Jump to content


Meinungen und Tipps zum Objekt 268


  • Please log in to reply
205 replies to this topic

Blacksoul83 #1 Posted 01 February 2013 - 06:48 AM

    Private

  • Player
  • 13055 battles
  • 15
  • [BAW] BAW
  • Member since:
    09-25-2011
Hallo werte WOT Gemeinde,

ich würde gern mal eure Meinungen zum Objekt 268 wissen und ob es Sinn macht es sich zu holen. Hab bereits das Obj. 704 und muss sagen das es mir richtig gut gefällt. Mit welchem Zubehör fahrt ihr das Obj 268? Ansetzer, Lüfter würde ich schonmal nehmen oder doch was anderes? Worauf sollte man sonst beim Obj. 268 achten bzw was sind eure Tipps?

Danke für Antworten und weiterhin gute Jagd.

Gruß, Black

Koenigstein #2 Posted 04 February 2013 - 10:27 PM

    Sergeant

  • Player
  • 36105 battles
  • 286
  • Member since:
    07-01-2011
Habe ihn seit heute auch und erstmal spiele ich ihn so:

BIA, Tarnung, Mentor sind fertig und Reparatur in der dritten Ausbildung bei ca. 80%

Dazu kommen Lüftung, Ansetzer und Ferngläser.

6 HE Granaten und der Rest AP

Da ich von meinem Jagdtiger und Foch eine gute Front Panzerung gewohnt war, hab ich mich beim 268 erstmal gewundert, was da so alles nicht abprallen tut. Und blind drauf losballern geht auch nicht, obwohl die über 300 Durchschlag danach schreien würden.

Aber wie gesagt, hab ihn erst seit ein paar Stunden, und muss noch viel 268 spezifisches lernen und erfahren.

Hab übrigens vom Tier 3 TD bis zum 268 ca. 3 Monate gebraucht. (RL, Job und Züge mit Freunden mitgerechnet)

Crazydarc #3 Posted 13 February 2013 - 03:22 PM

    Corporal

  • Player
  • 15558 battles
  • 152
  • [AHPC] AHPC
  • Member since:
    08-21-2011
mMn ist das "Teil" schwer zu spielen, eigentlich nix für Durchschnittsspieler wie mich...
Ich fahre die TD`s eigentlich recht erfolgreich, nur beim Obj 268 werde ich wohl der erste Spieler auf dem EU-Server
der unter die 30% WR fällt (momentan 37%), ich finde den einfach SUPER-schwer zu spielen, man ist Ziel Nr.1 für fast jeden Panzer, der Waffenrichtbereich ist sehr bescheiden und mitlerweile schießt jeder frontal überall durch... aber nunja vielleicht machts ja irgendwann mal "CLICK" und ich komm dahinter wie man den "kleinen" spielt..  :Smile_amazed:

Habe eine 295% Crew drin sowie Ansetzter, Optics und Lüfter...

Edited by DereinsamePanzer, 13 February 2013 - 03:26 PM.


Eldingvakten #4 Posted 14 February 2013 - 09:05 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 30857 battles
  • 336
  • [GFV] GFV
  • Member since:
    09-14-2011
Hm das kenne ich, habe auch lange gebraucht bis ich mit dem Kübel warm wurde. Die Spiele mit der 122_44 haben den Ausschlag gegeben um das Object richtig zu verstehen und zu nutzen. Als Empfehlung kann ich sagen das es ein enormer Vorteil ist wenn man vorher einen der schnellen Russen TDs lang gespielt hat. Erst die Kombinaion aus 704 und 122_44 Erfahrung hat mir den notwendigen Impuls gegeben.
Ebenfalls würde ich dir empfehlen statt der Optik den Richtantrieb mit Ruhiger Hand zu nutzen, du mußt sehr oft neu einzielen wg. des Richtbereiches, ich empfinde diese Varainte daher als "runder".

Edited by Arwaut, 14 February 2013 - 09:06 AM.


Shocktale #5 Posted 14 February 2013 - 09:10 AM

    Sergeant

  • Clan Commander
  • 40390 battles
  • 207
  • [BV] BV
  • Member since:
    01-28-2011
Also ich spiele die 268 abwechselnd mit Scherenfernrohr oder Waffenricht.
Ansetzer und Lüfter ist sowieso klar.

Also TD steht man meist in einem Busch und wenn man dann den Vorteil der Größeren Sichtweite hat... Einfach nur GEIL wie die Gegner dann platzen ohne zu wissen wo es herkommt.

Edited by Shocktale, 14 February 2013 - 09:10 AM.


Crazydarc #6 Posted 14 February 2013 - 09:10 AM

    Corporal

  • Player
  • 15558 battles
  • 152
  • [AHPC] AHPC
  • Member since:
    08-21-2011
Das mit dem Waffenrichtantrieb werde ich mal testen...
Danke für den Tipp!

ansonsten üben üben üben...  :Smile_smile:

Juggernog #7 Posted 15 February 2013 - 02:44 AM

    Sergeant

  • Player
  • 14139 battles
  • 259
  • Member since:
    09-05-2011
Meine Meinung:

Der beste Panzerzerstörer den es zur Zeit gibt.
Mobilität, Geschwindigkeit, Reload, Schaden und Zielerfassung sind allererste Sahne. Panzerung ist von Gefecht zu Gefecht unterschiedlich. Mal haut dir alles und jeder eine rein und im nächsten Match sammelst du Abpraller ohne Ende. Mit diesem Gerät habe ich meine geilsten Runden hingelegt ( ua "Entscheidener Beitrag" und diese Auszeichnung für fünf zerstörte gegnerische Arties).

Grüße

Canko #8 Posted 16 February 2013 - 10:49 PM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012
habe ihn jetzt seit knapp 50 runden, einfach nur krass das teil. :eek habe auch den Ami E4, aber scheiss drauf, wer braucht schon einen turm. :D
je nach situation bin ich ganz vorne dabei, mit der front geht das auch recht entspannt. beim E4 fühle ich mich einfach nicht sicher, vorfahren und schiessen geht ja, aber der rückwärtsgang....... :s dann kann ich mit dem 268 auch gleich ganz ums eck fahren.

klasse panzer. :top


btw, beste runde heute, 8196 dmg, kein ass, muuuaaaah.  :Smile-bajan2:

Canko #9 Posted 17 February 2013 - 07:52 PM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012
muuah, nun hat es aber gereicht, 10 kills, 10029 dmg. :biggrin:

Quote

Sieg!   Karte:
Klippe Sonntag, 17. Februar 2013 19:13:09
Objekt 268  Erfahrung: : 2.311  Einnahmen: 97.287
Erfolge: : Pool-Medaille, Krieger, Meisterschütze, Sensenmann, Überlegenheitsabz.: "Panzerass"


Koenigstein #10 Posted 17 February 2013 - 09:50 PM

    Sergeant

  • Player
  • 36105 battles
  • 286
  • Member since:
    07-01-2011
@Canko

Gut gemacht!

Jetzt weiß ich wenigstens, das im Roten Team auch Menschen mitspielen.
war dieses WE total übel bei mir, nur am verlieren....
und 268 und F155 können ganz schön teuer werden :(

Canko #11 Posted 17 February 2013 - 10:37 PM

    Brigadier

  • Player
  • 60125 battles
  • 4,552
  • [TUM] TUM
  • Member since:
    03-25-2012
das teil macht einfach nur spass. meist habe ich bis tier 10 geforscht, die dann selber aber kaum gespielt wegen den ganzen kack artys. aber mit dem teil fühle ich mich so ähnlich wie mit dem ISU auf tier 8. mann ist echt king im ring. :lol natürlich macht man keine onehits, aber zwischen 800-1000 pro schuss einem abziehen ist schon geil mit der karre. genaue kanone, recht kurzes reload, krasse panzerung frontal, super geschwindigkeit, gute sichtweite, was will man mehr?

hinzu kommt noch der geniale tarnwert, deshalb hatten wir das spiel zum schluss sogar noch gewonnen. ich war eigentlich nur noch auf ein unentschieden aus, war fast platt, noch 55 HP. zwei artys gegen mich, ich hatte mich an der base verschanzt. und dann kamen die beiden 1:30 vor schluss noch nach und nach zu mir gefahren zum cappen, oder um mich zu finden. war nicht die beste taktik. :D hatte vorher noch zwei bei uns an der base geschrottet und wurde nicht gespottet. daher wussten sie auch nicht wo ich bin. hihihi

kann gerne das replay hochladen. :)

Edited by Canko, 17 February 2013 - 10:37 PM.


Eldingvakten #12 Posted 18 February 2013 - 07:57 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 30857 battles
  • 336
  • [GFV] GFV
  • Member since:
    09-14-2011
Schöne Runde, gratuliere ;)

Rohn_Jambo #13 Posted 21 February 2013 - 08:09 PM

    Private

  • Player
  • 14253 battles
  • 12
  • Member since:
    06-23-2012
Also ich bin damit seit 450 runden unterwegs und ich muss sagen, ja! es ist mein Lieblingspanzer!

Anfangs war ich auf Grund der super Mobilität plötzlich zu weit vorne an der Front was solange gut geht bis man seinen ersten Schuss abgefeuert hat.

Dann nämlich kommt alles und jeder hinter seiner Deckung vorgekrochen und ballert auf dich.

Das hat zur folge, dass dein guter freund "Glück" sich blicken lassen muss (ja, manchmal prallt alles und jeder ab und manchmal wirst du von nen VKA durchlöchert) oder das Gefecht ist nach nur einem Schuss für dich beendet.

Mittlerweile nutze ich die hervorragene Mobilität eher dazu mich im Hintergrund zu halten und die Stellungen flott zu wechseln sobald das Lämpchen aufleuchtet(6.Sinn ist Pflicht) da dich die Ari zum fressen gern hat was wohl eher ein generelles Problem für TD´s ist. Und siehe da.. Obwohl ich finde, dass man auf winrate in Randoms nur sehr schlechten Einfluss hat, so steigere ich mich nach und nach langsam aber sicher von anfänglich paar und 30% in richtung 47% und hoffentlich noch weiter:) Geduld ist eine Tugend und die Ungedult sitzt mir im Nacken. Das ist oft tödlich

Die Waffe ist sehr zuverlässig und unglaublich genau. Habe damit neulich einen Hull down stehenden T34 auf ca 330m 2x in die Kommandantenluke geschossen. Wie ich danach wiedermal geflamt worden bin könnt ihr euch ja sicher denken.Dennoch ist man damit nicht Gott denn es kann auch passieren, dass man an einem IS-3 seitlich abprallt(seltenaber dann   ) Der schaden pro schuss pendelt sich so ziemlich im 800er Bereich ein..machmal ein bischen weniger und manchmal viel viel mehr.. . Blow ups sind seit dem ich damit fahre keine Seltenheit mehr.

Generell hat man aber mit einem 10er TD ein schweres Los, denn ich habe auch schon über 8k DMG rausgehauen und dafür nur schlappe 700ep erhalten, da fast nur T8 mit im Spiel waren..War schon enttäuschent aber so ist das manchmal.

Ich selber würde mich als bestenfalls Durschschnittlich gut bezeichenen, konnte damit aber schon öfters richtig abrocken, da ich immer mein Kumpel "Glück" ein Platz neben mir anbiete.
Crew: Chefe Mentor, 6. Sinn und 60% BiA
der rest Tarnung, rep und ebenfalls 55-60% Bia
Die Reihenfolge war sicher ein fehler, da BiA mit als erstes drauf sollte..das dauer jetzt noch eeewig.
Ansonsten Ansetzer, Waffenrichtsache und Scherenfernrohr.
Rld dauert bei mir 14,66sek  

Ich kann das Ob.268 nur wärmstens weiter empfehlen obwohl ich leider nicht weiß wie sich die anderen TD´s im Vergleich schlagen.

Mein nächstes "Objekt" der Begierde wird wohl das 263er sein da mich RoF und Panzerung sehr reizen:)


chieferic #14 Posted 23 February 2013 - 10:04 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 23741 battles
  • 475
  • Member since:
    04-12-2011
Ich weiß immer gar nicht was alle mit der Panzerung beim Objekt 268 haben.

Wanne hat 120mm bei ca 75°   = 450mm   normalisiert = 320mm
Aufbau hat 187mm bei ca 55°   = 322mm   normalisiert = 290mm

Man muß das Teil halt auch richtig hinstellen.

Edited by chieferic, 23 February 2013 - 10:10 PM.


RedRider1982 #15 Posted 28 February 2013 - 08:12 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 13672 battles
  • 36
  • Member since:
    01-08-2011
Hallo,
nach anfänglichen Hass hat es sich nach mittlerweile über 170 Gefechten in Liebe gewandelt :-)
Ist gaaanz anders zum spielen als Obj.704
Meine Siegrate ist zum Glück auch von unter 30 auf jetzt 49 geklettert und steigt wetier *g*
Was aber ehrlich gesagt auch einiges dazu beiträgt ist, dass es jetzt ja auch Gold-Ammo um Credits gibt ;-)
Weil die Abpraller am JPE100 haben mir teilweise die Tränen in die Augen gebracht  :arta:

Was aber enorm ist ist die Zielgenauigkeit für einen Russenpanzer: 82 %
Richtschütze 42 !!!!! hintereinander getroffene Ziele und das mit dem Ding = GEIL  :Smile-bajan2:

Nur eins mag ich immer noch nicht: ARTY  :Smile-angry:  (aber wer mag das schon)
Module hab ich: Netz, Rammer, Lüfter
spooten sollen andere Panzer ;-)

Jetzt werde ich schön langsam den Weg zum 263er beschreiten
und wenn der nur annähend so viel Spaß mach wie die SU-122-44 kanns ja nur gut werden  :Smile_popcorn1:

Strigon1992 #16 Posted 03 March 2013 - 06:53 PM

    Corporal

  • Player
  • 21825 battles
  • 138
  • [SJD3] SJD3
  • Member since:
    09-24-2011
Die Kiste steht seit heute Morgen bei mir in der Garage - und ich habe es nicht bereut. Der Durchschlag ist herrlich (man kommt auch mal locker beim E-100 frontal durch den Turm), Der Schaden pendelt zwischen 650 und etwas über 1000, die RoF ist gut. Besonders die Präzision sticht bei diesem Panzer hervor, die 152mm M64 ist sehr zuverlässig auf lange Distanzen ich habe damit 3 mal hintereinander die untere halb verdeckte Platte vom IS-7 auf 420 Meter getroffen. Besonders im Zug macht die Kiste Spaß, vorallem wenn man mit einem anderen Objekt 268 fährt, da reißt man mit unter schonmal ein Gefecht rum.  

Fahre die Kiste mit 290 % Crew

Chef: Sechster Sinn, Adlerauge
Richtschütze: Scharfschütze, Tarnung
Fahrer: Meister am Bremshebel, Tarnung
Ladeschütze: Tarnung, Reparatur
Ladeschütze 2: Tarnung Reparatur

Ausrüstung: Ansetzter, Lüftung, Verbesserter Waffenrichtantrieb.

Gerade die Lampe hat mein Leben deutlich vereinfacht ich bin noch am Überlegen ob ich nicht die Lüftung oder den Richtantrieb gegen ein Tarnnetz oder Coated Obtics/Scherenfernrohr austauschen soll.

Edited by Strigon1992, 03 March 2013 - 07:11 PM.


Xentox #17 Posted 27 March 2013 - 10:51 AM

    Corporal

  • Player
  • 8907 battles
  • 139
  • Member since:
    09-03-2012
Habe das Objelt 268 jetzt nun auch. Da mir das 704er schon höllischen spass gemacht hat. Habe ich mir den langen harten (zweit längster) grind im game gemacht.
ich finde es ist einfach nur ein mobilerer 704er mit bissel mehr wums aber das is ja auch gut so. Nun habe ich Fragen

1: Spielt man die 268er wie ein 704er oder muss ich den spielstil ändern.? (mim 704er war ich meistens in der zweiten reihe)

2: Ist der Camowert auch so abartig gut wie beim 704? Bin nämlich eher der buschhocker in der ersten bzw. zweiten reihe ...deshalb spiel ich ja TD.

3: Zubehör habe ich drin : Ansetzer, richtantrieb und lüftung oder würde sich das scherenfernrohr als nützlich erweisen? 500m viewrange ist ja oberste klasse aber
man kann ja nur 445m weit schauen, gibts da nen bonus auf die 55m???

4: Meine Crew ist im moment so geskillt :

Kommandant: BIA , 6.sinn ,Tarnung bei ca 64%
Richtschütze: BIA , Tarnung , Rep 60%

Fahrer : BIA , Meister am Bremsh. , Tarnung 54%

Ladeschütze 1 : BIA , Tarnung, Adrenalinrausch 64%

Ladeschütze 2 : BIA , Tarnung , Rep 10%

Ist das so sinnvoll? Und wenn nein wieso und was sollte ich als NR 4 skill nehmen?

Thx im vorraus

Ps: ich nehm den Entfernten Drehzahlmesser wie wirkt sich das aus? 30grad bei 10% sind dann ja 33grad wendegeschwindigkeit. Ist mir persönlich lieber als nen feuerlöscher. Finde das die russen td´s eh weniger brennen sind ja keine deutschen ;)

Koenigstein #18 Posted 06 April 2013 - 03:42 PM

    Sergeant

  • Player
  • 36105 battles
  • 286
  • Member since:
    07-01-2011
Für alle interessierten Objekt 268 Fahrer hab ich mal ein Video gemacht, wo ich mal ein anständiges Gefecht im Random hinbekommen habe.

http://youtu.be/927sCUMTGOE

Und für alle Meckerfritzen:
Ja, mir ist bewusst, das es noch besser geht mit dem Objekt  :hiding: .

Viel Spass  :blinky:

berndyyyyy #19 Posted 06 April 2013 - 04:56 PM

    Corporal

  • Player
  • 38918 battles
  • 187
  • [NOS-G] NOS-G
  • Member since:
    04-01-2012

View PostKoenigstein, on 06 April 2013 - 03:42 PM, said:

Für alle interessierten Objekt 268 Fahrer hab ich mal ein Video gemacht, wo ich mal ein anständiges Gefecht im Random hinbekommen habe.

http://youtu.be/927sCUMTGOE

Und für alle Meckerfritzen:
Ja, mir ist bewusst, das es noch besser geht mit dem Objekt  :hiding: .

Viel Spass  :blinky:



War doch spassig!
Noch 100.000k exp......

Thlurp #20 Posted 08 April 2013 - 01:02 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11413 battles
  • 605
  • Member since:
    08-15-2012
das beste am replay von Königstein ist der E-75 der zum Schluss rückwärts den Hügel rauf fährt.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users