Jump to content


B-C 155 58


  • Please log in to reply
111 replies to this topic

CptLazer #61 Posted 02 June 2015 - 04:39 PM

    Private

  • Player
  • 16043 battles
  • 22
  • [_R_S_] _R_S_
  • Member since:
    04-11-2013

Hab sie seid gestern und sie hält was sie verspricht...

 

Bestes Beispiel:

Heavypush mit vier Dickschiffen. E100 auf 400 Punkte daneben voller T57. E100 platzt beim ersten Treffer, T57 bleibt kurz stehen bekommt die zweite in die Kette (+Schaden), 3+4 sind auch im Ziel. Danach war der auch nur noch ein OneHit.

 

Klar, gibt auch so Runden da geht nichts. Einfach weil man gefühlt über nichts rüberschießen kann, aber dafür hat das Ding ja seine hervorragende Geschwindigkeit. Erinnert ein bissel an Medium fahren. Wenn es am Schluß einer Runde mal eng wird, eignet sich das Teil bedingt auch als Spotter. Jedenfalls besser als alle anderen T10 Artys. Und wer immer nur Minimalschäden erzeugt, sollte mal auf Meds oder Lights feuern. Da gibts auch mal vierstelligen Schaden.

 

Wer mit der 155 55 klar kommt, wird die 58 lieben. Schneller in jeder Hinsicht... Und wer in der Ladezeit nicht verlegen will, hat genug Zeit GegnerArty zu spotten ;-)  



frankstrunz #62 Posted 03 June 2015 - 01:11 PM

    Brigadier

  • Player
  • 42535 battles
  • 4,363
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View PostCptLazer, on 02 June 2015 - 04:39 PM, said:

Hab sie seid gestern und sie hält was sie verspricht...

 

Bestes Beispiel:

Heavypush mit vier Dickschiffen. E100 auf 400 Punkte daneben voller T57. E100 platzt beim ersten Treffer, T57 bleibt kurz stehen bekommt die zweite in die Kette (+Schaden), 3+4 sind auch im Ziel. Danach war der auch nur noch ein OneHit.

 

Klar, gibt auch so Runden da geht nichts. Einfach weil man gefühlt über nichts rüberschießen kann, aber dafür hat das Ding ja seine hervorragende Geschwindigkeit. Erinnert ein bissel an Medium fahren. Wenn es am Schluß einer Runde mal eng wird, eignet sich das Teil bedingt auch als Spotter. Jedenfalls besser als alle anderen T10 Artys. Und wer immer nur Minimalschäden erzeugt, sollte mal auf Meds oder Lights feuern. Da gibts auch mal vierstelligen Schaden.

 

Wer mit der 155 55 klar kommt, wird die 58 lieben. Schneller in jeder Hinsicht... Und wer in der Ladezeit nicht verlegen will, hat genug Zeit GegnerArty zu spotten ;-)  

 

Aber auch dein Schadensoutput liegt unter der BC155-55 bisher. Liegt auf dem Niveau der Tier 8 Lorri. 

 

Und so ist auch mein Gefühl. Es macht schon Spaß so ein Magazin zu haben. Aber was kommt dabei rum? Mir ist das für eine 10er Arty zu wenig Schaden. 

 

Das Ding ist giftig zu spielen. Schnelle Schußfolge, ewiglicher Reload, kein Splash. 

 

Wenns dumm kommt setzt ein ganzes Magazin in den Sand weil der Gegner nur ein bisserl hin und her zuckelt.  Dem machst mit einer anderen Arty schon mit dem ersten Schuß Splashdamage und ziehst die Ketten.

 

Ich sehe bisher keinen Vorteil gegenüber der BC155-55 und generell keinen Vorteil durch das Magazin.

 

Ne 10er Arty brauch ich nicht um Schaden auf Tier 8 Niveau anzubringen. Noch offen ob die BC155-58 in der Garage bleiben darf.



pilot245 #63 Posted 03 June 2015 - 01:16 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 24932 battles
  • 434
  • Member since:
    06-13-2013

View Postfrankstrunz, on 03 June 2015 - 01:11 PM, said:

 

Aber auch dein Schadensoutput liegt unter der BC155-55 bisher. Liegt auf dem Niveau der Tier 8 Lorri.

 

Und so ist auch mein Gefühl. Es macht schon Spaß so ein Magazin zu haben. Aber was kommt dabei rum? Mir ist das für eine 10er Arty zu wenig Schaden.

 

Das Ding ist giftig zu spielen. Schnelle Schußfolge, ewiglicher Reload, kein Splash.

 

Wenns dumm kommt setzt ein ganzes Magazin in den Sand weil der Gegner nur ein bisserl hin und her zuckelt.  Dem machst mit einer anderen Arty schon mit dem ersten Schuß Splashdamage und ziehst die Ketten.

 

Ich sehe bisher keinen Vorteil gegenüber der BC155-55 und generell keinen Vorteil durch das Magazin.

 

Ne 10er Arty brauch ich nicht um Schaden auf Tier 8 Niveau anzubringen. Noch offen ob die BC155-58 in der Garage bleiben darf.

 

Ich meine, die BC hat den besten DPM aller Arties im Spiel, wenn ich mich nicht irre. Außerdem kannst du sicher sein, mit nem Magazin entweder ein Reparaturkit oder 1k dmg abzuziehen.

 

Meinem Empfinden nach ist das Ding die beste Random Arty, weil du wesentlich flexibler bist und nicht solche große Furcht vor Spottern haben musst. Mit nem CGC kannst du wohl eher nicht flüchten.



Baeckerin #64 Posted 03 June 2015 - 01:35 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 37541 battles
  • 1,819
  • [WG12] WG12
  • Member since:
    12-11-2011

View Postfrankstrunz, on 03 June 2015 - 12:11 PM, said:

 

Aber auch dein Schadensoutput liegt unter der BC155-55 bisher. Liegt auf dem Niveau der Tier 8 Lorri. 

 

Und so ist auch mein Gefühl. Es macht schon Spaß so ein Magazin zu haben. Aber was kommt dabei rum? Mir ist das für eine 10er Arty zu wenig Schaden. 

 

Das Ding ist giftig zu spielen. Schnelle Schußfolge, ewiglicher Reload, kein Splash. 

 

Wenns dumm kommt setzt ein ganzes Magazin in den Sand weil der Gegner nur ein bisserl hin und her zuckelt.  Dem machst mit einer anderen Arty schon mit dem ersten Schuß Splashdamage und ziehst die Ketten.

 

Ich sehe bisher keinen Vorteil gegenüber der BC155-55 und generell keinen Vorteil durch das Magazin.

 

Ne 10er Arty brauch ich nicht um Schaden auf Tier 8 Niveau anzubringen. Noch offen ob die BC155-58 in der Garage bleiben darf.

 

Aber mal Hand aufs Herz, du hast die Linie komplett hochgezogen: Die Franzosenartys sind nicht bekannt für großen Splash und Megadamage und das hat sich auch nicht wesentlich geändert im Verlauf der Reihe. Warum erwartest du so was dann in Tier 10? 

Ja, es ist ärgerlich, wenn du 200 damage mit einem Vierer-Magazin machst aber auf der anderen Seite ist es doch schön, wenn man nen Tank im Dauertrack halten kann und dann wegputzt.

Für mich war bei Beginn der Grinderei die Mobilität und der Turm der Ansporn, diese Linie anzufangen. Und mir war klar, dass auch keine Monsterkellen ala t92, GWE100 usw. bei rauskommen aber ich komme mit dem Teil ganz gut klar. (Letztens 12 Schuss, 10 Treffer 4500 Damage auf Polarregion.)

Und ein Vorteil, den man ab und an auch nutzen kann: die ersten 70 Sekunden kann man relativ unproblematisch versuchen, sich zu orientieren um anschließend zu countern. Und das ohne schlechtes Gewissen, dem Team nicht zu helfen :)

Deswegen: gib ihr ne Chance. So schlecht, wie du denkst, ist sie gar nicht.

 



frankstrunz #65 Posted 03 June 2015 - 03:11 PM

    Brigadier

  • Player
  • 42535 battles
  • 4,363
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View Postpilot245, on 03 June 2015 - 01:16 PM, said:

 

Ich meine, die BC hat den besten DPM aller Arties im Spiel, wenn ich mich nicht irre. Außerdem kannst du sicher sein, mit nem Magazin entweder ein Reparaturkit oder 1k dmg abzuziehen.

 

Meinem Empfinden nach ist das Ding die beste Random Arty, weil du wesentlich flexibler bist und nicht solche große Furcht vor Spottern haben musst. Mit nem CGC kannst du wohl eher nicht flüchten.

DPM bringt aber nur was, wenn der Schaden auch ankommt. Das läuft bei mir (noch) nicht. 

 

Und flexibel ist so eine Sache. Furcht vor Spottern hab ich in der BC mehr als z.B. mit der M40/43 oder dem GW-Tiger.

 

Wenn dich ein Spotter hat, dann hat er dich. Dem fährst auch mit der BC nicht davon. Aber mit den beiden anderen ist die Chance größer den Scout mit einem Oneshot noch mitzunehmen (wegen Splash und Schaden). 

 

Im Nahkampf bin ich nur am rumfuchteln mit der Kanone und krieg den Spotter eh nicht zu fassen. Das war aber schon mit der BC155-55 so.

 

Naja. Vielleicht krieg ich ja den Bogen noch raus damit. 



frankstrunz #66 Posted 03 June 2015 - 03:22 PM

    Brigadier

  • Player
  • 42535 battles
  • 4,363
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View PostBaeckerin, on 03 June 2015 - 01:35 PM, said:

 

Aber mal Hand aufs Herz, du hast die Linie komplett hochgezogen: Die Franzosenartys sind nicht bekannt für großen Splash und Megadamage und das hat sich auch nicht wesentlich geändert im Verlauf der Reihe. Warum erwartest du so was dann in Tier 10? 

Ja, es ist ärgerlich, wenn du 200 damage mit einem Vierer-Magazin machst aber auf der anderen Seite ist es doch schön, wenn man nen Tank im Dauertrack halten kann und dann wegputzt.

Für mich war bei Beginn der Grinderei die Mobilität und der Turm der Ansporn, diese Linie anzufangen. Und mir war klar, dass auch keine Monsterkellen ala t92, GWE100 usw. bei rauskommen aber ich komme mit dem Teil ganz gut klar. (Letztens 12 Schuss, 10 Treffer 4500 Damage auf Polarregion.)

Und ein Vorteil, den man ab und an auch nutzen kann: die ersten 70 Sekunden kann man relativ unproblematisch versuchen, sich zu orientieren um anschließend zu countern. Und das ohne schlechtes Gewissen, dem Team nicht zu helfen :)

Deswegen: gib ihr ne Chance. So schlecht, wie du denkst, ist sie gar nicht.

 

 

Tja da haben sich meine Ansichten etwas geändert seit ich die Linie angefangen habe. Ursprünglich sah ich die Franzosen wegen dem drehbaren Turm, der Genauigkeit und der Beweglichkeit im Vorteil. So hab ich das wenigstens gedacht. Deshalb hab ich sie gegrindet.

 

Ich musste aber feststellen, dass man mit einem GW-Tiger ganz andere "Schellen" verteilen kann. Und das der Mangel an Beweglichkeit damit auf jeden Fall (wie ich finde) ausgeglichen wird. Vom großen Splash gar nicht erst zu sprechen.

 

Ok. Aber dafür hab ich ja noch die M40/43 und irgendwann die M53/55 und vielleicht sogar die T92. Irgendwann.



DaDaLusIV #67 Posted 03 July 2015 - 04:04 PM

    Corporal

  • Player
  • 51748 battles
  • 126
  • [PS3] PS3
  • Member since:
    04-14-2012

die arty soll op sein :) das ich nicht lache.

ich bin jetzt nicht wirklich der permanente artyspieler aber die hat mich gereitzt.magazin und turm hörte sich für ne gute kombi an.

1.nachladezeit zu lang (jetzt nicht so sätze wie z.b aber du hast 4 schuß wenn man damit trifft usw) da liegt der hund begraben, wenn man trifft max 2k schaden bei pappendeckelpanzer.

warum ich die nachladezeit zu lang finde ganz einfach in randomgefechte schaffste vllt 2x durchzuladen das war es, und ob man das 2 magazin noch an den man bringt muß nicht immer so sein.randomgefechte dauern im schnitt ca 6 min.

2.schadensoutput zu gering bei 400er-500er hits pro granate.

und jetzt zu solchen sätzen wie von meinem vorredner "Letztens 12 Schuss, 10 Treffer 4500 Damage auf Polarregion"  sowas haste alle 250+ spiele.

was für die arty spricht ist der turm und die mobilität.



Selawien #68 Posted 05 July 2015 - 11:14 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 47196 battles
  • 50
  • [MEMO] MEMO
  • Member since:
    04-13-2011
Welche Munition nutzt ihr?

X_Maerz #69 Posted 06 July 2015 - 08:32 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 51996 battles
  • 431
  • [-V-A-] -V-A-
  • Member since:
    05-19-2012

Hi,

 

View PostSelawien, on 05 July 2015 - 11:14 AM, said:

Welche Munition nutzt ihr?

 

Ernsthaft? Bei den BC Artys kommt nur HE bzw. PremiumHE zum Einsatz, hier mal ein Zitat aus der Wot-Wiki: 185mm penetration HEAT round is useless against nearly everything you face . Und selbst die PremiumHE ist nicht wirklich soviel besser, macht gerade mal 1,37 mehr Splash.

Normale HE rein und gut is...

 

Gruß, X_Maerz


Edited by X_Maerz, 06 July 2015 - 08:35 AM.


tobnotyze #70 Posted 12 July 2015 - 07:39 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23069 battles
  • 634
  • [UNIT] UNIT
  • Member since:
    04-03-2013

Auch wenn wenn man sich mit Artys generell die Statistik versaut, ich spiele die BC 155 58 immer noch gerne in Random.


Das einzige was mich stört ist trotz guten Damage Output (>4000), es einfach dafür viel zu wenig Erfahrungspunkte und Credits gibt. 
Trotz 4800 Schade nur im Mittelfeld des Teams von dem XP her gesehen.

Ausserdem bekomme ich einfach nicht die zweite Erfolgsmarkierung :(



tobnotyze #71 Posted 14 July 2015 - 04:53 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23069 battles
  • 634
  • [UNIT] UNIT
  • Member since:
    04-03-2013

Leider sind solche Spiele zu selten, aber gerade wegen solchen Spielen fahre ich die BC 155-58 einfach gerne.:izmena:
Diese Genaugkeit ist einfach zum verlieben, und einige Schüsse waren nicht einmal 100% eingezielt. Vor allem die beiden Kills im Nahkampf gegen den FV4202 und der Arty waren nichtmal zu 50% eingezielt.


http://wotreplays.co...h_tillon_155_58


Gefecht: El Halluf Fahrzeuge: Bat.-Châtillon 155 58Erfahrung: 3.026 (x2 für den ersten Tagessieg)Kreditpunkte: 61.509Leistungen auf dem Schlachtfeld: Krieger, Großkaliber, Gore-Medaille, Überlegenheitsabz.: "Panzerass"WN8: 7 292 (100)



A_No1 #72 Posted 12 August 2015 - 10:22 AM

    Corporal

  • Player
  • 26504 battles
  • 173
  • Member since:
    09-09-2012

Hi,

 

kann mir bitte jmd. helfen?

 

Ich wollte, ohne einen niedrigstufige franz. Artillerie zu fahren, die x-tier der Franzosen erforschen - und habe dies nach relativ langer Zeit geschafft. Leider habe bei der Auswahl zur Belohnung (aus den Aufträgen) für ein neues Besatzungsmitlied den Namen verwechselt. Statt bat-chat 155 58 nämlich bat-chat 155-55. Jetzt habe ich einen Kommandanten mit 2 100%-Fähigkeiten (Waffenbrüder, 6. Sinn), aber einen Abzug von 25% wegen unpassender Qualifikation. Wirklich schade um die Belohnung.

 

Soll ich diesen Kommandanten weiterbehalten und hoffen, dass irgendwann der Abzug von 25% zurückgeht (bei Kaffee sind es nur 15%) oder soll ich einen eigenen Kommandanten ausbilden und von vorne beginnen? Wie lange wird es dauern, bis der Malus von -25% beim Kommandant (aus der Belohnung) zurück- und auf den normalen Wert 100% geht?

 

Danke für Eure Antworten.

 

Beste Grüße.



Baeckerin #73 Posted 12 August 2015 - 10:33 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 37541 battles
  • 1,819
  • [WG12] WG12
  • Member since:
    12-11-2011

View PostAssNr1, on 12 August 2015 - 09:22 AM, said:

Hi,

 

kann mir bitte jmd. helfen?

 

Ich wollte, ohne einen niedrigstufige franz. Artillerie zu fahren, die x-tier der Franzosen erforschen - und habe dies nach relativ langer Zeit geschafft. Leider habe bei der Auswahl zur Belohnung (aus den Aufträgen) für ein neues Besatzungsmitlied den Namen verwechselt. Statt bat-chat 155 58 nämlich bat-chat 155-55. Jetzt habe ich einen Kommandanten mit 2 100%-Fähigkeiten (Waffenbrüder, 6. Sinn), aber einen Abzug von 25% wegen unpassender Qualifikation. Wirklich schade um die Belohnung.

 

Soll ich diesen Kommandanten weiterbehalten und hoffen, dass irgendwann der Abzug von 25% zurückgeht (bei Kaffee sind es nur 15%) oder soll ich einen eigenen Kommandanten ausbilden und von vorne beginnen? Wie lange wird es dauern, bis der Malus von -25% beim Kommandant (aus der Belohnung) zurück- und auf den normalen Wert 100% geht?

 

Danke für Eure Antworten.

 

Beste Grüße.

 

 

Ok... Variante 1:

Einfach das WE abwarten, dann kannst du vergünstigt auf die 10er Arty umschulen.

 

Variante 2:

Spoiler

 


Edited by Baeckerin, 12 August 2015 - 10:34 AM.


A_No1 #74 Posted 12 August 2015 - 11:16 AM

    Corporal

  • Player
  • 26504 battles
  • 173
  • Member since:
    09-09-2012

Warum wird man hier eigentlich ständig beschimpft?

 

Ich stelle eine Frage und werde persönlich beleidigt.

 

Bei persönlichen Angriffen und Beleidigungen kann man sich auch die (normale) Frage oder die (beleidigende) Antwort sparen.



Baeckerin #75 Posted 12 August 2015 - 12:47 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 37541 battles
  • 1,819
  • [WG12] WG12
  • Member since:
    12-11-2011

View PostAssNr1, on 12 August 2015 - 10:16 AM, said:

Warum wird man hier eigentlich ständig beschimpft?

 

Ich stelle eine Frage und werde persönlich beleidigt.

 

Bei persönlichen Angriffen und Beleidigungen kann man sich auch die (normale) Frage oder die (beleidigende) Antwort sparen.

 

Und die Beleidigung kannst du mir in meinem Post bestimmt nachweisen...

und btw. hab ich dir ne passable Antwort geboten aber der Beißreflex war mal wieder schneller. Schade!



frankstrunz #76 Posted 13 August 2015 - 03:04 PM

    Brigadier

  • Player
  • 42535 battles
  • 4,363
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View PostAssNr1, on 12 August 2015 - 11:16 AM, said:

Warum wird man hier eigentlich ständig beschimpft?

 

Ich stelle eine Frage und werde persönlich beleidigt.

 

Bei persönlichen Angriffen und Beleidigungen kann man sich auch die (normale) Frage oder die (beleidigende) Antwort sparen.

 

Also eine Beleidigung hab ich nicht gesehen. Allerdings ein verwundertes Kopfschütteln, wie ein Spieler mit über 18k Gefechten nicht wissen kann, wie man eine Crew umschult.

 

Ich fass die 3 Möglichkeiten für dich zuammen:

 

1) Umschulen für 200 Gold = 100%

2) Umschulen für 20k Silber = 90%

3) Umschulen kostenlos = 80%

 

Ich würde dir jetzt den Mittelweg empfehlen und für 20k Silber auf 90% umschulen. Skills und Perks bleiben bei allen 3 Möglichkeiten erhalten und bauen sich weiter auf, sobald der Kommandant wieder bei 100% angekommen ist (was relativ schnell geht).

 

Oder du wartest bis zu einer Aktion, bei der das Umschulen nur die Hälfte kostet. Also 100 Gold, bzw. 10k Silber.

 

Hast du das jetzt echt nicht gewusst, oder war das hier ein Scherz?



tobnotyze #77 Posted 18 August 2015 - 09:34 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23069 battles
  • 634
  • [UNIT] UNIT
  • Member since:
    04-03-2013
Ein Kommandant aus der Belohnung ist doch sowieso ein weibliches Mitglied oder?

Diese hätte dann sowieso "stählerne Schwesternschaft" und nicht Waffenbrüder.
Stählerne Schwesternschaft harmoniert NICHT mit Waffenbrüdern bei den restlichen männlichen Mitgliedern, oder hast du alle Mitglieder weiblich?

Darth_Bread #78 Posted 09 September 2015 - 10:48 AM

    Private

  • Player
  • 46476 battles
  • 11
  • Member since:
    01-01-2013

View Postzu_wenig_opa, on 12 May 2015 - 07:14 PM, said:

He  , was ist los mit der BC 155 58 Arty. Seit etwas 2 Wochen trifft das Ding keinen Blumentopf mehr. Vorher hab ich im Ausgesumten Zustand richtig gut getroffen und nun geht das so gut wie gar nicht mehr. Selbst wenn der Gegner gerade so in den Aimkreis paßt fliegen die Granaten mehr daneben als das sie treffen.


 

Blumentöpfe sind in der Regel auch  ziemlich klein, zumindest im Verhältnis zu einem Panzer.  Ziemlich schwer zu treffen also !!

Und warum summst Du Dich aus ???    Bist Du eine Biene ??



vauban1 #79 Posted 07 January 2016 - 04:09 PM

    Brigadier

  • Player
  • 49704 battles
  • 4,723
  • [A___A] A___A
  • Member since:
    01-07-2013

was an der art nervt ist, das man den reload nicht beschleunigen kann. da würden ja 10% sich schon richtig auswirken :)

ansonsten ist die art sehr flexibel, sie spielt sich halt komplett anders als alle anderen 10er Parties.  das macht schon spaß. zum schaden machen oder so sind andere da.



S33ker #80 Posted 30 January 2016 - 05:32 PM

    Private

  • Player
  • 32418 battles
  • 17
  • [RA1SE] RA1SE
  • Member since:
    03-15-2013

Auch diese Arty macht soviel Schaden wie die anderen Tier 10 Artys sie muss halt nur die richtigen Parameter dafür haben. Wenn man mit der Kampffront fährt trifft so gut wie jeder Schuss bei den anderen Artys die sich meistens irgend wo am Startpunkt eingraben ists da eher anders da geht mind. jeder dritte Schuss daneben. Und der TD Modus ist auch nicht zu unterschätzen wie oft habe ich E100/Maus und TDs ohne Turm im Nahkampf gekillt. Oder Panzer direkt von hinten beschossen und bevor sie sich umdrehen konnten waren sie tod oder ich über alle Berge.

 

Obwohl meine Traumarty wäre eh die B-C 155 58 Mobilität und Autoloader aber die Gun vom GWE100, der splash von der GC, der durchschlag von AP munition von der Obj Arty, die Panzerung vom T110e5 und die Genauigigkeit und Tarnwert vom E25. (Sarkasmus off)


Edited by S33ker, 30 January 2016 - 05:42 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users