Jump to content


T-34-3 - Guide / Anleitung / Diskussion

t34 t34-3 t-34 t-34-3 34

  • Please log in to reply
494 replies to this topic

red_hammer1 #481 Posted 19 December 2017 - 06:34 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 48975 battles
  • 652
  • [3VSMM] 3VSMM
  • Member since:
    11-03-2011

Tja, wirklich schwieriges Thema, der T34-3. Ja, auf dem Papier ist das Ding schlecht. Die Kanone ist nicht mehr zeitgemäß. Aber trotzdem hat er Potential. Allerdings ist er im Gegenteil zu den meisten anderen Mediums extrem anstrengend zu fahren. Man hat einfach keinen runden Spielfluss. Ab und zu 500er Kellen machen halt wirklich Spaß, aber meistens überwiegt der Frust, wenn man mal wieder überall abprallt oder gar nicht erst trifft.

 

Ich fahre ihn momentan mit ca. 2000 Durchschnitsdamage. Ist ganz ok, aber halt doch anstrengend.

 

Angesichts des momentanen Type 59 Hype im Adventskalender muss ich doch ein bisschen schmunzeln, was passieren würde, wenn WG den T34-3 tatsächlich signifikant buffen würde.  Type und T-34 teilen sich ja mittlerweile die Wanne und den Turm. Es handelt sich also um genau denselben Panzer. Würde WG den T-34 nun an der Kanone buffen, (z.B. 200 Pen und bessere Genauigkeit wie beim Franzmann) wäre der Type in meinen Augen plötzlich völlig obsolet und der T-34 der bessere Panzer.  Folglich würde es vermutlich einen Run auf das Ding und einen Aufschrei bei den Type-Besitzern geben.



wingcomstriker #482 Posted 19 December 2017 - 04:40 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 19884 battles
  • 467
  • [MIMI] MIMI
  • Member since:
    06-28-2013
Realistisch betrachtet würde WG im Zuge eines pen Buffes den Typen mit einem besseren Gunhandling/Sichtweite/Panzerung/whatever belohnen. Oder sie buffen den T-34-3 kaputt und nehmen ihn aus dem Shop - was mich nicht stören sollte :D



Pheit #483 Posted 20 December 2017 - 02:16 PM

    Captain

  • Player
  • 52306 battles
  • 2,491
  • [G5P] G5P
  • Member since:
    08-20-2013

View Postwingcomstriker, on 19 December 2017 - 04:40 PM, said:

Oder sie buffen den T-34-3 kaputt und nehmen ihn aus dem Shop - was mich nicht stören sollte

 

Und dann kann man den 34/3 2020 im Weihnachtskalender gewinnen *g*

alKeshCH #484 Posted 21 December 2017 - 09:07 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 75533 battles
  • 582
  • [-FREI] -FREI
  • Member since:
    10-09-2012

 

Soo, hab in den T34-3 mal einen verbesserten Ansetzer eingebaut. Zusammen mit Waffenbrüdern ergibt das jetzt eine Nachladezeit von 10.99 Sekunden.

Auf dem Papier ist das kein grosser Unterschied zu den 11.33 Sekunden mit normalem Ansetzer, jedoch ist es "gefühlt" eine wirklich spürbare Verbesserung und ich kann es nur jedem empfehlen :)

 



wingcomstriker #485 Posted 21 December 2017 - 01:27 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 19884 battles
  • 467
  • [MIMI] MIMI
  • Member since:
    06-28-2013

View PostalKeshCH, on 21 December 2017 - 08:07 AM, said:

 

Soo, hab in den T34-3 mal einen verbesserten Ansetzer eingebaut. Zusammen mit Waffenbrüdern ergibt das jetzt eine Nachladezeit von 10.99 Sekunden.

Auf dem Papier ist das kein grosser Unterschied zu den 11.33 Sekunden mit normalem Ansetzer, jedoch ist es "gefühlt" eine wirklich spürbare Verbesserung und ich kann es nur jedem empfehlen :)

 

 

Ich kann auch jedem empfehlen das Objekt 907 zu fahren - hat halt nur nicht jeder...

 

Btt; fährst du dann noch mit Direktiven? 



alKeshCH #486 Posted 21 December 2017 - 03:54 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 75533 battles
  • 582
  • [-FREI] -FREI
  • Member since:
    10-09-2012

View Postwingcomstriker, on 21 December 2017 - 12:27 PM, said:

 

Ich kann auch jedem empfehlen das Objekt 907 zu fahren - hat halt nur nicht jeder...

 

Btt; fährst du dann noch mit Direktiven? 

 

nö, ausser vielleicht sporadisch mal aus Jux.

in 10er hab ich bis jetzt nicht vor, verbessertes Zubehör einzubauen, da die 8er einfach häuffiger aus der Garage kommen und zusätzlich Silber verdienen. Aus diesem Grund hat vor einigen Monaten auch der Löwe einen verbesserten Ansetzer erhalten.

 

Projekte die die nächsten Monate:

- verbesserter Stabilisator für T-34-3, Defender oder amx l 49 verdienen

sekundär:

- evt. verbesserter Lüfter für Löwe

- evt. Ansetzer für Primo Victoria

 



Wobba222 #487 Posted 01 January 2018 - 05:19 PM

    Private

  • Player
  • 13998 battles
  • 18
  • Member since:
    11-27-2011

Nach jetzt 80 Gefechten mit dem T-34-3 hab auch ich noob das Panzerass geschafft. War finde ich, auf jeden Fall eine spannende Runde.

 

http://wotreplays.eu...obba222-t-34-3 



LastBoyKraut #488 Posted 20 January 2018 - 11:28 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 34053 battles
  • 531
  • Member since:
    08-13-2013

Ja, manchmal wünscht man sich T59like auch eine 100mm-Flinte auf dem Eimer,- aber iwie ist man auch gut mit dem Alpha unterwegs. Als erstes immer eine HE-Mumpel rein, 530er-Grüße für unvorsichtige Scouts oder Geschwindigkeit-ist-besser-als-Panzerung-CDC-Rennfahrer. Man muss allerdings mindestens Kunstschütze sein, sonst geht fast alles vorbei.

Und seitdem meine Hemmung beim HEAT-Geballere weggefallen ist, ist er auch nicht mehr so anstrengend zu fahren. Abgesehen davon, dass der wahnwitzig überteuert ist, macht er sehr viel Spaß.



GoHomeClub #489 Posted 21 March 2018 - 09:19 AM

    Sergeant

  • Player
  • 45192 battles
  • 216
  • Member since:
    12-18-2012
R.I.P. T-34-3, wir werden dich vermissen :(. Es sei denn, WG fängt tatsächlich wie angekündigt an alle Premiums mit bevorzugtem MM neu zu balancieren. Dann könnten wir irgendwann in ferner Zukunft eine neue, total überbuffte Version dieses Panzers erleben, die für noch mehr power creep auf Stufe 8 sorgt. Bis dahin ist und bleibt der T-34-3 der beste rage erzeugende RNJesus Reiskocher im ganzen Spiel :trollface:.

LastBoyKraut #490 Posted 14 July 2018 - 03:23 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 34053 battles
  • 531
  • Member since:
    08-13-2013

View PostGoHomeClub, on 21 March 2018 - 09:19 AM, said:

R.I.P. T-34-3, wir werden dich vermissen :(. Es sei denn, WG fängt tatsächlich wie angekündigt an alle Premiums mit bevorzugtem MM neu zu balancieren. Dann könnten wir irgendwann in ferner Zukunft ... 

 

Ich will nun nicht das Gegenteil behaupten, der T-34-3 mache keinen Spaß,- ABER: andere 8er-Meds machen einfach mehr Spaß. Seit der Ankündigung und dem KV5-Desaster geht es ja im Themenbereich SMM mit Riesenschritten nicht voran. Traurig, wenn solche "Weltfirmen" wie WG immer wieder beweisen dass sie von Dilettanten geführt werden.

Andere Firmen müssen teure Marktuntersuchungen beauftragen um rauszukriegen was Kunden wollen, statt einfach ein bisschen in den Foren rumzuhorchen.

Obwohl! - haben sie ja gemacht: die Com wollte unbedingt die Leffy für 30 Tacken haben!!  Oder so ähnlich  :facepalm: 

 



M5A1 #491 Posted 30 November 2018 - 06:11 PM

    Colonel

  • Player
  • 19739 battles
  • 3,650
  • [JHS] JHS
  • Member since:
    04-01-2012

Erfahrung post-buff: Momentan ist der T-34-3 das Fahrzeug, mit dem ich mit Abstand am Besten klar komme. Das Panzerass wollte bisher nur irgendwie nicht sein. Hatte neulich mehrere Runden mit über 1000 Base XP, vorhin erst wieder mit 1.318. Aber immer nur 1st oder 2nd class. Auch scheinen die Grenzen für Gunmarks recht hoch zu liegen. 

 

Wenn man im Toptier unterwegs ist, ist der T-34-3 der absolute Horror für den Gegner. Je nach Gegnerteam kann man einfach durchfahren und alles auf seinem Weg mit 400er Kellen eindecken. Auf gleichem Tier und gegen IXer muss man ein wenig vorsichtiger und teilweise fast schon opportunistisch spielen, aber der hohe Alpha hilft da wirklich enorm.

 

Mir ist allerdings aufgefallen, dass der Turm ein wenig unberechenbar ist. Manchmal prallt alles ab, manchmal kommt alles durch. Ansonsten durchaus solide.



___Wooky___ #492 Posted 03 December 2018 - 05:48 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 15811 battles
  • 69
  • [R_F_D] R_F_D
  • Member since:
    04-28-2012

hmmm einfach durchfahren sagst du als Top Tier. Glaub ich mal nicht, jeder weiss das die Wanne weich ist und Du hast ne recht lange Ladezeit für ein Med.

Ich spiele den als Unterstützer bei den Heavys.

 



TheTianBao #493 Posted 27 December 2018 - 07:41 AM

    Captain

  • Clan Commander
  • 8092 battles
  • 2,016
  • [BRAND] BRAND
  • Member since:
    06-15-2011

View Post___Wooky___, on 03 December 2018 - 05:48 PM, said:

hmmm einfach durchfahren sagst du als Top Tier. Glaub ich mal nicht, jeder weiss das die Wanne weich ist und Du hast ne recht lange Ladezeit für ein Med.

Ich spiele den als Unterstützer bei den Heavys.

 

 

Das funktioniert wirklich ganz gut. Für Tier 6 ist man das absolute grauen, so nen Cromwell oder nen T-34-85M frisst man in der Fahr einfach auf und diese bouncen doch recht häufig. Zur Not kassiert man einen Treffer und teilt mal eben 4x mehr Schaden aus.

 

Die Stats hab ich mir irgendwann mal komplett "in den Keller gefahren"  mit knapp 1.300 DMG durchschnittlich pro Runde.

Happig scheint das Panzer (M) zu sein,  selbst mit ner 3K Selbstspot Runde an den Feiertagen war es nicht zu holen. Ganz zu schweigen von der Gunmark. Ich hänge da irgendwie bei 60% fest. 

 

Generell bin ich aber über die DPM erstaunt und die Viewrange, welche meine Crew inzwischen hat. Habe Ihm die Improved Vents gegeben durch meinen 7 Jahres Bonus.

 

Aktuelle Werte nach Tanks.gg für meine Crew und Module

 

Aktuell überlege ich ob ich meinen Kartenguide mal wieder für den T-34-3 weiter mache, da das Spiel sich doch deutlich gewandelt hat und mir der T-34-3 wieder echt Spaß macht. Glaub sobald ich die erste Gunmark hab geht das wieder los. Noch muss ich wieder mit dem guten Panzer Einspielen. 

 

Eins bleibt der T-34-3 aber immer ... ein Panzer für Fetischisten und das muss man sich immer vor Augen halten.

 

LG Tian


Edited by TheTianBao, 27 December 2018 - 02:40 PM.


M5A1 #494 Posted 27 December 2018 - 01:34 PM

    Colonel

  • Player
  • 19739 battles
  • 3,650
  • [JHS] JHS
  • Member since:
    04-01-2012

View PostTheTianBao, on 27 December 2018 - 07:41 AM, said:

Happig scheint das [Tank Ace] zu sein, selbst mit ner 3K Selbstspot Runde an den Feiertagen war es nicht zu holen. Ganz zu schweigen von der Gunmark. Ich hänge da irgendwie bei 60% fest. 

Ich habe das ich glaube bei etwas über 1.4k base XP geschafft, mit 1.3k XP allerdings nicht.

 

Aber ja, das mit der GM ist wirklich krass. Ich kam mit dem Fzg von Anfang an für meine Verhältnisse sehr gut klar und mit bei 100 Gefechten nur bei einer GM gewesen. Mittlerweile hänge ich glaube ich bei 78%. Sollte vermutlich ein wenig mehr Xer fahren um Anleihen für den lila Ansetzer zu sammeln.

Setup
Ace Tanker

Alles in allem ist der T-34-3 nicht nur das Fahrzeug, mit dem ich wohl am Besten klar komme, sondern auch eines der Fahrzeuge, welches mir momentan mit Abstand am meisten Spaß macht. Ich freue mich schon wirklich auf den nächsten Verkauf, damit die GM-Werte etwas runter gehen :P.

 

Wirklich angenehm ist das SMM, durch das man nicht gegen Xer ran muss. Gegen IXer reicht die HEAT im Regelfall, sofern sie nicht auf Spaced Armor trifft (die HEAT trollt dank der schlechten Genauigkeit gerne mal). Wenn man High- oder Midtier ist, kann man auch ganze Gefechte gut mit AP durch fahren.


Edited by Liner8, 27 December 2018 - 02:48 PM.


TheTianBao #495 Posted 29 December 2018 - 06:44 PM

    Captain

  • Clan Commander
  • 8092 battles
  • 2,016
  • [BRAND] BRAND
  • Member since:
    06-15-2011

Ja bei mir siehts nun so aus:

 

Crew:

Setup:

 

Spare nun auf die nächsten Anleihen um alles auf "Verbessert" umzustellen.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users