Kätzchen zu haben wie ich.
Ich kann euch allerdings versprechen, dass der Anfang nicht leicht ist, ich wurde in meinen ersten 200 Gefechten auch reihenweise zerlegt und habe den JT verflucht.
Ihr werdet viele qualvolle Arty Tode sterben, werdet von Tier 7 umfahren und gedemütigt, aber irgend wann kommt eure Zeit.
Falls jemand von euch noch ein paar weitere Tips oder verbesserungs Vorschläge hat, immer her damit.
Der Guide ist auch noch nicht fertig, aber ich denke mal das ich ihn bis morgen per Edit fertig stellen werde.

P.S
Falls jemand Karten mit Koordinaten von Kloster ,Wadi, El Haluf, Steppen, Bergpass, Polargebiet, Redshire, Karelien-reworked und Minen hat, würde ich die gerne mit einarbeiten, da ich momentan nur diese hier zur Auswahl habe.
http://forum.worldof...esolution-maps/
Das gleiche gilt auch für eine Sammlung für Trefferzonen, das für Anfänger sicherlich interessant wäre.

Alle Anspielungen auf die Russen TDs sind natürlich erfunden und beruhen nicht auf wahren Begebenheiten!

Replays:
http://mwreplays.com/Shao


#11954702 Manuel möchte auch mal was sagen - Yet another rigging thread

Posted Manuel1324 on 13 January 2016 - 08:57 PM

Knapp über drei Wochen ist es nun her, dass WG großflächig gegen Rigging vorgegangen ist. Knapp drei Wochen, die mit großem Jubel seitens der Community starteten, aber inzwischen in Ernüchterung umschlugen. Größter Diskussionspunkt war in dieser Zeit immer wieder ein inzwischen ehemaliger CCT: die Community war sich sicher, dass da was nicht stimmt, WG hingegen bestätigte immer wieder, dass man jenen Spieler mehrmals geprüft habe und bei ihm genau garnichts für Rigging sprechen würde. Aber, auch wenn die Diskussion über jenen Spieler andere Thematiken überschattete, so gab es doch noch viele weitere kleine Punkte, die an jener Aktion von WG zweifeln lassen.


Aber fangen wir mal ganz vorne an:

Zuerst sollte inzwischen wohl jedem aufgefallen sein, dass sich WGs Maßnahmen nur gegen T-22 Besitzer richten, heißt wiederum, wer Missionen geriggt hat, aber den Panzer noch nicht hat, bleibt von den Maßnahmen völlig verschont. Ironischer weise heißt dies wiederum, dass jene Spieler, deren Aktionen die ganze Diskussion im Forum erst ausgelöst haben ohne Kratzer aus der Sache gehen: Weder bekamen sie einen 14 Tage Ban, noch verlieren sie ihren Fortschritt/ihr Anrecht auf den T-22 (Man erinnere sich an jenes Video). Ironisch ist hierbei natürlich, dass, wenn man in den Grenzfall geht, es schon wohl mehrere Fälle gibt, in denen von einer Rigginggruppe, jene Spieler verschont blieben, die den Panzer noch nicht angenommen, aber eben schon alle Missionen fertig haben. Man könnte nun natürlich sagen, dass bei diesen Personen der Bann kommt, sobald sie den Panzer haben, aber hier bleiben dann ja mehrere Fragen offen, zum Einen, ob WG das Ganze wirklich auf ewig speichert, sprich was passiert, wenn jemand jetzt einfach normal weiterspielt und z.b. in einem Jahr erst den Panzer annimmt, wird WG dann wirklich auf alle Gefechte zurückblicken? Und was ist mit den Spielern, die den Panzer jetzt nach der Aktion einfach überhaupt nicht mehr annehmen, diese könnten sich dann trotzdem noch mehrere Millionen Credits, einen Haufen Booster und biszu einem weiblichen Crewmitglied erriggen ohne irgendeine Strafe befürchten zu müssen.


Im Originalthread zu dem Thema konnte man zudem noch lesen: "Dies wird auch rückwirkend auf bekannte Fälle angewendet". Was natürlich auch in Bezug auf obigen Punkt sehr merkwürdig wirkt, insbesondere wenn man bedenkt, dass bei jener Aktion nur ein kleiner Teil jener Spieler gebannt wurde, welche schon Ende November/Anfang Dezember einen 7 Tages Bann wegen Rigging hatten (Darunter nicht mal alle, welche in jener Gruppe einen T-22 haben). Das dies natürlich nicht damit vereinbar ist, dass man auch "bekannte Fälle" einbezogen hätte, muss ich wohl nicht näher erläutern.

Ich denke jener Punkt dürfte auch nochmal bestätigen, was, wenn man in den letzten Wochen zwischen den Zeilen gelesen hat, schon bekannt ist, die Bannwelle beruhte sicher nicht auf Replaybeweisen (Ansonsten wären nämlich jene Spieler, welche ja nur wegen eingesendeter Replays 7 Tage bekommen haben auch betroffen).


An dieser Stelle dürfte es nun für viele sehr interessant werden, denn wenn es nicht um Replays ging, worauf basierten die Banns dann? Tja, dass ist eine gute Frage. Seitens WG hörte man immer wieder etwas von einer "Auswertung interner Daten". Aber was genau müssen wir uns darunter vorstellen?. Sehales schrieb hier, dass "Alle Spieler die den T-22 besitzen, werden/wurden anhand der Daten aus unseren Logs überprüft, es wurde nachgeschaut wer in wessen Team war, etc...". Ein interessanter Ansatz, allerdings, was ist wirklich dran an dieser Überprüfung?

 

Dies bringt uns wieder zu unserem Anfangs- und "Lieblings"-thema: Jeff. Da er einen T-22 besitzt müsste man seitens WG ja selbigen Test auch bei ihm durchgeführt haben, richtig? Gut, nun wissen wir aus selbigen Thread, dass man bei Jeff seitens WG nichts finden konnte ("Bei Jeff haben wir genau gar nichts. Wir können es ihm nicht nachweisen, [...]" ). Nun, ich hab mir mal die Mühe gemacht etwas auf Vbaddict zu suchen und konnte bei Jeff ganze 8 Rampage Gefechte, kurz bevor er den T-22 bekam, finden:

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Links zu VBaddict (Bitte beachtet, aus mir unbekanntem Grund speichert Vbaddict nur den Schaden/Kills/etc. für das erste Fahrzeug):

Link - Link - Link - Link - Link - Link - Link - Link

 

Wohl gemerkt, dies sind nicht 8 von x Gefechten, die ich von Jeff kurz vor Erhalt seines T22 gefunden hab, sondern die 8 Gefechte die ich bei vBaddict finden konnte. Und was für Zufälle es dabei doch gibt, in 8 von 8 Gefechten finden sich zufällig die selben Platoons im eigenen /Gegnerteam und dass auch noch an unterschiedlichen Tagen und in unterschiedlichen Spielmodi, wechseln dabei noch die Spieler durch (Sieht man immer gut, wenn die zwei clanlosen Platoons in unterschiedlichen Teams sind).

 

Gut, dies widerlegt noch nicht die Aussage von Sehales, es könnte ja wirklich so sein, wie einige vermuten und Jeff habe einfach nur etwas Vitamin B bekommen. Dies könnte durchaus sein, wäre Jeff der Einzige, der durch das "System" geschlüpft ist. Jedoch ließen sich schon mit wenig Aufwand weitere "unschuldige" Spieler mit leicht auffälligen Teams finden. Z.b. wäre da der absolute Überpro Seba_94. Dieser schaffte es doch glatt in etwas über 100 Gefechten rein mit den Mietpanzer sich den T-22 als ersten Tier 10 in seine Garage zu stellen. Aber auch bei ihm lies sich mit Vbaddict schnell einiges finden:

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Auch hier sieht man insbesondere dank des Steelhuntgames, wie er plötzlich mit ehemaligen "Gegner" Platoon fährt. Mal ganz vom letzten Gefecht abgesehen, dass sich förmlich über WG lustig macht.

Gut, wenn WG also nicht überprüft hat, wer mit wem gegen wen gefahren ist, vielleicht haben sie ja nur überprüft, wer massiv gegen den eigenen Clan gefahren ist? Leider nein, denn auch dafür gibt es wiederum Beweise, die dies widerlegen. Hier fand man z.b. 12 Spieler eines Clans in ein und dem selben Gefecht ganz ohne Platoon wieder. Naja, vielleicht nur Zufall oder Trolling und nicht unbedingt Missionrigging, richtig? Falsch! Denn auch zu jenen fand man wieder mehr bei VBaddict. Schön z.B. hier, wie jemand kurze Zeit nach vorherigem Gefecht allein mit dem ersten Panzer (Aus irgendeinem Grund zeigt vbaddict nur das Ergebnis des ersten Panzers an) 14k Schaden gemacht hat, während sich seine Clanmates im Gegnerteam teilweise für bis zu 5k HP im ersten Panzer haben reparieren und runterschießen lassen. Hier wenige Minuten später wieder in einem Gefecht.

 

Nun dürfte einigen schon ein Licht aufgehen, denn, wenn ich solche Sachen über externe Datenbanken nachweisen kann, sollte es sicherlich auch kein Problem für WG darstellen, jene Dinge in ihrer internen Datenbank zu erfassen. Warum also ist dies nicht passiert.


Naja, das ist nun die eine Millionen Euro Frage. Die oben gezeigten Punkte zeigen zum Einen, dass WG nie Replays als Beweis zu Rate gezogen hat, gleichzeitig zeigt sich aber auch, dass es keine wirkliche Auswertung interner Daten gegeben haben kann. Was bleibt also? WG dürfte wiedermal einen Rundumschlag gemacht haben und einfach 100 Namen aus der Liste von T-22 Besitzern gezogen haben um den "Pöbel" zu beruhigen. Dies erklärt dann auch, warum es keine Rigger ohne T-22 erwischt hat. Wenn man nur nach der Namensliste an T-22 geht, statt wirklich Rigging nachzuweisen, kann man jene "Mittäter" eben schlecht enttarnen.

Traurig ist dabei natürlich, dass WG in der Diskussion um Jeff immer wieder verlauten lies, dass man Spieler nur sperren würde, wenn es eindeutige Beweise geben würde. Nun stellt sich aber die Fragen, wenn WG keine Replays ausgewertet hat und sich auch nicht mit den internen Daten beschäftigt hat, welche eindeutigen handfesten Beweise sollen es dann bei den 100 gewesen sein, die zu jener Bannwelle geführt haben?

 

Nun meine Frage: Was haltet ihr davon? Und ganz wichtig @Jeff: War's der Hundedreck, der die Replays gefressen hat?

 

PS: Und ja, der Threadtitel musste sein :P

PS: An der Stelle ebenfalls noch meinen Dank an Johnny_Park, der mir geholfen hat einige der Infos und Daten zusammenzutragen.

 

Edit: Fortsetzung mit weiteren Beweisen finden sich mitunter hier und hier im Thread.