Jump to content


ESL 3on3 Series


  • This topic is locked This topic is locked
16 replies to this topic

Community #1 Posted 07 October 2013 - 02:50 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 29,786
  • Member since:
    11-09-2011
Aufgrund starker Nachfrage freuen wir uns, eine völlig neue ESL 3on3 Series anzukündigen!

Ganzen Artikel lesen

Xeideo #2 Posted 07 October 2013 - 02:54 PM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 37937 battles
  • 1,802
  • Member since:
    10-07-2011
Das man dort auch um Gold Fahren kann wurde wohl vergessen zu erwähnen ;)

ZeTa_sh #3 Posted 07 October 2013 - 02:56 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 18743 battles
  • 380
  • Member since:
    04-07-2012
Ich hab nicht wirklich nen Plan von dem ESL kram, spielt man da die normalen Maps mit 3on3? Das hört sich ziemlich witzlos an.

Die Maps sind schliesslich mehr oder weniger für 30 Panzer ausgelegt. So fährt man doch komplett aneinander vorbei wenns schlecht läuft.

Xeideo #4 Posted 07 October 2013 - 03:04 PM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 37937 battles
  • 1,802
  • Member since:
    10-07-2011

View PostZeTa_sh, on 07 October 2013 - 02:56 PM, said:

Ich hab nicht wirklich nen Plan von dem ESL kram, spielt man da die normalen Maps mit 3on3? Das hört sich ziemlich witzlos an.
Die Maps sind schliesslich mehr oder weniger für 30 Panzer ausgelegt. So fährt man doch komplett aneinander vorbei wenns schlecht läuft.
Nein bei 3on3 sind die Karten noch mal eingeteilt in kleine Zonen. Seit einiger zeit kann man über einen Mod auch Ingame die Begrenzung auf dem Boden sehen und nicht nur auf der Minimap.
Du musst am Anfang der runde gleich in diese Kampfzone rein fahren und du darfst auch nur dort rein fahren wo sie Grün gezeichnet ist (Zeit voreilt usw.)
Schau einfach mal hier rein: http://www.esl.eu/de/wot/news/215131/

Edited by Xeideo, 07 October 2013 - 03:05 PM.


chikota #5 Posted 07 October 2013 - 03:15 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 48842 battles
  • 1,446
  • Member since:
    10-09-2011
Encounter
= begegnungsgefecht
wie gehabt, zur besten cw turnier zeit.
und die ESL seite ist auch eher eine behinderung, als dass sie zum spielen einläd.

Prv_Joker #6 Posted 07 October 2013 - 03:19 PM

    Sergeant

  • Player
  • 43720 battles
  • 260
  • Member since:
    05-16-2011

View PostZeTa_sh, on 07 October 2013 - 02:56 PM, said:

Ich hab nicht wirklich nen Plan von dem ESL kram, spielt man da die normalen Maps mit 3on3? Das hört sich ziemlich witzlos an.
Die Maps sind schliesslich mehr oder weniger für 30 Panzer ausgelegt. So fährt man doch komplett aneinander vorbei wenns schlecht läuft.
Man Spiel bei 3on3 in Begegnungsmodus, damit kann man verhindern das Team in irgendeine Ecke eingraben. Die Battlezone gibt es nicht mehr nur noch für 1on1. ESL ist ein sehr hohes Niveau und die Kämpfe sind sehr schnell und intensiv. Aber ein Versuch ist es wert, leichter und billiger kann man kein Gold machen. Aber für die großen Summen muss man an den Etablierten 3on3 Bundesliga Team vorbei die an fast allen Cups teilnehmen.

Edited by Prv_Joker, 07 October 2013 - 03:25 PM.


Goetter #7 Posted 07 October 2013 - 06:49 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32592 battles
  • 1,160
  • Member since:
    07-22-2011

View Postchikota, on 07 October 2013 - 03:15 PM, said:

und die ESL seite ist auch eher eine behinderung, als dass sie zum spielen einläd.

Ach ge...

http://www.esl.eu/de/wot/

Alles was man braucht. :)

TankAir #8 Posted 07 October 2013 - 06:54 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 54770 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

View Postchikota, on 07 October 2013 - 03:15 PM, said:

wie gehabt, zur besten cw turnier zeit.
und die ESL seite ist auch eher eine behinderung, als dass sie zum spielen einläd.

Mmhhh fahre ich lieber mit 15 Mann (Frau) wochenlang um Landezonen für eine Handvoll Taler oder spiele ich einen Nachmittag 2-3 Stunden für bis zu 7500 Gold? Mit der Zeit scheint das bei der A-Serie zutreffen aber im 3on3 gibt es viele und schöne Tuniere. Wie mein Kollege Joker schon sagte. Das Niveau ist hoch, weil die Teams ausgeglichen sind. Fokussfeuer, shielding und Kommunikation sind das A und O für den Sieg.

chikota #9 Posted 07 October 2013 - 07:16 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 48842 battles
  • 1,446
  • Member since:
    10-09-2011
ihr habt natürlich recht.
die ESL seite bleibt auch so wie sie ist....
...schlecht für anfänger und andere DAU
edit. nicht jeder spielt um geld/gold. manche einfach für den spass. :glasses:

Edited by chikota, 07 October 2013 - 07:20 PM.


Goetter #10 Posted 07 October 2013 - 07:24 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32592 battles
  • 1,160
  • Member since:
    07-22-2011
Sicherlich bedarf es am Anfang ein wenig Eingewöhnung. Aber da findet man sich recht schnell zurecht. Vor allem was den WoT-Bereich betrifft.

In den Cups geht es zumeist gut zu und wie TankAir schon geschrieben hat ist es dort recht ausgeglichen bzw. anspruchsvoll bezüglich der Gegner. Bockt macht es alle mal es sei denn man bekommt im 3on3 gleich mal welche von Kazna Kru als Gegner. Da ist die Motivation dann eher verhalten.  :playing:

TankAir #11 Posted 07 October 2013 - 08:06 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 54770 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

View Postchikota, on 07 October 2013 - 07:16 PM, said:

edit. nicht jeder spielt um geld/gold. manche einfach für den spass. :glasses:

Ich will ja nicht angeben auf keinen Fall, ich spiele auch nur noch sehr selten ESL und heute auch nur weil ich Urlaub habe. Aber wir haben heute im 3on3 Mottocup den ersten Platz geholt. 7500 Gold für jeden Spieler und das in knapp drei Stunden. Sorry aber das kann mir kein CW geben und was kann mehr Spaß machen, als mit seinem Lieblingsspiel Gold für Premtanks/ -spielzeit oder was auch immer zu gewinnen?

Ich kann es jeden wirklich nur empfehlen, aber man muss dran bleiben um die ersten Wochen in denen man wenig Erfolg haben wird zu überstehen :smile:.

chikota #12 Posted 07 October 2013 - 08:15 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 48842 battles
  • 1,446
  • Member since:
    10-09-2011
also, um es klar zu sagen 3/3 macht fetz aber richtig.
die ESL seite der regeln mit anmeldung, das herausfiltern der news usw usw....nunja. seht selbst.

Prv_Joker #13 Posted 07 October 2013 - 11:55 PM

    Sergeant

  • Player
  • 43720 battles
  • 260
  • Member since:
    05-16-2011

View Postchikota, on 07 October 2013 - 08:15 PM, said:

also, um es klar zu sagen 3/3 macht fetz aber richtig.
die ESL seite der regeln mit anmeldung, das herausfiltern der news usw usw....nunja. seht selbst.

Du hast doch auch mal 3on3 gespielt, erst bei EKR dann bei den MERCS, oder liege ich da falsch?
Warum spielst du nicht mehr, das lag doch nicht etwa an der ELS Seite?

Leute! Sucht euch 2 gute Spieler, am besten aus euren Freundeskreis oder Clan, die mit dem ihr euch gut versteht und Spaß hab mit ihn zu spielen. Es muss nicht gleich die Besten sein, in der ESL ist das Rating, Stats, WN X egal. Wenn ihr gut eingespielt seid und euch ohne Worte versteht dann könnt ihr auch was reißen. Die besten Teams in der ESL bestehen aus Spieler die nicht mal über 1500 WN6 kommen. Das Team und die richtige Taktik gewinnt und nicht der Einzelspieler, denn auch ein Unicum kann genau so schnell raus gefocus werden wie ein 250 WN6 BOB.

Ich/Wir freuen uns natürlich nicht immer gegen die gleichen spielen zu müssen.

Lujan #14 Posted 08 October 2013 - 11:42 AM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 24206 battles
  • 1,072
  • [7-7-7] 7-7-7
  • Member since:
    08-21-2010

View PostPrv_Joker, on 07 October 2013 - 03:19 PM, said:

Man Spiel bei 3on3 in Begegnungsmodus, damit kann man verhindern das Team in irgendeine Ecke eingraben. Die Battlezone gibt es nicht mehr nur noch für 1on1. ESL ist ein sehr hohes Niveau und die Kämpfe sind sehr schnell und intensiv. Aber ein Versuch ist es wert, leichter und billiger kann man kein Gold machen. Aber für die großen Summen muss man an den Etablierten 3on3 Bundesliga Team vorbei die an fast allen Cups teilnehmen.

View PostTankAir, on 07 October 2013 - 06:54 PM, said:

Mmhhh fahre ich lieber mit 15 Mann (Frau) wochenlang um Landezonen für eine Handvoll Taler oder spiele ich einen Nachmittag 2-3 Stunden für bis zu 7500 Gold? Mit der Zeit scheint das bei der A-Serie zutreffen aber im 3on3 gibt es viele und schöne Tuniere. Wie mein Kollege Joker schon sagte. Das Niveau ist hoch, weil die Teams ausgeglichen sind. Fokussfeuer, shielding und Kommunikation sind das A und O für den Sieg.

View PostTankAir, on 07 October 2013 - 08:06 PM, said:

Ich will ja nicht angeben auf keinen Fall, ich spiele auch nur noch sehr selten ESL und heute auch nur weil ich Urlaub habe. Aber wir haben heute im 3on3 Mottocup den ersten Platz geholt. 7500 Gold für jeden Spieler und das in knapp drei Stunden. Sorry aber das kann mir kein CW geben und was kann mehr Spaß machen, als mit seinem Lieblingsspiel Gold für Premtanks/ -spielzeit oder was auch immer zu gewinnen?
Ich kann es jeden wirklich nur empfehlen, aber man muss dran bleiben um die ersten Wochen in denen man wenig Erfolg haben wird zu überstehen :smile:.
Zu 1. Richtig.
Zu 2. Man braucht auch immer noch nen Lucker im Team :D :D :D
Zu 3. Blöden OP-Tiger xD (gratz zum Sieg noch^^)
ABer alles in allem haben die beiden erfahrenen ESL Spieler da oben durchaus Recht. Man fängt vielleicht nicht direkt mit den größten Cupsiegen an, aber wenn man unser Team anschaut sieht man dass Ratings nicht zwangsläufig viel Aussagen. Ihr braucht keine Unicums zu sein um ESL erfolgreich fahren zu können. Ihr müsst nur sicher treffen und die Qualifikationen aus dem 2. Post mitbringen. Damit lässt sich der Monat Premium leicht in der ESL erspielen. Vor allem in den deutschen 3on3 Cups da es dort gut möglich ist dass man bis ins viertelfinale auf keine allzustarken Gegner trifft. (Viertelfinale bedeuten schon 1000 Gold pP)

Edited by Lujan, 08 October 2013 - 11:42 AM.


_Defalt_ #15 Posted 08 October 2013 - 11:48 AM

    Sergeant

  • Player
  • 17099 battles
  • 265
  • Member since:
    07-28-2012

Quote

Zu 2. Man braucht auch immer noch nen Lucker im Team :D :D :D

Ein wahres Wort :)

Quote


ABer alles in allem haben die beiden erfahrenen ESL Spieler da oben durchaus Recht. Man fängt vielleicht nicht direkt mit den größten Cupsiegen an, aber wenn man unser Team anschaut sieht man dass Ratings nicht zwangsläufig viel Aussagen. Ihr braucht keine Unicums zu sein um ESL erfolgreich fahren zu können. Ihr müsst nur sicher treffen und die Qualifikationen aus dem 2. Post mitbringen. Damit lässt sich der Monat Premium leicht in der ESL erspielen. Vor allem in den deutschen 3on3 Cups da es dort gut möglich ist dass man bis ins viertelfinale auf keine allzustarken Gegner trifft. (Viertelfinale bedeuten schon 1000 Gold pP)

Wenn man einmal den "dreh" raus hat und weiß wie es geht und dein Team das auch umsetzt, dann ist da zwangsläufig immer Gold drinne :)

Prv_Joker #16 Posted 08 October 2013 - 01:11 PM

    Sergeant

  • Player
  • 43720 battles
  • 260
  • Member since:
    05-16-2011

View PostLujan, on 08 October 2013 - 11:42 AM, said:

...
Zu 3. Blöden OP-Tiger xD (gratz zum Sieg noch^^)
...
Naja, wer denkt er könnte mit seinen Tiger hinter eine Mauer Hulldown stehen muss direkt bestraft werden. :teethhappy:
Aber danke schön, für so ein Hobby Team wie wir war das auch mal schön. Aber ihr Profi Spieler hab ja in den letzten beiden CUPs den ersten gemacht und führt jetzt mit 13 Punkten.
Besorg euch mal ein "reallife" ^^   :teethhappy:  . Aber ich glaube ihr seid zurzeit das erfolgreichste 3 on 3 Team.

Edited by Prv_Joker, 08 October 2013 - 01:18 PM.


PainLP #17 Posted 08 October 2013 - 04:45 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 9846 battles
  • 89
  • [_SC] _SC
  • Member since:
    01-18-2012
Ich fahr anstatt cw auch lieber ESl, bringt mir Skilltechnisch mehr und außerdem Gold :)




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users