Jump to content


Wz-131


  • Please log in to reply
226 replies to this topic

Puddingbrumse #21 Posted 16 January 2014 - 08:53 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 23021 battles
  • 1,121
  • Member since:
    03-27-2011

aber immerhin, die Karre scheint ja sogar auf Morast zu driften :blinky:

 

lg

Mythiq



Moe78 #22 Posted 20 January 2014 - 07:25 PM

    Private

  • Player
  • 7429 battles
  • 3
  • Member since:
    08-07-2011

nach paar mehr oder weniger erfolgreichen Matches grad eben dieses Match auf Malinowka gehabt. Gleich zu beginn auf die übliche Scoutposi gefahren beim Standartbattle. Naja bei den artys zum Schluss hab ich mich etwas blöd angestellt, egal :D

 

Allerdings war es echt Glück...normal kann man da nicht so lange stehen bleiben.

 

.

 

 

20140120_1855_china-Ch16_WZ_131_02_malinovka.wotreplay

 

 

 



VanBergen #23 Posted 23 January 2014 - 11:56 PM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,040
  • Member since:
    11-09-2012

So, der 59-16 ist durch, und gibt seinem Nachfolger nix nennenswertes mit.

Daher auch hier die Frage: Reihenfolge der Module?

 

Die 2. Kanone hab ich schon drauf, die Pene vom Autoloader war schon beim Vorgänger ein Witz.

Jetzt würd ich aber eher über Motor und Ketten gehen, eh ich mich an den Rest der Kanonen mache?

Schließlich brauch ich die Mobilität dringender?

 

Edit:

Ohne Ideen diesbezüglich halte ich die Reihenfolge jetzt so:

2. Kanone--> Motor-->Turm-->3.Kanone-->4. Kanone-->2. Ketten-->Topkanone-->Funke

Schön, das man auf der Schüssel fast alles ohne die 2. Ketten und sogar ohne verbesserte Laufrollen einbauen kann...:great:

 

 


Edited by VanBergen, 26 January 2014 - 01:01 AM.


M_Gamer #24 Posted 12 February 2014 - 11:35 PM

    Sergeant

  • Player
  • 8318 battles
  • 247
  • [C_O_S] C_O_S
  • Member since:
    02-07-2013

Hey, hab ihn auch bald und wollte mal fragen ob sich bei meinem Spielstil die 100mm lohnen würde. Ich fahr am Anfang immer spotten und werde dann eher zum flankierer.Also helfe mal hier mal da (hab ich mir wegen der niedrigen Durchschlagskraft vom 59-16 angewöhnt und das klappt sehr sehr gut)

Und  sind die module ,Ansetzer ,Lüftung und Optiken OK?

danke für jede Hilfe ;)



reorim #25 Posted 13 February 2014 - 11:44 AM

    Private

  • Player
  • 13645 battles
  • 29
  • Member since:
    04-23-2011

Nach der Runde präferiere ich die letzte 85mm Gun. :playing:(ist inkl. Prem-Account).

 

Quote

Sieg!
Gefecht: Fischerbucht 13.02.2014 11:11:36
Fahrzeug: WZ-131
Erfahrung: 2.946
Kreditpunkte: 73.570
Leistungen auf dem Schlachtfeld: Richtschütze, Überlegenheitsabz.: "Panzerass"

 

Damit mein overall max. XP Ergebnis vom AT7 einfach mal um fast 500 XP überboten. Was für ne sau glückliche Runde.

3953 DMG rausgeboxt, 3161 durch Unterstützung und 5 Kills. Gecampt und gespottet wie ein Irrer am Schluss mit einem Tiger 1 und Tiger 2 zusammen. T34 und ein IS vom Gegner haben natürlich angefangen zu weinen von wegen "Camper Noob" und "Gold Noob" und meine "Statistiken wären nichts wert", wenn ich "so gewinnen" würde. Aber lieber die Gegner sind tot, als ich. 12 Goldmurmeln hatte ich dabei, die hab ich im Wahn auch alle verfeuert.

 

Die 85mm schießt schneller, genauer und zielt schneller. Das mehr an Penetration ist es meiner Meinung nach nicht wert, mit der 100mm zu fahren, da man als Scout sowieso nicht grade viel Zeit hat, an einer Stelle stehen zu bleiben,

Durch die 85mm Kanone erledigt sich für mich auch der Ansetzer. Fahre mit Lüftung, Scherenfernrohr und Tarnnetz.


Edited by reorim, 13 February 2014 - 11:45 AM.


tos_sneuve #26 Posted 13 February 2014 - 09:48 PM

    Brigadier

  • Player
  • 52587 battles
  • 4,105
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    09-12-2011

Ob die 85mm oder die 100mm besser/effektiver auf dem WZ-131 und auch später auf dem WZ-132 ist, liegt vor allem an der persönlichen Spielweise. Das finde ich auch so angenehm an den beiden, dass man da nach Geschmack variieren kann. :smile:

 

Ich habe mal aus dem WZ-132 Fred, der sich mit derselben Frage beschäftigt, geklaut:

 

View PostVanBergen, on 03 February 2014 - 11:07 AM, said:

Also die 85, wenn man mehr Scout sein will, und die 100er, wenn man mehr Med sein will.

 

Grob runtergebrochen sehe ich das auch so.

 

Ich bin zum Schluss den WZ-131 eine Phase mit der 85mm und eine Phase dann wieder mit der 100mm gefahren. Für mich persönlich scheint die 100mm sinnvoller zu sein, aber ich spielte den WZ-131 und nun den WZ-132 auch eher als leichten Medium.

 

Daher habe ich als Zubehör auch entspiegelte Optiken, Lüfter und den Stabi verbaut.

 

Da ich viel in Bewegung bin, wären Fernglas und Tarnnetz sinnfrei. Und da ich mich im Normalfall nicht auf offene Gefechte einlasse, benötige ich auch den Ansetzer nicht.

 

Die Einzielzeit der 85mm ist zwar deutlich besser, aber ich bevorzuge den höheren Durchschlag und den höheren Alphaschaden. Wenn ich mich schon aus der Deckung wage und riskiere, von einem campenden Schwanzverlängerungs-TD der Klasse 10 geröstet zu werden, dann will ich dafür auch einen größtmöglichen Schaden beim Gegner austeilen.

 

Aber das ist wie gesagt meine Spielweise und kann bei anderen völliger mumpitz sein. :blinky:

 

 

Leider ist es mir beim WZ-131 nicht mehr gelungen, den Schaden pro Gefecht auf das Niveau meines T71 anzuheben, aber die für mich unpassende/uneffiziente Spielweise in der frühen bis mittleren Phase mit dem WZ-131 ließ sich nicht so einfach korrigieren. Immerhin habe ich die Siegrate aus dem mittleren 40er Bereich noch auf 52% anheben können.



Trumbler #27 Posted 27 February 2014 - 12:19 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 8526 battles
  • 1,509
  • Member since:
    08-19-2013

.


Edited by Trumbler, 03 March 2015 - 06:22 AM.


red_hammer1 #28 Posted 06 March 2014 - 07:10 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48502 battles
  • 644
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    11-03-2011

Ich hab nach ca. 25 Gefechten bisher nur das Abzeichen 1. Grades und eben wahrscheinlich mein Gefecht zum Panzerass. Und dann hätte ich ausflippen können.

 

Karte war Nordwesten, Tier 10 Gefecht, Start im Süden, Midgame. Ich erst ein bisschen von der linken Flanke aus die Panzer auf dem Bergkamm gespottet. Hier und da mal einen seitlichen Treffer gelandet  Im Midgame dann von links unterhalb des Kamms nach rechts durchgebrochen und die 10er Arty (BC 58) erledigt. Die Fronten hatten sich mittlerweile verhärtet. Dann auf den Pass im Norden und einen Jagdpanzer E-100, der zu den Panzern auf der linken Flanke ausgerichtet war, von hinten aus 20m Entfernung runter geschossen. Die ersten 3 Treffer hat der stur ignoriert, dann hat er versucht sich zu drehen. Ich immer dahinter und ihn komplett  erledigt. Es stand nun so 10-7 für uns.

 

Dann wieder Richtung Süden zum Kieswerk. Da stand dann der nächste Gegner, ein AMX 48 mit Front nach Süden. Ich wieder von hinten dran, und:  Crash to Desktop :facepalm:   Einfach so, ohne Fehlermeldung etc.

 

Ich natürlich sofort neu gestartet und Map geladen, aber natürlich tot. Der AMX hat sich vermutlich sehr gewundert als ich ihn mit 65 Klamotten überholt habe und stur vor ihm in den Berg gerast bin...

 

In solchen Situationen könntest du den PC aus dem Fenster schmeissen...

 

WoT ist bei mir seit Monaten nicht mehr abgestürzt, und dann sowas...

 

Aber zum Panzer:  Mir macht er eigentlich viel Spaß, aber meine Winrate ist auf dem Ding katastrophal... Ich bilde mir eigentlich ein, recht ordentlich zu spielen, aber gefühlt sind die Teams in den letzten Tagen und Wochen immer schlechter geworden. Versteht mich nicht falsch, ich bin keiner der im Game über Stats etc. lästert, aber die Spielqualität in Hightiergames lässt doch sehr zu wünschen übrig.

 

Jeder denkt nur an sich, jeder fährt blöd und blind in der Gegend rum, und was am schlimmsten ist, jeder ignoriert die durch Scouts wie mich aufgedeckten Gegner. Oder es ist einfach keiner hinter mir, der die Gegner beschießen kann. Das frustriert mich zunehmend.

 

Wer also auf seine Stats achtet, ist mit Hightier-Scouts momentan nicht gut beraten.  Gestern insgesamt 50 Games auf Lights (131, T71, Chaffee, Type 64) gemacht, Winrate irgendwo bei 30 % Nach 30 Games lag sie bei sagenhaften 25%...

 

Geht`s nur mir so, oder hat noch ein Scoutspieler diesen Eindruck?

 

 

Mit meinem Type 64 ist es gefühlt noch schlimmer, da man oft zum reinen Scouten verdammt ist, da die Knarre nicht zum Kämpfen taugt...

Wenn dann keiner Notiz von der Arbeit, die man sich macht nimmt, frustriert das schon...


Edited by red_hammer1, 06 March 2014 - 07:19 PM.


Ilikepancaces #29 Posted 07 March 2014 - 04:31 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 21238 battles
  • 51
  • Member since:
    06-19-2011

@redhammer:

das lights echt immer schwerer zu spielen sind, das geht nicht nur dir so. war aber auch vorher schon die anspruchsvollse fahrzeugklasse. gab vor einiger zeit lebhafte diskusionen und verbesserungsvorschläge (anbei ein paar aus dem vorschlagswesen)

 

http://forum.worldof...out-als-option/

http://forum.worldof...-tier-vi-light/

http://forum.worldof...staerkt-werden/

 

das liegt IMO an genau 3 gründen

1. matchmaking +4

2. sichtweite der zu scoutenden meist höher (weil mm+4 und so nem schwachsinnn TDs höhere sichtweiten und tarnwerte zu geben als lights)

3. kaum einer spielt noch lights freiwillig (weil 1. und 2.), hat also auch keine lobby mehr

 

warum ist das so? weil WG keine 9er und 10er lights einführen will und oder kann.

warum sie es nicht ändern? weil das so ist.

 

generell muss man aber sagen, dass man als light selten einen (nicht unbedingt in EXP ausgedrückten) beitrag zum spielausgang beitragen kann. ist viel psychologie dabei. da gibts leider das +4 problem, will ich aber net weiter drauf eingehen, gehört hier nicht mehr hin.

 

zu deiner "spielschwäche": der 59-16 geht ja noch aber der WZ ist bei dir wirklich net prall. zwar erst 49 gefechte aber wenn du sagst, dass du nur 30% mit 50 spielen lighs rausholst läuft was verkehrt. weil deine overall-stats sind ja recht gut und mit franzmännern und amerikanern bist du ja nicht schlecht. wär vllt am besten, wenn du ein paar aussagekräftige replays reinstells. dann kann dir evtl geholfen werden.



Trumbler #30 Posted 07 March 2014 - 08:21 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 8526 battles
  • 1,509
  • Member since:
    08-19-2013
.

Edited by Trumbler, 03 March 2015 - 06:22 AM.


red_hammer1 #31 Posted 07 March 2014 - 09:37 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48502 battles
  • 644
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    11-03-2011

View PostIlikepancaes, on 07 March 2014 - 04:30said:

@redhammer:

das lights echt immer schwerer zu spielen sind, das geht nicht nur dir so. war aber auch vorher schon die anspruchsvollse fahrzeugklasse. gab vor einiger zeit lebhafte diskusionen und verbesserungsvorschläge (anbei ein paar aus dem vorschlagswesen)

 

http://forum.worldof...out-als-option/

 

http://forum.worldof...-tier-vi-light/

http://forum.worldof...staerkt-werden/

 

das liegt IMO an genau 3 gründen

1. matchmaking +4

2. sichtweite der zu scoutenden meist höher (weil mm+4 und so nem schwachsinnn TDs höhere sichtweiten und tarnwerte zu geben als lights)

3. kaum einer spielt noch lights freiwillig (weil 1. und 2.), hat also auch keine lobby mehr

 

warum ist das so? weil WG keine 9er und 10er lights einführen will und oder kann.

warum sie es nicht ändern? weil das so ist.

 

generell muss man aber sagen, dass man als light selten einen (nicht unbedingt in EXP ausgedrückten) beitrag zum spielausgang beitragen kann. ist viel psychologie dabei. da gibts leider das +4 problem, will ich aber net weiter drauf eingehen, gehört hier nicht mehr hin.

 

zu deiner "spielschwäche": der 59-16 geht ja noch aber der WZ ist bei dir wirklich net prall. zwar erst 49 gefechte aber wenn du sagst, dass du nur 30% mit 50 spielen lighs rausholst läuft was verkehrt. weil deine overall-stats sind ja recht gut und mit franzmännern und amerikanern bist du ja nicht schlecht. wär vllt am besten, wenn du ein paar aussagekräftige replays reinstells. dann kann dir evtl geholfen werden.

Sorry, hab mich in meiner Wut falsch ausgedrückt. Die 25-30% Winrate bezog sich nur auf den WZ. 

 

Mit den anderen Scouts geht's so. Aber wie gesagt, gefühlt sind die Random Matches momentan einfach frustrierend. Vielleicht brauch ich ja einfach mal ne Pause.

Bisher war ich immer ein  bisschen stolz, dass ich ein gewisses "Grundtalent" bei diesem Siel hatte. Ich komme eigentlich relativ schnell mit allen Arten von Panzern zurecht (Ausnahmen gibt`s natürlich). Aber vielleicht ist dies auch meine größte Schwäche: Ich bin ein "Forschungsjunkie". Ich spiele einen Zweig durch, und wenn ich jeden Panzer gespielt habe, vergeht mir die Lust und ich fange mit einem neuen Tree an. Deshalb fehlt mir wohl die Spezialisierung auf einen gewissen Panzertyp, sozusagen das letzte "Quäntchen".

Scheinbar schlägt das jetzt beim WZ durch.

Ich hab auf einigen Panzertypen höchstens ein paar hundert Gefechte. Auf den Meisten nur so viele, wie zur Erforschung des nächsten Panzers nötig sind...

 

Vielleicht sollte ich mich mal spezialisieren, dann könnte ich an meinen durchwachsenen Stats noch was drehen.


Edited by red_hammer1, 07 March 2014 - 10:04 PM.


Ice_K #32 Posted 08 March 2014 - 11:51 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 22747 battles
  • 327
  • [GS_] GS_
  • Member since:
    09-16-2011

Ich bin vor kurzen erst zu dem WZ vom 59-16 gekommen und der Panzer war schon recht gut aber der WZ ist der bösere Scout meiner Meinung nach. Nicht nur kann er austeilen (VII gun im Moment) sondern kommst er schnell zu DEN scout Plätzen die man kennen sollte und dann kann quasi nur noch ein Panzer der sehr nah ran kommt gefährlich werden. Natürlich hat man Teams die das ignorieren aber wenn man schnell im Spiel die Gegner zeigt(kein aktiv scouting) wird auch sofort reagiert. Im laufenden Spiel ist es eine 50/50 Chance.

 

Ich möchte irgendwie ungern auf den nächsten wechseln aber ich nutzen noch den Type 62 daher wollte ich ihn nicht behalten. Bei den schönen Werten des Panzers Rate ich am Anfang von Passiv scouten und dann Spaß mit TD haben so wendig wie man selbst ist an.

 

Seit längerem fahre ich ihn immer gerne den WZ, wenn man die meisten andren Scouts schnell sterben sieht aber dieser ist wirklich einer den ich gerne fahre.



red_hammer1 #33 Posted 16 March 2014 - 10:52 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48502 battles
  • 644
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    11-03-2011

Ich geb's bald auf.  Die Matches mir dem Ding treiben mich noch in den Wahnsinn.  Nur Niederlagen, egal was ich mache. 

 

Winrate ist jetzt Bis auf fast 30% gesunken.  Das ist mir seit 2 Jahren mit noch keinem Panzer passiert. 

 

Ich weiß nicht, was ich noch machen soll.  Ich versaue mir meine Stats total. 



FLK316 #34 Posted 17 March 2014 - 07:05 AM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 38173 battles
  • 1,626
  • [R_A_C] R_A_C
  • Member since:
    08-17-2012

Moin,

red_hammer1,

kommt Zeit,kommt Rat.

Es gibt nunmal Tageszeiten und Tage,

da lohnt es sich nicht zu spielen.

Wenn nichts gelingt und ich schlecht spiele,

dann lass ich es.

Was solls,für seine Mitspieler kann man nichts,

für das mm auch nicht.

Es gibt aber auch die guten Tage....



MrSavecake #35 Posted 08 April 2014 - 07:07 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 15103 battles
  • 1,550
  • Member since:
    11-19-2011
Eine Frage: 100mm oder auf der 85mm bleiben ?

Trumbler #36 Posted 09 April 2014 - 02:55 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 8526 battles
  • 1,509
  • Member since:
    08-19-2013
Suchs dir aus, probier sie aus und entscheide dann, welche besser zu deinem Stil passt

Tibull #37 Posted 23 April 2014 - 04:39 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14523 battles
  • 507
  • [R-B-B] R-B-B
  • Member since:
    05-14-2011

schönes Gerät. Bin ganz hin und her gerissen ^^ med oder scout ... egal er kann beides. :bush::izmena:    :trollface:

 

Ich skill den auf

Comi: Waffenbrüder lampe tarnung

Gunner: waffenbrüder ruhige hand tarnung

Fahrer: Waffenbrüder fahren wie auf schienen tarnung

Loader: Waffel weitsicht tarnung

 

wobei ich Tarnung dann nach 100% nach hintenschiebe und ggf noch sichere lagerrung und oder ordnungsfanatiker einbaue ... da ich die crew mitnehmen dann zum 132 werd ich mir da was überlegen^^

 

aber das ist echt ne duffte Kiste tarnung kauf ich mir immer mal welche für 7 Tage ... die läuft ja dann ab und ich wechsel mal durch, Kosmetik muss sein! :girl:



Blackout300 #38 Posted 24 April 2014 - 02:01 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 15866 battles
  • 574
  • Member since:
    10-01-2011
Also bisher: der geilste Scout den ich bisher gefahren hab :playing:

Tibull #39 Posted 24 April 2014 - 04:29 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14523 battles
  • 507
  • [R-B-B] R-B-B
  • Member since:
    05-14-2011

View PostBlackout300, on 24 April 2014 - 03:01 PM, said:

Also bisher: der geilste Scout den ich bisher gefahren hab :playing:

du hattest den T-50-2?

 

das gute am WZ131 ist seine Vielseitigkeit ... ich kann die Kiste in den letzten Atemzügen des Matches auch als MED fahren und das macht ihn zu einer echt genialen Schleuder^^ :child:


Edited by Tibull, 24 April 2014 - 04:36 PM.


Belial83 #40 Posted 30 April 2014 - 09:29 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22836 battles
  • 699
  • Member since:
    11-17-2012

Sagt mal wie hoch liegt eigentlich das Panzerass auf dem Kleinen? Hab gerade ein Gefecht mit 1294 Basis XP gehabt und "nur" erster Klasse gewonnen. Da schein ich ziemlich knapp vorbei geschlittert zu sein :smile:.

 

Macht sehr viel Spaß der Kleine, wenn der 132 genauso abgeht, brauch ich glaub nichts anderes mehr.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users