Jump to content


Type 62 im Laden Frust oder Beast?

special type

  • This topic is locked This topic is locked
96 replies to this topic

Woife666 #81 Posted 05 July 2013 - 11:42 AM

    Warrant Officer

  • Clan Commander
  • 38211 battles
  • 966
  • [BAYWA] BAYWA
  • Member since:
    05-16-2011
Einfache Idee: fahrt doch ohne Goldmuni? Mach ich ebenso, macht Spaß und erfordert Skill. Nur ab und an im KV-5 greif ich mal drauf zurück (hab aber nur 50AP, 5Gold, 5HE an Bord), wenn ich wirklich garkeine Chancen hab und der Gegner für den Sieg wichtig zu legen is (bspw 8,8er mit gutem Rating, der seine untere FP versteckt hat und dank mittlerweile nutzloser Arty ansonsten nicht mehr zu bekämpfen war).
Frei erfundene Schottpanzerung? Die Sovjetische IS-Serie hatte sehrwohl eine Schottpanzerung. Zum einen zur minderung des Durchschlags gegnerischer Granaten, zum anderen verloren Hohlladungsgeschosse ihre Wirkung.

LeutnantSieg #82 Posted 06 July 2013 - 12:30 PM

    Captain

  • Player
  • 23948 battles
  • 2,243
  • Member since:
    08-12-2011
du weiß schon das man auch in T X laden kann und da ist die standart mummi hast wirkungslos  T 8 da kann man  damit rum ballern

Butters #83 Posted 07 July 2013 - 02:44 AM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 48068 battles
  • 1,780
  • Member since:
    07-14-2010
Hi!

Wenn ich bei den leichen Chinesen was gelernt habe, ohne Gold Munition bist du so lala und recht häufig ein Opfer. Dann lieber einen 13 75, 13 90 oder T71.
Nimmst du aber etwas Gold Munition bei den kleinen Chinesen, bist du die größte Drecksau auf dem Schlachtfeld. Und irgendwie macht das ziemlich Spaß.  :playing:

Gruß
Butters

Woife666 #84 Posted 07 July 2013 - 12:07 PM

    Warrant Officer

  • Clan Commander
  • 38211 battles
  • 966
  • [BAYWA] BAYWA
  • Member since:
    05-16-2011
Ich kann nun ned sagen, wies mit Gold is, aber ich spiel den Type 62 ohne. In t10 sind auch meist noch einige t8 und t9 dabei, die ich beschädigen kann. Und selbst wenn ned, kann ich noch gut scouten und Gegner ablenken.

Magiatus #85 Posted 07 July 2013 - 09:40 PM

    Private

  • Player
  • 16768 battles
  • 5
  • [K0TZE] K0TZE
  • Member since:
    08-17-2012
Also ich mach mit dem kleinen mehr Knte als mit meinem T-34 hehe

Aktueller Highscore 112.888 Credits mit 8500 Schaden passiv scouten :)

I love this Type :)

Edited by Magiatus, 07 July 2013 - 09:40 PM.


HenningSie #86 Posted 08 July 2013 - 09:04 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22073 battles
  • 1,488
  • Member since:
    06-18-2012
Merkt man eigentlich einen Unterschied im Beschleunigungsverhalten zwischen Type62 und WZ131? (Type62 hat zwar einen schwächeren Motor, aber ja vielleicht einen besseren Groundresistance-Wert).

Butters #87 Posted 09 July 2013 - 06:20 PM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 48068 battles
  • 1,780
  • Member since:
    07-14-2010
@HenningSie:
Vom Fahrverhalten her habe ich keinen Unterschied zwischen WZ-131 und Type 62 gemerkt. Da ich beim WZ-131 auch die 85er genutzt habe, habe ich auch da keinen Unterschied gemerkt und konnte hin und her wechseln ohne den Spielstil änderen zu müssen:

@Woife666:
Der Type 62 hat bekanntlich eine sehr genau Kanone. Wenn du jetzt z. B. Gold Munition benutzt, kannst du einen IS-3, Tiger 2, IS-8 etc. frontal ziemlich sicher durchschlagen. Hat für mich den Vorteil, ich stehe in einer Scout-Position und so ein Monster rollt auf mich zu. Ich nutze das Scherenfernrohr und habe eine gute Tarnung. Ich kann meist 2-3 Schuss raushauen, bevor er mich aufklärt. 75% der Gegner treten nach 2-3 Treffern den Rückzug an. Gold Munition hat somit einen Tier 8 oder Tier 9 Heavy in die Flucht geschlagen. Und da hat noch keine Arty oder ein Team Member mit draufgehauen.
Ok, in dem Fall gilt das Gleiche natürlich für andere Lights, aber die Chinesen haben recht gute Pentetrationswerte mit Gold und vorallem auch sehr gute Tarnwerte (gefühlt zumindest).

Sniperwulf #88 Posted 09 July 2013 - 09:54 PM

    Private

  • Player
  • 34831 battles
  • 11
  • Member since:
    09-15-2012
was mich ankotzt is das die goldmuni 4800 credits kostet ohne gold kannste den tank vergessen und ich fühle mich von wg sehr verscheissert... kaufst dir ein panzer für geld weil er mal im angebot ist freust dich das er kohle und etwas schaden macht und nun passen die den hinteran das er mist ist ......das ist betrug und wg ist nicht mal in der lage das ticket zu bearbeiten.
sind halt alles fucker

Edited by Sniperwulf, 09 July 2013 - 09:54 PM.


Butters #89 Posted 10 July 2013 - 03:00 AM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 48068 battles
  • 1,780
  • Member since:
    07-14-2010
@Sniperwulf:
Meine Worte, was eine Frechheit. Die 122er für die Russen ist billiger, macht 390 HP Schaden und bringt mehr Credits ein. Ein normales Spiel in einer SU-122-44 kannst du komplett mit Premium Munition spielen und trotzdem Credits verdienen. Mach das mal mit dem Type 62.
Die Russen haben von 0.8.6 nur profitiert. Mehr Genauigkeit, günstigere Premium Munition und höhere Gewichtung von Panzerung. Ein IS-6 ist jetzt z. B. richtig Fun.
Aber ich denke, die wollen bei WG auch nicht. Wer Premiums spielt, zahlt. Entweder gibt's du das Game auf oder spielst und zahlst weiter. Ich hab's mit dem Aufgeben auch nicht geschafft.
Naja, hoffentlich schaffe ich es, den Scheiß-E-25 nicht zu kaufen. Die bisherigen Daten der Knarre sind für Tier 7 mal der Oberwitz und das Teil wird die volle Verarsche. Hoffentlich kaufst keiner und sie sind gezwungen nachzubesseren um Kohle zu scheffeln.

Edited by Butters, 10 July 2013 - 03:02 AM.


Schnurx #90 Posted 10 July 2013 - 04:18 PM

    Captain

  • Beta Tester
  • 18178 battles
  • 2,031
  • Member since:
    01-19-2011
@Butters/Sniperwulf: Klar ist der Type 62 auch ohne Gold mit Gewinn spielbar. Seit 8.6 sogar besser. Das die Munition für die 122-44 billiger ist, ist logisch, die ist ja auch auf Damage machen angewiesen. Der 62 ist halt ein Scout, gibt Credits durch Spotten undf Tracken und dafür ist er halt da.

@HenningSie: Hmmm, ich fand/finde den WZ etwas agiler. Kommt schneller aus dem Tritt als der Type.

Magiatus #91 Posted 10 July 2013 - 10:39 PM

    Private

  • Player
  • 16768 battles
  • 5
  • [K0TZE] K0TZE
  • Member since:
    08-17-2012
Der type ist n besserer 131 und ein schlechterer 132 . Sitzt ziemlich genau in der mitte.
Wobei ich eigendlich keine WZ-132 Besatzung habe . Die muss sich immer in den Type quetschen zum Leveln ;)

Edited by Magiatus, 10 July 2013 - 10:40 PM.


Butters #92 Posted 11 July 2013 - 12:06 AM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 48068 battles
  • 1,780
  • Member since:
    07-14-2010
@Schnurx:
Das mit der SU-122-444 und dem Type 62 sehe ich nicht so. IS-6, IS-2, IS, KV-1S - alle diese Tanks profitieren von der günstigeren Munition. Das ist einfach unsauber.

@Magiatus:
Also bei mir war der WZ-131 besser. Etwas flotter, agiler, minimal mehr Penetration und minimal schnellerer Relaod. Ein leichtes Upgrade des WZ-131. Der einzige Grund, warum ich den Type 62 öfter spiele ist die Tatsache, dass man da weniger Stress hat. Man legt nicht drauf. Er ist billiger in der Reparatur.

Schnurx #93 Posted 11 July 2013 - 07:36 AM

    Captain

  • Beta Tester
  • 18178 battles
  • 2,031
  • Member since:
    01-19-2011

View PostButters, on 11 July 2013 - 12:06 AM, said:

@Schnurx:
Das mit der SU-122-444 und dem Type 62 sehe ich nicht so. IS-6, IS-2, IS, KV-1S - alle diese Tanks profitieren von der günstigeren Munition. Das ist einfach unsauber.

Sehe ich wiederum nicht so, das ist m.E. ein Äpfel und Birnen Vergleich. Alle von Dir aufgeführten Panzer haben eine völlig andere Rolle. Deren Hauptaufgabe ist es, mit Muni mit hohem Alpha möglichst viel Damage zu machen. Das ist beim Type 62 nicht der Fall,dessen Aufgaben sind eher spotten, tracken, scouten und Arty killen. Die Muni und deren Kosten hat einen ganz anderen Stellenwert.

HenningSie #94 Posted 25 July 2013 - 06:30 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22073 battles
  • 1,488
  • Member since:
    06-18-2012
Mal eine Frage an die erfahrenen Scout-Spieler:
Weil ich den Type 62 bei mir rumstehen habe und mit ihm (wie mit den meisten Scouts) nicht sonderlich zurechtkomme, habe ich mir ein paar Replays von guten Spielern angesehen. Die scouten zwar auch ein bisschen, sind aber nebenbei verdammt kräftig am Schießen, anscheinend ohne aufgedeckt zu werden.
Meine Frage nun konkret: Kann man irgendwie vor dem Schuss abschätzen, ob dieser dazu führt, aufgedeckt zu werden? Sicher, ich kenne den Abstand zum Gegner, die ungefähre Sichtweite des Gegners, die Tarnfähigkeiten meiner Crew, evtl. den Tarnwert des Busches usw. aber ehrlich gesagt bin ich nicht in der Lage, im Gefecht ein Gleichungssystem mit mehreren Parametern zu lösen.
Gibt es hier eine halbwegs verlässliche Faustformel, ab welchem Abstand man nicht Gefahr läuft, aufgedeckt zu werden? Oder spielt hier Erfahrung / Intuition die wichtigste Rolle?
Danke im Voraus!
H. aus HH.

Edited by HenningSie, 25 July 2013 - 06:32 PM.


BuzzyBear #95 Posted 26 July 2013 - 10:23 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20345 battles
  • 322
  • Member since:
    01-11-2013
Wenn der Abstand zum Gegner größer ist als dessen Sichtweite, kann man immer gefahrlos schießen (vorausgesetzt, dass er der einzige ist, der dich spotten könnte). Ansonsten einfach mal nen Richtwert vor dem Kampf ausrechnen. 400 m Sichtweite ist Standard bei vielen Panzern, dann nimmst du noch den Tarnwert deines Scouts beim Schießen + Tarnskill + Tarnfarbe + evtl. Netz + evtl. Busch und rechnest aus, was eine sichere Entfernung ist. (siehe Wiki)

Oder wem das zu aufwändig ist, der bekommt mit der Zeit einfach ein Gefühl dafür ;-)

Polyneikes81 #96 Posted 30 August 2013 - 01:13 PM

    Private

  • Player
  • 6896 battles
  • 13
  • Member since:
    08-03-2012
Wird der kleine wiedermal in den Shop kommen oder gabs da ne Ankündigung wie beim 59, die ich verpasst habe?

Koron001 #97 Posted 15 September 2013 - 04:41 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 7826 battles
  • 76
  • Member since:
    08-24-2011

View PostPolyneikes81, on 30 August 2013 - 01:13 PM, said:


Wird der kleine wiedermal in den Shop kommen oder gabs da ne Ankündigung wie beim 59, die ich verpasst habe?

Wahrscheinlich nein.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users