Jump to content


Panzerakademie Video: Lektion 4 – Den Gegner umzingeln


  • This topic is locked This topic is locked
4 replies to this topic

Community #1 Posted 30 November 2012 - 03:06 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 36,030
  • Member since:
    11-09-2011
In dieser neuesten Episode unserer Panzerakademie-Reihe erfahrt ihr, wie ihr eure Gegner am effizientesten umzingeln könnt, um eure Position am besten auszuspielen. Also greift eure Notizzettel und schreibt mit, Kommandanten!

Ganzen Artikel lesen

GenomX #2 Posted 30 November 2012 - 04:29 PM

    Private

  • Player
  • 13765 battles
  • 48
  • [DDBS] DDBS
  • Member since:
    05-15-2011
macht es auch mit fahrzeugen ohne drehbaren turm (z.b. agrimotor) sinn, den gegner einzukreisen?
ist doch eigentlich ziemlich gefährlich, man riskiert, selbst flankiert zu werden... :Smile_ohmy:

PanzerGert #3 Posted 30 November 2012 - 04:50 PM

    Brigadier

  • Player
  • 10190 battles
  • 4,634
  • Member since:
    04-20-2011
Der Agrimotor kann sich dann schnell einpflügen und Deckung aufbauen.  :Smile_Default:

Mit einem Jagdpanzer sollte man nicht unbedingt die Flanke nehmen, wenn es auch ein Medium machen kann. Das hängt allerdings auch von der Situation und dem Jagdpanzer ab. Mit einem M18 zu flankieren ist die reinste Wonne, mit einem T95 schickt man die Flaschenpost voraus. :Smile_blinky:

GenomX #4 Posted 01 December 2012 - 08:53 AM

    Private

  • Player
  • 13765 battles
  • 48
  • [DDBS] DDBS
  • Member since:
    05-15-2011
ja wie geil  :Smile_veryhappy:

4MAD #5 Posted 01 December 2012 - 12:21 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 34756 battles
  • 758
  • [CH3SS] CH3SS
  • Member since:
    01-09-2012
Dieses Video gefällt mir noch mal um Längen besser als die letzten. Wahnsinn, weiter so! :Smile_great:

Wenn die Leute doch nur auch schon im Random von alleine drauf kommen würden, dass es sinnvoller ist, dem angeschossenen Gegner um die Ecke zu folgen, als sich von ihm und seinen 2 Mates hinter einem aufrauchen zu lassen.

mfg




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users