Jump to content


T-34-2


  • Please log in to reply
181 replies to this topic

AusHaching #121 Posted 09 December 2014 - 12:46 PM

    Sergeant

  • Player
  • 17621 battles
  • 278
  • [RB-TC] RB-TC
  • Member since:
    04-28-2014

View PostThe_Tankmuseum, on 03 October 2014 - 09:31 PM, said:

Tjo optimal ist das nicht das stimmt schon.

 

Ja, es ist schade, dass man die Stärken kaum einsetzen kann. Guter Turm? Ja, aber wegen fehlender Depression ist Hulldown schwierig. Guter Tarnwert? Ja, aber auf T8 mit einer Kanone mit 250 Alpha, 181 Pen, 0,39 Genauigkeit und 2,9 Sekunden Zielzeit snipern...

 

Das einzige, was er richtig gut kann, ist scouten. Aber dafür gibt es nicht auf allen Karten die Gelegenheit.



imperial68 #122 Posted 11 December 2014 - 10:48 AM

    Private

  • Player
  • 51343 battles
  • 14
  • [KRAWU] KRAWU
  • Member since:
    04-30-2012

Das ist der letzte Dreckspanzer. Abgesehen davon, dass der zu langsam ist in der Beschleunigung, Zielerfassung, Streuen und fehlender Pen. Ist das MM soetwas von shice...

 

Nach fast 40 gefechten habe ich eine Winrate von 20%!!!!!! jeder Bot hat eine höhre Winrate. Ich komme grundsätzlich in Teams wo der Sieger schon vor Start feststeht. Dieser Dreckspanzer macht mir meine ganze Winrate kaputt, da ich min 6 bis 7 Gefechte brauche um einen Sieg zu bekommen.

 

Ich habe für dieses shicen Ding eine Menge freie geopfert um halbwegs mithalten zu können. Das war völlig für die Katz


Edited by imperial68, 11 December 2014 - 10:49 AM.


Schuhsuppe #123 Posted 12 December 2014 - 06:44 AM

    Corporal

  • Player
  • 33163 battles
  • 132
  • [PZK] PZK
  • Member since:
    05-01-2013
Hey imperial68, hättest du etwas dagegen dass wir zusammen ein paar Runden Zug fahren? Meiner meinung ist das der Gerät schlechthin. Mit bischen HEAT geht sogar ein T10 gefecht ganz gut.

Acool #124 Posted 12 December 2014 - 09:03 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 13816 battles
  • 949
  • Member since:
    07-11-2011

Also kämpfst du mit Heat gegen T10 auf den Schlauchkarten? Warum ist uns das nicht eingefallen?

 

Scherz beiseite.

Er ist ein zweite Klasse Scout und so spielt er sich auch. Immer in undankbaren MM einsortiert und mit den geringen Schadenswerten und Panzerung eine leichte Beute für andere Panzer. Dazu geht sehr schnell sehr viel Kaputt. Ich fand den T 34-1 um Welten besser. Vielleicht hatte ich Glück. Zumindest komme ich mit dem T 44 deutlich besser klar, obwohl die beiden Panzer sehr ähnlich sind. Das ist eher das Haar in der Suppe. Warum bin ich im T 44 besser, obwohl der kaum besser/schlechter ist als der T 34-2?



supersaidla #125 Posted 16 December 2014 - 01:00 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 64131 battles
  • 375
  • [HATTS] HATTS
  • Member since:
    12-18-2012
mMn neben dem T44 der beste 8er Med. Schnell, harter Kopf, gute Gun. Vor allem im Nahkampf ein Monster. Als Toptier schon fast OP. Einfach ran an den Feind, schön kuscheln und den Gegner schön auf den Helm schießen lassen ;)

RootEvil #126 Posted 24 December 2014 - 10:48 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 52188 battles
  • 7,914
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    07-13-2012

Ich hab den Fehler des Panzers gefunden. Zu 90% Füllmaterial für T10 Gefechte und zu 10% T9/8 mit Tendenz zu T9.

Das ist der einzigste Grund für meine schlechte Winrate mit dem. Keine Pene und Kanonenfutter.

 

Heute Abend 10 Spiele, ALLES T10. Ausschliesslich!

 


Edited by RootEvil, 24 December 2014 - 11:01 PM.


scsc #127 Posted 25 December 2014 - 12:37 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 19913 battles
  • 390
  • Member since:
    09-16-2012

View PostRootEvil, on 24 December 2014 - 10:48 PM, said:

Ich hab den Fehler des Panzers gefunden. Zu 90% Füllmaterial für T10 Gefechte und zu 10% T9/8 mit Tendenz zu T9.

Das ist der einzigste Grund für meine schlechte Winrate mit dem. Keine Pene und Kanonenfutter.

 

Heute Abend 10 Spiele, ALLES T10. Ausschliesslich!

 

 

Abends niemals normale T8 fahren!!! Früher war T8 die schönste Stufe, heute bist du für T10 Füllmaterial! An sich ist T8 in sich eine gut gebalancte Stufe, nur gegen T10 ist es grausam...(Abends idR über 50% T10 Matches)

RootEvil #128 Posted 25 December 2014 - 09:15 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 52188 battles
  • 7,914
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    07-13-2012

View PostNimuee, on 20 May 2013 - 04:19 PM, said:

Ja, klar. Das war ja schon bei dem T-34-1 ein Problem.

Also ich tue mich mit dem T-34-2 auch schwer. Komme derzeit überhaupt nicht klar mit dem. Mit den Vorgängern hatte ich eigentlich viel Spaß.
Ich denke mal das es daran liegt, dass ich sehr oft in Tier IX und Tier X Gefechte lande und da ist es schwierig seine Rolle zu finden. Er hält ja wirklich nix aus, kommt schwer auf Touren und mit der 100er oder 122er kann man mal richtig liegen oder völlig daneben. Gefühlt habe ich gerade immer die falsche Kanone drauf.  :unsure:

Hätte mal doch den Heavy-Strang wählen sollen. Weiß nicht ob ich den Grind bis zum WZ-120 durchhalte.  :sad:

Nach ein paar Spielen mit der kleinen Reisschüssel kann ich dem überhaupt nicht zustimmen und das schöne an dem Panzer (wie auch beim Vorgänger) ist der Turm - Bouncewunder - wenn man sich richtig positioniert und die Luft nicht gerade Goldhaltig ist.

Empfehlen kann ich die 100mm, damit lässt sich jede Aufgabe sehr gut meistern. Würde sogar fast behaupten, das die Murmel neben dem Pershing der beste T8 Medi ist.
 
mir brennt die Kiste öfters mal :-( ist das bei euch auch so!?

Am besten nicht hinten treffen lassen, da brennt der Panzer so gut wie immer.

Gruß

Von vorne auch. Dazu fliegt das Munilager sehr leicht in die Luft. Das Speedlimit von 50 ist für mich das Allerschlimmste. Manch Heavy auf der Stufe ist schneller. Das kastriert ihn für mich am meisten.

China und GB sind für mich Nationen welche ich aufgeben werde.


Edited by RootEvil, 25 December 2014 - 09:34 AM.


Imhov #129 Posted 25 December 2014 - 10:38 PM

    Sergeant

  • Player
  • 21103 battles
  • 204
  • Member since:
    03-08-2012

Ich gehe nach dem Prinzip dass ich jeden Panzer fertig spiele, damit ich bei lust und laune den Nachfolger kaufen kann.

Aber dieser Panzer bringt mich echt dazu mein Prinzip über den Haufen zu werfen. 175'000 exp durchgrinden, ohne auch nur irgendwas machen zu können, kotzt mich ziemlich an...

 

Die Kiste brennt jeden Match, wenn davor nicht das Munilager schon hochgegangen ist. Zudem ist die DPM unterirdisch, keine Gundepression vorhanden, der Turm des 34-1 welcher alles abprallen lies vermisst man auch.

Wie bereits gesagt, er kann ein bisschen scouten.. Aber dafür brauch ich keinen solchen Med!

 

Bevor der nicht nen Buff kriegt, kann man ihn vergessen...



RootEvil #130 Posted 29 December 2014 - 10:15 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 52188 battles
  • 7,914
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    07-13-2012
Vergleich den mal mit dem Premium Type 59 als T8. Dann wird dir richtig schlecht und der kommt nur bis T9. Der Turm ist ok, Das Einzigste was nicht aus Papier besteht.

Imhov #131 Posted 21 March 2015 - 11:06 PM

    Sergeant

  • Player
  • 21103 battles
  • 204
  • Member since:
    03-08-2012
Da hab ich mir gedacht, spielen wir mal wieder die Kiste - schliesslich gibts ja 3x XP!

Ich fahr los, wer von 1 (!) Schuss getroffen, und brenn auf 0 HP nieder. Wollt mich gerade auskotzen. Siehe da, das hab ich ja bereits vor 4 Monaten. Das war wohl die vorletzte Runde xD

Langohrratte #132 Posted 22 April 2015 - 01:30 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 38374 battles
  • 83
  • Member since:
    08-11-2012
Tu mir auch extrem schwer auf dem T-34/2 - der Vorgänger war ne Klasse für sich. Troz sehr guter Crew komm ich nicht ohne verbesserten Waffenrichtantrieb und Stabilisator aus um überhaupt mal was zu treffen, auch mit der 100mm. Stehenbleiben und in Ruhe einzielen ist auf dem Tier nicht drin. Wenn dann der Matchmaker noch eine T10 Serie ausspuckt ist es echt übel. Mal sehr ob meine Nerven bis zum WZ 120 reichen.

oida #133 Posted 23 April 2015 - 10:35 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14080 battles
  • 509
  • [F4CE] F4CE
  • Member since:
    02-02-2011
Hm.. holen oder nicht holen.. hab den Vorgänger fast durch und wollte eigentlich den WZ-120, aber der Weg scheint so elendig lang, vor allem da der T-34-2 im Gegensatz zum Type 59 gegen 10er ran muss (und das offenbar häufig). Andererseits kann man mit der dicken Wumme ordentlich rumtrollen.. schwere Entscheidung. Die Crew sagt mir, dass sie vom Fahrspaß lieber beim 34-1 bleiben möchte :trollface:

Pansenmann #134 Posted 25 April 2015 - 01:03 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 35643 battles
  • 13,435
  • [WJDE] WJDE
  • Member since:
    08-17-2012

Also sooo übel ist der T-34-2 nun auch wieder nicht. :bush::medal:

-> http://wotreplays.com/site/1823803#sacred_valley-pansenmann-t-34-2

Gefechtsbericht

 



oida #135 Posted 13 June 2015 - 07:41 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14080 battles
  • 509
  • [F4CE] F4CE
  • Member since:
    02-02-2011

erstes Gefecht mit der Type 59er Gun und Ace, *freu*

inklusive Mate mit Disconnect in der heißen Phase :teethhappy:

http://wotreplays.co...age-oida-t-34-2


Edited by oida, 13 June 2015 - 07:43 PM.


CheesusCrust #136 Posted 17 June 2015 - 02:30 PM

    Captain

  • Player
  • 59018 battles
  • 2,334
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    09-10-2013

Ich habe jetzt den WZ-120 über den WZ-132 erforscht und überlege, ihn mir in die Garage zu stellen.

 

Über die schwere Reihe habe ich die letzte 100mm bereits erforscht; free XP für Turm und Ketten werden gerade angesammelt. Allerdings habe ich nur die Crew vom T-34-1, die kurz vor Vollendung des zweiten Skills steht als einzige Crew die darauf Platz finden könnte. Meine WZ-131/132 Besatzung möchte ich ungern umschulen, da ich beide immer wieder gerne ausfahre.

 

Meine Überlegung ist nun entweder den Weg über den T-34-2 zu gehen, da bis auf Ketten und Turm dort alle Module erforscht sind um mich langsam an die höheren Tiers mit Meds ohne Kanonenabsenkung heranzutasten während ich die restlichen free XP anfarme; oder die Crew auf dem T-34-1 zu belassen, bis sie den zweiten Skill voll haben und dazu einige Prozente für Reparatur oder Tarnung angesammelt haben.

 

Lohnt es sich, den T-34-2 als Vorbereitung für den WZ-120 in die Garage zu stellen? Der Vollständigkeit halber werde ich ihn mir irgendwann vermutlich ohnehin in die Garage stellen; wenn er sich aber gar nicht lohnt, habe ich es da nicht eilig.



pDESTINYq #137 Posted 17 June 2015 - 03:15 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 33302 battles
  • 451
  • [R1SE] R1SE
  • Member since:
    06-15-2013
Wenn du dir den t-34-2 sowieso holen willst stellt sich die Frage ja kaum. In die Garage damit und testen - wenn er dir gefällt fahr ihn ein wenig und verkauf den T-34-1. Ansonsten zurück zum T-34-1 und wen du meinst weit genug zu sein gönn dir den WZ 120. Wie ähnlich sich die 3 sind kann ich nicht sagen, da ich noch keinen gefahren bin.

Edited by Track_06, 17 June 2015 - 03:16 PM.


der_Andreas #138 Posted 17 June 2015 - 03:53 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 50718 battles
  • 444
  • [AUREA] AUREA
  • Member since:
    07-15-2012
Hallo. Ich bin den Weg über die Mediums gegangen. Habe auch noch alle. Der -1 hat mir gut gelegen. Und darauhin habe ich nicht lange überlegt und mir den -2 auch zugelegt. In der Hoffnung irgendetwas zu finden, das sich ähnlich wie der Typ59 fährt, wurde ich doch sehr ernüchtert. Ich habe mich sehr schwer getan mit dem 8er. Obwohl der 7er für meine Verhältnisse recht gut lief. Vermutlich liegt es daran, das das Konzept -2 mit den stärkeren Gegnern ungleich zum -1 zurückfällt. Der wz120 hat zwar ohne free xp Einsatz einen T9 typischen schweren Grind, kann aber deutlich mehr dagegenhalten. Ich an deiner Stelle würde ihn auslassen. Grüße

FiSkirata #139 Posted 17 June 2015 - 04:11 PM

    Brigadier

  • Player
  • 21242 battles
  • 4,369
  • Member since:
    03-24-2013

Abend,

 

also auslassen würde ich Ihn nicht.

Der T34-2 ist kein schlechter Panzer, kann aber leider nicht ganz mit dem T34-1 mithalten - da er halt gegen die netten 10er ran muss.

 

Er hat im Prinzip die gleichen Schwächen (Brand / Munilager) aber durch mehr HP und den schönen Turm auch Vorteile sobald man Toptier ist.

 

Ich persönlich bin Ihn gern gefahren, war aber auch froh als es zuende ging - wenn du die Crew schulen und dich weiter an wenig Gun Neigung / längere Nachladezeit gewöhnen willst, dann greif zum T34-3!

 

FürFragen stehe ich gern zur Verügung.

 

Grüße

Fi



CheesusCrust #140 Posted 18 June 2015 - 05:25 PM

    Captain

  • Player
  • 59018 battles
  • 2,334
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    09-10-2013
Habe mir den WZ-120 erst einmal in die Garage gestellt. Sobald meine Type 58 Crew den ersten Skill vollhat, wird sich wohl der T-34-2 anschließen; da ja quasi alle Module erforscht sind, kann ich ihn dann auch relativ entspannt nach Lust und Laune ausfahren.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users