Jump to content


Luchs -Fan ecke


  • Please log in to reply
418 replies to this topic

Senchanokancho #41 Posted 15 July 2013 - 10:28 PM

    Corporal

  • Player
  • 26403 battles
  • 193
  • Member since:
    06-02-2012
Sieg!
Gefecht: Malinowka Montag, 15. Juli 2013 23:16:39
Fahrzeug: Pz.Kpfw. II Luchs
Erfahrung: 3.039 (x3)
Kreditpunkte: 52.683
Leistungen auf dem Schlachtfeld: Wachposten, Aufklärer

3620 Schaden durch Aufklärung im Tier 7 game. Einfach viel zu cool  :bajan:

http://wotreplays.co...pzkpfw_ii_luchs

Ich habe mich shcon beim Ladebildschirm gefreut ;)

Flinsenberger #42 Posted 18 July 2013 - 11:32 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8222 battles
  • 577
  • [OE] OE
  • Member since:
    08-11-2012
Ich bin ein großer Luchs-Fan. Allerdings stört es mich, dass Tazilons ProScout Hall of Fame noch leer ist: http://www.tazilon.n.../LuchsHall.html

Leider ist das höchste, das ich bisher geschafft habe, um die 1750 xp. 1300xp gehen relativ regelmässig, über 1500 nur in Ausnahmefällen. 1900 scheinen momentan unerreichbar. Wie siehts bei Euch aus?

EDIT: Ach ja, als Equipment natürlich den großen Turm und die Mk. Mit der 5cm Murmelspritze hast ja recht wenig Auftrag in höheren Tier Gefechten, außer man schießt ausschliesslich Gold.

Edited by Flinsenberger, 18 July 2013 - 11:33 AM.


KalleJupp #43 Posted 05 August 2013 - 05:45 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 48048 battles
  • 483
  • Member since:
    10-13-2011
VK2801 tot
hellcat tot
amx13f3 tot

dann luchs tot.... mehr ging wirklich nicht

lol

Quant #44 Posted 19 August 2013 - 09:46 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 81473 battles
  • 924
  • [T13C] T13C
  • Member since:
    03-19-2011
Ich binn mir wegen der Kannone immer noch nicht wirklich sicher die Leo gun hat halt etwas mehr Pen als die alte KwK und man kann auch auf T6
noch was reissen wenn man auf Hellcat oder KV 1S trift und diese grad nicht in die Richtung schaun aus der man kommt.
Die Mauser ok hat nen Magazin richtig gute Pen aber brauch ewig zum nachladen und macht wenig schaden pro Kugel.
Ich vermiss das alte Fahrgefühl (als er noch T3 wahr)  immer noch schade eigentlich dachte ich gewöhn mich dran

Edited by Quant, 19 August 2013 - 09:47 AM.


Wildcart #45 Posted 19 August 2013 - 09:09 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 4827 battles
  • 87
  • Member since:
    06-23-2012
Also ich kam anfangs mit der 3 cm MK Maschinenkanone gar nicht klar, hab wie mit der 5er versucht aus mittlerer Entfernung was zu treffen, was aber überhaupt nicht funktioniert hat..
Inzwischen mag ich das kleine Biest auf meinem Luchs nicht mehr vermissen, klar, er erfordert dadurch eine andere Spielweise, und man kommt manchmal damit wirklich in total blöde situationen, aber nichts ist schöner als n komplettes Magazin im Nahkampf in den Gegner zu pumpen und dann um die nächste ecke zu düsen.

Und der Hauptvorteil ist meiner Meinung nach dass es mit der Maschinenkanone total egal ist wo man trifft, man kommt sowieso fast immer durch, und das ist im Nahkampf für mich unbezahlbar, da ich beim kreiseln einfach keine Zeit habe großartig zu zielen..

Und Sie ist zu allem Überfluss auch noch Leichter als die 5er.


Aber du hast mir gerade Lust darauf gemacht mal wieder die 5er auszuführen :-)

Manfred_von_Stein #46 Posted 20 August 2013 - 09:05 PM

    Private

  • Player
  • 3516 battles
  • 29
  • Member since:
    09-24-2012
hi warum muss ich mit meiner kleinen Katze immer gegen höhe panzer ran war noch nicht ein mal in der mitte ist das Normal bin immer ganz unten meist der letzte

PzGen_Worf #47 Posted 21 August 2013 - 03:26 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 58086 battles
  • 745
  • Member since:
    01-29-2013
Weil diese Katze ein Aufklärungspanzer ist und das normale Matchmaking für die bis zu +4 Tierstufen ist. Daher ist sind deine Aufgaben:
- aktiv (bis Feinsichtung fahrung und wieder zurpck) oder passiv (schnell in einen Busch fahren und dort ausharre ohne zu schießen) aufzuklären und deinem Team den Schaden zu überlassen. Schaden durch Aufklärung bringt nämlich 50% von deren Geld und Erfahrung. Wenn du gut auklärst machst du so also mehr Kredits und Erfahrung, als du selbst durch eigenen Schaden machen könntest.
- feindliche Scouts abfangen/aufklären, die aufklären bzw. die Arty jagen wollen.
- alleinstehende TDs flankieren, oder besser von hinten angreifen, aber dabei schon im Vorfeld eine sichere Fluchtroute einplanen.
- im mittleren und späteren Spielverlauf heruntergeschosse Feinde von der Seite, aber besser noch von hinten angreife

Senchanokancho #48 Posted 23 August 2013 - 11:24 AM

    Corporal

  • Player
  • 26403 battles
  • 193
  • Member since:
    06-02-2012
Die Mauser ist geil, habe mich auch erst dagegen gesträubt, aber wenn man sich daran gewöhnt hat... ein Mordsteil!
Passiert häufiger, dass ich in T6 oder T7 gefechten unter den Top3 Damagedealern bin  :trollface:  :trollface:

Tobias_A #49 Posted 24 August 2013 - 08:13 PM

    Private

  • Player
  • 7293 battles
  • 5
  • [49TH] 49TH
  • Member since:
    03-16-2013
Mit der MK103 kann man auch auf mittlere Entfernung treffen, die Streuung geht eigentlich. Allerdings muss man dazu stehen und zwischen den Salven zielen (Feuerpause!), dann klappt's auch. Ein paar Hartkerngeschosse für den Notfall habe ich dabei (ist aber ohne Gold sündhaft teuer), die gehen auch auf Distanz gut, so man denn trifft. Munition war noch nie alle. Zum Arty jagen taugt das Ding nur bedingt- da muss sie schon alleine stehen, damit man die 17 Sekunden zum Nachladen bekommt.
Ich schiesse so gut wie nie im Fahren, da trifft man nichts. Was bedeutet, dass ich selten schiesse... Mein persönlicher Rekord liegt aber trotzdem bei knapp 1100 Schaden, aber es geht noch besser. Wenn man so wie ich eher als passiver Scout spielt, holt man damit auch durchaus 1000-1500, manchmal auch 1900 Schaden durch Aufklärung raus- je nachdem, wie man Glück oder Pech hat. Pech kann auch heißen, man hat 10 Gegner aufgeklärt, aber die Heavies treffen die breite Seite der Scheune nicht und man hat bloß 500 Schaden durch Aufklärung.
Habe ich übrigens schon häufiger gesehen: Den verzweifelten und wiederholte Versuch, den Gegner durch Brücken, Häuser oder Berge zu treffen gepaart mit der Resistenz gegenüber Stellungswechseln. Da hilft auch der Scout nich....

Das Funkgerät ist der eigentliche Haken der Geschichte. Man kann damit nur eine Flanke oder die Mitte abdecken.

Die MK103 geht fast überall durch (AT-x geht meist nicht, schwere Panzer frontal auch nur auf kurze Distanz, wenn überhaupt), man sollte aber im Zweifel Leine ziehen und sich auf das Aufklären beschränken. Die MK eignet sich gut, um bestimmte Module (Kette/ Motor) zu beschädigen.
Ferdinand geht nur noch von hinten, direkt rechtwinklig auf die Platte, genauso wie Black Prince & Co. Ich sehe die MK als Verteidigungswaffe- man kann damit den Gegner stoppen, irritieren und beschädigen, selten aber endgültig ausschalten. Kills holt man damit allein schon deswegen selten, da die Teamkollegen beim ewigen Nachladen die angeschossene Beute erledigen...


Tarnen, täuschen, verp*ssen. Ich habe Optik + Scherenfernrohr drauf, damit ich beide Rollen (aktiv und passiv) wahrnehmen kann und verstärkte Federn- denn wenn die Kette ab ist, bin ich tot.
Als Crew würde ich zuerst Tarnung schulen, dann Weitsicht/ Späher. Tarnanstrich drauf und ab dafür. Richtig Laune macht das auf weitläufigen Karten mit guter Deckung (Malinowka, Redshire, Wadi, Steppen...).

Vectis #50 Posted 29 August 2013 - 07:18 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 38068 battles
  • 489
  • [GFD] GFD
  • Member since:
    11-01-2010
Ich fahr auch seid kurzem wieder Luchs, das macht Spaß!^^
Der wurde Ja  richtig agil gemacht :-)
Hab gleich 2 mal in Folge gewonnen, und ich hab mit der 3cm gleich einen t5 Franzosen td und einen Tiger 1 zerlegt im nahkampf
B-)

BW_Hornet #51 Posted 02 September 2013 - 12:07 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 26934 battles
  • 575
  • Member since:
    12-16-2011
Ich habe ihn nun  auch gekauft, wollte mal wieder vorsichtig das scouten anfangen.

Ja ganz nett der kleine. Wuselig, klein.

Bisher lustigstes Match: Ringelrein um ein Haus mit einem IS3 gespielt. Unser KV4 musste aus seiner Ecke nur draufhalten.
Haha, der IS 3 wollte wohl unbedingt einen Kill, wie der mich verfolgt hat. Hatte aber keine Chance, rechtsherum, dann linksherum.

Mal sehen wie er sich weiter macht.

General_Gauder #52 Posted 06 September 2013 - 08:24 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 27220 battles
  • 7,357
  • [PZK] PZK
  • Member since:
    05-13-2011

Quote

Sieg!
Gefecht: Ruinberg Freitag, 6. September 2013 21:05:28
Fahrzeug: Pz.Kpfw. II Luchs
Erfahrung: 2.031
Kreditpunkte: 41.823
Leistungen auf dem Schlachtfeld: Wachposten, Krieger, Nerven aus Stahl
Posted Image
20130906_2105_germany-PzII_Luchs_08_ruinberg.wotreplay
Beim letzten T28 hatte ich dann ein wenig Pech leider sonst wären es 8 Kills geworden :sad:

Edited by General_Gauder, 06 September 2013 - 08:25 PM.


PulsoSchubrohr #53 Posted 10 September 2013 - 09:23 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 7865 battles
  • 1,119
  • Member since:
    11-01-2012
Es muß jetzt mal raus
Auch ich zähle meinen Luchs zu den Tigerkillern. Am vergangenen WE konnte ich mit montierter 3cm einem Tiger ordentlich den Arsch versohlen, bis er selbigen hochgemacht hat.
Luchs, Leopard=Kanonenfutter ??????
Kann ich nicht nachvollziehen. Einfach mal zurückhaltender spielen, um dem Team länger erfolgreich aufklärend zu dienen.
Anfangs war ich auch nicht unbedingt ein Freund der Aufklärerei. Inzwischen liebe ich es und werde auch zunehmend besser.

Edited by PulsoSchubrohr, 10 September 2013 - 09:24 AM.


schturmovik #54 Posted 11 September 2013 - 02:52 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 3699 battles
  • 75
  • Member since:
    01-26-2013
Link funktioniert nicht!

Senchanokancho #55 Posted 11 September 2013 - 08:39 PM

    Corporal

  • Player
  • 26403 battles
  • 193
  • Member since:
    06-02-2012
Mit der neuen Dauerfeuerfunktion rastet der meiner Meinung nach noch mehr aus :-D Ich habe nicht schlecht gestaunt

Quant #56 Posted 11 October 2013 - 10:26 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 81473 battles
  • 924
  • [T13C] T13C
  • Member since:
    03-19-2011
Der Luchs an sich hat ,denke ich, durch das Upgrade auf T4 schon ein wenig Charme verloren.

LKURATA #57 Posted 20 October 2013 - 06:13 PM

    Private

  • Player
  • 18679 battles
  • 7
  • [PS3] PS3
  • Member since:
    11-20-2012
Ich liebe denn Luchs spiele schon sehr lange mit Luchs und habe für ihn alles mögliche gekauft. :playing:
bringt mir jetzt leider nur noch was als scout  und nicht als killer ( komme nur noch zu tier 7-9)

Senchanokancho #58 Posted 08 November 2013 - 05:58 PM

    Corporal

  • Player
  • 26403 battles
  • 193
  • Member since:
    06-02-2012
http://wotreplays.com/site/416323#self

4 Kills im t8 Gefecht, knapp 1500 schaden gemacht und durch aufklärung, am Ende alleine gegen T28, Rhm-Borsig WT und ne Hummel. Gewonnen  :bajan:

Man was ging mir da die Düse,habe dann erstmal eine halbe stunde Pause eingelegt...

Walther_K_Nehring #59 Posted 08 November 2013 - 10:52 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 16811 battles
  • 10,931
  • Member since:
    09-21-2011
Nen WT RhM/Borsig hab ich auch gestern gekillt- ich glaube, die schreib ich mir mal ganz oben auf die Abschussliste- die platzen so herrlich  :teethhappy:

kyle_katarn99 #60 Posted 13 November 2013 - 06:47 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14824 battles
  • 1,413
  • Member since:
    03-03-2013

View PostSenchanokancho, on 08 November 2013 - 05:58 PM, said:

http://wotreplays.com/site/416323#self
4 Kills im t8 Gefecht, knapp 1500 schaden gemacht und durch aufklärung, am Ende alleine gegen T28, Rhm-Borsig WT und ne Hummel. Gewonnen  :bajan:
Man was ging mir da die Düse,habe dann erstmal eine halbe stunde Pause eingelegt...
Meinen allerhöchsten Respekt! :great:
Du beweist mir mal wieder, dass der Luchs der Jagdterrier unter den leichten Panzern ist. Wo der einmal zugebissen hat, lässt er nicht mehr los.
Obwohl ich noch lange nicht so fit mit dem Teil bin, hat er bereits einen Ehrenplatz in meiner Garage und wird nicht wieder verkauft. Ich freue mich immer wieder wie ein Schneekönig, was für einen Schrecken der Luchs bisweilen unter den Gegnern auslösen kann. Wie schnell man doch einen leichten Panzer unterschätzen kann!

Edited by kyle_katarn99, 13 November 2013 - 06:48 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users