Jump to content


JAPANISCHE PANZER !


  • This topic is locked This topic is locked
234 replies to this topic

Walther_K_Nehring #221 Posted 24 December 2013 - 02:15 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 16811 battles
  • 10,800
  • Member since:
    09-21-2011
Also der NC-31 ist mal um WELTEN besser! Der hat die deutsche 37mm und das Ding ist nunmal das Maß aller Dinge auf Entfernung auf T1.

_S_U_C_K_E_R__P_U_N_C_H_ #222 Posted 24 December 2013 - 02:31 PM

    Private

  • Player
  • 2107 battles
  • 1
  • [-B2-] -B2-
  • Member since:
    07-06-2013

View PostWalther_K_Nehring, on 24 December 2013 - 02:15 PM, said:

Also der NC-31 ist mal um WELTEN besser! Der hat die deutsche 37mm und das Ding ist nunmal das Maß aller Dinge auf Entfernung auf T1.

Hallo, das gerade finde ich nicht. Ich bin vom Japaner Tier1 positiv überrascht. Er hat die beste Panzerung in seinem Tierbereich und die Kanone macht deutlich mehr Schaden als die 37mm vom Ltr und NC. Ist irgendwie nen stark gepanzerter NC mit MS-1 Kanone. Die Genauigkeit ist jetzt nicht so schlecht. Der schlechtere Richtwinkel wie beim Ltr stört mich da mehr.

 



Chris_Leeman #223 Posted 24 December 2013 - 10:17 PM

    Private

  • Player
  • 14573 battles
  • 38
  • Member since:
    10-15-2011

Welche der Panzerlinien könnt ihr empfehlen? Die obere oder die untere Reihe?

Und wenn...warum?



Stahlgesang #224 Posted 29 December 2013 - 03:31 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28333 battles
  • 984
  • Member since:
    06-25-2011

Hm, die einzige Empfehlung die ich bislang gehört habe, ist der Tier X, da der jedoch noch sein "release Buff" hat und generft wird, gibt es wohl keinen, der wirklich ein Alleinstellungsmerkmal hat. Von den nackten Zahlen springt mich keiner an.

 

Deshalb werde ich nur bis Tier 5 spielen und mich um dann wieder um andere Zweige kümmern.

 

Bin gerade auf der Light-Schiene: Der Tier 2 ist okay, hat aber Probleme mit dem T18 als Gegner und den gibts mindestens einen in jedem Spiel. Der Tier 3 light ist ganz okay. Wird wohl nicht so gespielt. Gleich im ersten Spiel das Panzerass gemacht mit 916 xp (ohne Bonus und ohne Premium) und relativ leicht 6 kills :-)

 

Die Lightschinie hat weniger Pen und Panzerung, grindet aber schneller, da weniger Xp nötig.

 

Hab noch nicht viele gespielt, hier die Übersicht:

 

Tier 1

R. Otsu --> Träge, schwacher Pen, Panzerung brauchbar (mittelmäßiger Tier 1)

Tier 2

Ha-Go (light) --> wenig Panzerung, wenig Pen, Snipen geht eher schlecht, Problemgegner der T18, die es immer gibt.

Tier 3:  

Ke-Ni (light) --> Guter Allrounder, schnell genug um über die Flaken zu gehen hat aber auch noch genug pen zum snipen, der erste Japaner der Spaß macht. (Braucht einen neuen Richtschützen, den Funker vom Ha-Go aber aufheben)

Tier4:

Ke-Ho (light) --> Braucht eine 4. Mann (Funker), den vom Ha-Go wieder nehmen. Beide Kanonen sind etwas ungenau, aber noch okay. Die 2. Gun hat mit 2,3 s eine relativ lange Zielzeit. Die erste hat nur 6 mm Pen und 5 Schaden weniger, dafür nur 2,1 s. Ich tendiere zur ersten. Der Panzer ist auch ein guter Allrounder, gegen Tier 5 Heavys sollte man selbstverständlich nicht frontal fahren, da reicht der Pen schon nicht.

 

 


Edited by Stahlgesang, 29 December 2013 - 09:41 PM.


Das_Wiesel_WeaselY4 #225 Posted 31 December 2013 - 07:48 PM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 35247 battles
  • 6,156
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-04-2011

Also, ich bin jetzt beim Chi-Nu und habe beide Linien gefahren.

Ich halte die Japaner für sehr stark.

Die Lightline hat mir besser gefallen allerdings waren meine Ergebnisse mit der Mediumline über kurze Distanz besser.

 

Hier mal mein letztes Gefecht mit dem Ha-Go:

http://wotreplays.eu/site/511216#self

 

Bei den Replay sind auch jede Menge 1., 2., 3. Klassen mit den Japaner dabei. Dem markanten Ke-Ho und dem sehr starken Ke-Ni.

 

Edit: Auch den NC-27 halte ich für stark, zumindest für französische Verhältnisse. 30mm Frontpanzerung ist schon eine Ansage. Quasi ein D1-Light (light wegen dem Turm).

 

Edit2: Und weil´s so schön ist:

http://wotreplays.eu/site/511744

 

Edit3: Update: Beim Chi-Nu hatte ich nach der Hälfte einen Karriereknick. Mal sehe, wie der Nachfolger wird.


Edited by Das_Wiesel_WeaselY4, 05 January 2014 - 12:56 PM.


KKH #226 Posted 16 February 2014 - 02:03 PM

    Major

  • Player
  • 19372 battles
  • 2,794
  • Member since:
    04-14-2011

@Chris_Leeman

 

Nimm den Mittleren Baum der Chi-Ha (T3) ist der einzige bis T3 der Spass macht und ne halbwegs brauchbare Kanone hat (47mm) und laß dich nicht blenden von der 57mm die einige einbauen können die ist unter

 

Ulk zu verbuchen.

 

Habe jetzt beide Linien im Wickel bis T3 (Chi-Ha und Ke-Ni) beide Fullequiped aber der Chi-Ha ist der einzige bis jetzt der ein bißchen Fun macht, der Ke-Ni ist jetzt nicht grad so der bringer halbwegs flott aber die

 

letzte 37mm ist nun nicht grad die Offenbarung.

 

Mal sehen wie es auf T4 weitergeht :-)  


Edited by KKH, 16 February 2014 - 02:04 PM.


Devilx1234 #227 Posted 17 February 2014 - 11:19 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 23196 battles
  • 3,430
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    12-03-2012

Bis T5 war die Medium-Linie ganz gut. Der T5 ist so naja aber der T6 sieht aktuell nach nem ziemlichen Zustand aus wobei ich da bisher lediglich die bessere Gun drauf hab. Vom T7 ließt man auch nicht sehr viel Gutes.

Mich nervt im Moment massiv die Pene in Verbindung mit der miserablen Geschwindigkeit, die Flankieren echt schwierig macht.



warfair4 #228 Posted 17 February 2014 - 11:24 AM

    Corporal

  • Player
  • 26157 battles
  • 108
  • [TKT] TKT
  • Member since:
    06-08-2012

Also den 6er habe ich zur Hälfte geskipped... der war nur grausam. Der 7er geht voll ausgestattet super. Besonders, weil die Leute nicht mit nem Autoloader rechnen. :)

 

Auf Tier 8 tut er sich aber schon schwer, da zuwenig Alpha. Auf Tier 9 muss er dann in der dritten Reihe stehen... und Speed ist wirklich mau.



Lancelod #229 Posted 18 February 2014 - 01:00 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 7989 battles
  • 783
  • Member since:
    12-27-2010

Was ist DAS eigentlich für ein Panzer?

 



_Hand_Gottes_ #230 Posted 18 February 2014 - 01:36 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 57289 battles
  • 1,070
  • Member since:
    10-27-2012

サンゴせんしゃ です ! :teethhappy:

 

Ich tippe auf einen Typ95 Ha-Go.



Devilx1234 #231 Posted 19 February 2014 - 09:46 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 23196 battles
  • 3,430
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    12-03-2012

Wie sieht es eigentlich ab Tier8 aus? Ist die Mobilität da wieder im Bereich eines richtigen Mediums?

Kann man da wieder ordentlich flankieren?



_GLaDOS #232 Posted 19 February 2014 - 10:02 AM

    Captain

  • Player
  • 17528 battles
  • 2,286
  • Member since:
    06-08-2012

View PostDevilx1234, on 19 February 2014 - 09:46 AM, said:

Wie sieht es eigentlich ab Tier8 aus? Ist die Mobilität da wieder im Bereich eines richtigen Mediums?

Kann man da wieder ordentlich flankieren?

Es ist eine deutliche Steigerung im Vergleich zu dem Chi-Mist. Aber mit Pershing und T-44 ist die Mobilität nicht zu vergleichen.

Es sind ab dem Punkt trotzdem sehr gute Mediums, die von ihrer Waffe (Gundepression, Penetration und RoF) leben, aber keine Bewegungskrüppel mehr sind.



Devilx1234 #233 Posted 19 February 2014 - 10:04 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 23196 battles
  • 3,430
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    12-03-2012

View Post_GLaDOS, on 19 February 2014 - 10:02 AM, said:

Es ist eine deutliche Steigerung im Vergleich zu dem Chi-Mist. Aber mit Pershing und T-44 ist die Mobilität nicht zu vergleichen.

Es sind ab dem Punkt trotzdem sehr gute Mediums, die von ihrer Waffe (Gundepression, Penetration und RoF) leben, aber keine Bewegungskrüppel mehr sind.

 

Na das klingt ja vielversprechend. Langsam und keine nutzbare Panzerung ist halt ziemlich bescheiden, egal wie gut die Kanone ist. Zumindest bei nem Medium.



_GLaDOS #234 Posted 19 February 2014 - 10:14 AM

    Captain

  • Player
  • 17528 battles
  • 2,286
  • Member since:
    06-08-2012
Wie gesagt, langsam sind sie nicht, aber auch nicht schnell. Die Mobilität ist weder das große Plus der Reihe, aber ab T8 auch kein Nachteil mehr, sondern guter Durchschnitt.

Devilx1234 #235 Posted 19 February 2014 - 10:20 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 23196 battles
  • 3,430
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    12-03-2012

View Post_GLaDOS, on 19 February 2014 - 10:14 AM, said:

Wie gesagt, langsam sind sie nicht, aber auch nicht schnell. Die Mobilität ist weder das große Plus der Reihe, aber ab T8 auch kein Nachteil mehr, sondern guter Durchschnitt.

 

Naja ich erwarte auch keinen Light oder ne sonstige Rennmaschine sondern einfach nur eine Geschwindigkeit, die mir erlaubt Flankierungs- und andere typische Medium-Positionen in annehmbarer Zeit zu erreichen.

Wenn z.B. ein KV-3 oder Tiger vor mir in Malinovka auf dem Berg ist oder in Pearl River in den Hügeln, dann ist das ziemlich "bescheiden" und da hilft mir auch meine DPM nicht viel. Da bleibt auf Grund der Panzerung halt nur snipen aus der 2.-3. Reihe und hoffen, dass man nicht zu sehr die Stellung wechseln muss.

Bin halt aber auch erst beim Chi-To mit Stock-Motor.


Edited by Devilx1234, 19 February 2014 - 10:21 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users