Jump to content


Video zu den Tier X mittleren Panzern


  • This topic is locked This topic is locked
25 replies to this topic

Community #1 Posted 08 August 2012 - 06:02 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 33,068
  • Member since:
    11-09-2011
Sie sind schnell, wendig und unglaublich stark. Und ab sofort gehören sie ganz euch. Erlebt die Power der neuen Tier X mittleren Panzer in unserem aktuellen Vorstellungs-Video!

Ganzen Artikel lesen

_uz137 #2 Posted 08 August 2012 - 06:51 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20444 battles
  • 67
  • [AAFD] AAFD
  • Member since:
    02-10-2012
Ich freue mich immer sehr über diese Videos
sind meiner meinung nach immer gut gemacht und Informativ

nur währe es toll wenn sie auch erscheinen würden wenn die neuen Fahrzeuge auch ins spiel kommen
aber auch wenn ich mich schon etwas ingame mit den "neuen" vertraut gemacht habe
kommen hier immer noch ein paar nette infos

Nur an Ende musste ich hart lachen
Ich glaube im deutschen Forum gabs recht wenig Bedenken das der T-54 zu hart genervt wird
Am ende des Videos werden eher die "Die Russen Panzer werden bevorzugt" Behauptungen unterstützt


Fazit:
Früher wär besser
Von mir gibts ein Plus
bis auf das Ende super Video

Edited by _uz137, 08 August 2012 - 06:54 PM.


Hptm_Krupp #3 Posted 08 August 2012 - 06:52 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28504 battles
  • 585
  • Member since:
    05-30-2011
Das Video wär vor 3 Wochen richtig klasse gewesen, jetzt... naja danke trotzdem.

kingkiwi #4 Posted 08 August 2012 - 06:55 PM

    Corporal

  • Player
  • 15340 battles
  • 108
  • Member since:
    04-24-2011
Das Ende ist ein richtiger Knaller.
Es kann doch nicht deren Ernst sein, russische Panzer derart falsch zu balancen und sie dann auch noch "schlecht" oder gleichwertig zu nennen.

Stahlgesang #5 Posted 08 August 2012 - 07:00 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 29050 battles
  • 984
  • Member since:
    06-25-2011
Schönes Video, spart einem etwas Mühe alles selbst raus zu suchen. Hoffe das bleibt bei behalten.

Etwas lachen hab ich müssen, als man sagte, man hat sich der Communitybeschwerden angenommen und den T54 gebufft. Wenn ich mir überlege wie viele schon lange über die zu schwachen Tier X deutschen Heavys jammern, na ja hab selbst keinen und kann deshalb aus erster Hand nichts sagen, aber irgendwie passt das zu den Vorurteilen die man immer wieder hört / liest.

Tankkanister #6 Posted 08 August 2012 - 07:15 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 84771 battles
  • 85
  • Member since:
    11-25-2011
Ich habe keinen einzigen der neuen mittleren Panzer. Deswegen finde ich das Video gut. Als schwerer Panzer muss ich ja gegen sie kämpfen.
Auch hilft es mir bei der Entscheidung, welchen mittleren Zweig ich als nächstes angehe. Schönes Video. Sehr informativ.

Timmeh_Anderson #7 Posted 08 August 2012 - 07:38 PM

    Private

  • Player
  • 4117 battles
  • 46
  • Member since:
    04-26-2012
frage mich nur langsam, wozu es überhaupt noch schwere tanks gibt. jede waffe dieser vehikel durchschlägt ohne probleme jede frontpanzerung. da kann man es sich auch schenken sich als dicker wummi vorne hinzustellen und dann fahren nur noch mediums rum.

4PzBtl393 #8 Posted 08 August 2012 - 07:58 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 27380 battles
  • 566
  • [WT] WT
  • Member since:
    01-11-2011
T-54 wurde gebufft, weil er zu schwach war??? Es war für mich persönlich der angenehmste T9 Medium.

Hallo WG, der T62-A ist VIEL ZU SCHWACH, der MUSS GEBUFFT WERDEN!!!  :Smile_trollface-3:
Kann ja nicht sein das der E-50 Ausf.WG mehr HP, der PattonIII eine bessere Kanone hat! Wo ist euer "Stolz" auf die russ. Militärtechnik hin?

Edited by 4PzBtl393, 08 August 2012 - 08:00 PM.


FieselWuestel #9 Posted 08 August 2012 - 08:11 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 52991 battles
  • 946
  • [ZONIS] ZONIS
  • Member since:
    04-24-2011

View Postkingkiwi, on 08 August 2012 - 06:55 PM, said:

Das Ende ist ein richtiger Knaller.
Es kann doch nicht deren Ernst sein, russische Panzer derart falsch zu balancen und sie dann auch noch "schlecht" oder gleichwertig zu nennen.

Der Knaller ist eher, dass viele (ich auch) bei der Bewertung der Patch 7.5 Eigenschaften genau das auch gesagt haben. Dass der T-54 durch seine "Nichtschwächung" defacto gegenüber den anderen damit gebufft wurde. Und nun wird sogar zugegeben, dass er wirklich noch zusätzlich real gebufft wurde.

Aber das wurde ja von den üblichen "Ja-und-toll"-Sagern angefeindet bis zum geht nicht mehr und als (auch wenn es ganz sachlich bewertet wurde) übliches "mimimi" abgetan.

Tja, nun sieht man, wer doch recht hatte. Ganz offiziell sogar bestätigt. Danke Wargaming.  :Smile_veryhappy:  Die besten Kalauer liefert immer noch die Firma selber.

Naja, den Logikern und den selbstständig Denkenden war das ja eh immer klar. Jetzt stehen aber einige ganz dumm da... :Smile_trollface-3:

Deswegen wird auch der tolle JPz E-100 nicht effektiv verbessert werden. Zumindest das ist meine Schätzung bei Sicht in die WG-Glaskugel. Mag mich irren.

*edit*
Ihr müsst 4PzBtl393 nicht negativ bewerten, das ist Sarkasmus, er ist genau so wie wir frustriert. Habe mal das Minis egalisiert...

aufziehvogel #10 Posted 08 August 2012 - 08:43 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 27092 battles
  • 319
  • Member since:
    07-04-2011

View PostTimmeh_Anderson, on 08 August 2012 - 07:38 PM, said:

frage mich nur langsam, wozu es überhaupt noch schwere tanks gibt. jede waffe dieser vehikel durchschlägt ohne probleme jede frontpanzerung. da kann man es sich auch schenken sich als dicker wummi vorne hinzustellen und dann fahren nur noch mediums rum.

Das sehe ich ähnlich. Zumindest bei den Heavys "alter Schule" bildete die dicke Panzerung (sowie die große Kanone) einen entscheidenden Wert für Ihre Kampfkraft, der im Gegenzug mit mangelnder Mobilität erkauft wurde. Bei den aberwitzigen Penne-Werten der neuen TDs und Meds wird Panzerung quasi obsolet. Was bleibt ist hingegen die fehlende Mobilität als Nachteil. Am eklatantesten trifft diese Entwicklung (die schon mit dem IS-7 begann) die beiden Tanks, die quasi als "Schlachtschiffe auf Land" konzipiert wurden: Maus und E-100. Zusätzlich haben sie ingame auch noch mit (eigenen) Kanonen zu kämpfen, die einfach nicht wettbewerbsfähig sind.
Gutes Balancing sieht anders aus.

m4st3r #11 Posted 08 August 2012 - 08:46 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 32588 battles
  • 645
  • Member since:
    12-18-2010
Also ich spiele mit allen 3 meds (Patton, T-54 und E-50) und ich muss sagen der T-54 war wirklich der schwächste. Mit dem Patton/E-50 hab ich bisher kein einziges Gefecht 1 vs 1 gegen einen T-54 verloren. Patton und E-50 gehören definitiv zu meinen Lieblingspanzern, im Gegensatz zu T-54.

Zum Video - etwas verspätet, aber sehr nett und informativ.

kingkiwi #12 Posted 08 August 2012 - 08:56 PM

    Corporal

  • Player
  • 15340 battles
  • 108
  • Member since:
    04-24-2011

View Postm4st3r, on 08 August 2012 - 08:46 PM, said:

Also ich spiele mit allen 3 meds (Patton, T-54 und E-50) und ich muss sagen der T-54 war wirklich der schwächste. Mit dem Patton/E-50 hab ich bisher kein einziges Gefecht 1 vs 1 gegen einen T-54 verloren. Patton und E-50 gehören definitiv zu meinen Lieblingspanzern, im Gegensatz zu T-54.

Zum Video - etwas verspätet, aber sehr nett und informativ.

Ansichtssache, jeder kann mit jedem Panzer besser oder schlechter spielen, ich in meinem Patton habe desöfteren Probleme einen Zweikampf gegen einen T54 zu gewinnen, die Front ist einfach zu gut gepanzert.

fred82 #13 Posted 08 August 2012 - 09:01 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 11113 battles
  • 168
  • Member since:
    11-25-2010

View Postkingkiwi, on 08 August 2012 - 08:56 PM, said:

ich in meinem Patton habe desöfteren Probleme einen Zweikampf gegen einen T54 zu gewinnen, die Front ist einfach zu gut gepanzert.

Im Nahkampf tanzt ein M46 einen T54 aber problemlos aus! Und schon ist die Frontpanzerung wurscht. :Smile_blinky:

nickdiesel #14 Posted 08 August 2012 - 10:13 PM

    Corporal

  • Player
  • 15110 battles
  • 108
  • Member since:
    11-06-2011
Als der E50 Ausf. M die Maus ohne zu auch nur im geringsten zu zielen, von vorne und über eine solche distanz durchschlagen hat musste ich lachen aber auch schreien :Smile_ohmy: , da die Maus mein nächster Panzer werden wird.
Scheint als werden die heavies bald ausgemüllt werden es sei denn sie bekommen n paar buffs...

Hptm_Krupp #15 Posted 08 August 2012 - 11:02 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28504 battles
  • 585
  • Member since:
    05-30-2011

View Postnickdiesel, on 08 August 2012 - 10:13 PM, said:

Als der E50 Ausf. M die Maus ohne zu auch nur im geringsten zu zielen, von vorne und über eine solche distanz durchschlagen hat musste ich lachen aber auch schreien :Smile_ohmy: , da die Maus mein nächster Panzer werden wird.
Scheint als werden die heavies bald ausgemüllt werden es sei denn sie bekommen n paar buffs...

Na wir wollen mal die Kirche im Dorf lassen.

Auch ein E50M kann eine Maus nicht xbelibig frontal durchschlagen, das geht auch nur an den Schwachstellen wie vorher auch. Gut gefahren empfinde ich es eher als "Buff" für die deutschen denn mit denen hab ich im E50M die größten Probleme wenn sie denn wissen was sie tun. Seitlich ist klar aber das war früher nicht anders.

nickdiesel #16 Posted 08 August 2012 - 11:09 PM

    Corporal

  • Player
  • 15110 battles
  • 108
  • Member since:
    11-06-2011

View PostHptm_Krupp, on 08 August 2012 - 11:02 PM, said:

Na wir wollen mal die Kirche im Dorf lassen.

Auch ein E50M kann eine Maus nicht xbelibig frontal durchschlagen, das geht auch nur an den Schwachstellen wie vorher auch. Gut gefahren empfinde ich es eher als "Buff" für die deutschen denn mit denen hab ich im E50M die größten Probleme wenn sie denn wissen was sie tun. Seitlich ist klar aber das war früher nicht anders.

Ja das stimmt schon aber im video siehts für mich so aus als gäb is mit der frontpanzerung der maus keine probleme mehr...


Na immerhin wird die Maus durch das physics update einige vorteile erhalten :Smile_trollface-3:

Comander_07 #17 Posted 08 August 2012 - 11:47 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 11609 battles
  • 1,221
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    05-28-2012
Also, mal abgesehen davon das sich das video sehr oft selbst wiederspricht ... Warum haben die den t-54 nochmal 1. nichtgenervt und 2. noch gebufft (also ein doppelbuff ...)?

FieselWuestel #18 Posted 08 August 2012 - 11:50 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 52991 battles
  • 946
  • [ZONIS] ZONIS
  • Member since:
    04-24-2011

View PostComander_07, on 08 August 2012 - 11:47 PM, said:

Also, mal abgesehen davon das sich das video sehr oft selbst wiederspricht ... Warum haben die den t-54 nochmal 1. nichtgenervt und 2. noch gebufft (also ein doppelbuff ...)?

Ja, eigentlich schon ein Doppelbuff.

Da er NICHT abgeschwächt wurde, wie die anderen Rang IX'er Meds, ist er dadurch indirekt ihnen gegenüber ja gebufft worden. Weil er ja da den anderen Medis gegenüber dadurch stärker wurde. Dann die bessere GUN, das wäre dann der zweite Buff.

Also mal so quer formuliert. :Smile_smile:

TankAir #19 Posted 09 August 2012 - 01:10 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 54940 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011
@Panzerfighter, das kann ich dir sagen "bla bla bla bla up to 1300 hp damage per shot!". Das der AMX TD und das Obj 268 das auch locker schaffen (und sogar mehr), mit mobilität, kürzerer ladezeit und camowerten wird zwar erwähnt aber dann nicht dem E100 TD gegenübergestellt.

FieselWuestel #20 Posted 09 August 2012 - 01:29 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 52991 battles
  • 946
  • [ZONIS] ZONIS
  • Member since:
    04-24-2011
Ich denke mal, der bekommt 10 mm mehr Front und für eine minimal zielgenauere Gun wird dann die Ladezeit erhöht.

Ach neee, das war ja der E-100... :Smile_smile:




2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users