Jump to content


ELC AMX der falsch verstandene Panzer

light elc amx best tier five tank

  • This topic is locked This topic is locked
105 replies to this topic

Cmd_Bubble #1 Posted 04 August 2012 - 02:40 AM

    Private

  • Player
  • 23656 battles
  • 32
  • Member since:
    04-26-2011
Kaum ist der Panzer 3 Tage draußen schon gibt es Topics die sich über den ELC beschweren, da er keinen Turm hat und in die Luft fliegt wenn man mit der Kanone auf ihn zielt.
Doch jetzt denkt mal scharf nach.
...
..
.
MOMENT

Der Tiger oder der IS können ja im Nahkampf garnicht auf den ELC AMX zielen oder geschweige denn schießen. (Stichwort gun depression)

Somit kann man mit dem ELC AMX im alleingang die meisten T7-T9er besiegen.

Soweit die vorüberlegung.
Des weiteren ermöglicht die geringe Höhe einen Vorteil den kein anderer Panzer auf diese weise ausnutzen kann. So kann man UNTER den Wagons der Eisenbahnen durchschießen.

Im Zug sieht das dann viel besser aus, denn so kann man sich einzelne Panzer rauspicken und diese wortwörtlich am Arsch packen.

http://mwreplays.com/replayimg/78b814fdf82f589a430717c2a6f61c28.png
http://mwreplays.com/replayimg/4f25cb175f816e5b1f299aa7dc082424.png
http://mwreplays.com/replayimg/7a09ca944aa443d729b6e5ed1792f8b7.png
Ich update hier regelmäßig mit frischen und feschen ELC gameplays.

Edited by Cmd_Bubble, 09 August 2012 - 12:05 PM.


remuneratio #2 Posted 04 August 2012 - 03:18 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 19715 battles
  • 752
  • Member since:
    03-04-2011
hab ihn zwar nach 4 gefechten verkauft, aber dennoch erachte ich den elc als zu respektierenden gegner und hoffe inständig, dass er NICHT generft wird.
+1 von mir, 1stens weil mir grade langweilig ist und 2tens weil ich den elc auch gerne behalten hätte wenn ich nicht die stellplätze gebraucht hätte :Smile_Default:

Jabbawock #3 Posted 04 August 2012 - 09:50 AM

    Private

  • Player
  • 19179 battles
  • 4
  • [KVOR] KVOR
  • Member since:
    03-31-2012
ich liebe das Teil...zusammen mit meinem t-49 ein echtes Spassgerät. Mit welchem PAnzer kann man sich noch in kl Bodensenken verstecken. Kanone macht ordentlich Rums und durch die lange Lade und vor allem Zielzeit auch recht ausgeglichen. Man kann die meisten anderen Panzer killen wenn man dran ist...allerdings ist der Weg dahin schwer. Er sollte so bleiben.
noch meh spass macht ein Rudel aus 2-3 ELC

JonasTheRoman #4 Posted 04 August 2012 - 01:24 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 6337 battles
  • 407
  • Member since:
    09-09-2011
Ich muss zustimmen, nur glaube ich, dass das eintrifft, was bereits jemand anderes gesagt hatte (weiß nicht mehr wo und wer :D).

Er meinte, WG habe die Angewohnheit "OP-Panzer" einzubauen und diese dann wieder zu nerfen, bis sie sich nicht mehr vom Einheitsbrei abschotten. So werden alle Panzer langsam immer mehr eingeebnet. (siehe z.B. AMX, KV)

Ich hoffe allerdings, dass das mit diesem schönen Panzer nicht geschieht, da er m.M.n. gut gebalanced ist. Kanone ist zwar stark, braucht allerdings lange zum Nachladen und kann nicht gut dazu eingesetzt werden, Gegner zu umkreisen. Panzerung ist Pappe und Struktur ist auch niedrig. Sichtweite und Funkreichweite sind extrem niedrig. Das sind eigentlich genügend Nachteile, die die gute Tarnung, den großen Schaden und die Durchschlagskraft sowie Geschwindigkeit ausgleichen.

Edited by JonasTheRoman, 04 August 2012 - 01:25 PM.


HassLappen #5 Posted 04 August 2012 - 11:54 PM

    Captain

  • Player
  • 18238 battles
  • 2,271
  • Member since:
    04-25-2011
Eigenartigerweise fahren wir die ELC im Zug fast gänzlich anders. Und zwar immer Vollgas und dem Gegner beim Vorbeifahren einen reindrücken.
Das klappt auf offenem Feld ganz ausgezeichnet, da ein einzelner Gegner natürlich nicht auf alle 3 ELC zielen kann, sodass immer diejenigen 2 angreifen, die nicht von einer Kanone angepeilt werden.
So stiftet man unheimlich viel Verwirrung beim Gegner und deckt gleichzeitig noch recht viel auf. So ungefähr sieht die Spielweise dann aus:

http://mwreplays.com/replayimg/72c6d5b96f745b05fc656173454a1055.png

Aber dass die Gegner den im Vollkontakt garnicht mehr treffen können ist auch ein hundsgemein guter Tip. Da muss man dann natürlich wissen, bei welchen Panzern das möglich ist.
Muss ich mir mal merken wenn ich einsame Tiger und VKP antreffe :Smile_great:

Edited by DerReuter, 04 August 2012 - 11:56 PM.


M5A1 #6 Posted 25 August 2012 - 08:30 PM

    Colonel

  • Player
  • 19885 battles
  • 3,650
  • [JHS] JHS
  • Member since:
    04-01-2012
Ich hatte mir dem 13 75 ja gekauft, als er noch Tier VI war und hatte den ELC deswegen auf Elite... Nun hab ich ihn mir gekauft un bin beeindruckt! Ich hab einmal n IS-3 downgeschossen, im Tiger und Tiger II absoluter Angstgegner +1

Hargorin_Todbringer #7 Posted 29 August 2012 - 03:08 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 5609 battles
  • 422
  • Member since:
    05-10-2012
Ich kann nur sagen das mir die Flunder auf die Nerven geht. Wenn ich ihr im PzIV begegne (was häufig vorkommt) dann kann ich noch so lange drauf halten. Dadurch das er flacher ist als eine Flunder ist erwisch ich das Schwein praktisch nie. Ich finde das aber nicht schlecht. Wenn ich mit ihm auf Tuchfühlung gehe dann verliert er öfters. Ich schaffs dann meist ihm die Ketten runterzuschiessen und dann hat er ein Problem. Er hat mir zwar auch schon ein paar böse Treffer verpasst aber das muss man in Kauf nehmen. Alles in allem hoffe ich das er so bleibt. Ich finde sowieso das die meisten Panzer so gelassen werden sollten wie sie sind. Ist ein Panzer schlecht muss man sich halt ein bisschen mehr anstrengen. Wenn einer mal OP ist dann müssen sich die anderen Eben mehr anstrengen um ihn zu stoppen. Ausserdem sind die OP-Panzer dann ja auch mal im eigenen Team und es steht jedem frei die selbst zu fahren.

MDAX #8 Posted 03 September 2012 - 08:09 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 17722 battles
  • 320
  • Member since:
    08-11-2011

View PostHargorin_Todbringer, on 29 August 2012 - 03:08 PM, said:

Ich finde sowieso das die meisten Panzer so gelassen werden sollten wie sie sind. Ist ein Panzer schlecht muss man sich halt ein bisschen mehr anstrengen. Wenn einer mal OP ist dann müssen sich die anderen Eben mehr anstrengen um ihn zu stoppen. Ausserdem sind die OP-Panzer dann ja auch mal im eigenen Team und es steht jedem frei die selbst zu fahren.
Auf jeden Fall möchte ich nicht einen Nationen- und Panzerklassenübergreifenden "Einheitsbrei". Ich habe allerdings den Eindruck dass WG gerade auf dem Besten Weg dazu ist.
Jede Nation sollte ihre Stärken / Schwächen halten und die einzelnen Panzerklassen auch. Ich gebe Dir Recht - am Ende werden einige Panzer besser darstehen als andere, weil eine Mehrzahl von Karten die einen oder anderen Vorteile besser zur Geltung kommen läßt. Aber jeder könnte ja einen solchen "OP" Panzer selbst erforschen. Abgesehen davon freue ich mich immer über ex "German tree" Fahrer die auf diese "OP Russentanks" umsteigen und dann ständig über Genauigkeit, Zielzeiten und Reload klagen.
Interessanterweise gibt's selbst für die "letzten Mistschüsseln" immer wieder eine (wenn auch kleine) Fangemeinde von Spielern, die damit sogar gut zurechtkommen.

EDIT
Und was ist jetzt der Grund für ein Minus?
Eine Meinung zu sagen und zu begründen die einem anderen nicht passt?
Meiner Meinung nach sollte die Bewertung für guten oder schlechten Schreibstil / Argumantation herhalten, nicht für ein "stimme zu / stimme nicht zu"). DAnn hat man auch im Forum irgendwann nur noch eine Einheitsbrei Meinung.

Hargorin_Todbringer #9 Posted 04 October 2012 - 02:02 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 5609 battles
  • 422
  • Member since:
    05-10-2012

View PostMDAX, on 03 September 2012 - 08:09 AM, said:

Interessanterweise gibt's selbst für die "letzten Mistschüsseln" immer wieder eine (wenn auch kleine) Fangemeinde von Spielern, die damit sogar gut zurechtkommen.

Hihi da muss ich an Kolaski denken. Nebenbei finde ich den M3 Lee auch nicht schlecht aber es scheint Leute zu geben die mit ihm wesentlich schlechter klarkommen.

Im übrigen hab ich das Gefühl die meisten ELC AMX-Fahrer die mir so begegnen sind nicht wirklich schlecht. Wie fährt er sich übrigens mit der neuen Physik? Ist es schwieriger/gefährlicher geworden?


Gruss Hargorin

M5A1 #10 Posted 05 October 2012 - 06:12 PM

    Colonel

  • Player
  • 19885 battles
  • 3,650
  • [JHS] JHS
  • Member since:
    04-01-2012
Eigentlich nur manchmal...
Tipp an alle ELC Fahrer auf Himmelsdorf: wenn ihr ständig neben einer langen Mauer langfahrt... Es ist der Bürgersteig!
Okay, von diesem Flachwitz nun zum echten Vorteil des ELC gegenüber des AMX 13 75: Der 13 75 hat zwar die weitaus bessere Kanone aberd er ELC ist so flach, dass er sich bei Bedarf einfach auf Kuschelkurs mit dem Gegner stürzen kann, und sich unter der Kanone wegduckt...
Noch was zur Physik: NIEMANDEN rammen: Du bist so leicht, das du selbs wenn du mit einem T-50 kollidierst ca. 10 mal mehr Schaden bekommst als die Heuschrecke...

yumata #11 Posted 07 October 2012 - 10:45 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 10871 battles
  • 735
  • [PZKG3] PZKG3
  • Member since:
    09-10-2011
Ich hab ihn zwar bim 7.5er Patch Elite mit Garagenplatz bekommen aber bis jetzt nicht gefahren (Einfach keine Zeit für gehabt).
Jetzt zum Event bin ich endlich eingestiegen.

Ich fahr ihn aber als schnellen TD mit "Bums" und nicht als Scout, dafür ist mir die Kanone zu schade.
Wenn man nicht übermütig wird kann man ne Menge Schaden austeilen.

Gefällt mir.

Auf der anderen Seite ist das Erwischen eines ELC auch kein großes Drama.
Im 3002DB bekomme ich die recht gut vors Rohr und treffe auch (Fahre 1.Turm mit 7.5er)
sobald er einmal angeschossen ist wird er merklich langamer und verendet dann schnell bzw. wenn die Ketten runter sind ist eh sofort Feierabend.

Kann so bleiben wie er ist.




Yumata

Stafford #12 Posted 09 October 2012 - 11:13 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 7301 battles
  • 445
  • [B-PZ1] B-PZ1
  • Member since:
    10-25-2010

View PostHargorin_Todbringer, on 04 October 2012 - 02:02 PM, said:

Wie fährt er sich übrigens mit der neuen Physik? Ist es schwieriger/gefährlicher geworden?

Gruss Hargorin

Also ich fand ihn anfangs extrem schlecht. Wusste nicht was ich von dem Teil halten sollte. Seit er alle Upgrades hat finde
ich ihn echt super. Bin mit der 90er Kanone immer wieder überrascht wem man damit alles ordentlich eins über braten kann.

Was die neue Physik angeht bin ich da eher zwiegespalten. Dadurch das er so schnell ist wird jeder Huckel gleich zur Sprung-
schanze. Die sieht man manchmal garnicht so direkt. Und dann ist es mir schon das eine oder andere Mal passiert, dass ich
wieder aufgekommen bin und entweder direkt die Kette abgesprungen ist oder ich zumindest nen Modulschaden an der Kette
hatte.
Ansonsten wie schon gesagt, Rammen ist ein Ding der Unmöglichkeit. Bin letztens sang- und klanglos an einem Tiger II geplatzt
weil der um die Ecke kam und ich nicht mehr ausweichen konnte. Der hat noch nicht ma geruckt. :Smile_veryhappy:
Der Fahrer wird bestimmt gedacht haben er hat nen Querschläger an der Wanne oder so abbekommen. :Smile_trollface-3:

Aber sonst macht er mir richtig viel Spaß. Hätte ich nicht für möglich gehalten da er ja doch 2 - 3 Eigenheiten hat die man
beachten muss.

MyStErIaL #13 Posted 17 October 2012 - 06:58 PM

    Corporal

  • Player
  • 10834 battles
  • 145
  • Member since:
    09-20-2011
Das Teil wird eh von allen komplett falsch gespielt. Ich seh den immer nur als Suicide-Scout. Ich spiel ihne eher als TD und schnelle "Feuerwehr", da kommt sein ganzes Potential ans Licht!

Rainer_Wahnsinn #14 Posted 19 October 2012 - 09:02 AM

    Corporal

  • Player
  • 12659 battles
  • 180
  • [DGJ] DGJ
  • Member since:
    04-26-2011
Eigentlich ist der Kleine sehr vielseitig einsetzbar. Gerade auf Stadtkarten wie Ruinberg kann man den Gegnern mit dem ELC sehr schön in den Rücken fallen und sofort wieder die Stellung wechseln. Das bringt den Gegner dann meist ein wenig aus dem Konzept, da er plötzlich von zwei Seiten beschossen wird. Als Scout und TD-Ersatz taugt er zudem auch noch, wobei man auch immer schauen sollte womit man dem Team gerade am besten helfen kann. Leider sehe ich regelmäßig Spieler, die als einziger Scout im Team mit dem Teil aus der zweiten Reihe im TD-Modus snipen und lieber einen der Heavies scouten lassen.

MarioO #15 Posted 19 October 2012 - 02:35 PM

    Major General

  • Player
  • 67523 battles
  • 5,167
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-29-2011
Scout ist er durch die mangelnde Sichtweite und das beschissene Funkgerät nur bedingt!

yumata #16 Posted 19 October 2012 - 03:57 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 10871 battles
  • 735
  • [PZKG3] PZKG3
  • Member since:
    09-10-2011
Eben deswegen geben ja so viele damit den "Suizidscout"

Was das angeht bin ich mit nem A20 oder gar ner S35 CA besser drann :Smile_blinky:


Yumata

Quacksalber #17 Posted 19 October 2012 - 09:58 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 29284 battles
  • 529
  • [ATLAS] ATLAS
  • Member since:
    06-24-2011

View Postyumata, on 19 October 2012 - 03:57 PM, said:

Eben deswegen geben ja so viele damit den "Suizidscout"

Was das angeht bin ich mit nem A20 oder gar ner S35 CA besser drann :Smile_blinky:


Yumata
Gibt es in Random eine andere Form von Scouts?
Zumindest gute Scouts sieht man sehr selten.

yumata #18 Posted 19 October 2012 - 10:57 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 10871 battles
  • 735
  • [PZKG3] PZKG3
  • Member since:
    09-10-2011

View PostQuacksalber, on 19 October 2012 - 09:58 PM, said:

Gibt es in Random eine andere Form von Scouts?
Zumindest gute Scouts sieht man sehr selten.

Auf Wortspielchen gehe ich nicht ein.

Du weißt wiue es gemeint ist.



Yumata

Rainer_Wahnsinn #19 Posted 23 October 2012 - 10:17 AM

    Corporal

  • Player
  • 12659 battles
  • 180
  • [DGJ] DGJ
  • Member since:
    04-26-2011

View PostMarioO, on 19 October 2012 - 02:35 PM, said:

Scout ist er durch die mangelnde Sichtweite und das beschissene Funkgerät nur bedingt!

Die Sichtweite ist mit 360 m jetzt nicht deutlich schlechter, als die der anderen T-5 Scouts. Das Funkgerät ist allerdings ein Witz - weshalb man sich auch besser nicht zu weit vom eigenen Team entfernt. Wenn man den einzigen schnellen Panzer im Team hat ist es aber immer noch besser mit diesem Scouten zu gehen als die eigenen Hightier Heavies (z.B. IS-3) als Scouts loszuschicken. Und genau das sehe ich leider relativ oft.

Huntaur #20 Posted 24 October 2012 - 03:13 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 21844 battles
  • 396
  • [11PDP] 11PDP
  • Member since:
    03-19-2012
Das Hightierheavys souten, liegt zum größten Teil an der leider immer weiter verbreiteten Taktik, dass man versucht den Gegner "kaputt zu warten".
Gerade in Standardgefechten passiert es immer mal wieder dass mir oder anderen Heavyfahrern der Geduldsfaden reisst. :Smile-izmena:

Ab und zu wird man auch mal von ner Hummel überholt, die einfach die Schnauze voll hat.  :Smile_trollface-3:

Edited by Huntaur, 24 October 2012 - 04:15 PM.






Also tagged with light, elc, amx, best, tier, five, tank

1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users