Jump to content


59-16


  • Please log in to reply
412 replies to this topic

Sinrik #41 Posted 29 January 2013 - 09:56 AM

    Corporal

  • Player
  • 11396 battles
  • 112
  • [SXIII] SXIII
  • Member since:
    06-13-2012
also wenn man passiv herumsteht, ist der panzer nicht schlecht, mein panzer: crew 100%, Tarnskill 80%, scherenfernrohr und tarnnetz (warscheinlich brauch ich das nicht mehr) gleich am Anfang in nen Busch gestellt und gewartet. Ich konnte ca 10 Panzer und ne SU-14 erspähen, die hat sich richtig gefreut als unsere Arty sie wechgehauen hat. Karte war Sandriver. Auf ner anderen Map hab ich mal getestet wie dicht der Gegner ran muss um mich zu sehen unter ungefähr den selben Bedingungen. Ein KV1-S kam gefühlte 10 Meter an mich ran ohne mich zu entdecken.

GuydeLusignan #42 Posted 29 January 2013 - 12:06 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 45268 battles
  • 1,436
  • Member since:
    01-23-2012
Das Problem sind die beiden 76mm Kanonen(schlechter witz) und die zur zeit völlig hirnlosen teams ... wirklich hirnlos ....

In einen Busch hocken und rumstehen,ist wirklich das einzige, was man zur Zeit machen kann

Edited by GuydeLusignan, 29 January 2013 - 12:06 PM.


Sodoko_Chan #43 Posted 29 January 2013 - 01:04 PM

    Private

  • Player
  • 28779 battles
  • 4
  • [LOOPS] LOOPS
  • Member since:
    02-04-2012
Was mich am meisten an den schlechten Durchschlagswerten der beiden 76mm Guns wundert ist, dass andere 75/76mm Guns auf der gleichen Stufe nicht 85mm Durchschnitt haben sondern so 120-140mm im Schnitt. Ich hoffe da liegt nur ein schlimmer Fehler vor, denn die Gun ist ja auch nicht wirklich kurz und die Länge einer Gun entscheidet ja auch überwiegend über die Durchschlagskraft (oder?) und eine langsame Mündungsgeschwindigkeit haben die beiden 76mm auch nicht.
hmm, ich hoffe die von WG machen da noch irgendwas, weil die 57mm ist auf dauer auch kein Zustand  :Smile_sad:

stuka90 #44 Posted 31 January 2013 - 09:48 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 12617 battles
  • 318
  • Member since:
    01-29-2011
Einer der schlechtesten Panzer die ich je hatte. Nach 30 Gefechten nur 2 Kills.
Das Ding versaut meine ganze Effi.

Die Kanonen sind ein Witz.
Die Panzerung ist ein Witz.
Für einen Scout viel zu träge / schlechte Beschleunigung.

Mit meinem ELC kann ich in Tier9 Gefechten noch ordentlich austeilen mit dem 59-16 ist man in jedem Tier5 Match unterlegen und chancenlos.

Der Panzer ist einfach nur zum durchsterben. Ich ärgere mich heute noch drüber, jemals mit den Chinatanks angefangen zu haben. Hoffentlich wird der WZ131 etwas besser, als kleine Entschädigung.

Scytale #45 Posted 01 February 2013 - 01:21 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Wenn ihr euch über diesen Feinen Panzer schon beschwert, wie habt ihr den Stuart überstanden? oO

Sodoko_Chan #46 Posted 01 February 2013 - 09:41 PM

    Private

  • Player
  • 28779 battles
  • 4
  • [LOOPS] LOOPS
  • Member since:
    02-04-2012
Nach ein paar Gefechten fand ich den doch gar nicht mehr so schlecht, hab damit sogar ne Radley-Walters Medallie bekommen, keine Ahnung wie  :Smile_trollface-3:
Aber ich frag mich ernsthaft was hier alle haben, er ist weder lahm noch träge er hat 54 Grad/s Wendegeschwindigkeit, als Bsp. der T-50-2 hat nur 38 Grad/s, da beschwert sich auch keiner?
Am allergeilsten mit ihm war das ein IS-3 an meinem Turmheck abgeprallt ist, natürlich gleich Cheater in den Chat gespammt -.-
An und für sich fand ich den 59-16 gar nicht schlecht, man muss sich halt etwas an ihn gewöhnen, aber dann passt das schon  :Smile_blinky:

Shadeh #47 Posted 01 February 2013 - 11:59 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 6466 battles
  • 22
  • Member since:
    08-05-2010

View PostScytale, on 01 February 2013 - 01:21 AM, said:

Wenn ihr euch über diesen Feinen Panzer schon beschwert, wie habt ihr den Stuart überstanden? oO

Den Stuart werden viele durch die gute Kanone und den häufigen Lowtier-Kämpfen eher zum kämpfen, statt zum scouten nutzen. Der 59-16 ist da schon um Einges anspruchsvoller. Allerdings hat er in meinen Augen alles, was einen guten Scout ausmacht und ich spiele ihn sehr gern.

Scytale #48 Posted 02 February 2013 - 12:03 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011

View PostShadeh, on 01 February 2013 - 11:59 PM, said:

Allerdings hat er in meinen Augen alles, was einen guten Scout ausmacht und ich spiele ihn sehr gern.
Unterschreibe ich so.

Er spielt sich sehr ähnlich wie der Stuart, nur muss er eben besser zielen, da die 110mm eben knapp sind. Aber der Restpanzer ist voll Scoutfähig. Mit einer 100% Crew muss der gut abgehen. Hat jemand zufällig eine bei Hand und weiß, wie hoch die DPM mit der Stockgun dann ist?

€: Gibt es eigentlich ein Argument für die Topgun? Die ist ja auch mit Premium-Munition scheiße.

Edited by Scytale, 02 February 2013 - 12:05 AM.


Shadeh #49 Posted 02 February 2013 - 12:38 AM

    Private

  • Beta Tester
  • 6466 battles
  • 22
  • Member since:
    08-05-2010

View PostScytale, on 02 February 2013 - 12:03 AM, said:

Unterschreibe ich so.

Er spielt sich sehr ähnlich wie der Stuart, nur muss er eben besser zielen, da die 110mm eben knapp sind. Aber der Restpanzer ist voll Scoutfähig. Mit einer 100% Crew muss der gut abgehen. Hat jemand zufällig eine bei Hand und weiß, wie hoch die DPM mit der Stockgun dann ist?

€: Gibt es eigentlich ein Argument für die Topgun? Die ist ja auch mit Premium-Munition scheiße.

Ich spiele den nur mit der 57er Stockgun. Die Topkanone ist mMn nur in LowTier Gefechten und gegen die Arty zu gebrauchen. Mir persönlich aber zu situationsabhängig.

tos_sneuve #50 Posted 02 February 2013 - 02:27 AM

    Brigadier

  • Player
  • 52633 battles
  • 4,107
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

View PostScytale, on 02 February 2013 - 12:03 AM, said:

€: Gibt es eigentlich ein Argument für die Topgun? Die ist ja auch mit Premium-Munition scheiße.

Hab ihn bis eben auch nur mit der 57mm gefahren, und damit geht er recht ordentlich. Klar braucht es schon ein wenig Umsicht, um ihn erfolgreich zu bewegen, aber er ist fern von nutzlos.

Als ich grad die Topkanone freigeschaltet hatte, wollte ich sie auch mal testen. Allerdings habe ich von vornherein nur Premiummun eingepackt, denn die normale AP halte ich mal für völlig sinnfrei. Ein teures Unterfangen, aber nun ja.

Allerdings funzte die Autogun dann auch so, wie ich das haben wollte...bzw passierte auf Ensk genau das, weswegen sich die Topkanone wirklich lohnen könnte:

Ich konnte zwei jeweils einzeln fahrende ELC innerhalb von Sekunden im Nahkampf zerlegen und kurz vor Ende einen 80% VK 3001H (ein Wirkungstreffer, deswegen zum Nachladen einmal ums Haus rum, dann der Abschuss), und ich habe dabei ganze 400 HP verloren.

In solchen Situationen, ist die Topkanone natürlich sehr von Vorteil, und wahrscheinlich hätte da auch die AP ausgereicht. Fraglich ist natürlich, wie oft es zu solch günstigen Momenten kommt, während die 57mm immer brauchbar ist (zur Not halt mit Premiummun und dann hervorragenden 189mm Pene).

Wie Shadeh schon sagte also verdammt situationsabhängig.  :Smile_blinky:

Scytale #51 Posted 02 February 2013 - 02:37 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Dann bleib ich bei der 57mm, die kenne ich vom Type T-34 und hat sich dort wie auf dem 59 16 als sehr zuverlässig erwiesen. Ich kann mir nicht helfen, aber im Dogfight hat mich noch kein anderer 59 16 mit dem Autolader besiegen können. Heute 3 von denen getroffen. Ich treffe besser und habe weniger Abpraller 0% Hits als die. Ich vermiss eigentlich nur die DPM vom Type T-34, aber die wär auf einem sehr mobilen Light mit über 2500 DPM wohl etwas OP :P

Wie gesagt, grundsympatischer Panzer, aber nur, wenn man den Stuart und Type T-34 auch konzentriert gespielt hat. Wenn nicht ist klar, wenn einem die 57mm nicht ausreicht.

Edited by Scytale, 02 February 2013 - 02:38 AM.


Boimaster #52 Posted 02 February 2013 - 12:37 PM

    Private

  • Player
  • 5602 battles
  • 10
  • Member since:
    05-07-2012
Ich spiele den 59-16 ausschliesslich mit der Top-Waffe. Und habe damit auch schon eine 5-Kill Runde geschafft. Einfach genau zielen. Immer nur von hinten oder ggf. der Seite schiessen. Anfangs bin ich an dem DIng völlig verzweifelt, mittlerweile liebe ich den Panzer MIT Top-Waffe einfach abgöttisch.
Das Dickste, was ich zerlegt habe (Im Alleingang!) war ein AMX50Foch. Warum man immer liest, man wäre mit der Schüssel dem AMX 12t unterlegen, kann ich nicht nachvollziehen. Man manövriert die Dinger locker aus. Ausser natürlich es sitzt ein wirklich guter Fahrer drin, dann bekommt man den höheren Schaden des AMX zu spüren :P
Die AMX 13xx sind schon gefährlicher, man kann sie aber auch besiegen.


EDIT: Korrigiere auf 6 KIlls :D

Edited by Boimaster, 02 February 2013 - 12:46 PM.


Scytale #53 Posted 02 February 2013 - 01:20 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Mit dem Turm ein Hammerscout. So gut und so schnell bin ich mit einem neuen Scoutpanzer noch nicht zurecht gekommen. Der ist mal richtig nice.

WalterInTheSuitcase #54 Posted 02 February 2013 - 10:10 PM

    Corporal

  • Player
  • 34105 battles
  • 122
  • [A-I-R] A-I-R
  • Member since:
    05-22-2011
Im Großen und Ganzen ist der Panzer ja nicht schlecht.
Nur eins macht mich ein wenig stutzig......
Warum hat WG das Wrack des 5916 gleich mit einer Schaufel für die getöteten Panzersoldaten ausgestattet?
Wer es nicht glaubt,soll seinen zerstörten Panzer mal genauer ansehen.
:Smile_veryhappy:
Posted Image

Scytale #55 Posted 02 February 2013 - 11:18 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Nice, auch gerade gesehen^^

Habe jetzt die 76mm ausprobiert, und ich muss sagen, sie macht einfach keinen Sinn. Die 57mm hat auf die Minute gerechnet eine höhere DPM, weniger Abpraller durch die höhere Penetration. Außerdem hat man mit der 76mm drastisch weniger potentielle Ziele, die man bekämpfen kann. Sie hat keinen einzigen Vorzug. 550 Schaden hören sich zwar mit einem Magazin viel an, und wenn man tatsächlich jemanden auscircled kann man mit der 57 mehr Schaden machen, da man über den 9 sec Reload genug Schaden kompensiert. Und die Premium-Munition ist scheiße. Ich habe mich gerade mit einem T 25/2 gebattelt und fast verloren, weil ich seitlich fast 5 Abpraller hatte oO

tos_sneuve #56 Posted 03 February 2013 - 12:13 AM

    Brigadier

  • Player
  • 52633 battles
  • 4,107
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011
Jepp. Ich hatte dummerweise den Haken fürs nachladen nicht vor dem letzten Gefecht rausgenommen.  :Smile_sceptic:

Ich fahre jetzt mein Magazin noch leer und wechsel dann ebenfalls wieder zurück auf die 57mm.

Es war ok, das mal zu testen, aber an die Kosten, die mir dabei entstanden sind, denke ich mal lieber nicht.  :Smile_teethhappy:

Scytale #57 Posted 03 February 2013 - 02:11 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Ich muss meine erste Meinung etwas relativieren.

Die 76 kann funktionieren, wenn man primär auf Scout spiel und dann Scout interceptor, denn anderen Scouts kann man in sehr kurzer Zeit Schaden zufügen und auch mit einem Anlauf vernichten. Dafür verzichtet man dann eben auf den Allroundkampflight. Ist sehr schwer, bei anderen Panzern zum Schuss zu kommen, aber dann knüllt man eben seine 5 Schuss in unter 6 Sekunden durch die dünne Panzerung. Mal schauen, wie sie sich bewehrt. Theoretisch könnte man mit dieser Kanone leben, da der Restpanzer exzellent zum Aktivscouten ist (heute 2x Scout in T10 Matches). Ach, aber mit der 76mm sieht er einfach fescher aus :wub:

Anvalus #58 Posted 03 February 2013 - 02:27 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 15036 battles
  • 704
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    01-17-2012
Ich glaube das fesche Aussehen ist der einzige Grund, warum ich mal die 76 ausprobieren werde.  :Smile_veryhappy:

Oneshox #59 Posted 03 February 2013 - 03:39 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21978 battles
  • 547
  • Member since:
    01-29-2012

View PostAnvalus, on 03 February 2013 - 02:27 PM, said:

Ich glaube das fesche Aussehen ist der einzige Grund, warum ich mal die 76 ausprobieren werde.  :Smile_veryhappy:

dem ist nichts mehr hinzuzufügen  :Smile-hiding:

Scytale #60 Posted 03 February 2013 - 06:28 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19216 battles
  • 6,044
  • Member since:
    02-03-2011
Ich bin noch in der 76mm Testreihe und ich werde langsam mit dem Autolader warm.

Hier mein bisher bestes Match. Scoutjäger und und Räuber als Spielstil. Manchen Gegner rechnen nicht damit, schnell so viel Schaden zu bekommen. Spaß macht der Autolader mehr als die 57mm, ich muss aber mal schauen, wie sie sich auf Dauer schlägt. Ich lasse die erst mal drin.

http://mwreplays.com...y/UI49VGK6VMED/

2191 Schaden gemacht. Ist doch ganz ordentlich.

Edited by Scytale, 03 February 2013 - 06:30 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users