Jump to content


T-34-1


  • Please log in to reply
355 replies to this topic

Comander_07 #341 Posted 12 May 2017 - 10:34 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 11062 battles
  • 1,206
  • Member since:
    05-28-2012
Mochte ihn ursprünglich eigentlich, mittlerweile zickt die Kanone aber ohne Ende rum.. Hoffe in der Richtung wird er etwas gebufft.

ME_Nerd #342 Posted 15 May 2017 - 08:27 AM

    Brigadier

  • Player
  • 14961 battles
  • 4,943
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    11-23-2011
die gun ist schon seit einführung vom handling her miserabel. aber da er inzwischen vom powercreep überholt wurde (tschechen, teilweise schweden) wäre ich über einen buff auch alles andere als böse. neben dem gunhandling hat er als limitierenden faktor ja auch noch den miesen neg. richtwinkel und die extrem fragile wanne mit .. suboptimaler verteilung der module (tanktreffer quasi garantiert).

GeniusTacticus #343 Posted 17 May 2017 - 02:31 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 38389 battles
  • 1,930
  • [SPN] SPN
  • Member since:
    08-04-2013

Block Quote

die gun ist schon seit einführung vom handling her miserabel

 

Komischerweise treffen mich die Gegnertypen mit diesem Panzer auf max. Distanz und aus den unmöglichsten Winkeln immer millimetergenau - das ist mir schon dutzendfach aufgefallen. Soooo miserabel wie auf dem Papier kann die Gun gar nicht sein...:angry:

 



Comander_07 #344 Posted 25 June 2017 - 11:52 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 11062 battles
  • 1,206
  • Member since:
    05-28-2012
Ok verkaufe ihn jetzt und hole mir dafür mit Rabatt den 59-16 wieder. Diese Gun ist einfach grausig. mal trifft sie aus voller fahrt den Wegspot, meistens aber verfehlt sie vollgezielt ein stehendes ziel

ghostbuster_no2 #345 Posted 14 February 2018 - 01:43 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 44788 battles
  • 3,322
  • [-OMG-] -OMG-
  • Member since:
    05-04-2011
Ich weiß nicht so recht, was ich von der Karre halten soll. Schlechte Richtwinkel und Einzielzeiten bin ich vom T-34/100 gewöhnt, der lief trotzdem sehr gut. Als Bonus hat der 34-1 ja sogar einen Turm, an dem auch mal was abprallt. Gleichzeitig ist er unglaublich unmobil, insbesondere bergauf. Und sobald man sich gedreht hat, zielt die Knifte ewig ein. Bisher ein Alles-oder-Nichts-Panzer für mich. Runden mit 0 Schaden sind dabei, genauso wie Runden mit 2k.

Bleeding333 #346 Posted 14 June 2018 - 01:33 AM

    Brigadier

  • Player
  • 19587 battles
  • 4,128
  • Member since:
    10-31-2014

Nach dem grausamen Stock-Grind (Turm und Kette) und ganz vielen Niederlagen. Ist die Kiste nun nach wenigen Runden Top gebaut gewesen. Mit der 100mm Kanone, spielt sich die Kiste wirklich gut. Erste Runde mit der Kanone und schon hatte ich mein Ace Tanker. (http://wotreplays.eu...e/4403301#teams)

Auch wenn man Low-Tier, kann man mit der Kanone ohne großartig Gold zu verschießen, den Gegner weh tun.

 

Irgendwie schade, dass dieser Panzer kaum beachtet wird. Wenn man liest, wann die letzten Beiträge hier verfasst wurden.



cable540 #347 Posted 02 July 2018 - 02:20 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17855 battles
  • 1,162
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    12-06-2012

Meine bescheidene Meinung zu dem Panzer:

Den Alpha von 250 erkauft sich die Kanone mit einem elend langen Reload und schlechter Aimtime. Snapshots kann man eigentlich komplett vergessen. Mobil ist er auch nicht wiklich durch die geringe Motorleistung und er hat zu wenig HP. Die Wannenpanzerung frontal ist schlecht und die Munition ist teuer. Selbst die Shell-Velocity ist mies, was zusammen mit der Aimtime Distanzschüsse zu echten Kunstschüssen macht.

 

Der einzige Lichtblick ist die Turmpanzerung, die auf dem Tier wirklich gut ist. Hulldown kann man arbeiten.

 

Alles in allem ist der T-34-1 aber in meinen Augen einer der - wenn nicht sogar der schlechteste Med auf Tier 7. Jedenfalls auf dem Papier.

Warum ich ausgerechnet mit dieser Krücke ganz passabel unterwegs bin, kann ich mir beim besten Willen selbst nicht erklären. Vielleicht weil ich den besonders aufmerksam und vorsichtig fahre. Wenn man der Kanone die Zeit zum Einzielen geben kann, kann man durchaus schmerzhafte Treffer verteilen. Selbst als Low-Tier. Dafür braucht man aber ein Team, das mitspielt. Am Stück mag ich den nicht spielen und fahre meistens nur den Tagessieg ein. Wenn ich Lust habe.

 

An Modulen habe ich Ansetzer, Optik und Richtantrieb verbaut. Die Crew ist die Damencrew aus dem letzten Adventskalender, fährt regelmäßig den Type 59 und ist im 5. Perk...



Bleeding333 #348 Posted 02 July 2018 - 04:44 PM

    Brigadier

  • Player
  • 19587 battles
  • 4,128
  • Member since:
    10-31-2014

Das ist im allgemeinen das Problem bei den Meds, wenn die Kanone einen hohen Alpha hat, sind diese meist sehr grausam zum spielen. Immerhin ist der Durchschlag und Alpha sehr brauchbar, beim T-34-1. Wodurch man selbst gegen Tier 8 Panzer was machen kann, wenn die Kanone trifft.

 

Schlimm wird es erst auf Tier 8, der T-34-2 mit seiner 100mm, diese Kanone ist überall einfach nur mies. Obwohl die Panzer ansich gar mal so schlecht sind, sie sind recht mobil, klein ebenfalls, gute Tarnung haben die Kisten auch.

 

Die Panzerung wird meiner Meinung nach überbewertet, manchmal prallt was am Turm ab. Aber verlassen kann man sich darauf nicht. Die beiden Panzer bräuchten dringend bessere Kanone. Ich meine wenn einen der T-34-1 schon nicht gefällt, wird man den T-34-2 hassen.

 

Desweiteren brennen die beiden recht gerne oder ist irgendwas kaputt. Die ganzen Nachteile sind auch ein Grund, warum kaum einer die Panzer fährt. Selbst wenn mir der T-34-1 durchaus Spaß gemacht hat und ich ihn behalten werde.

 

Mein Vorschlag zum T-34-1:

 

T-34-2

 

 



raging_bull #349 Posted 03 July 2018 - 11:05 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 42300 battles
  • 88
  • Member since:
    05-12-2011
Also ich finde den T-34-1 sehr stark. Er ist sogar mit 1424 Durchschnittsschaden und 2800 WN8 bei 82 Spielen mein bester VIIer med. Und ich habe sie fast alle ausführlich gespielt. Wahrscheinlich liegt er mir weil die Spielweise sehr dem Type 59 ähnelt, auf dem ich 3700 Spiele gemacht hab. An das Gunhandling kann man sich gewöhnen. Man muss das Gelände und den Turm nutzen und tendenziell eher auf mittlerer bis kurzer Distanz kämpfen. Als Toptier offensiv in die erste Linie auf der med Seite. Dann wird das schon. 

cable540 #350 Posted 04 July 2018 - 03:37 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17855 battles
  • 1,162
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    12-06-2012

So langsam werde ich mit der Karre warm.

 

Posted Image



cable540 #351 Posted 05 July 2018 - 08:25 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17855 battles
  • 1,162
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    12-06-2012

Na gut, einer noch. Aber dann ist hier auch schluß!

 

:teethhappy:

 

Posted Image



cable540 #352 Posted 06 July 2018 - 04:37 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 17855 battles
  • 1,162
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    12-06-2012
So. Fertig.

Mit 1.293 Avg. Dmg und 60,78% WR war der Grind über 51 Gefechte erstaunlich angenehm. Hatte ich so wirklich nicht erwartet.

Gut - die 5-Perk-Crew hat sicherlich ihren Teil dazu beigetragen. Bin mal gespannt, wie der Nachfolger läuft. Ist auf dem Papier ja ähnlich katastrophal.

Viper_Werner #353 Posted 19 August 2018 - 04:06 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 50165 battles
  • 1,118
  • [B_M_G] B_M_G
  • Member since:
    05-01-2013

Heute hat es endlich mit dem A C E geklappt. War die Karte " Provinz " und in Summe 3 Medaillen bekommen. Sobald RNG einem gnädig ist

kann es eucht gut laufen. Fast jeder Schuss hat getroffen und den Gegner penetriert!

 

Jetzt die schwere Entscheidung " behalten oder nicht behalten " ?

 

Hat manchmal seine Momente und er ist deutlich besser als sein Nachfolger T-34-2. Der kann gar nichts !



Viper_Werner #354 Posted 08 October 2018 - 12:12 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 50165 battles
  • 1,118
  • [B_M_G] B_M_G
  • Member since:
    05-01-2013

Stimmt! Mit dem muss man erst warm werden. Habe den gehasst, aber jetzt bekomme ich regelmäßig das A C E mit im. Crew erst bei 80 % im 2 Perk. Die beste Crew

der Linie sitzt im 121er


 

Vorher der Panther der liebste 7er Medium, aber jetzt finde ich den T-34-1 richtig gut. T20 den viele auf der Stufe so gut finden liegt mir persönlich nicht. Sicher, er

könnte schneller einzielen und nachladen, damit er noch stärker wäre. Es lässt sich aber toll mit dem Turm arbeiten. Leider lässt sich der Gegner dafür oft wegen der fehlenden

Gundepression nicht bekämpfen. Spot und Schüsse provozieren klappt aber sehr gut damit.



Midgar2 #355 Posted 26 December 2018 - 01:13 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27094 battles
  • 801
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    12-27-2011

oh man das war eine runde so viele Abzeichen

 

http://wotreplays.eu...-midgar2-t-34-1

 

 

 



oldrossi #356 Posted 10 February 2019 - 09:15 AM

    Corporal

  • Player
  • 17011 battles
  • 134
  • Member since:
    08-31-2012

Den T-34-1 verstehe ich nicht ganz,

er fühlt sich eigentlich ganz gut an. Aber von den grundsätzlichen medium Stärken, fehlen ihm viele oder sind nur im Ansatz vorhanden. Irgendwie träge, gerade auf ansteigenden Untergrund. Die Kanone ist sehr sehr gewöhnungsbedürftig.

Aus der fahrt Schüsse kann man sich sparen, da gehen 8 von 10 in die Pampa. Aimingtime fühlt sich, je nach Gefecht, an wie eine Mittagspause. Turmpanzerung ist nur solagne gut, bis Prem Munition ins Spiel kommt. Dann pümpelt auch alles durch.  

Nur eine kleine Verbesserung und die Kiste würde deutlich mehr Spass machen. Enweder einen besseren Motor, oder die Aim Zeit verkürzen.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users