Jump to content


Rolling Goats werden professionell


  • This topic is locked This topic is locked
17 replies to this topic

Community #1 Posted 08 April 2013 - 01:53 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 31,828
  • Member since:
    11-09-2011
Wir sind stolz, ankündigen zu dürfen, dass die Rolling Goats nun das vierte europäische Team von World of Tanks sind, das sich der professionellen eSports-Community anschließt!

Ganzen Artikel lesen

Donerblitz #2 Posted 08 April 2013 - 02:01 PM

    Corporal

  • Player
  • 18437 battles
  • 129
  • Member since:
    02-16-2012
LANGWEILIG

Burns_Fanboy #3 Posted 08 April 2013 - 02:03 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 38696 battles
  • 829
  • [GAFAM] GAFAM
  • Member since:
    10-10-2011

View PostDonerblitz, on 08 April 2013 - 02:01 PM, said:

LANGWEILIG
find ich auch den 0815 spieler interessieren diese prospieler doch nicht wirklich.ihr solltet eher mehr turniere für den normalen spieler machen und auch das ganze esl zeug etwas vereinfachen

Edited by uragaan, 08 April 2013 - 03:03 PM.


Donerblitz #4 Posted 08 April 2013 - 02:08 PM

    Corporal

  • Player
  • 18437 battles
  • 129
  • Member since:
    02-16-2012

View Posturagaan, on 08 April 2013 - 02:03 PM, said:

find ich auch den 0815 spieler interessieren diese prospieler ohne reallife doch nicht wirklich.ihr solltet eher mehr turniere für den normale Spieler machen und auch das ganze esl zeug etwas vereinfachen.
Ganz meine meinung, ich meine, welcher Spieler kennt sich den wirklich gut mit dem ESL aus?! Ich nicht, muss mich da immer etwas einlesen, und darauf habe ich keine Bock, also, wenn interessiert es ob die Tschechen in der Profi-Liga sind, oder nicht? Für mich ist das sowieso unerreichbar...

Schrotti93 #5 Posted 08 April 2013 - 02:09 PM

    Sergeant

  • Player
  • 24875 battles
  • 217
  • Member since:
    05-11-2011
Es wäre ja nicht unbedingt so störend, wenn es mittlerweile den Anschein hat, als würde jede zweite Woche ein weiteres Team unter irgendeinem Vertrag stehen^^

tingle #6 Posted 08 April 2013 - 02:17 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 33064 battles
  • 70
  • Member since:
    03-25-2011

View Posturagaan, on 08 April 2013 - 02:03 PM, said:

find ich auch den 0815 spieler interessieren diese prospieler ohne reallife doch nicht wirklich.ihr solltet eher mehr turniere für den normlane spieler machen und auch das ganze esl zeug etwas vereinfachen würdet

wieso haben die kein reallife? in der zeit wo du rnd matches fährst, spielen die halt in trainingsräumen.
und was willst du an dem "esl zeug" denn bitte vereinfachen? willst du mir sagen, dass es dich überfordert einen trainingsraum zu erstellen, ein paar leute zu inviten, einen panzer auszuwählen, ein match zu spielen und danach das ergebniss auf der esl seite einzutragen und zu bestätigen?^^
wenn ja, dann tust du mir ein wenig leid. :p

edith sagt noch, das die news im portal langweilig ist, steht außer frage.

Edited by tingle, 08 April 2013 - 02:18 PM.


CN1994 #7 Posted 08 April 2013 - 02:23 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 26760 battles
  • 1,812
  • Member since:
    05-07-2011
Ist ja schön und gut, aber für den normal sterblichen Spieler eher uninteressant, wie hier ja auch schon gesagt wurde.

Ich fände es gut, wenn ihr die ESL oder anderweitige Turniere für normale Spieler interessanter machen würdet. Ich persönlich fände es gut, wenn man sich ingame für WoT eigene Turniere anmelden könnte. Zum Gefecht öffnet sich wie beim CW 15min vorher unten der Reiter "Spezielgefechte" und man joint einfach rein (als Team oder Einzelperson). Wie bei den Landungsgefechten nur mit mehr Runden. Könnte man z.B. jeden Samstag oder Sonntag veranstalten und die ersten 3 bekommen irgendwelche Preise, müssen auch nicht groß sein.
Anmelden müsste man sich dann auf der WoT-Hauptseite (oder wo auch immer). Die Teilnehmerzahl könnte man auf z.B. 1000 limitieren, damit sich das ganze nicht in die Länge zieht, oder man macht mehrere Turniere nebeneinander.

DAS fände ich mal eine gute Neuerung und würde eventuell auch die ESL interessanter machen, wenn die "Bürokratie" etwas vereinfacht würde, die ja doch sehr umfangreich und zeitraubend ist, gerade wenn man neu ist.

Burns_Fanboy #8 Posted 08 April 2013 - 02:23 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 38696 battles
  • 829
  • [GAFAM] GAFAM
  • Member since:
    10-10-2011

View Posttingle, on 08 April 2013 - 02:17 PM, said:

wieso haben die kein reallife? in der zeit wo du rnd matches fährst, spielen die halt in trainingsräumen.
und was willst du an dem "esl zeug" denn bitte vereinfachen? willst du mir sagen, dass es dich überfordert einen trainingsraum zu erstellen, ein paar leute zu inviten, einen panzer auszuwählen, ein match zu spielen und danach das ergebniss auf der esl seite einzutragen und zu bestätigen?^^
wenn ja, dann tust du mir ein wenig leid. :p

edith sagt noch, das die news im portal langweilig ist, steht außer frage.
na ja wenn es dir so geht dann ist es schön für dich ja vielleicht bin ich wirklich zu blöd dazu aber ich finde das mit dem esl zeig sehr unübersichtlich und ich fände es besser wenn mehr tuniere wie der super 6 Cup usw. von wargaming kommen würden die ich persönlich viel einfacher und übersichtlicher finde
PS:ich muss dir nicht leid tun hab mein abi mit 1,9 geschafft und studiere gerade Jura:P

Edited by uragaan, 08 April 2013 - 03:03 PM.


weu #9 Posted 08 April 2013 - 02:31 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 48634 battles
  • 7,624
  • [S4] S4
  • Member since:
    08-25-2012

View PostCN1994, on 08 April 2013 - 02:23 PM, said:

Ist ja schön und gut, aber für den normal sterblichen Spieler eher uninteressant, wie hier ja auch schon gesagt wurde.

Ich fände es gut, wenn ihr die ESL oder anderweitige Turniere für normale Spieler interessanter machen würdet. Ich persönlich fände es gut, wenn man sich ingame für WoT eigene Turniere anmelden könnte. Zum Gefecht öffnet sich wie beim CW 15min vorher unten der Reiter "Spezielgefechte" und man joint einfach rein (als Team oder Einzelperson). Wie bei den Landungsgefechten nur mit mehr Runden. Könnte man z.B. jeden Samstag oder Sonntag veranstalten und die ersten 3 bekommen irgendwelche Preise, müssen auch nicht groß sein.
Anmelden müsste man sich dann auf der WoT-Hauptseite (oder wo auch immer). Die Teilnehmerzahl könnte man auf z.B. 1000 limitieren, damit sich das ganze nicht in die Länge zieht, oder man macht mehrere Turniere nebeneinander.

DAS fände ich mal eine gute Neuerung und würde eventuell auch die ESL interessanter machen, wenn die "Bürokratie" etwas vereinfacht würde, die ja doch sehr umfangreich und zeitraubend ist, gerade wenn man neu ist.

Klingt nach einer Idee. Wenn man es auch noch auf EU2 veranstaltet, fällt vielleicht noch etwas Last vom EU1 weg. Das interesanteste an den News war mein Gesicht, als ich den Namen des Leaders: VooDooZ genoobmetert habe...richtig heisst er ja VooDooZ_eSuba. Was für ein Unterschied!

Mextli #10 Posted 08 April 2013 - 02:48 PM

    Major

  • Player
  • 45546 battles
  • 2,557
  • Member since:
    11-01-2011
Na ich hoffe das die Liga nicht zu gross ist, ansonsten werden wir solche spannenden News ja noch öfters lesen dürfen. Scheinbar wird ja jedes Team einzeln begrüßt.


View PostCommunity, on 08 April 2013 - 01:53 PM, said:

..., das sich der professionellen eSports-Community anschließt!
Gefällt mir schon das man von WoT Spielen (gut) leben kann. Sind ja ansonsten meistens nur wenige Spieler aus anderen Genres wie zB SC(2) wo das klappt. Oder ist vielleicht doch eher semi-professionell gemeint?  :harp:

Edited by Mextli, 08 April 2013 - 02:48 PM.


_Belgarion_ #11 Posted 08 April 2013 - 02:51 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 44628 battles
  • 1,889
  • Member since:
    07-27-2011
Hmm auch auf die Gefahr hin, dass hier gleich wieder mit roten Farbbeuteln um sich geworfen wird, stelle ich mir doch die Frage, warum man es hier kundtun muss, dass einen diese News langweilt. WG will den Bereich E-Sports ausbauen. Wo wenn nicht auf ihrer HP sollen die denn darüber berichten? Wenn euch das nicht interessiert, dann braucht ihr die Nachricht doch gar nicht erst zu lesen, geschweige denn im entsprechenden Thread dazu völlig unmotivierte Kommentare wie "Langweilig" zu texten. Der einzige Grund, den ich mir vorstellen kann, dass ihr hier sowas posten müsst ist, dass euch gerade noch langweiliger ist, als ihr diese News findet.

View Posturagaan, on 08 April 2013 - 02:03 PM, said:

find ich auch den 0815 spieler interessieren diese prospieler ohne reallife doch nicht wirklich.ihr solltet eher mehr turniere für den normalen spieler machen und auch das ganze esl zeug etwas vereinfachen

Hmm, schön dass du für alle anderen 0815 Spieler sprechen kannst. Mich als 0815 Spieler interessiert es zumindest schon ein wenig. Ab und zu schau ich mir auch mal ein Replay von den Pro-Teams an. Und warum sollen die Pros kein Reallife haben? Nur weil die besser spielen als du oder ich? Es ist nicht sonderlich schwer besser zu spielen als wir beide. Wenn man dann gezielte (Team)trainigs veranstaltet, kann man relativ schnell um etliches besser werden.

Wenn du es dir bei allem so einfach machst, viel Glück bei deinem Jura-Studium, das wirst du dann nämlich brauchen.

Von mir auf jeden Fall Herzlichen Glückwunsch an Rolling Goats.

MfG _Belgarion_

Edited by _Belgarion_, 08 April 2013 - 02:55 PM.


SynXs #12 Posted 08 April 2013 - 02:58 PM

    Private

  • Player
  • 25355 battles
  • 27
  • Member since:
    04-21-2011

View PostCN1994, on 08 April 2013 - 02:23 PM, said:

Ist ja schön und gut, aber für den normal sterblichen Spieler eher uninteressant, wie hier ja auch schon gesagt wurde.

Ich fände es gut, wenn ihr die ESL oder anderweitige Turniere für normale Spieler interessanter machen würdet. Ich persönlich fände es gut, wenn man sich ingame für WoT eigene Turniere anmelden könnte. Zum Gefecht öffnet sich wie beim CW 15min vorher unten der Reiter "Spezielgefechte" und man joint einfach rein (als Team oder Einzelperson). Wie bei den Landungsgefechten nur mit mehr Runden. Könnte man z.B. jeden Samstag oder Sonntag veranstalten und die ersten 3 bekommen irgendwelche Preise, müssen auch nicht groß sein.
Anmelden müsste man sich dann auf der WoT-Hauptseite (oder wo auch immer). Die Teilnehmerzahl könnte man auf z.B. 1000 limitieren, damit sich das ganze nicht in die Länge zieht, oder man macht mehrere Turniere nebeneinander.

DAS fände ich mal eine gute Neuerung und würde eventuell auch die ESL interessanter machen, wenn die "Bürokratie" etwas vereinfacht würde, die ja doch sehr umfangreich und zeitraubend ist, gerade wenn man neu ist.

Hmm seltsam...
Aus welchem Grund auch immer ich kann einfach nicht verstehen, wesshalb die Esl noch interessanter gestalltet werden soll und vorallem wie du darauf kommst das sie uninteressant ist??
Ich spiele jetzt seit ca 5 Monaten Aktiv in der Esl und habe ca. 38k Gold gewonnen...
Wie zum Teufel soll man denn ambitionierte Spieler besser belohnen als ihnen über ein Jahr kostenlos ein Premium accout zu finanzieren?
Und ach ja zum Thema, ambitionierte Spieler interessiert sehr wohl wer in die Pro-liga aufsteigt, ich zum Bsp. freue mich sehr darüber das ein deutsches Team wie OM dies geschafft hat!  GZ an Dr. Tuer und Co.KG

Edited by Jaiden0815, 08 April 2013 - 03:10 PM.


Burns_Fanboy #13 Posted 08 April 2013 - 03:03 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 38696 battles
  • 829
  • [GAFAM] GAFAM
  • Member since:
    10-10-2011

View Post_Belgarion_, on 08 April 2013 - 02:51 PM, said:





Hmm, schön dass du für alle anderen 0815 Spieler sprechen kannst. Mich als 0815 Spieler interessiert es zumindest schon ein wenig. Ab und zu schau ich mir auch mal ein Replay von den Pro-Teams an. Und warum sollen die Pros kein Reallife haben? Nur weil die besser spielen als du oder ich? Es ist nicht sonderlich schwer besser zu spielen als wir beide. Wenn man dann gezielte (Team)trainigs veranstaltet, kann man relativ schnell um etliches besser werden.

na gut dann wird der 1satz gestrichen klar hast du schon recht das sie ein rl haben etc. vielleicht spricht hier auch nur der neid und ich mit meinen 20k gefechten hab ja auch schon suchpotenzial.

_Defalt_ #14 Posted 08 April 2013 - 03:39 PM

    Sergeant

  • Player
  • 17117 battles
  • 265
  • Member since:
    07-28-2012
Zur Kenntis genommen! - Wer Pro-Spieler werden will muss halt neben der Arbeit einfach nenn Suchtie sein. Wer das nicht machen will wird auch kein Pro.

Ich spiele auch CWs aber deshalb bin ich ja kein Pro, ich weiß nichtmal was bei WoT der unterschied zw. einem guten und einen "Pro" ist. Ich treffe auch aus der Fahrt :P

Pyrdacor #15 Posted 08 April 2013 - 05:17 PM

    Major General

  • Player
  • 27304 battles
  • 5,500
  • Member since:
    07-09-2011

View Posturagaan, on 08 April 2013 - 02:03 PM, said:

find ich auch den 0815 spieler interessieren diese prospieler doch nicht wirklich.ihr solltet eher mehr turniere für den normalen spieler machen und auch das ganze esl zeug etwas vereinfachen

Guter Standpunkt, sehe ich ganz genauso!

TankAir #16 Posted 08 April 2013 - 05:51 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 54940 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

View PostKarlHeinzHubert, on 08 April 2013 - 03:39 PM, said:

... ich weiß nichtmal was bei WoT der unterschied zw. einem guten und einen "Pro" ist. Ich treffe auch aus der Fahrt :P

Für mich sind Pros halt die die davon leben können. Semipfofessionelle Spieler sind welche die regelmäßig in der ESL Gold gewinnen. Minimus so viel, dass sie sich mit der ESL ihren Premiumaccount finanzieren können.

darksithbenni #17 Posted 08 April 2013 - 05:53 PM

    Corporal

  • Player
  • 18040 battles
  • 142
  • Member since:
    05-22-2011
ne frage beeinflusst das irgenteinen wot spieler ? bringt es uns vorteile? nein? warum sollte uns das dann interessieren . anstatt dennen geld zu geben vlt mal geld spenden an tierhilfe oder sowas ich meine diese fights interessieren doch eh kaum ein schwein warum sollten die dann geld bekommen? mein fazit: geld an tierhilfen spenden

TankAir #18 Posted 08 April 2013 - 06:50 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 54940 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

View Postdarksithbenni, on 08 April 2013 - 05:53 PM, said:

Anstatt dennen geld zu geben vlt mal geld spenden an tierhilfe oder sowas ich meine diese fights interessieren doch eh kaum ein schwein warum sollten die dann geld bekommen? mein fazit: geld an tierhilfen spenden

Spielst du mit Premium? Wenn ja, warum spendest du denn die 10 Euro im Monat nicht dem Tierschutz?




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users