Jump to content


AMX 105 AM mle. 47 oder AMX 13 105 AM mle. 50?


  • This topic is locked This topic is locked
1 reply to this topic

CaptainObvious79 #1 Posted 15 November 2013 - 08:40 PM

    Private

  • Player
  • 28481 battles
  • 36
  • Member since:
    10-30-2011
Hallo Leute,

ich bin ziemlich neu und gerade dabei die Franzosenarty-Linie zu erforschen. Mir liegen die Teile, weil sie recht oft schiessen, ich bin zu ungeduldig, um eeeeelend lange zu warten, bis der Ladeschütze fertig ist (auch wenn der Shcaden dann für den einzelnen Schuß nicht so hoch ist.

Momentan bin ich erst bei der 4er Arty, der AMX 105 AM mle. 47. Bald könnte ich auf die 5er wechseln, aber ich frage mich die ganze Zeit, ob sich das überhaupt lohnt (außer, um zur 6er Arty zu grinden, natürlich)? Soweit ich sehe, sind die Geschütze bei der 4er und der 5er identisch und acuh wenn die 5er natürlich "besser" ist, stellt sich mir die Frage, ob sie denn auch verglichen mit den höheren Gegener, auf die sie aufgrund des MM trifft, denn "genug" besser ist? Schließlich trifft sie ja auf Gegner, gegen die die 4er nie antreten wird.

Was ist dazu Eure Meinung?.

(Falls diese Frage in die Rubrik "Panzervergleiche" gehört, bitte verschieben.)

Danke, gl &hf!

Lamaking

pDESTINYq #2 Posted 15 November 2013 - 10:10 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 32797 battles
  • 451
  • [R1SE] R1SE
  • Member since:
    06-15-2013
also ich bin beide gefahren und jetzte bei T6 angelangt wo ich aber erst ein paar Gefechte habe. Ich finde die AMX 47 um einiges besser!

Sie ist schneller und wendiger. Die Kanone ist für das Tier ok, genauso wie die Schussabfolge.
Die T5 arty... Ja.. is hald die selbe Kanone wie bei T4 und damit mMn zu schlecht. Ein Garageplatz wars mir nicht wert, aber ich denke da hat jeder eine andere Meinung.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users