Jump to content


Ch16_WZ_131


  • This topic is locked This topic is locked
112 replies to this topic

Canko #1 Posted 20 January 2013 - 12:49 AM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012
ein thema zu dem panzer.

bin erst ein paar runden gefahren und kann mir noch nicht wirklich eine meinung bilden, aber es ist sicherlich ein deutlicher fortschritt zum vorgänger alle mal. ich habe die tier 7 knarre schon drauf, und das ist eine wohltat gegenüber der besten vom 59-16, kunststück. :D

als ansatz, eben das ass bekommen bei nur 1773 xp mit premium. (ohne 1182)


aber was man hat, das hat mann.  :Smile-bajan2:

Dunkelseele #2 Posted 20 January 2013 - 11:33 AM

    Private

  • Player
  • 11821 battles
  • 23
  • Member since:
    06-22-2011
wie würdest du ihn gegen den den Ami t71 einschätzen ? bin am überlegen mir ein von den beiden zu kaufen

Himmelskugel #3 Posted 20 January 2013 - 11:38 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18093 battles
  • 1,257
  • Member since:
    03-31-2012
Der T71 ist, wenn man ihn beherrscht, ein sehr guter Panzer. Ich jedenfalls liebe meinen T71. Habe gestern aber mit dem 59-16 einen T71 erlegt. Das Problem beim T71 ist, das er nur 6 Schuß hat und der 59-16 sehr schnell schießt, daher muß man den T71 auch ganz anders spielen, als z.B. einen 59-16 oder wie hier, den WZ131. Dennoch kann ein guter Spieler auch einen WZ131 fertig machen.

Beide Panzer sind sehr gute Panzer, haben aber unterschiedliche Spielweisen.

Canko #4 Posted 20 January 2013 - 05:31 PM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012
bin jetzt bei 23 spielen, also immer noch nicht soviel, aber....

habe etwas nachgeholfen und eben die letzte gun gekauft, braucht man später eh. 8 sekunden reload ist für einen scout schon eine ansage. wobei irgendwie ist es für mich kein wirklicher scout, dazu muss ich aber auch noch sagen, habe den besten motor noch nicht drin, sind immerhin 90 ps mehr.
so wie er jetzt ist erreicht er schon seine 60 km/h, bergab geht es noch einen zacken schneller, aber bis die 60 erreicht sind dauert es schon einen guten moment. weiss auch nicht so recht ob ich die 16k für den motor ausgeben soll, beim nächsten bekommt man den geschenkt als standard engine.
mir fehlt für einen scout irgendwie die spritzigkeit, und irgendwie habe ich das gefühl das der letzte motor das nicht wirklich ändern wird. dazu die recht lange ladezeit, aber dafür natürlich ordentlicher durchschlag + schaden.
der karren fühlt sich für mich eher an wie ein schneller medium ohne panzerung, und so spiele ich ihn im moment auch mehr. fühle mich eh noch nicht so richtig wohl da der erste skill noch nicht durch ist, ohne sechsten sinn fehlt mir einfach etwas. klar, wenn man vorne an der front alles abgrast ist man immer gespotted, aber sich mal in den busch stellen oder von hinten anpirschen,  ja da fehlt mir das frühwarnsystem.

schlecht ist er sicherlich nicht, aber einen stammplatz wird er in meiner garage sicherlich nicht bekommen, da habe ich andere alternativen die mir deutlich besser liegen und gefallen.


wenn jemand den grossen motor drin hat würde ich mich über ein feedback freuen. :)

Shelynn #5 Posted 21 January 2013 - 01:16 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 34172 battles
  • 1,029
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    04-30-2012

View PostHimmelskugel, on 20 January 2013 - 11:38 AM, said:

...
Beide Panzer sind sehr gute Panzer, haben aber unterschiedliche Spielweisen.

Inwiefern Unterschiedlich bzw. welche Spielweise?

Canko #6 Posted 21 January 2013 - 12:46 PM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012
ich habe eben drei spiele versucht den buschhocker zu machen. dreimal in kürze mit einem schuss von der arty gekillt worden.  :arta:
ein netz habe ich aber auch nicht drauf. bevor ich den sechsten sinn habe lasse ich das dann besser mal bleiben......

4PzBtl393 #7 Posted 21 January 2013 - 01:58 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 26581 battles
  • 566
  • Member since:
    01-11-2011
Seit vorgestern steht der WZ-131 in der Garage. Der 59-16 wurde nach einem gescheiterten Versuch einen Tiger zu zerstören (5 Schuß Revolvermag. ins Heck, aber Dank 85mm Pene ging nichts durch) mit FreeXP übersprungen. Der WZ-131 macht eigentlich alles besser. Zur guten Mobilität und guten Tarnwert kommt beim T7 endlich auch eine brauchbare Kanone dazu. Vorsicht! Die 100mm T8 Kanone hat bei mir zur Zeit 8,72 sec Reload (ohne Ansetzer, usw.), nicht gerade wenig für einen "Scout". Jedoch sind der durchschn. Schaden und die Penetration ein Traum auf einem T7 Light. Der WZ-131 kann als Scout oder Medium gespielt werden und besitzt definitiv das Potential zum Spaßpanzer!

Canko #8 Posted 21 January 2013 - 02:21 PM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012
kann mich im grossen und ganzen der meinung nur anschliessen.

View Post4PzBtl393, on 21 January 2013 - 01:58 PM, said:

Vorsicht! Die 100mm T8 Kanone hat bei mir zur Zeit 8,72 sec Reload (ohne Ansetzer, usw.), nicht gerade wenig für einen "Scout".

8,02 sind es bei mir mit ansetzer.
ein direktes aufeinander treffen mit anderen scouts vermeide ich auch aus diesem grund. meist zieht man schlicht und ergreifend den kürzeren wegen der langen nachladezeit, da hilft auch der höhere schaden nix. kann man zwei treffer anbringen (16!sec relaod) ist der gegner ja immer noch nicht platt bei ~500 schaden.

desweiteren habe ich mich dazu entschlossen den besseren motor nicht einzubauen. ist zwar verführerisch, aber so brauche ich jetzt ´nur´ noch 45k bis zum nächsten. :)

jp43 #9 Posted 22 January 2013 - 01:26 PM

    Sergeant

  • Player
  • 18488 battles
  • 259
  • Member since:
    07-13-2011
Also ich finde den ersten Motor echt schlimm.
Der wird bei mir nich beschädigt sondern immer gleich komplett zerschossen. Miese Sache wenn man vorher schon sein Repkit für Ketten z.B gebraucht hat.
Ich hoffe wirklich das wird mit dem zweiten Motor besser, und der ist nicht so empfindlich.
Chinesische Wertarbeit :Smile_harp:

Gerstner #10 Posted 22 January 2013 - 10:04 PM

    Private

  • Player
  • 3418 battles
  • 17
  • Member since:
    03-29-2012
Wird der oft als scout in die T10 matches gesetzt oder kann man auch mal gegen ne Tieger etc. kommen (T6-8)?

Canko #11 Posted 22 January 2013 - 11:39 PM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012

View PostGerstner, on 22 January 2013 - 10:04 PM, said:

... oder kann man auch mal gegen ne Tieger etc. kommen (T6-8)?

auch, war bei mir bunt gemischt. :)

jp43 #12 Posted 23 January 2013 - 12:46 PM

    Sergeant

  • Player
  • 18488 battles
  • 259
  • Member since:
    07-13-2011
Bei mir ebenso. Von Hightier bis Tier 10 hatte ich nun alles.

Brainslukk #13 Posted 24 January 2013 - 09:19 AM

    Private

  • Player
  • 37742 battles
  • 1
  • [EX-4X] EX-4X
  • Member since:
    08-11-2011
Absoluter Spaßpanzer, der bei mir in Hightiergefechten den klassischen Scout spielt und bei T7+T8 eher als Medium gespielt wird.
Man muss halt tierisch aufpassen, nach drei Treffern ist halt meistens Aus die Maus.

Die Topgun kann ich nach ein paar Runden Erfahrung weniger empfehlen, Penetration und Damage ist halt ok, aber mir fehlten oft diese drei Sekunden beim längeren Nachladen,
und mein Damageoutput mit der 85mm 64-85T ist gleich wenn nicht sogar höher, mal abgesehen das sie auch angenehmer ist was Einzielzeit und Genauigkeit angeht.

http://mwreplays.com...y/Q6VQWITHIE00/

Hätte ich hier am Ende nicht so einen dummen Fehler begannen, wäre dies bestimmt mein Rekordgefecht geworden :Smile_sceptic:

Plauzi #14 Posted 25 January 2013 - 12:26 PM

    Private

  • Player
  • 6991 battles
  • 4
  • [-TGO-] -TGO-
  • Member since:
    08-04-2011
Habe das gute Stück nun seit gestern in meiner Garage und hab' schon ein paar Gefechte hinter mir. Die Stockgun kann man total vergessen (kennt man ja schon vom Vorgänger). Bin nun bei der 85 mm 56-85JT, welche aber vom Schaden her auch nicht der Burner ist. Werde wohl für die bessere noch ein bisschen Free-XP opfern müssen.
Was das Matchmaking angeht bin ich eigentlich recht zufrieden. von T7 - 10 echt alles dabei.
Das einzige, was mich wirklich stört ist, dass er so langsam in Gang kommt, von der Beschleunigung kann er mit keinem Scout mithalten, von daher muss er eher als Medium gespielt werden, was aber aufgrund der geringen HP nicht ganz einfach ist. Werde mir noch die Zähne daran ausbeißen, weil es der erste Light Tank ist, den ich ausgiebig fahren werde, aber wenn ichs erstmal raus hab, dann können sie die Gegner warm anziehen. :Smile_Default:

Langhaarotto #15 Posted 25 January 2013 - 01:37 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18901 battles
  • 1,381
  • Member since:
    04-12-2011
stehe im Moment vor der Wahl, ob ich mir den Motor, oder die 2. 85er Kanone holen soll....ich tendiere da eher zum 2. Motor, weil ich dann flexibler bin, besonders wenn ich mal wieder scouten muss.

Was meint ihr? Motor, oder die 2. 85er (nach dem Turm die)?

Himmelskugel #16 Posted 26 January 2013 - 12:24 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18093 battles
  • 1,257
  • Member since:
    03-31-2012
Habe den WZ-131 nun auch und ich bin begeistert von den kleinen. Nutze die Kanone 85 mm 64-85T. Die hat 159 Pene, macht 200dmg und schießt sehr schnell. Ist zudem noch genau und zeitl schön schnell ein. Damit haben schwerfällige Heavys keine Chance, wenn man diese alleine erwischt. Das MM von diesem Panzer ist gut. Von T7 - T10 ist alles dabei. Wobei ich jetzt  fast ausschließlich nur in T8/T9 Gefechte gekommen bin. Selten mal in T10 Gefechte.

Ein guter Panzer, der nochmal eine Steigerung zum 59-16 ist.

Zypressenlaub #17 Posted 26 January 2013 - 03:38 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 35329 battles
  • 69
  • Member since:
    09-06-2012
der Wz131 brennt bei mir bei jedem dritten gefecht ab, kommt mir vor als wärs ne wunderkerze :Smile_amazed:

Stingshot22 #18 Posted 27 January 2013 - 11:21 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14860 battles
  • 759
  • Member since:
    04-23-2011

View PostCanko, on 21 January 2013 - 12:46 PM, said:

ich habe eben drei spiele versucht den buschhocker zu machen. dreimal in kürze mit einem schuss von der arty gekillt worden.  :arta:
ein netz habe ich aber auch nicht drauf. bevor ich den sechsten sinn habe lasse ich das dann besser mal bleiben......

Ist mir vorhin auf Westfield (Standard) sehr gut gelungen. Schön unten in die Waldecke rein, alle Meds des Gegners gescoutet und beschossen, keiner hat mich gesehen. Habe aber auch Tarnnetz und überall  fast 100% Tarnskill und Sechster Sinn. Die haben nix gerallt und von den 4 Meds, die in der Mitte hochkreuchten, habe ich zwei runtergeballert und einen gekillt, alles mit der zweiten Kanone.

Was ich auch noch geil finde, ist, dass er den Stabi einbauen kann, bei Scoutkämpfen ein nicht zu unterschätzender Vorteil.
Problem ist halt nur die Sichtweite. Im selben Match wurde ich noch von der M12 aus ~50m geoneshoted und selbst dann wurde die nicht aufgedeckt, erst der AMX hinter mir hat sie dann gespottet. Das ist schon ziemlich bitter, obwohl er laut Stats ne 390m Sichtweite hat (mehr als 400m ohne Nachhilfe hat kein Panzer).

Edited by Stingshot22, 27 January 2013 - 11:31 AM.


jp43 #19 Posted 27 January 2013 - 03:47 PM

    Sergeant

  • Player
  • 18488 battles
  • 259
  • Member since:
    07-13-2011
Hat jemand Erfahrung mit der letzten Kanone?
Ich bin eigentlich mit der vorletzten sehr zufrieden. Vorallem ist die Feuergeschwindigkeit höher.
Hat jemand von euch die letzte eingebaut und kann was dazu sagen?

Himmelskugel #20 Posted 27 January 2013 - 04:26 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18093 battles
  • 1,257
  • Member since:
    03-31-2012

View Postjp43, on 27 January 2013 - 03:47 PM, said:

Hat jemand Erfahrung mit der letzten Kanone?
Ich bin eigentlich mit der vorletzten sehr zufrieden. Vorallem ist die Feuergeschwindigkeit höher.
Hat jemand von euch die letzte eingebaut und kann was dazu sagen?

Ja. Habe mal die letzte Kanone ausprobiert. Ansich eine sehr gute Kanone. Hat eine sehr gute Pene und sehr guten Schaden. Leider aber eine etwas zu lange Nachladerate. Mit der 85mm 64-85T schieße ich doppelt so schnell, als wie mit der 100mm 59-100T. Von daher nutze ich nur noch die 85mm 64-85T. Gerade wenn man mal wieder einen dicken Heavy umkreist, ist die doppelte Feuerrate viel besser geeignet. Aber auch bei medium Panzern, die in einem Kampf verwickelt sind, kann man so schön einen Schuß nach dem anderen reinjagen.

Edited by Himmelskugel, 27 January 2013 - 04:28 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users