Jump to content


Type 58


  • This topic is locked This topic is locked
172 replies to this topic

spitfire2411 #61 Posted 15 February 2013 - 08:28 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 22028 battles
  • 67
  • Member since:
    06-09-2012
Hihihi...sehr schön gefrustet auf den Punkt gebracht.  :Smile_veryhappy:
Ich kann niemanden verstehen, der den Type 58 dem T34-85 vorzieht. Es gibt nichts was für den China-Panzer spricht. Der Russe ist schon einfach nur durchschnittlich in alles relevanten Tugenden und der Type 58 ist eben in allem ein bischen schlechter.

Ich war so froh als der T34-1 endlich frei gespielt war und der Type 58 auf den Schrott kommen konnte.  :Smile_sceptic:

Edited by spitfire2411, 15 February 2013 - 08:28 AM.


Scytale #62 Posted 15 February 2013 - 10:22 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Das schlimmste ist, dass die erwarten, dass man mit dem 100k XP farmt. Man bekommt ja schon das kalte kotzen, wenn ein VK36 vor einem steht. Ich weiß nicht, wie Wargaming das Balancing von diesem Teil rechtfertig. Das geht einfach nicht. Ich versteh nicht, warum sie die Penetrationsleistung der 85mm runter genommen haben. Der 59 16 ist geil, aber der Type 58 ist für mich echt grenzwertig und ich hab schon ne Menge Flaschen-Panzer erfolgreich gespielt, und auch fast alle T6 Mediums. Der Type 58 ist deutlich der schwächste.

spitfire2411 #63 Posted 15 February 2013 - 10:54 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 22028 battles
  • 67
  • Member since:
    06-09-2012
Ja, ganz meine Meinung.
Ich bin fast alle Tier VI Mediums gefahren. Keine Ahnung ich mag die beweglichen, noch recht flotten  Matches einfach.
Der Type 58 ist der schlechteste, weil er einfach nichts wirklich kann. Panzerung? Mobilität? Feuerkraft? Alles Fehlanzeige.

VK3601  - in Panzerung UND Feuerkraft weit überlegen, aber träger
VK3001H - in Mobilität UND Feuerkraft überlegen, Panzerung gleich
VK3001P - in allen Punkten dem Type58 überlegen
Cromwell - Feuerkraft UND Mobilität überlegen, Panzerung noch dünner
Jumbo Sherman - Panzerung und Feuerkraft (denke da mehr an die 105mm) überlegen
T34-85 - Mobilität und Feuerkraft überlegen, Panzerschutz gleich

Jeder der Tier VI Meds hat indivduelle Vorteile, die wirklich was bringen. Die deutschen haben die auf dem Tier wunderbare 88er-Kanone zur Verfügung. Der Cromwell ist schnell und wendig. Der Jumbo ist massiv gepanzert. etc. etc.
NUR der Type 58....kann nix.
Kanone impotent, Motor schlapp und anfällig, Panzerung aus Papier. Ein Durchgangspanzer auf dem Weg zu den interessanteren chinesischen Eigenentwicklungen, mehr nicht.

So genug gelästert.  :Smile_veryhappy:

tos_sneuve #64 Posted 15 February 2013 - 11:46 AM

    Brigadier

  • Player
  • 53463 battles
  • 4,161
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011
Hm, die aufgezählten Negativpunkte stimmen, aber dennoch kam ich mit dem Type 58 gut zurecht. Das einzige, was ich nicht hinbekommen habe, ist ne positive Siegrate.^^

Am letzten WE habe ich den Type 58 auf Elite gebracht, und ich muss sagen, dass ich schon wesentlich schlimmere Erfahrungen gemacht habe (Pz38nA, Crusader, ARL V39, KV-4...). Klar, gegen Cromwell und VK3601 stinkt er gewaltig ab, aber womöglich liegt seine Stärke auch darin, dass er stark unterschätzt wird. Und mit ner 100+% Crew lässt er sich auch ordentlich fahren und trifft recht zuverlässig.


Nach insgesamt 129 Gefechten (49% Siegrate) hatte ich 189 Abschüsse, also rein von der Quote (1,4 pro Gefecht) her mehr als im "OP" KV-1S  :Smile_smile:,  und einen durchschnittlichen Schaden von 946, was ich für einen Tier 6 Med sehr ordentlich finde.

Beim Cromwell, den ich nahezu zeitgleich gefahren bin, hatte ich 1,6 Abschüsse pro Gefecht und nen durchschnittlichen Schaden von 950, also jetzt nicht so viel mehr.

Scytale #65 Posted 15 February 2013 - 01:25 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Wenn ich gegen mich selbst spielen müsste, würde ich im Type 58 immer verlieren.

Der ist nur brauchbar, wenn man sich aus allem so gut wie möglich raushält und sich alleine aufs Supporten beschränkt, worin er aber auch unglaublich käsig ist, da eben die Gun im Vergleich Blödsinn ist. Andere Panzer auf der Tierstufe sind besser gepanzert, schneller und haben bei schnellerer RoF, bessere DPM 150mm Durchschlag.

Der ist nur spielbar, weil es so viele Idioten in WoT gibt, die man auch mit T1 Panzer besiegen könnte. Bei gleichen Skill-Niveau verlöre der Type 58 immer, und das ist das, was mich aufregt.

tos_sneuve #66 Posted 15 February 2013 - 01:29 PM

    Brigadier

  • Player
  • 53463 battles
  • 4,161
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

View PostScytale, on 15 February 2013 - 01:25 PM, said:

Der ist nur spielbar, weil es so viele Idioten in WoT gibt, die man auch mit T1 Panzer besiegen könnte. Bei gleichen Skill-Niveau verlöre der Type 58 immer, und das ist das, was mich aufregt.

Ok, das stimmt natürlich.  :Smile_teethhappy:

Scytale #67 Posted 15 February 2013 - 01:56 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
http://mwreplays.com/newreplaysimg/7fef3bae466582a31b5805ca9a6da70f.png


Posted Image


Warum war das jetzt kein Panzerass?! Waruuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuum? Dieser Panzer verhöhnt mich selbst in Siegen! ARGH


Posted Image

Marlon_von_Hades #68 Posted 15 February 2013 - 03:05 PM

    Sergeant

  • Player
  • 29587 battles
  • 227
  • [WASNT] WASNT
  • Member since:
    04-29-2011
Das liegt weit über 2000. Davon bist du noch einiges weg. Ich hab's aber auch nicht geschafft.

LtAldoRaine #69 Posted 15 February 2013 - 03:14 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 22379 battles
  • 452
  • Member since:
    05-18-2011
Das schärfste an dem Ding ist ja immernoch das erforschen der Motoren (wurde schon öfters angesprochen)
V-2-34    500PS 15% Brandwahrscheinlichkeit
Type 102S1    500PS 12% Brandwahrscheinlichkeit

Mit dem 1. Motor hab ich kein einziges mal gebrannt, 1. Runde mit dem 2. Motor, "yippie, wir brennen!" :D
Verarsche oder einfach 100% Pech?
Ich kam aus dem Staunen nicht mehr raus und sah nur noch meine HP nach unten klettern...

Ansonsten ist er schon halbwegs i.O. Die VK Reihe hat zwar deutlich mehr bumms, genauso wie die Amis.
Aber aus der 2. Reihe und nicht ganz so aggressiv hat man gute Chancen etwas im Spiel zu erreichen.

Weiß wer ab wann es momentan Panzerass für die Reißschüssel gibt?

Edit: 1 Post drüber, streicht die letzte Frage xD

Edited by LtAldoRaine, 15 February 2013 - 03:15 PM.


Scytale #70 Posted 15 February 2013 - 03:22 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Und das schlimmste ist, dass avg dmg und avg Kills besser ist als bei meinen anderen T6er Meds. Nur der VK36 ist noch besser.

Ich kann nicht sagen, warum der bei absoluter Belanglosigkeit relativ gut abschneidet, das dürfte einfach nicht sein....

Marlon_von_Hades #71 Posted 15 February 2013 - 04:23 PM

    Sergeant

  • Player
  • 29587 battles
  • 227
  • [WASNT] WASNT
  • Member since:
    04-29-2011

View PostScytale, on 15 February 2013 - 03:22 PM, said:

Und das schlimmste ist, dass avg dmg und avg Kills besser ist als bei meinen anderen T6er Meds. Nur der VK36 ist noch besser.

Ich kann nicht sagen, warum der bei absoluter Belanglosigkeit relativ gut abschneidet, das dürfte einfach nicht sein....

Das liegt an den ganzen Pros die den auch wegen dem Event gefahren haben. Deshalb liegt das Ass bei allen höheren Chinesen auch bei >2000 Exp. Beim T34-1 haben bei mir letzte Woche auch nur knapp 2100 zur 1. Klasse gereicht. Ne Woche davor hat einer aus dem Clan das Ass noch mit 1900 gemacht.

Scytale #72 Posted 15 February 2013 - 07:18 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Ich sprach von meinen eigenen Werten, momentan ist es klar, dass die breite Masse einfach noch nicht die Chinesen angefangen haben sondern nur die, die wirklich hoch zu den Hightiers wollen und bereits Erfahrung haben.

Phirschmann #73 Posted 16 February 2013 - 06:29 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 16208 battles
  • 441
  • Member since:
    11-25-2010
absolutes crapteil , des einzig positive an ihm is dass er relativ flott is ansonsten kann des teil gar nix , 39% siege mit dem ding tendenz fallend , es ist ein graus.

Scytale #74 Posted 17 February 2013 - 04:20 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
http://mwreplays.com/newreplaysimg/01361ea707d5b692d8dab28a639ec7ae.png

Vielleicht kann ich ja doch irgendwann Frieden mit dieser Rumpelkiste schließen.1,291 XP Nonpremium reichten endlich für das Panzerass.

Thorwar #75 Posted 19 February 2013 - 09:33 AM

    Captain

  • Player
  • 39869 battles
  • 2,207
  • [LEOHQ] LEOHQ
  • Member since:
    08-06-2011

View Postspitfire2411, on 15 February 2013 - 08:28 AM, said:

Ich kann niemanden verstehen, der den Type 58 dem T34-85 vorzieht. Es gibt nichts was für den China-Panzer spricht. Der Russe ist schon einfach nur durchschnittlich in alles relevanten Tugenden und der Type 58 ist eben in allem ein bischen schlechter.

Ich habe den T-34-85 in 286 Matches lieben gelernt und ihn schweren Herzens verkauft, weil er dem KV-1S in Kompaniegefechten leider hoffnungslos unterlegen ist.
Am Anfang fand ich den Type 58 (gerade im Vergleich zum T-34-85) absolut grauenhaft, weil er eben überall etwas schlechter ist als sein grosser, russischer Bruder.

Aber wenn man den Type 58 nicht als T-34-85 Klon spielt sondern sich auf ihn einlässt, macht er Mega Fun.

Derzeit habe ich 91 Matches mit dem Type 58 und der T-34-1 ist seit gestern erforscht. Nun geht es an den IS-2.. nicht weil ich den unbedingt fahren will, sondern weil der Type 58 derzeit mein Fun Panzer schlechthin ist und ich ihn (noch ?) nicht verkaufen möchte.

ein paar Videos die zeigen warum der kleine Chinese derzeit mein Lieblings-Panzer ist:

https://www.youtube....h?v=bAxO8LwwjCQ
https://www.youtube....h?v=4ZPDtQBHIAs

Mongi666 #76 Posted 19 February 2013 - 09:47 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20910 battles
  • 1,296
  • Member since:
    04-29-2011
Dumme frage meinerseits, wie haltet ihr das mit den Crews?
Mir fehlen jetzt noch knapp 10k bis zum T7 med oder Heavy, und Crew ist gerade auf 100% gesprungen.

Da ich aber nun auf T7 nicht schon wieder mit einer 75% Crew anfangen möchte (weil 2 panzer, aber nur eine Crew), überlege ich gerade die Crew jetzt in die Kaserne zu packen, und jetzt nochmal eine 75% hochgrinden...so könnte ich auf dem heavy zumindest mit einer 80% Crew anfangen und den Med halt mit der neuen 75% Crew (je nachdem wie weit sie helt noch hochkommt).

Macht das Sinn? Oder doch lieber einen T7 Panzer mit 75% starten?

Edited by Mongi666, 19 February 2013 - 09:47 AM.


Scytale #77 Posted 20 February 2013 - 08:00 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Ich hab zum Glück noch die Type 59 Crew, hätte ich die nicht, würde ich das wahrscheinlich genau so wie du machen. Nach dem Freischalten des ersten Panzers Crew transferieren und neue hochziehen und die nächsten 50k XP farmen. Das sollte reichen, um die 2. Crew auf 100% und noch 50% der ersten Fertigkeit zu erlernen. Wäre logischer, wenn du mit beiden T7ern nen lockeren Start haben willst.

Mongi666 #78 Posted 21 February 2013 - 08:43 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20910 battles
  • 1,296
  • Member since:
    04-29-2011
Danke Scytale, werde ich dann so in Angriff nehmen, auch wenns ein "Pain in the ass" wird, da jetzt nochmal eine 75% Crew draufzuschmeissen  :Smile_ohmy: Aber ich denke so wirds auf den beiden Tier 7 Panzern etwas angenehmer.

Premium Panzer hab ich leider nicht in der Garage.

Nochmal zum Panzer, ich bin positiv überrascht vom Type 58, eigentlich kann er nihts richtig, ist nicht agil, hat keine tolle knarre, die Motoren sind ein Witz...aber dafür performt das Teil überraschender Weise erstaunlich gut. :)

Thorwar #79 Posted 21 February 2013 - 10:32 AM

    Captain

  • Player
  • 39869 battles
  • 2,207
  • [LEOHQ] LEOHQ
  • Member since:
    08-06-2011

View PostMongi666, on 21 February 2013 - 08:43 AM, said:

Nochmal zum Panzer, ich bin positiv überrascht vom Type 58, eigentlich kann er nihts richtig, ist nicht agil, hat keine tolle knarre, die Motoren sind ein Witz...aber dafür performt das Teil überraschender Weise erstaunlich gut. :)

Sehe ich ähnlich. Und komischerweise bounct so einiges an mir, bzw. wird einiges an Schaden von den Ketten gefressen.
Nicht immer, aber erstaunlich oft.

Derzeit mag ich den Type 58 sehr und frage mich ob ich den überhaupt in Rente schicken soll^^ Na, bis der IS-2 erforscht ist , habe ich noch gut 40k XP.

ElDefunes #80 Posted 23 February 2013 - 05:36 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20639 battles
  • 1,084
  • [PULS3] PULS3
  • Member since:
    05-05-2011
Man kann ja schreiben was man will,
Irgenwann macht man auch mit dem beschissensten Panzer eine gute Runde, das ist halt so.
Das ist jetzt kein Leistungsmerkmal des Types.

Der Type 58 ist kein guter Panzer aber auch kein schlechter, sondern nur Standardkost.
Es macht auch garkeinen Sinn ihn zu behalten weil der T34-85 nunmal immer besser ist.
Da der aber schon nichtmehr der beste ist, im Gegensatz zu vor dem Nerv, gibt es dazu auch keinen besonderen Grund.

Wer Fun mit dem Type hat könnte auch jederzeit den T34-85 nehmen und dort schlechtere Module einbauen und hat dann den selben Panzer.

Allgemeine Empfehlung bei diesem Panzer muß einfach lauten: Nicht zu empfehlen.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users