Jump to content


Video: Wissenschaft des Sieges – Jagdpanzer


  • This topic is locked This topic is locked
30 replies to this topic

Community #1 Posted 20 March 2014 - 06:00 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,743
  • Member since:
    11-09-2011
Wollt ihr wissen, wie ihr eure Gegner auf den Mond schießen könnt? Die Antwort ist einfach: Wissenschaft!

Ganzen Artikel lesen

EvilReFlex #2 Posted 20 March 2014 - 06:06 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8948 battles
  • 648
  • Member since:
    05-03-2011

Wann kommt das Video über die verbesserte Grafik, bzw der Testserver zu 9.0? 

 

Edit: Wofür das Minus, darf man nicht mal mehr Fragen im Forum stellen? Idioten gibts. :facepalm:


Edited by EvilReFlex, 20 March 2014 - 07:36 PM.


Tankhunter1337 #3 Posted 20 March 2014 - 07:39 PM

    Corporal

  • Player
  • 11481 battles
  • 173
  • Member since:
    04-24-2012

Sehr enttäuscht dass Jagdpanther II und Ferdinand nicht gross erwähnt wurden.

Vor allem der JP II ist eine Macht in Teamgefechten. Habe da schon einige sehr gute Erfahrungen gemacht. Mobilität kombiniert mit der Waffe ist fast unschlagbar.

Hulldown sogar fast besser gepanzert als ein Ferdinand...

 

Schade.



PanzerGert #4 Posted 20 March 2014 - 07:48 PM

    Brigadier

  • Player
  • 10190 battles
  • 4,634
  • Member since:
    04-20-2011

View PostTankhunter1337, on 20 March 2014 - 06:39 PM, said:

Sehr enttäuscht dass Jagdpanther II und Ferdinand nicht gross erwähnt wurden.

Vor allem der JP II ist eine Macht in Teamgefechten. Habe da schon einige sehr gute Erfahrungen gemacht. Mobilität kombiniert mit der Waffe ist fast unschlagbar.

Hulldown sogar fast besser gepanzert als ein Ferdinand...

 

Schade.

Der JP II ist Hulldown böse, ansonsten aber typische Glaskanone. :honoring:

 

View PostEvilReFlex, on 20 March 2014 - 05:06 PM, said:

Wann kommt das Video über die verbesserte Grafik, bzw der Testserver zu 9.0? 

Eins nach dem anderen, lang dauert es nicht mehr zum Test. :blinky:



Bauernwalze #5 Posted 20 March 2014 - 07:54 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 69313 battles
  • 3,438
  • [K4W4L] K4W4L
  • Member since:
    04-04-2012

Arty sinnlos?

8er-Arties vielleicht, aber nicht die FV304



deCox77 #6 Posted 20 March 2014 - 08:24 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 56940 battles
  • 1,261
  • Member since:
    12-10-2012

Grad der letzte Teil des Videos ist ein Witz.

 

JPII & Ferdi: Mit dem richtigen Händchen (Mahlzeitstellung) sind sie dank 500er Kellen für den Gegner extrem bescheiden.

Rhm-Bor. mit Topgun? 2x: 1x fast und ein mal gar nicht. Da die "große" Kanone eine niedrigere Penne hat und länger zum Nachladen braucht, ist sie der kleinen Kanone unterlegen.

 

ISU: Berster Bereich der Kanone zwischen 350 - 100m. Da einen Schuss von diesem TD und der Gegner kann fast schon die Englein singen hören.

SU-101: Sehr agil, ja. Jedoch nur in ebenen Stadtmaps richtig genial. Durch den hinten liegenden Turm extrem von Bodenunebenheiten abhängig.

 

AMX AC 48: Kanone: Naja. Könnte besser sein, im Tier 8 allein jedoch ausreichend. Etwas Übung beim Winkeln und dann klappt es auch mit dem Gegner.

 

AT15: Supergenialdas Ding, eignet sich auch als Panzer in der ersten Reihe durch überdurchschnittliche HP & Panzerungswerte außerhalb der Weakspots.

 

Den Rest bin ich nicht gefahren, kann also wenig dazu sagen.

 

Es ist immer wieder lustig, dass sich die "Erklärvideos" auf die Papierwerte beziehen. Ich frage mich, ob diejenigen, die das Video a) in Auftrag geben oder b) drehen, die Panzer auch mal in ein paar 100 Battles gefehren sind. Mir schein es nicht so.

 

MfG



coolathlon #7 Posted 20 March 2014 - 08:25 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 46069 battles
  • 11,065
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    03-08-2011

View PostBauernwalze, on 20 March 2014 - 07:54 PM, said:

Arty sinnlos?

8er-Arties vielleicht, aber nicht die FV304

 

Im Teamgefecht? 6er?

Edited by coolathlon, 20 March 2014 - 08:26 PM.


deCox77 #8 Posted 20 March 2014 - 08:27 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 56940 battles
  • 1,261
  • Member since:
    12-10-2012

View Postcoolathlon, on 20 March 2014 - 08:25 PM, said:

 

Im Teamgefecht? 6er?

 

Welcher 6er?



EvilReFlex #9 Posted 20 March 2014 - 09:01 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8948 battles
  • 648
  • Member since:
    05-03-2011

Testserver kommt morgen! 

Quelle: http://www.wot-com.de/

 

Edit: Wofür sind jetzt die "-"?  :dry:


Edited by EvilReFlex, 21 March 2014 - 12:51 AM.


TankAir #10 Posted 20 March 2014 - 10:18 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 57307 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

View PostBauernwalze, on 20 March 2014 - 06:54 PM, said:

Arty sinnlos?

8er-Arties vielleicht, aber nicht die FV304

 

Die Rechung ist ganz einfach. Wenn mein Team gegen deins fährt und du eine Arty nimmst. Wird mein Team deins sofort pushen, weil ein Panzer auf dem Platz weniger ist. Das kann keine Arty ausgleichen. Ehe du dich versiehst sind alle Heavies tot und deine kleine Arty ist der letzte, kannst auch gerne wegfahren. Drei cappen die Base und ein oder zwei 1390 jagen dich über die Map so dass du nicht mal decappen kanst, wenn du da jetzt denkst du könntest so noch gewinnen.

 

Ansonsten stimmt es was im Video gesagt wird. Die meisten hier scheinen zwar schon mal ein Teamgefecht gemacht zu haben aber wirklich Ahnung von haben sie nicht. Spielt mal A-Serie oder Go4Wot dann seht ihr was mit hoher Qualität im 7on7 gemeint ist.

Gleiche Rechnung, ein Team nimmt einen TD und hat wie im Video gesagt entweder weniger HP oder weniger mobilität oder beides. Gut! Mein Team wird pushen, als erstes den oder die TD's focussen, weil die eh einen Schuß weniger brauchen um zu platzen. Erste Kanone weg, konnte einmal schießen, egal. Danach wird im überzahlspiel weiter gefocusst. Die 50 100 haben sogar noch einen Schuß mehr übrig als sonst, weil eben der TD weniger braucht um zu platzen. Ende vom Lied auf dem Papier eine schöne Kanone und vielleicht auch Panzerung aber im schnellen, offensiven Spiel das gute Teams auch spielen völlig sinnlos. Die TD's werden im Angrinff einfach umfahren und gekillt/neutralisiert wegen nicht vorhandenden Turm und zum schluß gekillt. Lässt ein Team sie hinten stehen, damit sie snipern können. Werden eben die gegnerischen Heavies in überzahl umfahren und die TD's können kein Fokusfeuer von hinten aufbauen und müssen vielleicht den Schuß stecken lassen, weil das Risiko auf Teamdamage im gewusel zu hoch ist.

 

Spielt es wie ihr wollt mit TD's, gegen gute Teams werdet ihr keine Chance haben! Das meine ich auch nicht arrogant auch wenn es sich so liest, sondern ist schlicht meine Erfahrung.



Frontcamper #11 Posted 21 March 2014 - 12:19 AM

    Sergeant

  • Player
  • 40281 battles
  • 254
  • [T_C_F] T_C_F
  • Member since:
    04-09-2011

WG, mach mal das Teamauswahlfenster bisschen nützlicher für die suchenden Spieler! Das ist das, was mich an den Teamgefechten noch am ehesten abschreckt. Was es mal bräuchte wäre ein Filter, damit Teams mit TDs oder gar Artillerie gar nicht erst angezeigt werden. Ich hab sie gern im Gegnerteam aber ich würde niemals in so einem Team mitfahren. Ich will ja schließlich gewinnen.



Hummell #12 Posted 21 March 2014 - 06:16 AM

    Private

  • Player
  • 48253 battles
  • 12
  • [TLRPZ] TLRPZ
  • Member since:
    02-11-2012
also ich gebe euch vielleicht recht das TDs gegen Pro-Teams nicht besonders gut sind, ABER für normale Teamgefechte sind TDs sehr nützlich ;) ich fahre selbst sehr gerne die ISU und ich hatte demletzt auch ein random team wo alle rumgemosert hatten ;) nach 5:0 Wins haben sie dann lieber einen Medium rausgeschmissen damit ich bleiben kann! ein vorteil der großen Durchschlagskraft der ISU ist auch das ich fast in jedem Gefecht, mindestens einen Gegner anzünde oder ihm das Muni-Lager hochjage ;) und dann erzählt mir nochmal was über "ein panzer weniger " wenn der erste IS-3 um die ecke kommt , 750 schaden frisste , gleichzeitig die kette weg ist und brennt dann, noch kurzes focus feuer der Heavys und das ding ist weg ;)

thor333 #13 Posted 21 March 2014 - 07:01 AM

    Corporal

  • Player
  • 37587 battles
  • 122
  • [NIRO] NIRO
  • Member since:
    04-15-2012

View PostdeCox77, on 20 March 2014 - 08:24 PM, said

Rhm-Bor. mit Topgun? 2x: 1x fast und ein mal gar nicht. Da die "große" Kanone eine niedrigere Penne hat und länger zum Nachladen braucht, ist sie der kleinen Kanone unterlegen.

 

Kann ich so nicht unterschreiben, spiele den Rhm mit der 15cm und ich finde die - 900Hp Schaden schon ganz anständig. Wenn du mit einem Schuß einen KV1S auflösen kannst bzw. einem Heavy fast die Hälfte der Strukturpunkte abziehen kannst ist das schon eine Ansage. Da überlegt sich jeder ob er mal in Deckung geht. Habe mit einem aus meinem Clan der die 12,8 drauf hat gespielt und hatte mehr Kills und mehr Schaden. Reload ist zwar länger, aber wie gesagt mindestens 800Hp pro Schuss. Das machste mit dem anderen mit 2 Schuss und dann ist die Nachladezeit auch wieder höher. Die Pen ist ja durch die "ausgeklügelte Spielmechanik" ja auch fast hinfällig. ;-)



coolathlon #14 Posted 21 March 2014 - 08:02 AM

    Field Marshal

  • Player
  • 46069 battles
  • 11,065
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    03-08-2011

View Postthor333, on 21 March 2014 - 07:01 AM, said:

Kann ich so nicht unterschreiben, spiele den Rhm mit der 15cm und ich finde die - 900Hp Schaden schon ganz anständig. Wenn du mit einem Schuß einen KV1S auflösen kannst bzw. einem Heavy fast die Hälfte der Strukturpunkte abziehen kannst ist das schon eine Ansage. Da überlegt sich jeder ob er mal in Deckung geht. Habe mit einem aus meinem Clan der die 12,8 drauf hat gespielt und hatte mehr Kills und mehr Schaden. Reload ist zwar länger, aber wie gesagt mindestens 800Hp pro Schuss. Das machste mit dem anderen mit 2 Schuss und dann ist die Nachladezeit auch wieder höher. Die Pen ist ja durch die "ausgeklügelte Spielmechanik" ja auch fast hinfällig. ;-)

 

Kann ich so nicht unterschreiben:

  • -900 kommt ganz selten
  • KV-1S kommt im Teamgefecht auch ganz selten, wenn überhaupt
  • 2 Rheinmetall im Teamgefecht? Da ist der Alpha-Vorteil kleiner als die nicht vorhandenen HP ggü. einem Heavy-Setup
  • "Mindestens 800" -- was ein [edited]. Schonmal Lowroll gemacht? 750 ist Durchschnitt, da kommt nie und nimmer "mindestens 800" raus.
  • Was ist an Penetration hinfällig?


Eddie8472 #15 Posted 21 March 2014 - 10:09 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 44017 battles
  • 428
  • [RWP] RWP
  • Member since:
    07-09-2011

View PostCommunity, on 20 March 2014 - 05:00 PM, said:

Wollt ihr wissen, wie ihr eure Gegner auf den Mond schießen könnt? Die Antwort ist einfach: Wissenschaft!
Ganzen Artikel lesen

Streut noch mehr Salz in die Wunde.. Wann kommt endlich die längst versprochene Mond-Map??



ParEx #16 Posted 21 March 2014 - 10:48 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 18013 battles
  • 1,623
  • Member since:
    02-19-2011

View PostEvilReFlex, on 20 March 2014 - 09:01 PM, said:

Testserver kommt morgen! 

Quelle: http://www.wot-com.de/

 

Edit: Wofür sind jetzt die "-"?  :dry:

Weil du Sachen in Themen reinspamst, die nicht reingehören. In ner Diskussion um WGs Video interessiert es keine Sau, dass der Testserver kommt.

 

Ja, den JP2 hab ich auch schon oft in Compas eingesetzt, er kann ziemlich böse sein. zumal er wirklich gut mit nem heavy-Trupp mithalten kann und aus der 2..3...Reihe austeilt.

Andere Panzer haben da eher sorgen, nicht den Anschluss zu verpassen.



ParEx #17 Posted 21 March 2014 - 10:49 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 18013 battles
  • 1,623
  • Member since:
    02-19-2011

View PostEddie8472, on 21 March 2014 - 10:09 AM, said:

Streut noch mehr Salz in die Wunde.. Wann kommt endlich die längst versprochene Mond-Map??

Das Datum dieser "News" hast aber schon gesehen, oder? :harp:



Estrellaito #18 Posted 21 March 2014 - 10:51 AM

    Private

  • Player
  • 2037 battles
  • 35
  • Member since:
    08-09-2012

View PostEddie8472, on 21 March 2014 - 10:09 AM, said:

Streut noch mehr Salz in die Wunde.. Wann kommt endlich die längst versprochene Mond-Map??

 

LOL - schau mal das Datum an, wann die Map angekündigt wurde! ^^



AmigaBluebird #19 Posted 21 March 2014 - 11:17 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 30451 battles
  • 310
  • [UPFF] UPFF
  • Member since:
    09-03-2012

die Teamgefechte sind do ch eh fuer denn Poppo , ich finde das zumindest Witzlos !

Immer die selben Gegner IS3 T32 und ab und an nen AMX und immer T8 ...wie abwechslunsreich :)

mit einem Spielmodi der soviel moeglichkeiten haette wird so wenig gemacht !

Wenn man das Top Tier auf max 5 6 oder 7 stellen koennte waeren auch Spiele mit eben diesen Tiers moeglich ohne das man als Tiger und Co gegen 5 IS 3 antreten muss ...

mit einem Tiger 2 braucht man sich im Teamgefecht nicht sehen lassen , allein schon das du dem T32 wenn er sich klug aufstellt garnichts machen kannst und dem IS3 bestenfalls bei jedem 3ten Treffer , der dir aber bei jedem einen reinhaut ist schon alles gesagt :)

 

PS: die werte auf dem papier sind eh fuer den [edited], da mache ich mit den 212 mm am Indien mehr schaden frontal am IS3 als mit denn ach so tollen 225mm am Tiger 2 ...



Huntingwolf #20 Posted 21 March 2014 - 12:10 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 9772 battles
  • 1,435
  • [FA-T] FA-T
  • Member since:
    04-15-2011

View PostPanzerGert, on 20 March 2014 - 06:48 PM, said:

Der JP II ist Hulldown böse, ansonsten aber typische Glaskanone. :honoring:

 

Eins nach dem anderen, lang dauert es nicht mehr zum Test. :blinky:


Trololo gert ,aber der Borsig ist keine oder ? *brüllt vor lachen*

 

mal ehrlich,das Video ist  da an dem Punkt ein Witz:amazed:.Der Jp2 ist durchaus gut brauchbar in Teamgefechten,alleine die Tatsache das er mobiler im Vergleich zum Borsig ist und im Vergleich dann doch Panzerung besitzt ist schon mal n Vorteil.

 

Das reißt dir  weder der Turm vom Borsig noch der Tarnwert wieder raus.Neben der Tatsache das der Borsig extrem HE anfällig ist


Edited by Huntingwolf, 21 March 2014 - 12:27 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users