Jump to content


Cromwell Guide

Cromwell Tipps

  • Please log in to reply
133 replies to this topic

endoc #21 Posted 23 September 2014 - 07:31 PM

    Brigadier

  • Player
  • 17981 battles
  • 4,691
  • [ENDOC] ENDOC
  • Member since:
    11-23-2012

View PostEasha, on 23 September 2014 - 06:01 PM, said:

Du hast Post.

 

Danke für die Rechtschreibekontrolle!

 

Bewerft ihn mit +:izmena:



Phash #22 Posted 24 September 2014 - 12:37 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 23703 battles
  • 639
  • Member since:
    07-10-2010

Nice Post,

 

ich find den Cromwell spitze und mach vornehmlich mit dem Gerät meine Medium-Event Aufträge.

 

Echt spektakulär, der Gerät :D



Easha #23 Posted 19 October 2014 - 10:57 PM

    Second Lieutenant

  • Clan Commander
  • 34730 battles
  • 1,107
  • [WMA] WMA
  • Member since:
    11-04-2012

View Postendoc, on 23 September 2014 - 07:31 PM, said:

 

Danke für die Rechtschreibekontrolle!

 

Bewerft ihn mit +:izmena:

Bewerft sie damit.



GS_Guderian #24 Posted 08 November 2014 - 12:56 AM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 66509 battles
  • 3,699
  • [GS_] GS_
  • Member since:
    10-04-2010

Und mal ein bissl SpotDmg im Tier 8 eingefahren. So macht es Spaß.

 

 

 

 

http://wotreplays.com/site/1310232#redshire-gs_guderian-Cromwell

 

Sieg!
Gefecht: Redshire
Fahrzeug: Cromwell
Erfahrung: 1.247 (Strafe für Schaden an Verbündeten: 3)
Kreditpunkte: 30,234.904 (Strafe für Schaden an Verbündeten: 787)
Auszeichnungen: Überlegenheitsabz.: "Panzerass"
WN8: 6 003



Larsta66 #25 Posted 09 November 2014 - 10:04 PM

    Brigadier

  • Player
  • 20006 battles
  • 4,230
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    09-14-2013

Seit heute habe nun auch den Cromwell in der Garage stehen und bin gleichmal ein paar Runde gefahren. Neben dem Tarnanstrich fahre ich mit Ansetzer, Richtantrieb und Optiken. Alle Besatzungsmitglieder lernen Tarnung, außer dem Funker, der Weitsicht erlernt. Im Moment bewege ich ihn wie einen VK30.01D auf Speed und bin echt fasziniert, wie wendig und schnell er ist. In der Geschwindigkeit liegt ganz sicher sein Potential. Das wirklich nichts abprallt, durfte ich heute schon erfahren :arta:. Na mal schauen, was ich aus dem Panzer im Vergleich zum T-34-85 und VK30.01D heraus holen kann.

 

Eine Frage habe ich aber. Mir erscheint die Kanone recht eigenwillig. Schon auf mittlere Entfernung treffe ich selten etwas, wenn nicht voll eingezielt ist. Dazu empfinde ich die Einzielzeit als lang, obwohl diese auf dem Papier genauso lang ist wie beim T-34-85 und VK30.01D. Ist dass alles Einbildung bzw. mangelnde Erfahrung? Oder hat WG da in den nicht einzusehenden Eigenschaften der Kanone etwas versteckt?

 

Gruß Larsta66   



Zank18 #26 Posted 10 November 2014 - 07:54 AM

    Corporal

  • Player
  • 11935 battles
  • 146
  • Member since:
    04-13-2013

View PostLarsta66, on 09 November 2014 - 09:04 PM, said:

Seit heute habe nun auch den Cromwell in der Garage stehen und bin gleichmal ein paar Runde gefahren. Neben dem Tarnanstrich fahre ich mit Ansetzer, Richtantrieb und Optiken. Alle Besatzungsmitglieder lernen Tarnung, außer dem Funker, der Weitsicht erlernt. Im Moment bewege ich ihn wie einen VK30.01D auf Speed und bin echt fasziniert, wie wendig und schnell er ist. In der Geschwindigkeit liegt ganz sicher sein Potential. Das wirklich nichts abprallt, durfte ich heute schon erfahren :arta:. Na mal schauen, was ich aus dem Panzer im Vergleich zum T-34-85 und VK30.01D heraus holen kann.

 

Eine Frage habe ich aber. Mir erscheint die Kanone recht eigenwillig. Schon auf mittlere Entfernung treffe ich selten etwas, wenn nicht voll eingezielt ist. Dazu empfinde ich die Einzielzeit als lang, obwohl diese auf dem Papier genauso lang ist wie beim T-34-85 und VK30.01D. Ist dass alles Einbildung bzw. mangelnde Erfahrung? Oder hat WG da in den nicht einzusehenden Eigenschaften der Kanone etwas versteckt?

 

Gruß Larsta66   

 

Habe den VK 30.01 D (Mit 90% Crew) und den Cromwell mit 100% Crew und rund 70% bei ruhige Hand und fahren wie auf Schienen... und JA! Der Cromwell zielt ewig ein, dazu kommt dann noch das die Kugeln sehr langsam fliegen. Das nervt mich ziemlich..

Trotzdem ist der Cromwell ein hammer Panzer und mein Crew Ausbilder für die britischen Mediums. 



endoc #27 Posted 27 February 2015 - 05:12 PM

    Brigadier

  • Player
  • 17981 battles
  • 4,691
  • [ENDOC] ENDOC
  • Member since:
    11-23-2012

Da ich nun den dritten Ring auf dem Cromwell geholt habe, werde ich den Guide bei Gelegenheit aktualisieren und ein paar nette Replays reinstellen (gab ein paar in der letzten Zeit)

d1ca88-1425053782.jpg



Trumbler #28 Posted 28 February 2015 - 04:02 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 8526 battles
  • 1,509
  • Member since:
    08-19-2013

View PostEasha, on 23 September 2014 - 04:01 PM, said:

Du hast Post.

 

View PostEasha, on 19 October 2014 - 09:57 PM, said:

Bewerft sie damit.

 

Die Frau ist einfach so knallhart und direkt :ohmy:

Ich hab angst vor ihr und ihrem Sarkasmus :unsure:

 

 

BTT

 

Ednoc: Grün ist dir sicher!

Grüngeiler Cromwell-Fahrer :hiding:

 

Super Guide und ich hab auch immer mehr lust, ihn mal wieder anzufassen - deine Schuld!

 

*irgendwo auf dem Bildschirm mit nem Permanentmarker notier "Briten forschen"*

 

 



Macally #29 Posted 28 February 2015 - 04:36 AM

    Colonel

  • Player
  • 44258 battles
  • 3,836
  • Member since:
    10-29-2012
ein typischer Autoaimpanzer - und ich bin im Prinzip gegen das Autoaiming

endoc #30 Posted 01 March 2015 - 07:09 PM

    Brigadier

  • Player
  • 17981 battles
  • 4,691
  • [ENDOC] ENDOC
  • Member since:
    11-23-2012

View PostTrumbler, on 28 February 2015 - 04:02 AM, said:

 

...

 

BTT

 

Ednoc: Grün ist dir sicher!

Grüngeiler Cromwell-Fahrer :hiding:

 

Super Guide und ich hab auch immer mehr lust, ihn mal wieder anzufassen - deine Schuld!

 

*irgendwo auf dem Bildschirm mit nem Permanentmarker notier "Briten forschen"*

 

 

Dann entschuldige ich mich hiermit förmlich, dass ich dich damit angefixt habe :hiding:

 

View PostMacally, on 28 February 2015 - 04:36 AM, said:

ein typischer Autoaimpanzer - und ich bin im Prinzip gegen das Autoaiming

Das musst du mir erklären.

In welchem Sinne?

Machst du immer Autoaim, wenn du einen siehst? (nicht zu empfehlen, da es dann in die Mitte der Wanne zielt und nicht in die mitte des Panzers)

Oder fährst du deinen Cromwell mit Autoaim? (würde ich auch nicht empfehlen)

 



endoc #31 Posted 01 March 2015 - 08:42 PM

    Brigadier

  • Player
  • 17981 battles
  • 4,691
  • [ENDOC] ENDOC
  • Member since:
    11-23-2012

Also die Replays sind drin.

Ein neues Bild hat es auch gegeben :P

 

Inhaltlich bin ich noch nicht dazu gekommen den Guide nach etwas mehr als einem Jahr zu aktualisieren.



Macally #32 Posted 02 March 2015 - 10:13 AM

    Colonel

  • Player
  • 44258 battles
  • 3,836
  • Member since:
    10-29-2012
ich fahre ihn gar nicht mehr, aber ein guter Spieler, den ich kenne, fährt ihn beim rushen und zirkeln oft mit Autoaim. Ich bin nicht dagegen das jemand Autoaim nutzt (nutze ich auch), sondern das es im Spiel möglich ist.

Edited by Macally, 02 March 2015 - 10:14 AM.


Schimboone #33 Posted 05 March 2015 - 11:44 AM

    Corporal

  • Player
  • 26949 battles
  • 183
  • [SPIKE] SPIKE
  • Member since:
    06-19-2012

Autoaim ist beim zirkeln halt extrem hilfreich- schon alleine weil der Chromwell auf einer Briefmarke wenden kann. Ich spiele den auch recht oft, und wenn ich kein Autoaim verwende habe ich schonmal das Problem das Wannendrehung und Turmdrehung durch meine Hände nicht ordentlich koordiniert werden. Autoaim verwende ich im normalen Spiel überhaupt erst seit dem Chromwell.

 

Der Chromwell ist auf jeden Fall für mich einer der Gewinner der letzten Patche. Panzerung ist ja heute eh überflüssig, Schnelligkeit, Mobilität, Genauigkeit ist alles was zählt.

 

bei mir: Ne 60% Win Rate als reiner Solospieler und ne WN 8 von 2537 als sonst eher mittelmäßigen Spieler sagt ja schon viel aus.



philio_Umkreiser #34 Posted 05 March 2015 - 02:17 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 77573 battles
  • 60
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    02-14-2012

Nach 349 Gefechten mit dem Tenq gebe ich nun auch mal meinen Senf dazu.

 

Damals beim grind machte ich meine ersten Erfahrungen mit dem Teil, das ist jetzt auch schon ne Zeit her, aber er blieb mir als netter Panzer in Erinnerung.

So kaufte ich mir ihn wieder und haben nun einen weiteren Liebling!

 

3.Gunmark längst drauf, seit über 100Gefechten darf ich nun auch das Privileg der 100% Gunmark tragen. (aktueller dmg schnitt 1541, kann ich hoffentlich noch steigern ;)):izmena:

 

Zum Panzer: Er ist einfach ein nahezu perfekter Med, Schnell, Wendig, hohe rof, guter Tarnwert, gute Sichtweite, viele HP...

Einzig die ungenaue Kanone während der Bewegung nervt.

 

Spielstil: Dadurch, dass der Cromwell für einen med kaum schwächen hat, ist der Spielstil auch sehr weit gefächert.

Man kann super flankieren, spoten und auch mal einen gegner zirkeln, oder wie unsere elitäre Gemeinschaft sagen würde: UMKREISEN ;) (an der stelle gruß an die Umkreiser).

 

Ich fahre ihn mit Ansetzer, Lüftung und Schere (+ Puddiung und Tee, dies aber je nach Kredits).

Besatzung ist eine Weibliche, mit 4 Perks:

 

Kommandantin: BIA, Lampe, Tarnung, Späher

Richtschützin: BIA, Rep, Tarnung, Ruhige Hand

Fahrerin: BIA, Rep, Tarnung, Fahren wie auf Schienen

Funkerin: BIA, Rep, Tarnung, Weitsicht

Ladeschützin: BIA, Rep, Tarnung, Sichere Lagerung

 

Bin damit bei 409m Sichtweite während Bewwgung, 511m mit aktiver Schere.

 

Fazit: Ich kann ihn wirklich nur empfehlen!

 

Wenn jemand ne Frage zu dem Tonk hat, nur her damit!

 

MFG Philio 

 

 

 



MrRadar #35 Posted 06 March 2015 - 12:57 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 7388 battles
  • 78
  • [WLHLM] WLHLM
  • Member since:
    12-02-2012

Na, da frag ich doch gleich mal nach.
Wie fahrt ihr in Tier 8 Spielen? Klar ist, dass man sich zurückhalten muss, bis sich lücken auftun oder man einen langsamen Gegner findet, der ohne Deckung dasteht.

Allerdings habe ich oft das Problem, dass ich keine Möglichkeit finde ins Geschehen einzugreifen ohne mich zu weit zu expononieren. Und dann sind da natürlich die Spiele in denen das eigene Team so schnell zerbröselt, dass man mit Glück noch 500 Schaden macht.

Irgendwelche Tipps?



philio_Umkreiser #36 Posted 06 March 2015 - 01:28 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 77573 battles
  • 60
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    02-14-2012

In 8er Gefechten kannst du zum einen als scout agieren, deshalb finde ich die Schere auch als sehr praktisch.

 

Sonst musste dich halt zurückhalten, im Medium Rudel agieren, deine rof zum flankieren nutzen, das ist nur leider nicht auf allen Karten und bei allen Teams möglich.

Die Front ist in diesen Gefechten sowieso nicht dein zuhause, weshalb du manchmal auch deine eigene Haut retten solltest, und dich, wenn eine Flanke fällt zurück zum snipen ziehen solltest, das kann dir in einem tier8 battle nun auch wirklich keiner übelnehmen.

Goldammo ist in manchen Situationen auch Pflicht, als bsp: es steht auf 300m ein IS3 vor dir, was machste?

 

- mit AP alle 3sec bouncen

- mit APCR alle  3sec 135dmg machen

 

Auf Stadtkarten:

zb:

 Himmelsdorf: Meds anschließen = Hügel oder Bahnhof pushen, bzw vom Hill oder aus dem Bahnhof snipen

Ruinberg: first spot in der Mitte, danach 0er Linie snipen

 

Bleibt festzuhalten:

Spoten: am besten passiv, deshalb ist Schere super

Front meiden, snipen, gold nach bedarf ;)

Flankieren

Med Rudel suchen

 

Sagt sich halt immer so einfach, die Umsetzung bei den Tomaten-Teams ist halt nicht immer so leicht. 

Hoffe ich konnte dir trotzdem helfen!

 

ps: ich fasse mich oft mit Stichpunkten kurz, bin ein bisschen faul :D

 

 

 



MrRadar #37 Posted 06 March 2015 - 02:41 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 7388 battles
  • 78
  • [WLHLM] WLHLM
  • Member since:
    12-02-2012

Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Dann mache ich es in Ansätzen wohl schon richtig. Wirklich glänzen tut das Auto erst mid - late game, finde ich . Da muss man erstmal hinkommen.

 

 

 



mirgus #38 Posted 08 March 2015 - 12:00 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 28920 battles
  • 322
  • [JBOTS] JBOTS
  • Member since:
    06-16-2012
Interessant ab 3:18 :D 

https://www.youtube....h?v=71Dw51SEoMA

pzrkim #39 Posted 22 March 2015 - 03:20 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 15793 battles
  • 76
  • [PZDS] PZDS
  • Member since:
    02-21-2011

Damals als die Briten veröffentlich wurden, war der Cromwell sofort mein Ziel. Da ich den als Kompaniepanzer benutzen wollte. Klar ich wurde zuerst vom Kompanieleiter runtergemacht,warum ich kein T-50 nehme. Nach rund 30 Gefechten war er aber dankbar.

Damals waren T-50 und KV-1S die einzigen Panzer in Kompanien.Dann fing an mein Cromwell über Feld zu fliegen und plötzlich waren die T50 verschwunden.

Es war simpel, er hatte mehr Speed als ein T-50,ein besseres Geschütz,mehr Sichtweite und er kann den Scout bedenkenlos rammen.

So hab ich meinen Cromwell aufgebaut.Er ist auf scouten und Guerilakampf ausgelegt. Als hit and run Panzer ist er unschlagbar.Jetzt sind ja keine T-50 mehr in Kompanien unterwegs und Hellcats gibts auch kaum noch zu jagen. Aber sein Scoutjob macht er immernoch wunderbar.

Hier meine Skillung die ich seit day one benutze:

Kommandant: Sechster Sinn,Späher,Tarnung,Waffenbrüder

Richtschütze: Angesetzes Ziel, Ruhige Hand, Tarnung, Waffenbrüder

Fahrer: Fahren wie auf Schienen,Geländespezialist, Tarnung, Waffenbrüder

Funker: Ruf nach Vergeltung, Weitsicht, Tarnung, Waffenbrüder

Ladeschütze: Sichere Lagerung, Vorahnung, Tarnung, Waffenbrüder



Phash #40 Posted 09 April 2015 - 10:15 AM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 23703 battles
  • 639
  • Member since:
    07-10-2010
Der Crommie is auch n genialer hit'n'run tank. Einer meiner Lieblinge!





Also tagged with Cromwell, Tipps

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users