Jump to content


E-100 positive Merkmale

E-100 Tier X positiv Vorteil

  • This topic is locked This topic is locked
92 replies to this topic

DragonheartOC #81 Posted 14 January 2013 - 08:29 AM

    Mr. Nice Guy

  • Player
  • 14926 battles
  • 640
  • Member since:
    05-14-2011
Ich kann Rainbow auf der einen Seite ganz gut verstehen, ging es mir doch genauso und auch ich hab den "Kübel" relativ rasch verkauft, war der Frust sehr groß, vor allem weil meine Einstellung zum E100 folgende war - erster Tier 10, da werde ich ganz schön abrocken....tja nix da!

Man bounced, man ist Futter und man hat relativ hohe Kosten auch noch da man ja keinen Damage macht.

Auf der anderen Seite - ich hab ihn mir wieder geholt ( mir graust jetzt noch vor dem Creditverlust ) und mit Unterstützung meiner Clanmates - danke euch -  angefangen den E100 zu fahren und die Weaksopts der feindlichen Tanks kennenzulernen.

Der E100 ist nunmal ein spezieller Panzer. Aber seine Vorteile überwiegen im Vergleich zu anderen Tier 10. Tier 10, egal welcher Panzer, sind sehr anspruchsvoll zu fahren. Jeder hat andere Vor - und Nachteile und auch in einem IS7 kann man nicht einfach nach vorne fahren und abstauben.

Notwendig ist es nunmal, sich ab sofort mit dem Gerät intensiv auseinanderzusetzen. Die Gegner vor Battlebeginn zu analysieren, wer, was, wann , wie, wo kann der und der auf mich treffen. Wie kann ich ihn am Besten bekämpfen. Geh ich erste Reihe oder bleib ich hinten und und und. Rainbow du wirst sehen - auch der 50M wird dir graue Haare bringen! Aber genau  so soll es sein! Einen Tier 10 panzer zu fahren ist eine Herausfoderung

Gefühlt hat der E100 nicht mehr oder weniger Abpraller als der E75, da aber die Einstellung zum Panzer eine andere ist, nämlich - "ich bin der King der Schlacht", nimmt man auch Abpraller, Null Damagehits und andere Unzulänglichkeiten viel mehr war und ärgert sich viel, viel mehr.

Der E100 ist, in einer guten Battle, wenn alles gut läuft, der Tier 10 schlechthin. Einen 800 Damagehit in einen anderen Panzer zu drücken ist ein Hochgenuss. Ganze Rudel von Panzern nur durch seine Anwesenheit auf dem Schlachtfeld aufzuhalten oder zum Rückzug zu zwingen - göttlich! Natürlich gehts oft auch schief - pfeiff drauf, in der nächsten Battle wirds schon wieder.

Leider hab ich selbst nicht die Möglichkeit in oft auszufahren, da mir persönlich auf Tier 9 und 10 noch immer zuviele Arties unterwegs sind , aber wenn, dann macht er schon viel, viel Spaß, vor allem in einem richtig aufgestellten Zug.

E100 - ein toller Panzer, ich fürchte nur, sie werden ihn bald wieder nerfen.....

LG
Nori

FightingFalcon1980 #82 Posted 14 January 2013 - 09:55 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20263 battles
  • 423
  • [MIAU] MIAU
  • Member since:
    10-04-2011
Fahr mal Samstag/Sonntag morgens so von 7-10Uhr!  :Smile_Default:

zu_wenig_opa #83 Posted 19 January 2013 - 10:48 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 62593 battles
  • 53
  • Member since:
    06-30-2012
Ich hab eigentlich auch die Lust am 100 verloren. Naja bin nicht unbedingt der Macher damit bei 1800 Effi und 77% Treffer. Der eigentliche Grund ist das man immer wieder vollgelabert wird mit Camper und so. He Leute das Ding macht 3 Schuß pro min und bewegt sich wie ne Schrankwand im Windkanal. Das wollen sie aber nicht verstehen. Wenn es nach denen geht soll man damit immer in den Nahkampf fahren und ganz vorne stehen , was ein Müll. Ein weiterer Grund ist die Wirkung als Magnet auf alles was wie Granate aussieht. Naja egal ich hab ihn immer noch und werde ihn auch behalten (war einfach zu teuer und zu aufwendig) , aber fahren nur selten. Die Rep-Kosten sind auch Mega.
Gruß

Scytale #84 Posted 19 January 2013 - 11:10 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011

View PostDoroBo, on 19 January 2013 - 10:48 AM, said:

Ich hab eigentlich auch die Lust am 100 verloren. Naja bin nicht unbedingt der Macher damit bei 1800 Effi und 77% Treffer. Der eigentliche Grund ist das man immer wieder vollgelabert wird mit Camper und so. He Leute das Ding macht 3 Schuß pro min und bewegt sich wie ne Schrankwand im Windkanal. Das wollen sie aber nicht verstehen. Wenn es nach denen geht soll man damit immer in den Nahkampf fahren und ganz vorne stehen , was ein Müll. Ein weiterer Grund ist die Wirkung als Magnet auf alles was wie Granate aussieht. Naja egal ich hab ihn immer noch und werde ihn auch behalten (war einfach zu teuer und zu aufwendig) , aber fahren nur selten. Die Rep-Kosten sind auch Mega.
Gruß
29 Km/h ist so schnell wie jeder dt. Heavy ab T8. Fährt sich exakt wie der E-75, kann nur alles besser. Man muss nur auf die Anwinkelung des Turmes achten und sich an die 150mm gewöhnen.

zu_wenig_opa #85 Posted 19 January 2013 - 11:59 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 62593 battles
  • 53
  • Member since:
    06-30-2012
29km/h , alles gut und schön. Es sind genug unterwegs mit 40 oder 50 km/h und vor allem sind die anderen beweglicher zB. bei der Umkreisung. Was aber noch mehr ins Gewicht fällt sind 5,6 oder mehr Schuß/min. Unter diesen ganzen Aspekten sollte doch jedem klar sein das man nicht nach vorn fährt und den Nahkampf sucht. Und dann kommen eben die Sprüche Camper Idiot Noob etc. und das verhagelt mir dann eben auch die Lust am 100. Du fahrst selbst 100 und weist ja wie lang ein Berg sein kann.
Gruss

Scytale #86 Posted 19 January 2013 - 01:28 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Schau dir Tutorials an, das hört sich an, als ob du den E-100 grundverkehrt spielst. Nicht böse gemeint, aber sämtliche Stats bei dt. Panzern sehen so aus, also ob du das mit der Mahlzeitstellung nicht beherrschst. Denn dann ist der E-100 außer an der LFP nahezu unknackbar und kann auch mal offensiv Chokepoints dicht machen. Ansonsten ist der E-100 wie jeder Panzer, der muss dahin, wo der Feind ist, nur wie nah an den Feind, musst du herausfinden. Der E-100 hat mit AP und HE exzellente Munitionsauswahl für unterschiedliche Entfernungen. Du hättest den Tiger H nicht überspringen sollen, mit dem lernt man die Basics, die bis zum E-100 gültig sind.

Edited by Scytale, 19 January 2013 - 01:40 PM.


Tankscratcher01 #87 Posted 20 January 2013 - 12:42 AM

    Private

  • Player
  • 31889 battles
  • 45
  • [UNIT] UNIT
  • Member since:
    10-04-2012
also ich habe jetzt 87 Gefechte mit meinem E-100 .nach den ersten 20 hätt ich die Kiste am liebsten wieder verkauft aber mit der Zeit wird es jetzt besser ,so langsam gewöhne ich mich an das Ding .
allerdings merke ich auch das man auf sehr viele Dinge achten muß um den Panzer einiger maßen heil durch ein Gefecht zu bekommen .viel mehr als bei anderen Panzern daher kommt warscheinlich auch dieses hohe Frustpotential von der Kiste.das ich immer allein unterwegs bin und nicht mit freunden macht es sogar noch schwieriger da man immer Ziel Nummer eins ist und von seinen Mitspielern so gut wie keine unterstützung bekommt .... ganz im gegenteil sogar.was mich am meisten stört beim E-100 ist das es so unglaublich teuer ist den zu unterhalten ....man ist schon der meistgesuchte und langsamste auf dem Platz und zieht das ganze Feuer auf sich, was den Mitspielern zu gute käme wenn die das auch mal nutzen würden .zum Dank hat man am ende noch ne Rechnung von 35K obwohl man über 30k eingenommen hat. wenn man nur Gold Amo benutzt kan das schnell mal noch mehr werden... wobei ich da nicht weiss ob es mit den anderen TierX genauso ist ,hab bis jetzt nur den einen.
alles in allem ist es eine Hassliebe zum E-100
und wenn man auf die Stellung der Wann und des Turms achtet ,alle Weakspots der Gegner kennt, immer die richtige Mun im Rohr hat nicht daneben zielt,nicht zu Zeiten spielt wo viele Claner unterwegs sind, Glück hat das die Gegner Arty nix taugt man immer nur von hinten aus der Deckung schiest und man tatsächlich mal von seinen Mitspielern unterstütz wird ,dann fängt der Panzer an richtig Spaß zu machen :)

Er ist halt ne Diva und so muß man ihn auch behandeln !

Edited by Tankscratcher01, 20 January 2013 - 12:44 AM.


_c0bRa_ #88 Posted 21 January 2013 - 11:42 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 45482 battles
  • 1,734
  • [DWELL] DWELL
  • Member since:
    04-14-2012
Ich hatte gestern auch mal wieder ne schöne Runde:
http://mwreplays.com...y/U51COWP1CEDY/
13 Schüsse, 12 Durchschlag, 6503 DMG :)
= 3582 XP (=1791 x2 erster Tagessieg)

Edited by c1bRa, 21 January 2013 - 11:44 AM.


dernettedj #89 Posted 21 January 2013 - 01:08 PM

    Private

  • Player
  • 14181 battles
  • 12
  • Member since:
    02-13-2011
Also ich habe den E-100 auch schon länger in der Garage stehen und muss sagen es gibt viele positive Eigenschaften des Panzers. Der HP Pool ist wirklich schon enorm und es dauert eine ganze Weile bis die Gegner dich zerschossen haben. Außerdem kann man sich mit ihm wunderbar angewinkelt hinstellen und einen Bouncer nach dem anderen produzieren.

Ich habe für mich selber entschieden das ich auf dem E-100 mit der 12,8 cm Kanone rumfahre und die 15cm im Lager bleibt. In vielen Gefechten habe ich es erlebt das etwas schnelles auf mich zukommt und mich umrunden will...da hat man meist das Nachsehen im E-100...Also versuche ich den Gegner zu tracken. Das ist aber leider mit der 15cm Gun wie Lotto spielen daher bin ich auf die 12,8er gewechselt und damit läufts um einiges besser.

Der E-100 ist einfach ein Panzer mit dem man sich beschäftigen muss um seine Vorteile auch vorteilhaft nutzen zu können. Wer darauf keine Lust hat sollte es lieber lassen. Ansonsten mag ich den E-100 immer noch gerne und auch im CW ist er eig gern gesehen.

Tankscratcher01 #90 Posted 24 January 2013 - 12:46 AM

    Private

  • Player
  • 31889 battles
  • 45
  • [UNIT] UNIT
  • Member since:
    10-04-2012

View Postdernettedj, on 21 January 2013 - 01:08 PM, said:

Also ich habe den E-100 auch schon länger in der Garage stehen und muss sagen es gibt viele positive Eigenschaften des Panzers. Der HP Pool ist wirklich schon enorm und es dauert eine ganze Weile bis die Gegner dich zerschossen haben. Außerdem kann man sich mit ihm wunderbar angewinkelt hinstellen und einen Bouncer nach dem anderen produzieren.

Ich habe für mich selber entschieden das ich auf dem E-100 mit der 12,8 cm Kanone rumfahre und die 15cm im Lager bleibt. In vielen Gefechten habe ich es erlebt das etwas schnelles auf mich zukommt und mich umrunden will...da hat man meist das Nachsehen im E-100...Also versuche ich den Gegner zu tracken. Das ist aber leider mit der 15cm Gun wie Lotto spielen daher bin ich auf die 12,8er gewechselt und damit läufts um einiges besser.

Der E-100 ist einfach ein Panzer mit dem man sich beschäftigen muss um seine Vorteile auch vorteilhaft nutzen zu können. Wer darauf keine Lust hat sollte es lieber lassen. Ansonsten mag ich den E-100 immer noch gerne und auch im CW ist er eig gern gesehen.
die 12.8 habe ich auch ne zeit probiert aber ich bin dann doch wieder zur 15cm zurück .... das einzige was ich mir wünschen würde wär wenn sie der 15cm HE mun mehr schaden geben würden mit ihren 950 im moment zieht sie meist nur 200- 300 beim gegner ab.wenn sie so bei 400-500 liegen würde wär sie auf gleicher höhe mit den anderen T10er kanonen und man würde sich nicht mehr ganz so benachteiligt vorkommen... aber wie gesagt ist nur ein kleiner wunsch :)
ne da ist eins was ich mir noch mehr wünschen würde  ...und zwar das der E-100 nich so schnell noch langsammer wird nach einem Treffer als er eh schon ist .. hatte da schon so oft tolle Erlebnisse ,so wie gestern ...ich hab nen Treffe bekommen und war auf 86% ,kein Modulschaden ,Crew nicht verletzt Tracks in ordnung und ich bin auf grader Strecke mal grad noch so mit 19kmh voran gekommen da überholt mich doch noch ein IS3 der nur noch 16% hatte mit mindestens doppelter Geschwindigkeit :( sowas frustet dann richtig

Edited by Tankscratcher01, 24 January 2013 - 01:03 AM.


FightingFalcon1980 #91 Posted 24 January 2013 - 06:46 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20263 battles
  • 423
  • [MIAU] MIAU
  • Member since:
    10-04-2011
Feuer deine HE-Murmel doch mal genau unter den Anrückenden Gegner, so das Sie direkt unter Ihm Explodiert und der Splash durch die Wanne schlägt!  :Smile_trollface-3:
Mit ein wenig Glück ist ne Kette (oder beide) weg und ein Crewmitglied tot!

Edited by FightingFalcon1980, 24 January 2013 - 06:47 AM.


dan_can #92 Posted 24 January 2013 - 10:54 AM

    Private

  • Player
  • 13906 battles
  • 33
  • [-DFA-] -DFA-
  • Member since:
    07-15-2011

View PostFightingFalcon1980, on 14 January 2013 - 06:49 AM, said:

Ich habe, bei beiden Kanonen ein paar der Creditmurmeln dabei, diese Packe ich jedoch nur aus um perfekt Gedeckte Gegner auszuschalten.
z.B. ein gut Hulldown stehender Jagdtiger oder ST-1 die sonst den ganzen Vormarsch meiner Flanke zum stehen bringen würden.

Danke das du auch einer dieser Gold-Mun-Helden bist...

_c0bRa_ #93 Posted 24 January 2013 - 11:28 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 45482 battles
  • 1,734
  • [DWELL] DWELL
  • Member since:
    04-14-2012

View Postdan_can, on 24 January 2013 - 10:54 AM, said:

Danke das du auch einer dieser Gold-Mun-Helden bist...
Find dich damit ab, dass diese nun im Spiel ist und nicht der "Elite" vorenthalten wird, die Clanwars fahren...

Wenn du sie nicht nutzen willst, dann nutz sie nicht, aber motz nicht über die, die die Vorteile der Goldmun in sinnvollen Situationen einsetzen. Es gibt keinen anderen Panzer, wo du dir mehr überlegen musst, welche Munitionsart du als nächstes lädst wie im E-100...




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users