Jump to content


T-34-3 Schrott oder Top


  • This topic is locked This topic is locked
58 replies to this topic

spitfire2411 #41 Posted 23 March 2014 - 06:19 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 22028 battles
  • 67
  • Member since:
    06-09-2012

Gib ihm und Dir ein Weilchen zum üben. 

Mit guter Crew und ein wenig Übung kannst Du so gut wie jedem Gegner ordentlich einen verplätten.

NIE allein versuchen was zu reißen. Häng Dich ans Rudel!!



Greyfoxx #42 Posted 23 March 2014 - 08:24 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 18708 battles
  • 28
  • [T-D-G] T-D-G
  • Member since:
    07-30-2010

Ich glaube, was die meisten Spieler an diesem Panzer abfuckt ist das Packet in seiner Gesamtheit.

Panzerung dieses Fahrzeugs ist für einen Medium in Ordnung

Er besitzt eine für einen Tier 8 Medium durchaus aktzeptable Pen. von 175, mit der man gezwungenermaßen auf die Weakspots feuern muss.

Das ist aus der Entfernung selbsterverständlich nicht sehr oft von Erfolg gekröhnt.

Die Folge daraus ist: Man muss, wie es sich eigentlich für einen Medium gehört, kuscheln.

 

Und hier liegt, meiner Meinung nach, der Hund begraben!

Mit dem mehr oder weniger schlechten Anzug kommt der T-34-3 an Anhöhen relativ langsam zu Potte, da man einen Gegner so im Ernstfall dementsprechend schlecht ausmanövrieren kann. Bei einer Ladezeit von ca. 13 Sekunden darf dann auch kein Schuss daneben gehen oder bouncen. Die fehlende Gundepresson bringt (überspitzt ausgedrückt) dann das Fass zum überlaufen. Man kann zwar mit ihr leben (oder in diesem Fall ohne sie), allerdings macht die Tatsache, dass man die Waffe nicht genügend senken kann, diesen Panzer, unter Beachtung der anderen Nachteile, oft zu einer frustrierenden Angelegenheit.

 

Ich habe diesen Panzer ausgibig auf dem TS getestet und muss sagen, dass ich ihn mir nicht holen würde und ihn auch ehrlich gesagt nicht weiterempfehlen könnte, denn wie hier oft schon unter Einfluss von großem Frust gesagt wurde, kann man für die (für einen Medium recht teuren) 11.000 Gold andere gute Panzer bekommen, die wesentlich leichter zu spielen sind.

 

Ich sage nicht, dass der T-34-3 ein grottenschlechter Panzer ist.

Ich hätte mir von WG nur gewünscht, dass er für einen Medium auch die dementsprechende Waffe mit adaptierter Feuerrate von vllt. 6-8 Sekunden, und einer etwas besseren Genauigkeit zwischen 0,38 - 0,4 bekommt. Der Schaden pro Schuss müsste dann dementsprechend angepasst werden. (Vllt. auf 240 oder 250 dmg/shot). Denn so wie er jetzt ist, ist es ein Mittelschwerer Panzer mit einer absolut ungeeigneten Kanone für diese Klasse und die fehlende Gundepression macht es da nicht besser.

 

In addition:

Ich finde es merkwürdig, dass Einige in einem Satz den IS-6 mit dem T-34-3 erwähnen, von wegen er hätte doch auch diese Waffe. Äääähhm....jaaaa...das sind doch 2 Paar Schuhe. Allein dadurch, dass am IS-6 wesentlich mehr bounct kann die Waffe doch ganz anders eingesetzt werden als beim T34-3. Dazu kommt noch, dass es ein Heavy ist, wo diese Kanone meiner Meinung nach auch wesentlich besser geeignet ist.

Also werden doch hier offensichtlich die altbekannten "Äpfel mit Birnen" verglichen...

 

Gruß


Edited by Greyfoxx, 23 March 2014 - 08:28 PM.


spitfire2411 #43 Posted 23 March 2014 - 08:53 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 22028 battles
  • 67
  • Member since:
    06-09-2012

Man nehme einen mittleren Panzer und schraube eine 122mm Knarre drauf. Voila...der T34-3...mehr Mobilität, weniger Panzerung, große Feuerkraft mit niedriger RoF. Wo ist das Problem seinen Fahrstil diesem Konzept anzupassen und die bekannten Schwächen mit entsprechenden Modulen und Crewskills zu verbessern?

 

 

 

 

 

 

 



Drifti #44 Posted 23 March 2014 - 08:57 PM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 23016 battles
  • 4,709
  • [--SR-] --SR-
  • Member since:
    05-20-2011

View Postspitfire2411, on 23 March 2014 - 08:53 PM, said:

Man nehme einen mittleren Panzer und schraube eine 122mm Knarre drauf. Voila...der T34-3...mehr Mobilität, weniger Panzerung, große Feuerkraft mit niedriger RoF. Wo ist das Problem seinen Fahrstil diesem Konzept anzupassen und die bekannten Schwächen mit entsprechenden Modulen und Crewskills zu verbessern?

 

 

 

 

 

 

 


Jep ich würd fast sagen es is ein Tier 8 KV-1s!



Drifti #45 Posted 23 March 2014 - 10:57 PM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 23016 battles
  • 4,709
  • [--SR-] --SR-
  • Member since:
    05-20-2011
hier isn minus-schmeisser unterwegs! wahrscheinlich ein unzufriedener T-34-3 fahrer :trollface: ich hab mal bei dir ausgeglichen spitfire

ukonn #46 Posted 24 March 2014 - 10:46 AM

    Corporal

  • Player
  • 36550 battles
  • 119
  • Member since:
    03-19-2012

View PostDrifti, on 23 March 2014 - 09:57 PM, said:

hier isn minus-schmeisser unterwegs! wahrscheinlich ein unzufriedener T-34-3 fahrer :trollface: ich hab mal bei dir ausgeglichen spitfire

ich auch

 



Drifti #47 Posted 24 March 2014 - 11:13 AM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 23016 battles
  • 4,709
  • [--SR-] --SR-
  • Member since:
    05-20-2011

View Postukonn, on 24 March 2014 - 10:46 AM, said:

ich auch

 


danke1 berechtigte Minuse sind ja irgendwo ok dafür gibt's die funktion ja aber für meine aussage das der T-34-3 fast schon ein T8 KV-1s is sehe ich keine begründung da minus zu schmeissen



Ltn_Cruz #48 Posted 24 March 2014 - 01:52 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 7193 battles
  • 70
  • Member since:
    09-06-2012
Wenn jemand Zeit und lust hat kann ja mal ein paar runden mit mir und dem T 34-3 drehen und vielleicht tricks und kniffe auf dem maps zeigen

Edited by Ltn_Cruz, 24 March 2014 - 02:01 PM.


BioGenesis #49 Posted 24 March 2014 - 02:08 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 33117 battles
  • 419
  • Member since:
    09-04-2012
Ich stelle mich übrigens auch allgemein gerne zur Verfügung zum Zug fahren und Tipps/Tricks verteilen. Einfach im Forum anschreiben, hier melden oder ingame anschreiben. :playing:

CommanderJenzor #50 Posted 24 March 2014 - 02:15 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 26174 battles
  • 758
  • [H-4-N] H-4-N
  • Member since:
    06-26-2012
Und der Bio ist guuuut :-)

BioGenesis #51 Posted 24 March 2014 - 02:31 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 33117 battles
  • 419
  • Member since:
    09-04-2012

View PostGreyfoxx, on 23 March 2014 - 08:24 PM, said:

Er besitzt eine für einen Tier 8 Medium durchaus aktzeptable Pen. von 175, mit der man gezwungenermaßen auf die Weakspots feuern muss.

Sorry, aber da muss ich nochmal nachhaken bzw. meine Meinung einbringen. Die Pen von 175 ist eine der schlechtesten auf Tier 8. Nur der T69 hat weniger Pen und der T-44 und Superpershing haben gleich viel Pen. 
Siehe hier:


Ich finde die nicht akzeptabel, aber das liegt sicherlich im Auge des Betrachters. 



 

View PostCommanderJenzor, on 24 March 2014 - 02:15 PM, said:

Und der Bio ist guuuut :-)
 

Ach quatsch. :smile:
Wie wäre es nachher mit einer Runde Commandante?


Edited by BioGenesis, 24 March 2014 - 02:32 PM.


CommanderJenzor #52 Posted 24 March 2014 - 02:34 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 26174 battles
  • 758
  • [H-4-N] H-4-N
  • Member since:
    06-26-2012
Zwischen 20 Uhr und 21:30 wär ich evtl. online...

BioGenesis #53 Posted 24 March 2014 - 02:41 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 33117 battles
  • 419
  • Member since:
    09-04-2012

View PostCommanderJenzor, on 24 March 2014 - 02:34 PM, said:

Zwischen 20 Uhr und 21:30 wär ich evtl. online...

Das klingt doch schon mal gut. Ich muss nur wegen CW schauen ob das da passt. 



Drifti #54 Posted 24 March 2014 - 02:49 PM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 23016 battles
  • 4,709
  • [--SR-] --SR-
  • Member since:
    05-20-2011

View PostBioGenesis, on 24 March 2014 - 02:08 PM, said:

Ich stelle mich übrigens auch allgemein gerne zur Verfügung zum Zug fahren und Tipps/Tricks verteilen. Einfach im Forum anschreiben, hier melden oder ingame anschreiben. :playing:


Me to!

View PostBioGenesis, on 24 March 2014 - 02:31 PM, said:

Sorry, aber da muss ich nochmal nachhaken bzw. meine Meinung einbringen. Die Pen von 175 ist eine der schlechtesten auf Tier 8. Nur der T69 hat weniger Pen und der T-44 und Superpershing haben gleich viel Pen. 
Siehe hier:


Ich finde die nicht akzeptabel, aber das liegt sicherlich im Auge des Betrachters. 



 

Ach quatsch. :smile:
Wie wäre es nachher mit einer Runde Commandante?

Die pen is völlig in ordnung nur die ganzen high-pen schlampen haben dafür gesorgt das einem das so "nierdrig" vorkommt



BioGenesis #55 Posted 24 March 2014 - 03:03 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 33117 battles
  • 419
  • Member since:
    09-04-2012

View PostDrifti, on 24 March 2014 - 02:49 PM, said:


Me to!

Die pen is völlig in ordnung nur die ganzen high-pen schlampen haben dafür gesorgt das einem das so "nierdrig" vorkommt

 

High-pen Schlampen .. wie geil ist das denn? :teethhappy:

 

Wie gesagt liegt im Auge des Betrachters. Vielleicht kommt mir das auch so wenig vor weil man mit der Kiste auch nicht gut gezielt schießen kann. Das geht z.B. beim T-44, der auch 175 pen hat deutlich besser. 



Drifti #56 Posted 24 March 2014 - 03:28 PM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 23016 battles
  • 4,709
  • [--SR-] --SR-
  • Member since:
    05-20-2011

View PostBioGenesis, on 24 March 2014 - 03:03 PM, said:

 

High-pen Schlampen .. wie geil ist das denn? :teethhappy:

 

Wie gesagt liegt im Auge des Betrachters. Vielleicht kommt mir das auch so wenig vor weil man mit der Kiste auch nicht gut gezielt schießen kann. Das geht z.B. beim T-44, der auch 175 pen hat deutlich besser. 


na aber is doch war^^



spitfire2411 #57 Posted 24 March 2014 - 05:09 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 22028 battles
  • 67
  • Member since:
    06-09-2012

Bei der ganzen 175mm-Pen oder nicht-Pen Diskussion haben die Heulwürste glatt übersehen, dass der T-34-3 nur bis T9 gematcht wird. Was soll das Geheule also? Ihr werdet allerschlimmstenfalls gegen E75 gesetzt. Da ist dann echt mal Gold im Lauf angesagt wenn es nicht anders als frontal geht.

Aber mal ehrlich wer sich mit dem Chinaböller Frontal mit Heavies und den Fochs dieser Welt anlegt sollte seinen Spielstil eh überdenken. 175 mm Pen reichen um jedem Gegner 100% sicher in die Seite zu zimmern....und so läuft das halt mit einem Medium Tank.



The_Tankmuseum #58 Posted 01 April 2014 - 01:02 PM

    Major

  • Player
  • 34954 battles
  • 2,761
  • Member since:
    12-04-2012
Imho ist der -3 deutlich Stronker gepanzert gegenüber dem -2. Der ist zwar flotter aber abpraller sind da eher die Ausnahme. Von der Trollpanzerung ala T-54 kann man eh nur träumen. Aber der härtere Turm beim -3 macht den unterschied zum -2. 

MetalGear05 #59 Posted 01 April 2014 - 10:08 PM

    Lance-corporal

  • Clan Diplomat
  • 23906 battles
  • 93
  • Member since:
    09-13-2012

Er ist sicher nicht der Beste Prem,aber Spass macht er alle mal.

Es ist wie bei jedem Prem,im Endeffekt,wird er mit der Zeit immer Besser,weil es auch die Crew wird.

 

Sicher,die Kombi schleche Rof und Ungenaue Gun+Misserablen Richtbereich ist nicht das Optimum,aber man kann sich damit anfreunen.Auch wenn ich selbst,schon Oft geflucht habe über die Ungenauigkeit.

 

Die Pen ist voll ausreichent,und ich habe auch lange gebraucht,um zu lernen wir man ihn spielt.

Er ist halt nicht jedemans Sache,und ob er sein Geld wert ist,muss jeder für sich entscheiden.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users