Jump to content


Der ultimative ELC AMX Guide

ELC AMX Guide

  • This topic is locked This topic is locked
256 replies to this topic

DrNeckbreaker #1 Posted 24 February 2013 - 02:27 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30976 battles
  • 568
  • Member since:
    06-08-2012

*
POPULAR

Hallo Community,
Nach über 930 spaßigen Gefechten mit dem Elc dachte ich mir, der Gute hat nen Guide verdient.


Daten:
Tier V
400 hp
8 Tonnen Gewicht
250 Ps
65 km/h Topspeed
38°/s Drehgeschwindigkeit
14/12/10 Wannenpanzerung
14/12/10 Turmpanzerung
360 m Sichtweite
360 m Signalreichweite
240 avg. Schaden
170 avg. Penetration


Forschung:
Nachdem ihr euch dürch den dürftigen AMX 40 gequält habt, bekommt ihr jetzt endlich einen anständigen Panzer. Da der ELC als Scout behandelt wird, schlage ich folgende Forschungsreihenfolge vor: Ketten, damit ihr einen Ticken schneller wendet und weniger Speed verliert, danach den Motor der euch zum richtigen Flitzer macht, Funkgerät (falls nicht schon erforscht), als letztes die Kanonen.
Warum so rum? Sobald man Ketten und Motor erforscht hat, hat man einen Vollwertigen Scout. Als letztes, logisch, den AMX 12t.


Generelles über den ELC:
- Der ELC AMX hat ein Scout MM, so sieht er von stufe 4 bis 9 alles, 9er Matches sind selten, 10er Matches gibt es nicht
- Der ELC ist 8 Tonnen leicht. Das sorgt dafür, dass er wenig Speed verliert, Rammen tut euch aber jeder tot (also bitte nicht in
Teammember reinrauschen, das ist peinlich :hiding: )
- Durch das geringe Gewicht und die niedrige Motorleistung bremsen euch Mauern und Bäume ungemein aus, also meiden
- Der Richtbereich des ELC ist beschränkt, 15° zu jeder Seite, das erfordert andere Taktiken
- Der Motor sitzt vorne, lasst euch also frontal möglichst nicht beschiessen
- Kämpfe gegen andere Scouts sind untersagt, da ihr wegen wenig Hp und niedrigem DpM so gut wie immer verlieren werdet.
- Panzerung hat der Elc keine, einzig in der Kanone bleibt ab und zu was stecken. die Ketten fressen auch gut Schaden ( Hallo Obj.
704 Fahrer :veryhappy: )
- Die Crew besteht aus zwei Mann; Fahrer und Kommandant (Kommandant übernimmt alles, bis aufs fahren) Crewausfälle sind also verheerend
Spielweise:


Der ELC ist anders. Wer meint, er hätte mit t50, Leopard o.ä. Erfahrung gesammelt, darf jetzt getrost umlernen. :blinky:
Ebenfalls ist er vielseitig einsetzbar. So kann man ihn als aktiven oder passiven Scout, flinken Td oder Flankenterror benutzten.
Scouten: Der Elc ist wieselflink, das sollte man ausnutzen. So kann man die flauschigsten Büsche als erster ungesehen erreichen. Wer mit ihm am liebsten aktiv scouten möchte, hat einen neuen Lieblingspanzer. Durch die flache Bauweise und den irren Speed ist er unglaublich schwer zu treffen. So kann man auf bestimmten Maps auf den offenen flächen richtig Randale machen ( z.B.Redshire, Campinowka, Prokorovkha, El Halluf, Erlenberg usw)
Moment, könnte man denken: 360 m Sicht & Signalweite, das soll ein Scout sein? Ja, diese Faktoren macht er größtenteils durch Größe, tollen Tarnwert und Speed wett, die Radios der anderen reichen auch so gut wie immer.Die Optiken (oder Binos) sind aber Pflicht.
Wie man vielleicht bemerkt, besitzt der ELC auch eine Kanone, eine verdammt gute, meiner Meinung nach. Mit dieser kann man dank 0.38 genauigkeit ordentlich Td spielen. Wenn man seine Position schnell erreicht, kann man sich seine Ziele selbst spotten und denen dann ca. alle 11 Sek 240 schadenspunkte um die Ohren hauen. Einzig die Einzielzeit ist Müll. So steht man sehr lange, und ein stehende, gespotteter Elc ist ein toter Elc
Wer ungern campt, kann auch so ordentlich Schaden anrichten. Man kann so gut wie jeden Gegner (bis auf die Maus :trollface: ) seitlich penetrieren. Somit kann man im späteren Spielverlauf geschwächte Dickschiffe vernaschen. Da ihr keinen Turm habt, müsst ihr frontal auf die Flanken zufahren. Sobald ihr dann nah genug dran seid, schießt ihr aus der fahrt und dreht ab. Im Nahkampf kann man an gewissen Panzern andocken, so dass sie einen nicht treffen können, z.B. die Churchills, große deutsche Heavys, kurz alle Panzer mit schlechtem Richtbereich nach unten. Allerdings kann man dabei leicht geschoben werden.
Wie es sich für einen Scout gehört, kann der ELC AMX auch Arty jagen. Stufe 4er Arties sind fast immer ein Oneshot, rammen ist allerdings untersagt, das freut die Arty mehr als euch. Für Stufe 5er Arties braucht man zwei Schüsse, sollten aber eigentlich kein Problem sein.
Seit 8.4 bekommt der Elc ein (gefühlt) anderes MM. Man sieht jetzt sehr viel öfter Tier 5. Dort gilt es eine gute Kombination aus Scout, TD und Flankenterror zu finden. Schaden sollte man aber definitiv machen.


Module:
Hier habt ihr die Qual der Wahl. Wer gern scoutet sollte die Optiken, das Fernglas und das Tarnnetz/den Ansetzer nehmen.
Wer Schaden macht, dem empfehle ich Ansetzer, Richtantrieb und Lüftung (oder Optiken, wenn er nicht blind sein will).
Wer Td spielt nimmt anstatt Lüftung das Fernglas.
Verbrauchsmaterial: Repkit (wichtig, da Ketten lose montiert :smile: ), Medkit und Feuerlöscher. Das Benzin ist einfach zu teuer, als das es sich lohnen würde. Edit: fahre inzwischen mit benzin, wenn man es auf Discount kauft ist es nicht mehr all zu teuer, und der Elc wird nochmal einen schönen Tick schneller :smile:


Crewskills:

Hier ist es fast noch schlimmer als bei den Modulen, da man auch nur zwei Crewmember hat.
Für Scouter empfehle ich:
Kommandant: Sechster Sinn, Tarnung, Weitsicht.
Fahrer : Tarnung, Geländespezialist, Meister am Bremshebel.
wer will kann auch BiA schulen.
Damagedealer:
Kommandant: sechster Sinn, Tarnung, ruhige Hand
Fahrer: Tarnung, Fahren wie auf Schienen, Geländespezialist
Fazit:
Der Elc ist einer der spaßigsten und überlebensfähigsten (Kampf)Scouts. durch seine Vielfältigkeit und Besonderheiten hat er sich bei mir einen Stammplatz wahrlich verdient.
Edit: Replays entfernt, da Mwreplays down ist.
Bitte hinterlasst doch mal Feedback, würd mich freuen. :smile:


Edited by DrNeckbreaker, 25 April 2014 - 03:26 PM.


jetpack5 #2 Posted 24 February 2013 - 02:49 PM

    Second Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 17122 battles
  • 1,122
  • Member since:
    06-15-2011
+1 gibts morgen-

Allerdings kann ich eines nicht ab: ELC AMX als Scout zu bezeichnen-

Panzerjäger:

Wie du schon erwähnt hast:
durch seine extrem niedrige Silhuoette ist er ein wahren Hinterhalts-Meister
die Kanone hat eine nicht schlechte Genauigkeit, was das ganze nochmal erleichtert

mein Paradebeispiel:

der SU-122 T7 Premium-TD

- keine Panzerung
- max. Schaden output
- Schnelligkeit und Agilität

das selbe wie beim ELC, nur 2 Tiers höher - :Smile_veryhappy:

DrNeckbreaker #3 Posted 24 February 2013 - 07:27 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30976 battles
  • 568
  • Member since:
    06-08-2012

View PostThorbrand, on 24 February 2013 - 05:47 PM, said:

Schöner Guide mit guten Tipps. Vielleicht möchtest Du noch in Deinem ultimativen Guide noch ein paar Tipps einfügen:
  • Bei Nahkampf geringen negativen Richtbereich der deutschen Panzer ab Tier VI und von Churchil I + VII ausnutzen. Schuss setzen, "andocken" und Ladevorgang abwarten, nächsten Schuss setzen ... Wenn man nah genug dran bleibt, kann der Gegner nicht treffen. Man kann manchmal den Gegner auch als Schutzschild missbrauchen.
  • Fürs schnellere Drehen rückwärts wenden, wie in der Fahrschule. Das hilft ab und an auch dabei hartnäckige Verfolger vor das Rohr zu bekommen.
    Posted Image
  • Obacht bei Kurvenfahrt, der ELC schlittert sehr schnell, daher Hügelkamm schräg anfahren und langsam angehen damit die Ketten dran bleiben.
------------------------------------------------
  • Anstatt Weitsicht würde ich eher verbesserte Signalreichweite wählen. Das sind 20% mehr Fukreichweite (+30m) im Gegensatz zu 3% mehr Sichtweite (+5m bei Optiken, +6m bei Scherenfernrohr).
  • Auch als DD empfehle ich Tarnung zuerst. Der Nutzen von "Ruhiger Hand" und "Fahren wie auf Schienen" ist geringer als der Vorteil von 100% besserer Tarnung während der Fahrt.
  • Selbst beim Flanken kann man böse Überraschungen erleben. KV-5 und ST-1 sind auch von der Seite und am Heck schwer zu beschädigen, es prallt gerne etwas ab. Daher diese Gegner wenn überhaupt dann mit Gold angreifen.
Hier noch zwei Videos zum ELC: Link 1   :wub:  , Link 2  :Smile_blinky: , WG ELC Video Guide  -_-

Danke für das gute Feedback +1 :Smile_Default:
Beim Andocken merk ich halt immer das man unglaublich oft einfach weggeschoben wird, werds aber hinzufügen.
Beim Funkgerät ist mir aufgefallen das man so gut wie nie ausser Reichweite ist. Die meisten Funken der anderen kompensieren das Manko vom ELC.
Denke werde die Reihenfolge der Skills ändern.
Ps:  Geile Links  :Smile_veryhappy:

CU_IN_WALHALLA #4 Posted 28 February 2013 - 12:28 PM

    Private

  • Player
  • 3686 battles
  • 19
  • [-B2-] -B2-
  • Member since:
    12-20-2012
Ich bin noch absoluter ELC Neuling,(erst 31 lustige Gefechte damit..) aber beim Andocken braucht man nicht zimperlich sein... Das ist doch von vorne oder hinten ne fast todsichere Sache.. Für den Gegner..
Wenn der ELC erstmal mit seiner 90mm so nah ist hat man schon verloren wenn man alleine ist.
Einzige Ausnahme - anderer ELC als Gegenüber. Alles andere ist schlicht zu hoch um dich im ELC zu treffen.
Ich nutze diese Möglichkeit wann immer sie sich bietet, bisher nur einmal dabei verloren..

Gerrok #5 Posted 03 March 2013 - 04:53 PM

    Sergeant

  • Player
  • 26992 battles
  • 289
  • [LFRMT] LFRMT
  • Member since:
    11-23-2012
Ah, mein lieblings Panzer.
Danke für die sehr guten Tipps soweit.
Ich hab jetzt auch 356 Gefechte mit dem ELC hinter mir und der Trick mit dem Rückwärtsgang hat mir auch schon oft den sprichwörtlichen Arsch gerettet.

Ich würde aber allen ELC Anfängern noch eins als aller erstes Raten. Sterbt nicht zu schnell!
Die ELCs sind meistens die ersten die das Zeitliche in einem Gefecht segnen.
1. Wenn ihr dabei etwas scoutet/spotted nützt es meistens nichts, da noch niemand auf Position ist um daraus einen Abschuß zu landen. Die Arty zB. braucht echt lange!
2. Mächtig Wumms in der Kanone zu haben ist zwar prima, wenn man aber direkt von mehr als einem ins Visier genommen wird ist es direkt vorbei mit dem rumflitzen.
Mit meinen anderen Tanks habe ich meist keine Mühe einen vorbeifahrenden ELC zu erwischen.
3. Ergo - als TD und das auch gegen Tier IX seid ihr mehr Wert. Scouten lieber dann wenn man von einer Deckung zur nächsten huschen kann - imo.

Ich nutze in meinem die Module für schnellers Laden und kürzere Zielzeit (und der verbesserten Lüftung). Damit gewinnt man auch gegen andere ELCs :)
Kuscheln mit großen Tanks ist super (wie oben ja schon geschrieben), man sollte aber aufpassen den richtigen Gegner erwischt zu haben, sonst haut der einen doch noch um.
Wenn man aber ungestört bleibt, kann man gerade die Dicken säuberlich filetieren :)

Fazit: Coole Karre die sich komplet anders spielt als andere Panzer.

DrNeckbreaker #6 Posted 03 March 2013 - 07:20 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30976 battles
  • 568
  • Member since:
    06-08-2012

View PostGerrok, on 03 March 2013 - 04:53 PM, said:

Ah, mein lieblings Panzer.
Danke für die sehr guten Tipps soweit.
Ich hab jetzt auch 356 Gefechte mit dem ELC hinter mir und der Trick mit dem Rückwärtsgang hat mir auch schon oft den sprichwörtlichen Arsch gerettet.

Ich würde aber allen ELC Anfängern noch eins als aller erstes Raten. Sterbt nicht zu schnell!
Die ELCs sind meistens die ersten die das Zeitliche in einem Gefecht segnen.

Oh ja, einen ELC als Suicide Scout zu missbrauchen sollte als Straftat gelten!

JonasTheRoman #7 Posted 03 March 2013 - 08:25 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 6245 battles
  • 407
  • Member since:
    09-09-2011
Die Möglichkeit, die Wanne zu blockieren, soll beim ELC entfernt worden sein. (Quelle: http://ftr-wot.blogspot.de/2013/03/332013.html )

Finde ich ziemlich sch... ade. Lässt das ganze doch viel komplizierter werden. Dann dreht sich die Wanne ständig mit.  :Smile_sceptic:
Warum haben die das entfernt?

Gerrok #8 Posted 05 March 2013 - 05:13 PM

    Sergeant

  • Player
  • 26992 battles
  • 289
  • [LFRMT] LFRMT
  • Member since:
    11-23-2012

Quote

Die Möglichkeit, die Wanne zu blockieren, soll beim ELC entfernt worden sein.
Kann ich nicht bestätigen. Die Taste X funktioniert immer noch.

MM05 #9 Posted 06 March 2013 - 06:30 PM

    Private

  • Player
  • 13875 battles
  • 6
  • Member since:
    01-23-2013
Hallo Freunde, eine Frage: seit 8.4 fährt er nicht mehr automatisch in Richtung der Mausvorgabe. Hat sich etwas verändert oder habe ich nur etwas verstellt? Danke für Feedback.

DrNeckbreaker #10 Posted 06 March 2013 - 07:54 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30976 battles
  • 568
  • Member since:
    06-08-2012

View PostMM05, on 06 March 2013 - 06:30 PM, said:

Hallo Freunde, eine Frage: seit 8.4 fährt er nicht mehr automatisch in Richtung der Mausvorgabe. Hat sich etwas verändert oder habe ich nur etwas verstellt? Danke für Feedback.
Meiner fährt wie ich es will, vielleicht hast du etwas verstellt. Wann zickt er denn?

LtRaith #11 Posted 08 March 2013 - 12:17 AM

    Private

  • Player
  • 14482 battles
  • 6
  • [K-TS] K-TS
  • Member since:
    05-03-2012
was mich am ELC stört is, das sich der turm nicht um 360° drehen lässt, obwohl in dessen beschreibung eine "turmdrehgeschwindigkeit" steht.
bei allen panzern wo das steht, lässt sich auch der turm entsprechend drehen.
entweder is das ein programmierfehler, oder er ist (schon beim schaden der kanonen zu erkennen), falsch eingestuft, er ist kein "leichter panzer" sondern ein panzerjäger.
ich hatte mir den zugelegt, grade weil ich einen "drehbaren turm" wollte, kann den begrenzten wirkungsgrad der jäger net ab, un dann, nehm ich "leichten panzer", hab lange für geackert un krieg doch nur en panzerjäger, der für mich nix taugt!

die verantwortlichen sollen das mit turm oder die klassifizierung ändern!!!

SirTiller #12 Posted 08 March 2013 - 10:49 AM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 53955 battles
  • 3,540
  • [UNSER] UNSER
  • Member since:
    10-11-2010
Mensch LtRaith, dann verkauf ihn einfach. Viele, sehr viele Spieler haben Spass an dem Panzer, gerade weil er so ist, wie er ist.
Also jammer nicht rum oder fasele was von "Fehler".
Man muss nicht jeden Panzer in WoT gut finden.

bad_luck_8D #13 Posted 09 March 2013 - 03:14 PM

    Brigadier

  • Player
  • 81107 battles
  • 4,915
  • [DIPS] DIPS
  • Member since:
    10-19-2012
ein drehbarer Turm ist imho für den ELC eh sinnfrei, weil man sehr oft ein "1shotkill" ist sobald man enddeckt wurde (und steht).
Dadurch scheidet der ELC als PD für mich aus und qualifiziert ihn als Top-Scouter.
Ich stehe gerne die ganze Runde rum (Fernrohr, Optik und Tarnnetz + Tarnung und Weitsicht als Skills) und schaue zu wie die Gegner ausglühen :D.

Als Bonus gibts das Topgeschütz mit dem man mal großen Schaden austeilen kann. Nur danach muß man sofort wieder weiterfahren, was das erneute Schiessen erschwert. Für mich zeichnet das keinen PD aus.

Den drehbaren Turm genieße ich wieder beim 12T, der sich wieder ganz anders spielt. Den ELC werde ich wohl immer behalten, soviel Spaß macht der :).

Edited by bad_luck_8D, 09 March 2013 - 03:15 PM.


Chris35000 #14 Posted 09 March 2013 - 04:52 PM

    Private

  • Player
  • 4604 battles
  • 4
  • Member since:
    09-12-2012

View PostDrNeckbreaker, on 06 March 2013 - 07:54 PM, said:

Meiner fährt wie ich es will, vielleicht hast du etwas verstellt. Wann zickt er denn?

Bei mir das selbe Problem. Ist mist den Panzer nur mit den Tasten zu drehen. Beim Jagdpanther gehts komischerweise

DrNeckbreaker #15 Posted 10 March 2013 - 08:55 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30976 battles
  • 568
  • Member since:
    06-08-2012

View PostChris35000, on 09 March 2013 - 04:52 PM, said:

Bei mir das selbe Problem. Ist mist den Panzer nur mit den Tasten zu drehen. Beim Jagdpanther gehts komischerweise
Hab gerade mal nachgeguckt, stimmt, ihr habt Recht. Ich denke damit soll Bushscouten erleichtert werden (keine x-Taste nötig). Allerdings hat es meiner Meinung nach nur Nachteile.

Edited by DrNeckbreaker, 10 March 2013 - 08:56 AM.


Chris35000 #16 Posted 10 March 2013 - 09:55 AM

    Private

  • Player
  • 4604 battles
  • 4
  • Member since:
    09-12-2012

View PostThorbrand, on 10 March 2013 - 09:26 AM, said:

Das dürfte ein versteckter Nerf sein, wobei mir diese Variante deutlich lieber ist als die aus Post 9.

bin mir nicht sicher was wiklich besser ist

Olima #17 Posted 10 March 2013 - 11:11 AM

    Lance-corporal

  • Beta Tester
  • 15079 battles
  • 62
  • Member since:
    07-26-2010
Ich denke mal, das er nur an die normalen Panzer angepasst wurde. Nur Turmlose Panzer drehen sich wenn man die Maus bewegt. Der Elc hat aber einen.
Ich weiss nicht wie es bei den Amerikanischen TD´s ist die nur einen begrenzten Schwenkbereich haben. Ich hab damit keine Probleme.
Die Schüssel ist meiner meinung nach immer noch der spassigste, am meisten unterschätzte und in seiner gesamtheit böseste Panzer im Spiel.

DrNeckbreaker #18 Posted 10 March 2013 - 02:18 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 30976 battles
  • 568
  • Member since:
    06-08-2012

View PostOlima, on 10 March 2013 - 11:11 AM, said:

Ich denke mal, das er nur an die normalen Panzer angepasst wurde. Nur Turmlose Panzer drehen sich wenn man die Maus bewegt. Der Elc hat aber einen.
Ich weiss nicht wie es bei den Amerikanischen TD´s ist die nur einen begrenzten Schwenkbereich haben.

Snip


Ich denk das ist des Rätsels Lösung.  :Smile_Default:

Chris35000 #19 Posted 10 March 2013 - 04:07 PM

    Private

  • Player
  • 4604 battles
  • 4
  • Member since:
    09-12-2012
Andere Fage: Warum kostet der Nachfolger (T6) vom elc bei mir 875000 und bei nem Freund nur etwas über 400000?

Olima #20 Posted 10 March 2013 - 04:57 PM

    Lance-corporal

  • Beta Tester
  • 15079 battles
  • 62
  • Member since:
    07-26-2010
Bei mir sind es auch 875k.....





Also tagged with ELC AMX, Guide

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users