Jump to content


Geschenkladenpakete im April – Angebote zum Monatsende


  • This topic is locked This topic is locked
32 replies to this topic

Community #1 Posted 16 April 2013 - 09:31 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 27,575
  • Member since:
    11-09-2011
Hier die letzten grandiosen Pakete für den April. Dieses Mal haben wir unsere Ziele hochgesteckt! Adel auf unseren Schlachtfeldern -- genau das brauchen wir! Schnappt euch die letzten Angebote, bevor es zu spät ist!

Ganzen Artikel lesen

menke_ #2 Posted 16 April 2013 - 09:58 AM

    Private

  • Beta Tester
  • 14650 battles
  • 40
  • Member since:
    12-15-2010
Was haben:

- Gold: 2 500
- 7 Tage Premiumspielzeit
- 5 große Ersatzteilkisten

mit Luftunterstützung zu tun ?

Ry0ken #3 Posted 16 April 2013 - 10:03 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 12168 battles
  • 757
  • Member since:
    02-07-2011

View Postmenke_, on 16 April 2013 - 09:58 AM, said:

Was haben:

- Gold: 2 500
- 7 Tage Premiumspielzeit
- 5 große Ersatzteilkisten

mit Luftunterstützung zu tun ?
Es ist so klein, leicht und wenig, dass es auch von nem Flugzeug über dem Feld abgeworfen worden sein könnte!  :smile:

Obirian #4 Posted 16 April 2013 - 10:08 AM

    WoT Product Specialist

  • WG Staff
  • 11536 battles
  • 1,430
  • [WG] WG
  • Member since:
    07-21-2010

View PostRy0ken, on 16 April 2013 - 10:03 AM, said:

Es ist so klein, leicht und wenig, dass es auch von nem Flugzeug über dem Feld abgeworfen worden sein könnte!  :smile:

Danke dir. Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer ist diese "Verbindung" herzustellen. =)

nuvvel #5 Posted 16 April 2013 - 10:12 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 43778 battles
  • 1,875
  • [LEOEL] LEOEL
  • Member since:
    01-31-2012
ErsatzteilKISTEN und Luftunterstützung... Wer musste da noch an Worms denken? :-D

Derbysieger #6 Posted 16 April 2013 - 10:17 AM

    Field Marshal

  • Clan Commander
  • 23873 battles
  • 17,887
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-08-2012
Nix gegen Worms.....da pack ich sogar nochmal die alte PS 1 aus  :great:

Obirian #7 Posted 16 April 2013 - 10:18 AM

    WoT Product Specialist

  • WG Staff
  • 11536 battles
  • 1,430
  • [WG] WG
  • Member since:
    07-21-2010

View Postnuvvel, on 16 April 2013 - 10:12 AM, said:

ErsatzteilKISTEN und Luftunterstützung... Wer musste da noch an Worms denken? :-D

Haha, sehr schön.

Eisenkarl1975 #8 Posted 16 April 2013 - 10:57 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Community Contributor
  • 21446 battles
  • 3,060
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    02-01-2012

*
POPULAR

Soo... es ist mal wieder Zeit für den Taschenrechner-Service.
Grundlage wie immer: die üblichen Goldaufladungen bewegen sich wertmäßig zwischen 251,26 Gold/EUR (Paket für EUR 9,95) und 300,15 Gold/EUR (Paket für EUR 99,95). Das ist der Vergleichsrahmen für die Angebote. Außerdem gilt das, was sowieso unter der Pakete-Tabelle steht:

Quote

(Bitte beachtet: Alle in unseren Paketen enthaltenen Verbrauchsmaterialien sind Teil unseres Angebots und haben keinen Einfluss auf den Paketpreis!)

D.h. die Consumables fallen aus der Berechnung heraus. Nun denn:

AT 15A-Paket:
6.500 Gold (Panzer)
+300 Gold (Stellplatz)
+2.500 Gold (Premiumzeit)
+6.000 Gold (in "bar")
= 15.300 Gold, bei EUR 50,95 ergibt sich ein Wert von 300,29 Gold/EUR. Lassen sich Stellplätze und Panzer zum Aktionspreis holen, sinkt der Wert auf 4.550+150+2500+6000=13.200 Gold, also 259,08 Gold/EUR. Es könnte allerdings noch eine Weile dauern, bis der AT 15A wieder rabattiert wird.

Matilda Black Prince-Paket
1.750 Gold (Panzer)
+300 (Stellplatz)
+2.500 (Premiumzeit)
+1.500 (Bargold)
= 6.050 Gold, bei EUR 20,95 ergibt sich ein Wert von 288,78 Gold/EUR. Unter Aktionspreisbedingungen sinkt der Wert auf 875+150+2500+1500=5.025 Gold, also 239,86 Gold/EUR. Gleiche Einschränkung wie vor.

Luftunterstützung-Paket
2.500 Gold (in "bar")
+1.250 (Premiumzeit)
= 3.750 Gold, bei EUR 14,50 ergibt sich ein Wert von 258,62 Gold/EUR. Immer wieder gibt es die kurzen Premiumzeiten zum Angebotspreis, damit sinkt der Wert auf 2500+650=3.150 Gold, also 217,24 Gold/EUR.

Nachschub-Paket
3.000 Gold (in "bar")
+7.500 (= 3 Mio Credits bei einem Wechselkurs von 1G=400Cr)
= 10.500 Gold, bei EUR 37,95 ergibt sich ein Wert von 276,68 Gold/EUR.

Verstärkung-Paket
1.500 Gold (in "bar")
+2.500 (Premiumzeit)
+5.000 (=2 Mio Credits bei 1G=400Cr)
= 9.000 Gold, bei EUR 31,95 ergibt sich ein Wert von 281,69 Gold/EUR.

Alles inklusive-Paket
5.000 Gold (in "bar")
+2.500 (Premiumzeit)
+12.500 (=5 Mio Credits bei 1G=400Cr)
= 20.000 Gold, bei EUR 67,95 ergibt sich ein Wert von 294,33 Gold/EUR.

Fazit:
Die Nachschub-Pakete sind nicht sonderlich attraktiv und richten sich klar an die, die dringend schnell Credits brauchen. Alle anderen fahren ihre Farmer... Die beiden Panzer-Pakete sind - normale Preise vorausgesetzt - recht günstig gerechnet, der Käufer wird nicht über den Tisch gezogen. Hat er aber Geduld (und den Jagdinstinkt eines TD-Fahrers), wartet er Aktionspreise ab.

Unglücklich ist allerdings, dass beide Panzer-Pakete vom Preis her die naheliegenden Werte von Paysafecards einen Tick übersteigen. Was außerhalb Deutschlands kein Problem ist (nämlich die Kombination mehrerer PSCs), wird hier zu einer Hürde, die sich aus Sicht Wargamings negativ auf die Kaufentscheidung auswirken kann: im Falle des AT 15A-Pakets bliebe z.B. nur der Kauf über PSCs im Wert von EUR 100,-, die nicht überall angeboten werden - und nicht jeder Kunde möchte sich das Prozedere der Rücküberweisung des Kartenguthabens antun. Wargaming sollte bei den zukünftigen Angeboten unbedingt darauf achten, die Preise so zu erstellen, dass sie zur Stückelung der PSCs passen.

Sliff #9 Posted 16 April 2013 - 10:59 AM

    Staff Sergeant

  • Clan Commander
  • 60583 battles
  • 368
  • Member since:
    07-01-2011

View PostEisenkarl1975, on 16 April 2013 - 10:57 AM, said:

Soo... es ist mal wieder Zeit für den Taschenrechner-Service.
Grundlage wie immer: die üblichen Goldaufladungen bewegen sich wertmäßig zwischen 251,26 Gold/EUR (Paket für EUR 9,95) und 300,15 Gold/EUR (Paket für EUR 99,95). Das ist der Vergleichsrahmen für die Angebote. Außerdem gilt das, was sowieso unter der Pakete-Tabelle steht:



D.h. die Consumables fallen aus der Berechnung heraus. Nun denn:

AT 15A-Paket:
6.500 Gold (Panzer)
+300 Gold (Stellplatz)
+2.500 Gold (Premiumzeit)
+6.000 Gold (in "bar")
= 15.300 Gold, bei EUR 50,95 ergibt sich ein Wert von 300,29 Gold/EUR. Lassen sich Stellplätze und Panzer zum Aktionspreis holen, sinkt der Wert auf 4.550+150+2500+6000=13.200 Gold, also 259,08 Gold/EUR. Es könnte allerdings noch eine Weile dauern, bis der AT 15A wieder rabattiert wird.

Matilda Black Prince-Paket
1.750 Gold (Panzer)
+300 (Stellplatz)
+2.500 (Premiumzeit)
+1.500 (Bargold)
= 6.050 Gold, bei EUR 20,95 ergibt sich ein Wert von 288,78 Gold/EUR. Unter Aktionspreisbedingungen sinkt der Wert auf 875+150+2500+1500=5.025 Gold, also 239,86 Gold/EUR. Gleiche Einschränkung wie vor.

Luftunterstützung-Paket
2.500 Gold (in "bar")
+1.250 (Premiumzeit)
= 3.750 Gold, bei EUR 14,50 ergibt sich ein Wert von 258,62 Gold/EUR. Immer wieder gibt es die kurzen Premiumzeiten zum Angebotspreis, damit sinkt der Wert auf 2500+650=3.150 Gold, also 217,24 Gold/EUR.

Nachschub-Paket
3.000 Gold (in "bar")
+7.500 (= 3 Mio Credits bei einem Wechselkurs von 1G=400Cr)
= 10.500 Gold, bei EUR 37,95 ergibt sich ein Wert von 276,68 Gold/EUR.

Verstärkung-Paket
1.500 Gold (in "bar")
+2.500 (Premiumzeit)
+5.000 (=2 Mio Credits bei 1G=400Cr)
= 9.000 Gold, bei EUR 31,95 ergibt sich ein Wert von 281,69 Gold/EUR.

Alles inklusive-Paket
5.000 Gold (in "bar")
+2.500 (Premiumzeit)
+12.500 (=5 Mio Credits bei 1G=400Cr)
= 20.000 Gold, bei EUR 67,95 ergibt sich ein Wert von 294,33 Gold/EUR.

Fazit:
Die Nachschub-Pakete sind nicht sonderlich attraktiv und richten sich klar an die, die dringend schnell Credits brauchen. Alle anderen fahren ihre Farmer... Die beiden Panzer-Pakete sind - normale Preise vorausgesetzt - recht günstig gerechnet, der Käufer wird nicht über den Tisch gezogen. Hat er aber Geduld (und den Jagdinstinkt eines TD-Fahrers), wartet er Aktionspreise ab.

Unglücklich ist allerdings, dass beide Panzer-Pakete vom Preis her die naheliegenden Werte von Paysafecards einen Tick übersteigen. Was außerhalb Deutschlands kein Problem ist (nämlich die Kombination mehrerer PSCs), wird hier zu einer Hürde, die sich aus Sicht Wargamings negativ auf die Kaufentscheidung auswirken kann: im Falle des AT 15A-Pakets bliebe z.B. nur der Kauf über PSCs im Wert von EUR 100,-, die nicht überall angeboten werden - und nicht jeder Kunde möchte sich das Prozedere der Rücküberweisung des Kartenguthabens antun. Wargaming sollte bei den zukünftigen Angeboten unbedingt darauf achten, die Preise so zu erstellen, dass sie zur Stückelung der PSCs passen.
danke gut gelungen

maXTC #10 Posted 16 April 2013 - 12:26 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 28859 battles
  • 6,357
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    04-03-2011

View PostEisenkarl1975, on 16 April 2013 - 10:57 AM, said:


Unglücklich ist allerdings, dass beide Panzer-Pakete vom Preis her die naheliegenden Werte von Paysafecards einen Tick übersteigen. Was außerhalb Deutschlands kein Problem ist (nämlich die Kombination mehrerer PSCs), wird hier zu einer Hürde, die sich aus Sicht Wargamings negativ auf die Kaufentscheidung auswirken kann: im Falle des AT 15A-Pakets bliebe z.B. nur der Kauf über PSCs im Wert von EUR 100,-, die nicht überall angeboten werden - und nicht jeder Kunde möchte sich das Prozedere der Rücküberweisung des Kartenguthabens antun. Wargaming sollte bei den zukünftigen Angeboten unbedingt darauf achten, die Preise so zu erstellen, dass sie zur Stückelung der PSCs passen.

erstmal danke fürs zusammenrechnen, super arbeit wie immer!

bzgl PSC beobachte ich dies nun schon eine weile, bei fast jedem angebot das kommt wird dies bemängelt, ändern tut sich hier aber nichts.
entweder wird von den deutschen sowieso nicht soviel gekauft, dass es für WG ins gewicht fallen würde, oder es stösst auf taube ohren.
ich versteh's ehrlichgesagt nicht ganz, das hält sicher ein paar potentielle käufer vom kauf ab.
evtl. kann ja rivanus, obirian oder panzergert hier mal mit nachdruck nachbohren bei 'denen da oben'...

moliboi #11 Posted 16 April 2013 - 12:54 PM

    Private

  • Player
  • 12721 battles
  • 1
  • Member since:
    11-13-2011
@PSCs: mir war nicht bewusst, dass "so viele" leute mit PSC bezahlen. ich persönlich bezahle alle bestellungen immer über bankeinzug (sofortüberweisung) oder per CC, geht das in .de nicht? find ich persönlich viel bequemer, als wenn ich mir erst im geschäft eine karte kaufen muss. wenn ich bedenke, wie oft ich midnight-shopping betreibe in wot...:D


View Postbignashorn73, on 16 April 2013 - 12:45 PM, said:

Rotz !!! brauch keiner

Und WG lernt nichts, rundet die Pakete ab oder hoch damit man die mit PSC´s bezahlen kann.
mäßige dich mal, so ein ton ist WG gegenüber nicht angebracht imho, gerade wenn du im gleichen atemzug um etwas bittest.

maXTC #12 Posted 16 April 2013 - 12:56 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 28859 battles
  • 6,357
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    04-03-2011

View Postmoliboi, on 16 April 2013 - 12:54 PM, said:

@PSCs: mir war nicht bewusst, dass "so viele" leute mit PSC bezahlen. ich persönlich bezahle alle bestellungen immer über bankeinzug (sofortüberweisung) oder per CC, geht das in .de nicht? find ich persönlich viel bequemer, als wenn ich mir erst im geschäft eine karte kaufen muss. wenn ich bedenke, wie oft ich midnight-shopping betreibe in wot...:D

nope, sofortüberweisung scheint für DE nicht verfügbar zu sein, was ich aus einem anderen thread noch weiss. deshalb werden auch viele die PSCs verwenden, die bekommt man in deutschland offensichtlich auch viel häufiger als in AT (ich kannte die dinger vor WoT nichtmal  :amazed: )

bignashorn73 #13 Posted 16 April 2013 - 01:09 PM

    Corporal

  • Player
  • 33859 battles
  • 183
  • [E-S-C] E-S-C
  • Member since:
    02-16-2012

View Postmoliboi, on 16 April 2013 - 12:54 PM, said:

@PSCs: mir war nicht bewusst, dass "so viele" leute mit PSC bezahlen. ich persönlich bezahle alle bestellungen immer über bankeinzug (sofortüberweisung) oder per CC, geht das in .de nicht? find ich persönlich viel bequemer, als wenn ich mir erst im geschäft eine karte kaufen muss. wenn ich bedenke, wie oft ich midnight-shopping betreibe in wot...:D



mäßige dich mal, so ein ton ist WG gegenüber nicht angebracht imho, gerade wenn du im gleichen atemzug um etwas bittest.


Es gab schon mehrere Probleme hier im Forum mit Bankeinzug oder Lastschrift etc. die Folge Account gesperrt evt. teure Wiedereröffnung vom Account und eine wesentlich lange Bearbeitungszeit, weshalb ich persönlich PSC´s vorziehe um dem ganzen vorzubeugen, Gold ist sofort da.....im Ton mäßigen....so schlimm klingts nicht, liest sich nur doof! Wie leben immernoch in Deutschland und wenn ich für mich persönlich finde, das die Angebote "Rotz" sind, dann schreib ich das so.
Im übrigen bin ich nicht der einzige, der die Meinung vertritt das Wg nichts aus dem Forum mit nimmt, es gibt mehrere hundert Leute die meckern über die Angebote die man mit PSC´s nicht bezahlen kann oder eine wesentlich höhere PSC kaufen zu müssen.

Eisenkarl1975 #14 Posted 16 April 2013 - 01:18 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Community Contributor
  • 21446 battles
  • 3,060
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    02-01-2012
Nochmal zum PSC-Problem: ich habe natürlich auch keine Zahlen, wie viele Leute überhaupt von dem Problem betroffen sind. Soweit ich weiß, betrifft es eben "nur" die deutschen Spieler, die eben auf diese Weise bezahlen wollen. Und da werden nur die Zahlungsdienstleister von Wargaming konkrete Statistiken haben, wie schwerwiegend diese Hinderlichkeit überhaupt ist.

Aber: wäre ich ein Anbieter von dieser Art Dienstleistung, würde ich doch um Himmels willen alles vermeiden, was meine Kunden daran hindern kann, Geld bei mir zu lassen, auch wenn es "nur" so eine Kleinigkeit wie die Passgenauigkeit zur PSC-Stückelung wäre...

maXTC #15 Posted 16 April 2013 - 01:22 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 28859 battles
  • 6,357
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    04-03-2011
weil ich's grad nochmal nachgesehen habe. ich finde das immer noch interessant bzgl. der sofortüberweisung.
wenn ich sofortüberweisung auswähle geht das nach https://www.sofort.com/ger-DE/ - WG scheint aber für DE den service nicht anzubieten.
versteh ich nicht  :amazed:

(bei der sofortüberweisung kommt ein direktlink über das sofortüberweisungsportal zu deiner bank, wo du deine onlinebankingdaten eingibst, und dann ber TAN den kauf bestätigst. somit ist das geld sofort weg von deinem konto und zeitgliech sofort auf dem konto von WG - sowie die gekauften waren ebensoschnell auf deinem account gutgeschrieben).

bignashorn73 #16 Posted 16 April 2013 - 01:23 PM

    Corporal

  • Player
  • 33859 battles
  • 183
  • [E-S-C] E-S-C
  • Member since:
    02-16-2012
Die Vorstellung wenn ich einen AT15a kaufen möchte für 50,95€ und da ne 100er PSC brauche macht mir Angst, ist es da nicht sinnvoller den Preis auf 50 euronen anzupassen und den Stellplatz evt. wegzulassen oder,oder,oder

Adeptus_Titanicus #17 Posted 16 April 2013 - 04:26 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 14869 battles
  • 1,754
  • Member since:
    12-02-2011
Die Black Price ist einer der nutzlosesten Premiumpanzer überhaupt.

Der Panzer ist zu langsam um richtig angreifen zu können, die Panzerung ist gut aber gegen StuG III oder KV-1 hat man keine Chance.
Die Kanone schießt schnell, vergleichbar mit dem Churchill III aber die Pene und der Schaden sind absolut unzureichend.

Ihr tut gut daran den Panzer nicht zu kaufen!

Windelwilly2 #18 Posted 16 April 2013 - 04:26 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23719 battles
  • 866
  • Member since:
    06-20-2011
Wenn ich mir dieses "Majestäts Paket" fühle ich mich echt wie bei Würstchenschulle aufm Markt. "Hier her, wir packen die Tüte voll... noch einen Panzer rein, hmm lecker frisch... aber das ihr mir auch nicht zu wenig Geld ausgebt gibs noch was oben drauf, Gold, Premiumspielzeit, Irgendwelche nutzlosen Ersatzteilkisten, meine Oma, eine Blutwurst, ein Dreirad, die Zahnprotese von Margot Honecker und weil das immer noch nicht genug sinnlos verteuernder Schwachsinn ist gibts noch diesen schönen Kulli mit dazu"

Quickpick #19 Posted 16 April 2013 - 04:35 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11563 battles
  • 789
  • Member since:
    06-11-2011

View PostMG95, on 16 April 2013 - 04:26 PM, said:

Die Black Price ist einer der nutzlosesten Premiumpanzer überhaupt.

Der Panzer ist zu langsam um richtig angreifen zu können, die Panzerung ist gut aber gegen StuG III oder KV-1 hat man keine Chance.
Die Kanone schießt schnell, vergleichbar mit dem Churchill III aber die Pene und der Schaden sind absolut unzureichend.

Ihr tut gut daran den Panzer nicht zu kaufen!
Welchen Panzer meinst du jetzt genau? Den Black Prince? Der ist aber der reguläre Tier 7 Heavy der Briten. Und wenn du mit dem gegen KV1 oder StugIII keine Chance hast, machst du was falsch...
Weiß echt nicht welchen Panzer du meinen könntest...Am ehesten noch den Churchill I, aber auch der ist kein Premiumpanzer...

Edited by hart22234, 16 April 2013 - 04:35 PM.


Spillner98 #20 Posted 16 April 2013 - 04:37 PM

    Private

  • Player
  • 4475 battles
  • 18
  • Member since:
    05-12-2012
1.Weiß irgendwer ob Typ 59 nochmal wieder kommt

2.Welchen Premiumpanzer würdet ihr mir empfehlen im Budget von bis zu 30 Euro




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users