Jump to content


Vorstellung der Tier X Jagdpanzer


  • This topic is locked This topic is locked
37 replies to this topic

Community #1 Posted 22 August 2012 - 06:51 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 33,814
  • Member since:
    11-09-2011
Versteckt ihr euch gern im Gebüsch und nehmt von dort aus Gegner höherer Stufen ins Visier? Oder jagt ihr lieber Jagdpanzer dem Namen entsprechen übers Schlachtfeld? Egal ob ihr mit oder gegen die neuen Jagdpanzer spielt, in unserer Video-Übersicht stellen wir euch die neuen Stahlungetümer genauer vor.

Ganzen Artikel lesen

SlasherOne #2 Posted 22 August 2012 - 07:10 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23411 battles
  • 711
  • Member since:
    07-03-2011
Na selbstverständlich "Jage" ich mit meinem JgdE100 alle anderen Panzer über die Karte, in der Hoffnung die sterben an langeweile, weil sie auf mich warten müssen.

Sicherlich aber glaube ich, der Gegner lacht sich eher Tod wenn die einen JgdE100 sehen ... -.-'

Hanswurst112 #3 Posted 22 August 2012 - 07:18 PM

    Private

  • Player
  • 12259 battles
  • 3
  • [-DFY-] -DFY-
  • Member since:
    05-19-2011

View PostSlasherOne, on 22 August 2012 - 07:10 PM, said:

Na selbstverständlich "Jage" ich mit meinem JgdE100 alle anderen Panzer über die Karte, in der Hoffnung die sterben an langeweile, weil sie auf mich warten müssen.

Sicherlich aber glaube ich, der Gegner lacht sich eher Tod wenn die einen JgdE100 sehen ... -.-'




:Smile_great::Smile_great::Smile_great::Smile_trollface-3::Smile_trollface-3::Smile_trollface-3::Smile_veryhappy::Smile_veryhappy::Smile_veryhappy:

Vipez #4 Posted 22 August 2012 - 07:23 PM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 27328 battles
  • 1,447
  • Member since:
    09-11-2010

View PostSlasherOne, on 22 August 2012 - 07:10 PM, said:

Na selbstverständlich "Jage" ich mit meinem JgdE100 alle anderen Panzer über die Karte, in der Hoffnung die sterben an langeweile, weil sie auf mich warten müssen.

Sicherlich aber glaube ich, der Gegner lacht sich eher Tod wenn die einen JgdE100 sehen ... -.-'

Pass auf! Ach mensch...vom T95 umrundet :Smile_trollface-3:

Rofocael #5 Posted 22 August 2012 - 08:50 PM

    Private

  • Player
  • 3291 battles
  • 6
  • Member since:
    05-24-2011
Das ist also die tolle Überraschung? Ein weiterer nutzloser Spuckeimer im deutschen Tree? Na danke...


Nerf the germans...BUFF MOTHER RUSSIA!!

Kablaom #6 Posted 22 August 2012 - 08:54 PM

    Corporal

  • Player
  • 16217 battles
  • 190
  • Member since:
    11-20-2011
Schöne Gegenüberstellung der TD´s! Find ich super das ihr bezug zu den Unterschieden nehmt und auch die Weakspots zeigt. Damit kann ich mich leichter entscheiden und weiß auch wie ich am besten gegen diese Tanks vorgehen kann.

Finds nur schade das ihr beim T62 nicht noch mehr Info gegeben habt. Find den echt interessant, aber ins blaue reinkaufen bei den Stats (vor allem Topspeed von 50kmh der noch schlechter als beim T59 zu sein scheint) is mir dann doch zuviel Geld um rauszufinden ob ers bringt oder nicht.

superdany #7 Posted 22 August 2012 - 09:09 PM

    Private

  • Player
  • 5504 battles
  • 20
  • Member since:
    10-20-2011
Irgendwie empfinde ich das als eine typische deutsche Angewohnheit: Mit dem, was man bekommt, nie zufrieden zu sein.

Zugegeben, ich fürchte mich am meisten vor dem T110E4, aber allein ein Treffer des JgdE-100 tut meinen Panzerchen höllisch weh.

Man muss ja nicht nach vorne fahren, da man sowieos mit ihm früh genug gesehen wird. Hinten bleiben und vernichtenden Schaden austeilen - wenn man sich bereits einen Tier 10 Jagdpanzer erspielt hat, sollte das wohl kein Problem sein?

Edited by superdany, 22 August 2012 - 09:11 PM.


haeschn #8 Posted 22 August 2012 - 09:26 PM

    Private

  • Player
  • 23262 battles
  • 39
  • Member since:
    06-29-2011
Finde es ja an sich schon witzig, wenn der "Panther" im englischen mit Ti-Äitsch ausgesprochen wird. Aber hey, das Ding ist ein JagdPANZER E-100, kein JagdPANTHER. Davon hamwer nämlisch schon zwei, die aber auch nicht so schlecht sind...

TankAir #9 Posted 22 August 2012 - 09:29 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 55808 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

View Postsuperdany, on 22 August 2012 - 09:09 PM, said:

Zugegeben, ich fürchte mich am meisten vor dem T110E4, aber allein ein Treffer des JgdE-100 tut meinen Panzerchen höllisch weh.

Man muss ja nicht nach vorne fahren, da man sowieos mit ihm früh genug gesehen wird. Hinten bleiben und vernichtenden Schaden austeilen - wenn man sich bereits einen Tier 10 Jagdpanzer erspielt hat, sollte das wohl kein Problem sein?

Das Problem beim E100 TD ist, dass er nur seine Gun hat und auch die ist wie schon die Waffen der anderen deutschen T10 Heavies, nicht Konkurenzfähig. Ansonsten hat er keine gute Eigenschaften, keine einzige. Die Panzerung ist lächerlich, kein Tarnwert, keine Mobilität, kein beweglichen Turm. Einfach lächerlich. Wenn ich noch 100% habe und auf so ein Ding stoße, dann Freß ich einfach seinen  Schuß (der auch noch häufig bounced) und dann ist das Teil ein Freekill auf den sich alle bereitwillig stürzen.

Jetzt im Gegensatz dazu die anderen Nationen:

Obj. 268, keine Panzerung aber dafür beweglich, schnell, Tarnwert, genaue Waffe, guter Reload, Schaden im gleichen Bereich wie E100 TD
Foch, keine Panzerung aber dafür beweglich, schnell, Tarnwert, Magazin mit der er mehr Damage macht als ein E100 TD
E3, Super Panzerung, beweglich, Tarnwert, recht flott, guter Reload und der Schaden ist nur wesentlich schwächer als beim E100 TD
E4, recht gute Panzerung, beweglich, Tarnwert, recht flott, guter Reload und der Schaden ist nur wesentlich schwächer als beim E100 TD, dazu der 90° nach links und recht schwenkbare Turm. Ein Traum

Also warum (die Frage soll mir WG beantworten) soll ich mir einen E100 TD grinden, kaufen und spielen?

superdany #10 Posted 22 August 2012 - 10:12 PM

    Private

  • Player
  • 5504 battles
  • 20
  • Member since:
    10-20-2011
Man steht in diesem Fall auch hinten, damit man dem Feind mehr als einen Schuss geben kann, bevor man von ihm erreicht wird.
Die fehlende Mobilität ist ein großer Schwachpunkt, den kann man nur durch das Hinten bleiben oder durch Teamkameraden wett machen.
Inwiefern ist die Panzerung denn lächerlich? oO
200mm Frontpanzerung, wenn man sich nach dem Schuss noch um 40° anschrägt sind das, unter der Bedingung, dass der Schuss horizontal kommt, gut 261mm effektive Panzerung.
Und wenn du dann noch ein wenig entfernt stehst (ab 100m und höher verliert AP-Munition in WoT an Durchschlagskraft) bezweifle ich, dass man da so leicht durch kommt :D

Also ich persönlich finde wie gesagt die Bewaffnung hervorragend und die Panzerung gut, fehlende Mobilität und Tarnung kann man durch gewisse Faktoren kompensieren, wobei man sich dadurch meist stark abhängig von Teamkameraden macht. (Aber im Zug ist das kein Problem)

Klug gespielt ist der TD E-100 mörderisch - so wie jeder andere Panzer im Spiel auch.

Meine einzige Sorge bei den neuen Tier X TDs ist, dass sie den Heavies ein wenig die Show stehlen x)

Edited by superdany, 22 August 2012 - 10:13 PM.


maddynx #11 Posted 22 August 2012 - 10:27 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 11789 battles
  • 322
  • [0815] 0815
  • Member since:
    12-21-2010

View Postsuperdany, on 22 August 2012 - 10:12 PM, said:

Man steht in diesem Fall auch hinten, damit man dem Feind mehr als einen Schuss geben kann, bevor man von ihm erreicht wird.
Die fehlende Mobilität ist ein großer Schwachpunkt, den kann man nur durch das Hinten bleiben oder durch Teamkameraden wett machen.
Inwiefern ist die Panzerung denn lächerlich? oO
200mm Frontpanzerung, wenn man sich nach dem Schuss noch um 40° anschrägt sind das, unter der Bedingung, dass der Schuss horizontal kommt, gut 261mm effektive Panzerung.
Und wenn du dann noch ein wenig entfernt stehst (ab 100m und höher verliert AP-Munition in WoT an Durchschlagskraft) bezweifle ich, dass man da so leicht durch kommt :D

Also ich persönlich finde wie gesagt die Bewaffnung hervorragend und die Panzerung gut, fehlende Mobilität und Tarnung kann man durch gewisse Faktoren kompensieren, wobei man sich dadurch meist stark abhängig von Teamkameraden macht. (Aber im Zug ist das kein Problem)

Klug gespielt ist der TD E-100 mörderisch - so wie jeder andere Panzer im Spiel auch.

Meine einzige Sorge bei den neuen Tier X TDs ist, dass sie den Heavies ein wenig die Show stehlen x)

Im Video hat eine VK-A die E100 Wanne frontal durchschlagen...die Guns von dem T8er haben gerade so 200mm Durchschlag!! Klar, wann kann schon mal ´ne VK-A ungestört auf die Wanne ballern, aber wie viele VK-A fahren dir im E100 schon über den Weg? Meist haben deine Gegner Waffen dabei, die auch durch die angewinkelte Wanne kommen. Wenn das nicht mehr möglich ist, ballert man dir einfach durch die Seite des Aufbaus.
Vielleicht winkel ich aber auch zu weit an, sagt mir das, wenn das der Fall ist!

Außerdem gefällt mir nicht, dass selbst kleinste Wackler an der Maus den Zielkreis dermaßen vergrößert, dass man fast wieder von vorne anfangen muss! Geht das nur mir so? Oder ist das übertriebene Wahrnehmung? Oder was auch immer?

MfG

_uz137 #12 Posted 22 August 2012 - 10:38 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 20561 battles
  • 67
  • [AAFD] AAFD
  • Member since:
    02-10-2012
Video finde ich wie immer seher schön gemacht
sehr gut gefallen haben mir die direkten Vergleiche mit beschleunigung und drehen wo die Panzer mebeneinander standen

Wolfman32 #13 Posted 22 August 2012 - 10:38 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16317 battles
  • 708
  • Member since:
    04-05-2012
Die russischen, amerikanischen und französichen TDs haben ganz klar mehr Vorteile. Für mich ist der TD E100 ein Witz genau wie die Maus! Aber es gibt genügend deutsche Vollidioten die sich so einen Bunker mit Geschütz kaufen, toll finden und WG dafür ewig dankbar sind. Aber das Video zeigt ganz klar, dass er eigentlich nur Nachteile gegenüber den anderen TDs hat! :Smile-angry::Smile-angry::Smile-angry:

superdany #14 Posted 22 August 2012 - 10:38 PM

    Private

  • Player
  • 5504 battles
  • 20
  • Member since:
    10-20-2011
@maddynx

VK-A Kanone hat 200mm-203mm Durchschlagskraft. E-100 TD war nicht angewinkelt und hat eine Frontpanzerung von 200mm. Ich erkenne das Problem nicht? oO

Und ja, wenn man dir durch die Seite schießen kann, winkelst du eindeutig zu stark an x)


Und zu deinem Wacklerproblem (auch wenns ein wenig Offtopic ist) : Kommt bei mir persönlich einfach auf die Kanone und Richtschützen an. Im PzIV mit guter Besatzung hatte ich nie solche Probleme wie im KV :D || Weiß noch, wie man mir in einem Panzer den Richtschützen getötet und die Kanone beschädigt hat (weder Repair noch Heal Kit waren noch übrig). Einmal geschossen und der Zielkreis nahm Planetengröße an x)

Edited by superdany, 22 August 2012 - 10:40 PM.


TankAir #15 Posted 22 August 2012 - 10:52 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 55808 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

View Postsuperdany, on 22 August 2012 - 10:38 PM, said:

@maddynx

VK-A Kanone hat 200mm-203mm Durchschlagskraft. E-100 TD war nicht angewinkelt und hat eine Frontpanzerung von 200mm. Ich erkenne das Problem nicht? oO

Ja wie stehst du denn zum Gegner den du Beschießen möchtest? Angewinkelt? Nein, durch die starre Waffe, stehst du genau grade, so dass jeder durchkommt. Mit dem E4 muss ich nich mal großartig zielen, warten bis eingezoomt ist, egal welche Distanz, abdrücken, freuen.

Wenn ich daran denke wie oft ich beim T95 mit dem umkreisen gescheitert bin, weil er sich so unglaublich schnell dreht. Beim E100 TD, schafft das ja sogar ein AMX40 bergauf.

Des weiteren stehe ich auch gerne mit einem TD defensiv. Aber was passiert wenn dir die Front wegrennt, weil alle vom Gegner so schnell sterben? Dann gehst du mit vielleicht einen Schuß nachhause. Alle anderen T10 TD können einer solchen schnellen Front problemlos folgen.

Ich bleib bei meiner Meinung, der deutsche T10 TD ist, wie fast alle Hightiers dieser Nation schlicht wie die Dinosaurier. Das Spiel hat sich seit jahresbeginn beschleunigt. Schnellere Panzer, kürzerer Reload, höhere Penetration. Jede Nation bekommt moderne Panzer mit Waffen die den deutschen Tanks teilweise um Dekaden vorraus sind. Neben den deutschen Heavies hat nur noch der IS7 einen Reload von über 10 sec., bis auf die deutschen haben alle Nationen schnelle, wendige, schnellschießende, genaue und alles durchschlagende Toptiers.

Der einzige deutsche Panzer der derzeit konkurrenzfähig ist, ist der E50m, das ist alles.

Wolfman32 #16 Posted 22 August 2012 - 11:18 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16317 battles
  • 708
  • Member since:
    04-05-2012

View PostTankAir, on 22 August 2012 - 10:52 PM, said:

Ja wie stehst du denn zum Gegner den du Beschießen möchtest? Angewinkelt? Nein, durch die starre Waffe, stehst du genau grade, so sdas jeder durchkommt. Mit dem E4 muss ich nich mal großartig zielen, warten bis eingezoomt ist, egal welche Distanz, abdrücken, freuen.

Wenn ich daran denke wie oft ich beim T95 mit dem umkreisen gescheitert bin, weil er sich so unglaublich schnell dreht. Beim E100 TD, schafft das ja sogar ein AMX40 bergauf.

Des weiteren stehe ich auch gerne mit einem TD defensiv. Aber was passiert wenn dir die Front wegrennt, weil alle vom Gegner so schnell sterben? Dann gehst du mit vielleicht einen Schuß nachhause. Alle anderen T10 TD können einer solchen schnellen Front problemlos folgen.

Ich bleib bei meiner Meinung, der deutsche T10 TD ist, wie fast alle Hightiers dieser Nation schlicht wie die Dinosaurier. Das Spiel hat sich seit jahresbeginn beschleunigt. Schnellere Panzer, kürzerer Reload, höhere Penetration. Jede Nation bekommt moderne Panzer mit Waffen die den deutschen Tanks teilweise um Dekaden vorraus sind. Neben den deutschen Heavies hat nur noch der IS7 einen Reload von über 10 sec., bis auf die deutschen haben alle Nationen schnelle, wendige, schnellschießende, genaue und alles durchschlagende Toptiers.

Der einzige deutsche Panzer der derzeit konkurrenzfähig ist, ist der E50m, das ist alles.

Stimm in allem zu: Bei den Hightiers sind die deutschen Tanks einfach nicht komkurrenzfähig! Ich fahr glaub ich wieder die Stug 3, aber die kleinen deutschen TDs wurden beim letzten Update ja auch ziemlich generft siehe Marder und Panzerjäger 1.

Wolfman32 #17 Posted 22 August 2012 - 11:22 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16317 battles
  • 708
  • Member since:
    04-05-2012

View PostTankAir, on 22 August 2012 - 10:52 PM, said:


Der einzige deutsche Panzer der derzeit konkurrenzfähig ist, ist der E50m, das ist alles.

Und der E50M ist das auch nur weil er grad neu ist. Wart mal auf die nächsten Updates, da wird der bestimmt generft, da mach ich jede Wette!

AlCord #18 Posted 22 August 2012 - 11:34 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30901 battles
  • 633
  • Member since:
    06-23-2011

View PostSlasherOne, on 22 August 2012 - 07:10 PM, said:

Na selbstverständlich "Jage" ich mit meinem JgdE100 alle anderen Panzer über die Karte, in der Hoffnung die sterben an langeweile, weil sie auf mich warten müssen.

Sicherlich aber glaube ich, der Gegner lacht sich eher Tod wenn die einen JgdE100 sehen ... -.-'

Einer alleine stehend? Ja, da habe ich ein grinsen im Gesicht und nehme ein Schuss in kauf und töte ihn meinerseits. Aber sobald ein Heavy als Begleitung ist... gute Nacht!

Aber auch insg. gesehen finde ich alle neuen TDs nicht wirklich schlimm. Sind halt Tier 10 und genauso gefährlich wie jeder andere Tier 10.

Edited by AlCord, 22 August 2012 - 11:35 PM.


Arakus #19 Posted 23 August 2012 - 01:22 AM

    Sergeant

  • Player
  • 11366 battles
  • 259
  • Member since:
    05-19-2011

View Postsuperdany, on 22 August 2012 - 09:09 PM, said:

Irgendwie empfinde ich das als eine typische deutsche Angewohnheit: Mit dem, was man bekommt, nie zufrieden zu sein.

Zugegeben, ich fürchte mich am meisten vor dem T110E4, aber allein ein Treffer des JgdE-100 tut meinen Panzerchen höllisch weh.

Man muss ja nicht nach vorne fahren, da man sowieos mit ihm früh genug gesehen wird. Hinten bleiben und vernichtenden Schaden austeilen - wenn man sich bereits einen Tier 10 Jagdpanzer erspielt hat, sollte das wohl kein Problem sein?

Ahja, und weil die Deutschen Panzer deiner Meinung nach so gut ausbalanciert sind spielst du hauptsächlich Russische Panzer.......

Ein Schelm wer böses dabei denkt! :Smile_glasses:

FlutschiDerGleitlord #20 Posted 23 August 2012 - 09:13 AM

    Corporal

  • Player
  • 46294 battles
  • 196
  • [WEEK] WEEK
  • Member since:
    06-29-2011
Ja alles klart beim beschuss trest gold munni drin haben ;) ja da kommt man schön bei den ,,schwachstellen,,, durch also wen dann solllte man schon die normale Ap nehmen




2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users