Jump to content


AMX13F3AM (t5 Arty)


  • This topic is locked This topic is locked
72 replies to this topic

PeppiOnkel #1 Posted 26 June 2012 - 12:09 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 12665 battles
  • 27
  • [PPN] PPN
  • Member since:
    08-18-2010
So gerne ich t3 und t4 gefahren bin, bin ich froh wenn ich die "Scheisskraxn" (= österreichisch für Drecksfahrzeug); wieder los bin.

sowas von ungenau und lahmarschig, grad im TD Modus noch halbwegs brauchbar.

Hornet1313 #2 Posted 27 June 2012 - 02:34 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 15519 battles
  • 370
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    02-01-2011
Auf dem Testserver hab ich genau die gegenteilige Erfahrung gemacht. Die Hummel finde ich persönlich immer noch um einiges besser als die franz. Tier5.
In Tier3 und 4 bieten die franzen wenigtens nette Alternativen.

tYRAXOR #3 Posted 27 June 2012 - 03:33 PM

    Corporal

  • Player
  • 20904 battles
  • 102
  • Member since:
    12-17-2011
Ich gebe zu, im vergleich zu Tier IV ist sie eine Entäuschung. Die Nachladezeit und Visierzeit sind nicht mehr so herrausragend. Was bei ihr herraussticht ist der verschobene Richtbereich. Man kann nur bis mitte des Fahrzeugs, aber dafür nach rechts über das Fahrzeug hinaus visieren.

Aber ich würde sie jetzt nicht so schlecht machen.
Die Genauigkeit kommt erst mit richtiger Crew und die Geschwindigkeit mit dem Motor. Vollausgebaut und mit 100% Crew kann man mit ihr arbeiten. Schnelle Stellungswechsel sind mit ihr möglich, wie auch punktgenaues schießen. TD-Modus ist aufgrund des Richtbereichs gewöhnungsbedürftig, aber auch möglich.

Tomy_The_Kid #4 Posted 27 June 2012 - 06:50 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 43462 battles
  • 1,449
  • Member since:
    10-10-2010
Das Teil sieht aus wie ein größeres SU-5,  ist jedoch nicht so schlecht wie befürchtet. Der erste schock kam als ich die Nachladezeit sah  16,9 Sekunden mit ein 84% Crew. Der schaden beträgt meist 250 DMG was völlig reicht. Beschleunigung ist gut, dazu ist sie noch recht klein. Der Schwenkradius ist ungewöhnlich dennoch ausreichend groß um ein Ziel zu erfassen.

Bis zur 2 Gun fehlen noch XP aber das müsst ohne großen Frust machbar sein.

Rapir94 #5 Posted 27 June 2012 - 07:17 PM

    Sergeant

  • Player
  • 4440 battles
  • 253
  • Member since:
    10-26-2011

View PostTomy_The_Kid, on 27 June 2012 - 06:50 PM, said:

Das Teil sieht aus wie ein größeres SU-5,  ist jedoch nicht so schlecht wie befürchtet. Der erste schock kam als ich die Nachladezeit sah  16,9 Sekunden mit ein 84% Crew.
Meinst du den AMX 105 AM (Tier IV) oder den AMX F3 AM (TierV)?

Der AMX F3 AM brauchte in der Testphase mit der zweiten Kanone, 100% Crew und Rammer nämlich 18,74 Sekunden, fast die gleiche Kadenz wie eine gleichsam bestückte Hummel (diese braucht 18,24 Sekunden).

Außerdem ist der Schaden, den der AMX F3 austeilt, mindestens genauso groß, wie der einer Hummel, weshalb eine derartig höhere Kadenz schwer denkbar wäre.

Der AMX F3 ist bestimmt keine einfach zu handhabende Arty, jedoch brauchte ich dank meiner Erfahrungen mit meiner Hummel und dem GW-Panther relativ wenig Einfühlarbeit und bin dadurch recht gut damit klar gekommen :Smile_great: .

Wenn er auch genauso gut Credits wie die Hummel schaufeln kann (ohne Premium natürlich), gibt es für ihn auf jeden Fall einen Ehrenplatz in meiner Garage :Smile_glasses: .

Btw: Der AMX 105 AM braucht mit 100% Crew, Rammer und Lüfter nur noch 9 Sekunden.

Edited by Rapir94, 28 June 2012 - 06:20 PM.


Tomy_The_Kid #6 Posted 28 June 2012 - 07:30 AM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 43462 battles
  • 1,449
  • Member since:
    10-10-2010
Bei der ersten Gun sind es nur 16,9 Sekunden bei der 2 (die ich erst seit kurzem habe) um die 20 Sekunden. Wobei meine Besatzung gerade erstmal 84% Skill hat...

Rapir94 #7 Posted 28 June 2012 - 06:19 PM

    Sergeant

  • Player
  • 4440 battles
  • 253
  • Member since:
    10-26-2011

View PostTomy_The_Kid, on 28 June 2012 - 07:30 AM, said:

Bei der ersten Gun sind es nur 16,9 Sekunden bei der 2 (die ich erst seit kurzem habe) um die 20 Sekunden. Wobei meine Besatzung gerade erstmal 84% Skill hat...
Ok, tut mir leid, bin eigentlich von der 2. Kanone ausgegangen :Smile-hiding: .

Phobos4321 #8 Posted 29 June 2012 - 10:31 AM

    General

  • Player
  • 43521 battles
  • 8,655
  • Member since:
    09-27-2011
ich fand die t5 arty auf dem testserver eigentlich ganz nett recht ähnlich zu handhaben wie die hummel  vllt bessere tarnwerte weil flacher dafür ist die breiter

ansonsten ists halt so das man wie bei den meisten arties trotz möglichem schaden bis in die 9xx hinauf meist so bei 300er hits landen wird

Kruschi86 #9 Posted 02 July 2012 - 11:19 AM

    Private

  • Player
  • 45608 battles
  • 6
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    10-12-2011
Habe ich mich eigentlich vesehen oder besitzt die Tier V Arty bereits AP Muni?

Tomy_The_Kid #10 Posted 04 July 2012 - 02:16 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 43462 battles
  • 1,449
  • Member since:
    10-10-2010
Der hat nur HE, einmal gegen Kredit, einmal gegen Gold und HEAT auch gegen Gold.

AkiMato #11 Posted 06 July 2012 - 05:51 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 10729 battles
  • 92
  • Member since:
    04-03-2011
Hab eigentlich nix gegen die Kiste *Ironie.... bis auf das fast nix ankommt.... extremst ungenau und meist geht ein Schuss auch mal ausserhalb des Zielkreises... Trotz 100% Besatzung, Lüftung und Waffenrichtantrieb raubt mir das Ding echt die Nerven...sicherste Treffer gehen einfach drüber oder sind nicht zu sehen... bedeutet k.A. wo die einschlagen... die Worte "Das war knapp" oder "Würgetreffer" ^^ kann ich bald nimmer hören... Leider ist es aber so das man zur nächsten 116500 xp grinden muss was nur noch GRINDIG ist

von -7 bis 1124 ist alles drinnen... meist bewegt es sich aber im unteren 200 er Bereich... so man mal trifft

tYRAXOR #12 Posted 06 July 2012 - 11:41 AM

    Corporal

  • Player
  • 20904 battles
  • 102
  • Member since:
    12-17-2011
Ich gebe zu das einige Schüsse sehr komische Flugbahnen haben, besonders wenn es Hügeliges Gelände ist, aber so schlimm wie von dir beschrieben sehe ich es nicht.
Man muss sich an die Flugbahn und Flugzeit gewöhnen, dann klappt das mit dem treffen auch.

Ich empfand den Grind nur dann schlimm, wenn da Team mal wieder vollkommen versagt...

master_tom211 #13 Posted 10 July 2012 - 07:29 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 53720 battles
  • 487
  • Member since:
    08-13-2011
Moin.

Ich habe bei 38 Gefechten einen XP-Schnitt von 407 (ohne Premium). Das ist bessser, als bei allen meinen anderen Tier 5 Artys. Insofern kann ich nicht klagen.

Ich muss immer lachen, wenn ich neben einem T-50 stehe. Selbst der ist größer als der AMX F3. Und allein der Rumpf vom Tiger II ist höher als der AMX mit zweiter Kanone :Smile_veryhappy:

Mir ist nur aufgefallen, dass der Seitenrichtbereich bei mir seit gestern verschoben ist. Irgendwie ist der nun auf halb eins zentriert statt auf zwölf Uhr......

Gruß

tom! :Smile_blinky:

666Tankbuster666 #14 Posted 10 July 2012 - 11:01 AM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 101760 battles
  • 837
  • [DMG_1] DMG_1
  • Member since:
    11-25-2010
Also meiner Meinung nach ist die AMX F3 AM total verbuggt. Ich habe mir die Werte durchgelesen und irgendwie hauen die hinten u vorne nicht hin. Im direkten Vergleich meiner Meinung nach die schlechteste Tier 5 Arty.

Braucht ewig zum Anvisieren ,trifft fast nichts und wenn sie trifft kommt sie sehr sehr selten an überhaupt 400-500 Schaden ran - ganz zu Schweigen von den ~ 800-1000 die sie bei Durchschlag bringen sollte.

Im Schnitt ,ich suche bei Gelegenheit einfach mal so 4/5 Replays wenn ich sie wieder nacheinander gespielt habe ,macht sie an die 200-300 Schaden bei direkten Treffern ,HE versteht sich.

Also für mich ist sie nicht verwendungsfähig ,aber muss sie wohl oder übel durchgrinden ,da mir die free XP zu schade sind.

Edited by Dr_Schmerz, 10 July 2012 - 11:02 AM.


Tomy_The_Kid #15 Posted 10 July 2012 - 02:03 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 43462 battles
  • 1,449
  • Member since:
    10-10-2010
Den größten schaden erzielt ich bei einem Tiger II mit über 1000DMG. Meist lag ein Schuss pro Match  bei 850 DMG egal was getroffen wurde.

Canko #16 Posted 18 July 2012 - 12:19 AM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012

View PostTomy_The_Kid, on 10 July 2012 - 02:03 PM, said:

Meist lag ein Schuss pro Match  bei 850 DMG egal was getroffen wurde.

glaub ich nicht, bzw worüber redest du genau? 850 dmg im durchschnitt an schaden pro schuss? 850 damage pro schuss egal wen, wann wo du getroffen hast? 850 dmg pro spiel im schnitt? und, oder, oder überhaupt?


stehe gerade etwas auf dem schlauch.

so sieht es gerade bei mir aus.

Posted Image


ansonsten irgendwie nicht so schlecht die kiste. ja lange zielerfassung, aber der grosse schwenkbereich macht es wieder wett. genauigkeit ist auch nicht so der hit, aber dafür gibt es hier wieder einiges an splashes. schüsse 12, treffer 3, tot 2 und vier verletzt sind keine seltenheit. dicke dinge wie 500+ damage sind aber in der tat nicht an der tagesordung, aber wirklich beschweren will ich mich für eine tier 5 arty auch nicht. passt schon. :)

Edited by Canko, 18 July 2012 - 12:20 AM.


TankAir #17 Posted 25 July 2012 - 08:30 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 53627 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011
Ich bin von der Arty nicht überzeugt. Schaden ist unterirdisch, vieles geht daneben, man bounced auch mal. Am schlimmsten finde ich jedoch die Flugzeit der Geschosse. Wenn man schießt wartet man gefühlt eine ewigkeit auf den Einschlag. Meistens ist das Ziel dann schon leider wieder weg.

Nichts geht eben über die russische Arty.

Das_Wiesel_WeaselY4 #18 Posted 26 July 2012 - 08:15 PM

    Major General

  • Clan Commander
  • 34738 battles
  • 5,862
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-04-2011
Weiß nicht ob es schon jemand geschrieben hat. Die Arty hat einen schweren Bug. Die Kanone ist nicht zu penetrieren, wenn man drauf schießt. 3 Volltreffer aus nächster Nähe mit der DCA 45 gelandet, nix passiert. Dann bin ich explodiert :-(

Edit: OK Kanonen sind in WOT wohl allgemein nicht zu beschädigen. In diesem Fall war es aber der Ansatz zwischen Kanone und Panzer. Das einzige Teil, dass mann treffen kann, wenn man face to face steht. Finde nach wie vor, dass sowas nicht geht.

Edited by Das_Wiesel_WeaselY4, 27 July 2012 - 01:51 PM.


Gumball1968 #19 Posted 06 August 2012 - 06:12 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42444 battles
  • 534
  • Member since:
    01-26-2012
Ich für meinen Teil fange an, das Teil langsam aber sicher zu hassen. Ich habe nach wie vor die Hummel und die SU-8, die M41 hatte ich auch. Aber die AMX13F3AM ist meiner Meinung nach maximal eine T4-Arty. Obwohl der Schaden, den ich theoretisch damit austeilen kann in etwa gleich zur Hummel und SU-8 ist, mache ich erheblich weniger.
Trotz 90+% Crew habe ich eine unterirdische Trefferquote. Auch wenn ich mir extrem viel Zeit lasse, beim einzielen. Es geht mehr daneben als alles andere. Fahrende Gegner zu treffen gleicht russisch Roulett. Absolut kein Vergleich zur Hummel. Ganz schlimm finde ich bei der 2. Gun auch die Flugbahn, die scheint sehr flach zu sein, dadurch ist es grad auf den Stadtmaps sehr schwer überhaupt etwas zu treffen.
Als Kränung des ganzen höre ich regelmäßig "Der ging nicht durch", ja nee is klar. Mit HE-Munition komme ich nicht durch und mache keinen Schaden.

Also heißt es weiter durchgrinden, in der Hoffnung, die nächste Stufe wird besser.

Digity #20 Posted 07 August 2012 - 11:38 AM

    Private

  • Player
  • 30790 battles
  • 1
  • [SNIFF] SNIFF
  • Member since:
    02-18-2012
Hallo,

bei der AMX13F3AM ist die zweite Kanone ja eine Tier6 Gun. Bei der Tier6 Arty Lorraine155 50 gibts keine Tier7 Kanone. Ist das ein Fehler? Immerhin hat die Tier 5 und Tier 6 somit den gleichen Schaden und die gleiche Durchschlagskraft.
Bei den Artis der anderen Nationen gibts auf Tier 6 immer ne Tier 7 Kanone zu erforschen.
Oder hat die Lorraine andere von mir unentdeckte Vorteile?

Grüsse

Edited by Digity, 07 August 2012 - 12:49 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users