Jump to content


Das Einmaleins der 7vs7-eSports-Wettwerbe von World of Tanks


  • This topic is locked This topic is locked
9 replies to this topic

Community #1 Posted 21 November 2012 - 05:45 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 35,766
  • Member since:
    11-09-2011
Die besten Kartentaktiken und erfolgreichsten Teamaufstellungen aus den professionellen 7vs7-eSports-Wettbewerben von World of Tanks.

Ganzen Artikel lesen

Krizmuz #2 Posted 21 November 2012 - 06:02 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 9036 battles
  • 1,930
  • Member since:
    03-21-2012
Will dem Autor nicht zu nahe treten aber der Artikel ähnelt der Rückseite einer Spielehülle, die man auf der Fahrt nach Hause in der U-Bahn liest um zu schauen "was es so alles gibt"

Aha offene Maps, geschlossene Maps, kleine schnelle Panzer, große schwere Panzer, Arty aha ok


Wo bleiben die Taktiken?

PanzerGert #3 Posted 21 November 2012 - 06:49 PM

    Brigadier

  • Player
  • 10190 battles
  • 4,634
  • Member since:
    04-20-2011
Die Taktiken variieren je nach Gegnern sehr stark, als auch die Setups, die längst nicht statisch sind. Die benannten Panzer haben sich jedoch in den Turnieren bewährt.

Im Prinzip soll die Beschreibung genau das geben was auf der Rückseite einer Spieleverpackung stattfindet, eine Idee vom Inhalt, aber das Spielen ersetzt das noch lange nicht. :Smile_blinky:

tkelfi #4 Posted 21 November 2012 - 08:40 PM

    Private

  • Player
  • 5460 battles
  • 21
  • Member since:
    08-25-2012
ich finde die Idee sehr gut und fände es schon, wenn noch mehr Artikel über Funktionen einzelner Panzer gäbe.
weiter so!

TankAir #5 Posted 21 November 2012 - 08:45 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 56056 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

Quote

Die Regeln dieser Wettbewerbe sind sehr einfach: Die Aufstellung darf 42 Stufen-Punkte nicht überschreiten und die höchste erlaubte Stufe ist VIII. Diese Regeln lassen jedoch viel Spielraum für verschiedene Strategien und Taktiken.

Und genau diese wenigen Tierpunkte machen diese Gefechte gelinde gesagt, grotten langweilig. Anstatt ordentliche Panzeraction mit 6vs6 Heavies und einer T5 Arty, gibt es maximal 4vs4 Heavies und viel langeweile. Wer hat sich das nur ausgedacht und welcher Sinn steckt hinter den 42 Tierpunkten? Vielleicht die Antwort auf die Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest". Ausserdem habe ich in den letzten Gefechten auch eine BatChat Arty und eine T92 gesehen.

Streamt doch mal 3vs3 Tuniere oder die Bundesliga. Grade heute habe ich da wieder Gefechte auf absolut höchstem Niveau gesehen.

_Old_Hero_Acc_ #6 Posted 21 November 2012 - 10:55 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 50053 battles
  • 34
  • Member since:
    01-15-2011
Orbis non sufficit (Platz 4 in der 7vs7 Ladder) sucht übrigens noch aktive gute spieler für ESL-spiele, wenn ihr Interesse habt, dann meldet euch einfach bei einen der Leader. Ansonsten wünschen wir euch viel glück in der ESL

lord_joshi #7 Posted 22 November 2012 - 04:06 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 12890 battles
  • 69
  • Member since:
    04-27-2012
Ein kleiner Fehler hat sich am Ende der Beschreibung des AMX 50 100 eingeschlichen:
"... d. h. er kann eine Granate mehr aushalten, während der 30 90 schneller ist."

wintics #8 Posted 22 November 2012 - 09:27 AM

    Major

  • Clan Commander
  • 21844 battles
  • 2,802
  • Member since:
    11-26-2010
Fehlerteufel :P

Ich kenne keine "Dreingabe" nur eine "DRAUFGABE" ! :D

Lg

FrenktheCast #9 Posted 23 November 2012 - 11:05 AM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 12769 battles
  • 150
  • Member since:
    07-10-2010

View PostTankAir, on 21 November 2012 - 08:45 PM, said:

Und genau diese wenigen Tierpunkte machen diese Gefechte gelinde gesagt, grotten langweilig. Anstatt ordentliche Panzeraction mit 6vs6 Heavies und einer T5 Arty, gibt es maximal 4vs4 Heavies und viel langeweile. Wer hat sich das nur ausgedacht und welcher Sinn steckt hinter den 42 Tierpunkten? Vielleicht die Antwort auf die Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest". Ausserdem habe ich in den letzten Gefechten auch eine BatChat Arty und eine T92 gesehen.

Mh da gibt es aber sicher eine Menge Turnierspieler, die da ganz anderer Meinung sind! Gerade das mit den Tierpunkten überlegt werden muss, birgt doch den reizt und die Taktische Vielfalt. Su85, T29, Tetrech, ne 2-3 Arty, gar 7 / 8Ter Arty oder Heavy Metal. Wie viele Franzosen verträgt ein Setting bzw. bedarf es überhaupt einen. Und ein T5 Scout ist immerhin 60% eines T8 der nicht kämpfen kann...

Schön wäre es wenn Wargming genau da weitermacht wo sie gerade sind: Regelmäßige Patch, Events, Turniere usw.

UND Easy 8 rockt richtig!


Frenk

PS: Nur einen klitzekleinen Wunsch hätte ich: Servermassage (Nachricht an alle Clanmitglieder vom Leader) und das ich endlich eine Nachricht bekommen wenn ein Mitglied den Clan verlässt! *Seuvz*

Wuestenfuchs66 #10 Posted 25 November 2012 - 12:11 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 4521 battles
  • 56
  • [L-O-G] L-O-G
  • Member since:
    10-22-2011
Klar kein deutscher Panzer ist zu empfehlen. :Smile_sad:

Kleiner Scherz am Rande




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users