Jump to content


T-50 vs. A-20

T-50A-20 Scout Sowjet Russen MT-25

  • Please log in to reply
49 replies to this topic

Blutschorsch #1 Posted 08 August 2013 - 06:47 PM

    Corporal

  • Player
  • 3898 battles
  • 125
  • [DSGVO] DSGVO
  • Member since:
    02-22-2012
Ich habe den T-50 geliebt und den A-20 gehasst.
Doch nun, nachdem der T-50 extrem generft wurde und der T-50-2 aus dem Spiel ist, frage ich mich welcher nun als sowjetischer Scout besser zu spielen ist.

1. Gemeinsamkeiten.
- Beide Panzer haben den selben excelenten Tarnwert (laut dieser Tarnwertabelle): 40.1 %
- Die Bewaffnung ist im T-50 (lauf Wiki) ein wenig besser gworden aber immer noch vergleichbar.
- Beide haben eine (geringe) Sichtweite von 330m
- Signalreichtweite ist (fast) gleich gut
- Panzerung ist bei beiden praktisch nicht vorhanden.
- Das Matchmaking ist ungefähr gleich. A-20 bis tier8. T-50 bis tier9.

2. Unterschiede
- A-20 kann bis zu 72 km/h schnell werden. Er zieht gut an. Er verliert aber viel Geschwindigkeit in Kurven wodurch es nicht möglich ist Haken zu schlagen.
- T-50 erreicht nur noch 52 km/h !!!! ist aber sehr, sehr wendig.

3. Fazit:
Beide sind als Aktivscouts eher ungeeignet. Was dem einen an Wendigkeit fehlt, fehlt dem anderen an Endgeschwindigkeit.
Der A-20 scheint als Passivscout besser geeignet, da er schneller auf Position gehen kann.

Die Frage ist nun:
Sollte ich meine T-50 Crew wieder für den A-20 umlernen?
Vielleicht wäre es besser den nächsten (oder übernächsten) Patch abzuwarten.
Eventuell wird ja ein neuer sowjet-Scout eingeführt oder A-20, T-50, MT-25 soweit verbessert, dass sie Sowjetspielern wieder Spass machen?
Oder sollte man die sowjetische Scoutlinie aufgeben und sich eher den Chinesen zuwenden?

justarustyspoon #2 Posted 22 August 2013 - 12:46 PM

    Corporal

  • Player
  • 11980 battles
  • 164
  • Member since:
    10-20-2012
Für mich ist momentan der A-20 eindeutig der angenehmere Scout von beiden. Er hat mir zwar auch vor dem T-50 Debuff schon etwas besser gefallen als der T-50, aber momentan sind die beiden nicht in der gleichen Liga. Ich hab meinen A-20 nicht viel anders als den T-50 gespielt, er gab mir da sogar einige Vorteile, höhere Endgeschwindigkeit, schneller in Position, besseres Matchmaking und er wird unterschätzt.
Der russische Forschungsbaum hat mit T-50, A-20 und T-80 schon drei Tier 4 leichte Panzer, ich kenne mich mit Panzergeschichte nicht aus, weiß daher nicht, was da noch kommen könnte, aber wäre es mein Spiel, würde ich nicht noch einen weiteren Scout einführen.
Der MT-25 ist auch nicht so schlecht wie sein Ruf. Viele sind wohl einfach unzufrieden weil es kein T-50-2 mehr ist. Wenn dir der T-50 keinen Spaß mehr macht, dann setz die Mannschaft doch auf A-20 oder MT-25, nur was in 0.8.8, 0.8.9 oder 0.9.0 sein wird, ist noch unklar. Ich warte noch etwas und wenn sich nichts ändert, verkaufe ich den T-50.
Wenn du mit Autoloadern nicht klar kommst, bleiben dir in den höheren Tiers erstmal wohl nur die Chinesen, aber auch der T21 / T71 ist sehr spaßig zu spielen. :)

Edited by justarustyspoon, 23 August 2013 - 12:52 AM.


goomStar #3 Posted 23 August 2013 - 12:49 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 36717 battles
  • 644
  • [LABE] LABE
  • Member since:
    09-04-2012
Würd sagen, schön auf den Punkt gebracht von Euch beiden.
Nen T-50 Ersatz scheint es momentan einfach nicht zu geben. Der A-20 wäre mir irgendwie "zu steif" fürchte ich. Meine T-50 Crew sitzt (zu dreivierteln) im T-46, der ja nahezu identische Module hat, und durch seine höhere Leistung einfach spritziger ist. Dazu sehr tiefes MM (3-5) und mehr Gewicht als der T-50, was auch Rammen nicht unmöglich macht. Vor allem die Kombi aus Wendigkeit und Antritt hat dafür gesorgt, dass ich gern auch Tier9 Matches gefahren bin.

Der T-50 steht bei mir gerade ebenso unberührt in der Garage, mit seiner Perm-Tarnung. Ich warte ebenfalls noch ein, zwei patches ab. Die von meinem Vorredner genannte T71-Variante habe ich übrigens gedanklich ebenfalls in Betracht gezogen. Leider halt nicht im Tierbereich wie unser T-50 mal war. Aber zumindest Scoutcharakter

justarustyspoon #4 Posted 23 August 2013 - 11:34 AM

    Corporal

  • Player
  • 11980 battles
  • 164
  • Member since:
    10-20-2012

View PostgoomStar, on 23 August 2013 - 12:49 AM, said:

Der T-50 steht bei mir gerade ebenso unberührt in der Garage, mit seiner Perm-Tarnung. Ich warte ebenfalls noch ein, zwei patches ab.

Bei mir ist das der einzige Panzer, der eine Gold Tarnung spendiert bekommen hat. Und ich denke, es war auch der letzte. Ich habe den T-50 nur noch wegen der Tarnung in der Garage stehen und hoffe auf einen Buff der die Änderungen entschärft, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt. :D

C_C_A_A #5 Posted 26 August 2013 - 12:00 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 57439 battles
  • 1,130
  • [7PZDW] 7PZDW
  • Member since:
    02-06-2013
Ich spiele den A-20 recht gerne, aus den hier schon genannten Gründen: Er wird vor allem extrem unterschätzt. Das Problem das er recht "steif" ist kann man ziemlich gut mit Clutch Braking auf dem Fahrer in den Griff bekommen.

Nichtsdestotrotz ist der A-20 insgesamt gesehen nur ein Witz gegen den tiergleichen M5 Stuart, der fast alles deutlich besser kann. Vor allem kann er sich unendlich viel besser seiner Haut wehren mit der Howitzer, die sogar T7 Tanks ankratzen kann, wo der A-20 nicht den Hauch einer Chance hat.

Und wenn der M5 mal als Top Tier in einem Gefecht landet wird er zu einer bösartigen Waffe die fast alle Gegner mit ein oder zwei Treffern zerlegt. Der A-20 ist selbst als Toptier aufgrund seiner schwachen Waffe viel weniger spaßig.

Tomcatciller #6 Posted 21 November 2013 - 11:54 PM

    Sergeant

  • Player
  • 51620 battles
  • 214
  • Member since:
    01-22-2012
Gerade ne schöne Schlacht mit dem T-50 gehabt. Aber das ist eher Zufall als können.
Posted Image
Ich fahre den A-20 nicht mehr, daher kann ich nicht einschätzen wie gut er im Vergleich ist. Früher war es aber eher so, das der A-20 gegen Tiers seines gleichen Kämpfen tat.
Mfg
TCC

Edited by Tomcatciller, 21 November 2013 - 11:57 PM.


AdmiralPain #7 Posted 08 December 2013 - 02:56 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 24423 battles
  • 794
  • Member since:
    05-30-2011
Habe mir heute den A 20 gekauft, da ich den neuen Med Tree der Russen welcher mit dem nächsten Update kommt, angehen will.
Voll ausgebaut aber 75 % Crew.
Ich will kein Urteil abgeben, sondern eine Frage stellen.
Ich fahre oft meinen AMX 120 Heavy , war darum sehr überrascht als ich in den A 20 stieg.
Gefühlt beschleunigt er viel langsamer, und wendet auch langsamer als mein T 9 Heavy.  :amazed:

Liegt das an der noch 75% Crew, sprich wird es deutlich besser auf 100 % ?
Und in 11 Battles hatte ich maximal Tier 5 oder 6 . Ist der A 20 vielleicht gar nicht im Scout MM gelistet, oder ist es Zufall?

MFG
Chris

Lancelod #8 Posted 08 December 2013 - 04:27 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 7989 battles
  • 783
  • Member since:
    12-27-2010
gelöscht

Edited by Lancelod, 09 December 2013 - 05:43 PM.


goomStar #9 Posted 08 December 2013 - 10:14 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 36717 battles
  • 644
  • [LABE] LABE
  • Member since:
    09-04-2012
Tja, nichts neues mehr vom T-50.... scheibt wohl wirklich begraben worden zu sein.
Ganz rechts in meiner Garage blitzt noch ein bißchen Goldlack durch.

Bin mittlerweile auf meiner Ersatzscoutschiene über den T21 beim T71 angekommen. Sind ganz spaßig und vor allem hab ich mich irgendwann gut in den T21 reinfühlen können. Ist zwar etwas klopsig, aber mit der Sichtweite plus Agilität hab ich echt Freude am Fahren gehabt.

GS_Guderian #10 Posted 01 February 2014 - 11:04 AM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 68640 battles
  • 3,701
  • [GS_] GS_
  • Member since:
    10-04-2010

Meinen T-50 habe ich genervt verkauft, Motorennerf und TopGun weg, das war zu viel. Gut für mich, dass der A-20 ohnehinseit eh und je in meiner Garage hockt. Mit 4 Skills ist er einfach gigantisch gut. 

Ich habe auch alle anderen 4er Scouts (außer T-50) und finde sie alle gut - wenn es eine Scout Map ist.



Lancelod #11 Posted 01 February 2014 - 07:37 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 7989 battles
  • 783
  • Member since:
    12-27-2010

Mein T-50 wurde durch den AMX ELC ersetzt.

Der spielt sich völlig anders aber der Fahrspass ist vergleichbar.

 

Beim A-20 glaube ich gerne, dass er nicht schlecht ist mit einer Crew im vierten Skill......aber eben erst dann.

 

Es gibt aber noch ein starkes Argument für den A-20

Man braucht deutlich weniger XP um den T-34 zu erforschen als mit dem T-50

und bei weitem weniger als mit T-80



GS_Guderian #12 Posted 02 February 2014 - 05:55 PM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 68640 battles
  • 3,701
  • [GS_] GS_
  • Member since:
    10-04-2010

 

Najanu...ich bin den A-20 auch ohne 4 Skills gespielt, eigentlich auch schon bevor es die große Auswahl an Skills gab. (Closed Beta)

 

Aber es war früher deutlich scoutfreundlicher auf den Maps. Etwas Grips und man hatte rasch 5-8k Schaden gespotted, auch wenn es einem damals noch nicht so schön angezeigt wurde.

 

Edith sagt: Man kann auch gelegentlich die Großen ärgern mit dem Ding.

 

http://wotreplays.co...s_guderian-a-20


Edited by GS_Guderian, 10 February 2014 - 01:18 AM.


RootEvil #13 Posted 09 April 2014 - 08:07 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 52200 battles
  • 7,927
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    07-13-2012
OMG! Ich binn seit Ewigkeiten mal T50 wieder gefahren. Was bitte haben die aus diesem Panzer gemacht??? Das "Ding" ist jetzt sowas von träge und unbrauchbar. Vorher war das ein Flitzer mit sagenhafter Beschleunigung und nun ein kastriertes träges Etwas, weder Fisch noch Fleisch. Prädikat GRAUENHAFT. Unglaublich beschissen. :angry:

Lancelod #14 Posted 11 April 2014 - 08:12 AM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 7989 battles
  • 783
  • Member since:
    12-27-2010

Naja,

mit 9.1 werden die Leichten Panzer Stufe4 in ihrem MM beschränkt.

Dann paßt das mit dem T-50 wieder ganz gut....denn bis Stufe6 ist der T-50 durchaus konkurenzfähig geblieben.

 

 



RootEvil #15 Posted 14 April 2014 - 10:28 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 52200 battles
  • 7,927
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    07-13-2012
Aha, das nützt aber JETZT gar nix...

Edited by Panzerbremser, 14 April 2014 - 10:29 PM.


GS_Guderian #16 Posted 16 April 2014 - 05:46 AM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 68640 battles
  • 3,701
  • [GS_] GS_
  • Member since:
    10-04-2010

Das nützt mir nix. Ich WILL mit einem Tier 4 SCOUT nicht in Spiele bis max. 7 oder gar 6 kommen. 

 

Ich möchte fette Beute aufdecken, nicht Kampfpanzer spielen. Dafür kann ich T-80 oder Convenanter spielen.

Ein A-20/M5/Pz38 NA der regelmäßig nicht in Spiele mit mind. Tier 7/8 kommt, kann sich auch gleich einsargen. Er kann auch gegen Tier 5 und 6 nicht wirklich effektiv kämpfen, nur leider ist das allgemeine Erfahrungsniveau dort so niedrig, dass ein Scout selten genutzt wird. Mal abgesehen von der geringen Menge an spottbarer HP. 

 

Es es ist doch schon jetzt schwer genug als Spotter bei der Mapauswahl und seit dem großen Aripatch.

Für echte Aufklärer empfinde ich ein niedrigeres MM eher als Belastung.

 

 



SpearHead86 #17 Posted 04 June 2014 - 10:25 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 18724 battles
  • 1,703
  • Member since:
    04-13-2011
Was meint ihr, wird der A-20 nach dem nächsten Patch wieder eine echte Option fürs frustfreien Spielen sein? Als Scout für Tier 7 und 8 hat mich immer die klägliche Sichtweite gestört. Demnächst soll er ja nur noch bis maximal Tier 6 kommen. Durch sein gutes Leistungsgewicht und der bis Tier 6 ausreichenden Geschütze, könnte man ihn sogar als eine Art Medium-Tank spielen - überraschend zuschlagen, zirkeln und wieder verschwinden.

Lancelod #18 Posted 04 June 2014 - 10:46 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 7989 battles
  • 783
  • Member since:
    12-27-2010

View PostSpearHead86, on 04 June 2014 - 11:25 PM, said:

Was meint ihr, wird der A-20 nach dem nächsten Patch wieder eine echte Option fürs frustfreien Spielen sein? Als Scout für Tier 7 und 8 hat mich immer die klägliche Sichtweite gestört. Demnächst soll er ja nur noch bis maximal Tier 6 kommen. Durch sein gutes Leistungsgewicht und der bis Tier 6 ausreichenden Geschütze, könnte man ihn sogar als eine Art Medium-Tank spielen - überraschend zuschlagen, zirkeln und wieder verschwinden.

 

Zirkeln ist mit dem so eine Sache.....aber mit dem eingeschränkten MM ist der A-20 auf jeden Fall wieder eine Option.

 

Trotzdem werde ich ihn mir nicht wieder holen.

Da sind andere leichte Panzer, auch auf Stufe 4, einfach spassiger.



Redbonex #19 Posted 28 July 2014 - 05:08 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8276 battles
  • 84
  • Member since:
    06-22-2014

ich bin z.Z. auch mit dem A-20 unterwegs, das Ziel ist aber über T-34/76 zum T-34/85 zu gelangen. Nun meine Frage, empfiehlt es sich, sich mit dem A-20 durch zu sterben und die EP für den T-34/76 zu sparen oder soll ich im A-20 doch noch den besseren Motor und die Ketten ersetzen, was mich dann aber auch wieder ca. 6000 EP kostet.

Bin mir im nicht schlüssig und mir fehlen nur noch ca. 5000EP bis zum T-34.



Derbysieger #20 Posted 29 July 2014 - 08:10 AM

    Field Marshal

  • Clan Commander
  • 25140 battles
  • 18,648
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-08-2012
Bitte bau ein Fahrzeug IMMER voll aus....durchsterben bringt gar nichts, denn auf dem nächsten Fahrzeug wird es NICHT besser




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users