Jump to content


was mache ich falsch mit der lorr 155 51?


  • Please log in to reply
83 replies to this topic

agaries #41 Posted 10 August 2014 - 12:17 PM

    Private

  • Player
  • 30032 battles
  • 6
  • Member since:
    06-21-2013

Die 155/50 ist schon ziemlich ungenau bei mir, dagegen ist die M12 ja ein Scharfschützengewehr.   Habe mit beiden jetzt ca. 60 Runden gespielt: 155/50 mit 43% Siege, mit der M12 dagegen 56% Siege. 

Wenn die 155/51 noch schlechter treffen soll, da kommt jetzt ja schon der Frust auf, die Reihe weiter zu spielen ;-)



Hohlladungsholger #42 Posted 08 September 2014 - 09:07 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 14560 battles
  • 1,548
  • [-ST_] -ST_
  • Member since:
    10-08-2012

Also ich habe jetzt die zweite Haubitze und ich bin begeistert.

Man hat einE richtig gute und genaue Waffe, die zudem schön Schaden im Verhältnis zur Nachladezeit hat.

 

Also:

BLOß NICHT VON DER BESCHISSEN ERSTEN HAUBITZE ABSCHRECKEN LASSEN!!!!!! ES WIRD ALLES GUT!!!!

Die Erste ging zwar auf dem Vorgänger noch, aber wenn mal ein IS-7 oder E100 ein Geschenk von mir in die Seite bekam, gab es höchsten mal einen Brandfleck aber 0 Schaden.

Die zweite ist  goil.



HardstyleSIM #43 Posted 08 October 2014 - 06:35 PM

    Corporal

  • Player
  • 36861 battles
  • 198
  • Member since:
    06-30-2012
kurze Frage: Kann die arty mit einen treffer 1550 dmg machen ? wurde von der geonehittet ohne ammo rack

VanBergen #44 Posted 09 October 2014 - 12:37 AM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

View PostHardstyleSIM, on 08 October 2014 - 06:35 PM, said:

kurze Frage: Kann die arty mit einen treffer 1550 dmg machen ? wurde von der geonehittet ohne ammo rack

 

Natürlich kann sie das.

1251 Alpha, dank 25% RNG bis zu 1563 Alpha.

Dazu noch voller Durchschlag (bis zu 118mm) an einer schlecht gepanzerten Stelle.

Und bumm, 1500 Schaden drin.

 

Als Ausgleich sieht man dann auch mal 200-300 Schaden, selbst wenn man einem Butterwannen-Heavy voll in die Seite zimmert.

WoT ist eben hart.

 


Edited by VanBergen, 09 October 2014 - 12:38 AM.


Ein_alter_Mann #45 Posted 01 November 2014 - 07:03 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21280 battles
  • 965
  • Member since:
    08-16-2013

bis jetzt eigt meine lieblingsarty. schiesst schnell macht einiger massen guten dmg~500.

genau ist sie auch(naja manchmal, langsam hass ich sie^^


Edited by _Sin, 10 November 2014 - 12:07 PM.


PapaBoer #46 Posted 06 December 2014 - 10:08 PM

    Official Kamikaze

  • Player
  • 41518 battles
  • 13
  • Member since:
    04-17-2011

Sie ist die beste Tier 8 Artillerie und wird in Kompanie, Bollwerk und Kampanie mitgenommen.

Verkaufen würde ich sie nicht.

 



tobnotyze #47 Posted 07 December 2014 - 12:44 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23069 battles
  • 634
  • [UNIT] UNIT
  • Member since:
    04-03-2013

Bisher bin ich von der Lorr 155 51 sehr begeistert. 
Ich habe heute die 150 Gefechte mit der voll und kann somit vielleicht auch mal ein Fazit ziehen.

 

Statistik: 
710 XP Durchschnittserfahrung und eine Winrate von 54% ist denke ich ganz in Ordnung, wobei man als Arty selten spielentscheidend ist.

Ich versuche auf den meisten Maps so nah wie möglich am Gegner zu sein, aber dennoch sollte man genug Zeit haben um flüchten zu können, falls die Flanke bricht.
Die Genauigkeit ist meines erachtens schon ziemlich gut. Durch die kurze Distanz zum Gegner wird nochmal die Einzielzeit und Flugzeit des Geschosses minimiert  wodurch sie noch genauer wird.
Im Lategame kannst du während des Reloades auch ruhig mal deine Stellung um 500m wechseln wenn die Karte und Situation es zulässt. So kannst du eventuell feindliche Ziele sogar von hinten beschießen. 
Auch habe ich schon mit der Lorr 2-3 Spiele durch cappen gewinnen können.


Meine Primärziele sind in der Regel schlechter gepanzerte Fahrzeuge wie Meds, Lights, PapierTDs und die Franzosen Heavys.
Nach 150 Spielen habe ich schon so einige Meds und Lights aus voller Fahrt 1000-1200er Hits verpasst und somit in die Garage geschickt, auch einige Tier 9 Meds.

Generell würde ich dir den Tipp geben, warte lieber bis sie dir die Seite/Heck zeigen bevor du "nur" 400-500 Schaden an der Frontpanzerung machst auch wenn man dadurch eventuell mal 2-3 Sekunden länger warten musst. Es lohnt sich auf jeden Fall !  Mit der Genaugkeit und dem schnellen Reload kannst du es dir ruhig erlauben mal zu warten.

Schwer gepanzerte Heavys beschieße ich nur wenn ich wirklich garkeine anderen Ziele hab.

Es ist schwer einen Vergleich zur Lorr 155 50 zu ziehen, da ich sie  schon fast wieder vergessen habe, aber meiner Meinung nach komme ich mit der 51er deutlich besser zurecht und treffe seltenst daneben.


Edited by tobnotyze, 07 December 2014 - 12:46 AM.


X_Maerz #48 Posted 12 December 2014 - 07:39 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 51499 battles
  • 431
  • [-V-A-] -V-A-
  • Member since:
    05-19-2012

Hi,

 

View Posttobnotyze, on 07 December 2014 - 12:44 AM, said:

Bisher bin ich von der Lorr 155 51 sehr begeistert. 
Ich habe heute die 150 Gefechte mit der voll und kann somit vielleicht auch mal ein Fazit ziehen.

 

Statistik: 
710 XP Durchschnittserfahrung und eine Winrate von 54% ist denke ich ganz in Ordnung, wobei man als Arty selten spielentscheidend ist.

Ich versuche auf den meisten Maps so nah wie möglich am Gegner zu sein, aber dennoch sollte man genug Zeit haben um flüchten zu können, falls die Flanke bricht.
Die Genauigkeit ist meines erachtens schon ziemlich gut. Durch die kurze Distanz zum Gegner wird nochmal die Einzielzeit und Flugzeit des Geschosses minimiert  wodurch sie noch genauer wird.
Im Lategame kannst du während des Reloades auch ruhig mal deine Stellung um 500m wechseln wenn die Karte und Situation es zulässt. So kannst du eventuell feindliche Ziele sogar von hinten beschießen. 
Auch habe ich schon mit der Lorr 2-3 Spiele durch cappen gewinnen können.


Meine Primärziele sind in der Regel schlechter gepanzerte Fahrzeuge wie Meds, Lights, PapierTDs und die Franzosen Heavys.
Nach 150 Spielen habe ich schon so einige Meds und Lights aus voller Fahrt 1000-1200er Hits verpasst und somit in die Garage geschickt, auch einige Tier 9 Meds.

Generell würde ich dir den Tipp geben, warte lieber bis sie dir die Seite/Heck zeigen bevor du "nur" 400-500 Schaden an der Frontpanzerung machst auch wenn man dadurch eventuell mal 2-3 Sekunden länger warten musst. Es lohnt sich auf jeden Fall !  Mit der Genaugkeit und dem schnellen Reload kannst du es dir ruhig erlauben mal zu warten.

Schwer gepanzerte Heavys beschieße ich nur wenn ich wirklich garkeine anderen Ziele hab.

Es ist schwer einen Vergleich zur Lorr 155 50 zu ziehen, da ich sie  schon fast wieder vergessen habe, aber meiner Meinung nach komme ich mit der 51er deutlich besser zurecht und treffe seltenst daneben.

 

 

Ich kann Deine Meinung über die Arty nicht nachvollziehen. Mit das ungenaueste was ich bisher gespielt habe. Im vergleich zur Amerikanischen Arty-Reihe sind die Franzosen bisher wie eine Pumpgun zu einem Präzisionsgewehr.

Vor allem bei der 155 51 gehen voll eingezielte Schüsse so oft links und rechts vorbei - zum Haare raufen. Und wenn man dann doch mal trifft, macht man in der Regel um die 400 Schaden, bei 10ern gerne mal 200. Das Ding ist einfach nur ein schlechter Witz...

 

 

Gruß, X_Maerz


Edited by X_Maerz, 12 December 2014 - 07:54 AM.


tobnotyze #49 Posted 12 December 2014 - 03:22 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23069 battles
  • 634
  • [UNIT] UNIT
  • Member since:
    04-03-2013

View PostX_Maerz, on 12 December 2014 - 06:39 AM, said:

Hi,

 

 

 

Ich kann Deine Meinung über die Arty nicht nachvollziehen. Mit das ungenaueste was ich bisher gespielt habe. Im vergleich zur Amerikanischen Arty-Reihe sind die Franzosen bisher wie eine Pumpgun zu einem Präzisionsgewehr.

Vor allem bei der 155 51 gehen voll eingezielte Schüsse so oft links und rechts vorbei - zum Haare raufen. Und wenn man dann doch mal trifft, macht man in der Regel um die 400 Schaden, bei 10ern gerne mal 200. Das Ding ist einfach nur ein schlechter Witz...

 

 

Gruß, X_Maerz

 

 

:unsure: 
Zugegeben habe ich bisher nur noch eine zweite Arty Reihe gespielt und das war die der deutschen.  Dazu war ich damals noch blutiger Anfänger.
Ich kann daher schwer einen Vergleich ziehen. Eigentlich finde ich aber die Franzosen-Artys recht gut und mir macht sie Spaß.

Mir ist zumindest keine überdurchschnittliche Ungenauigkeit aufgefallen. Das hin und wieder mal ein paar daneben gehen ist wohl bei jeder Arty so.
Ich habe nun angefangen die Briten zu spielen und kann dann vielleicht mal in naher Zukunft auch mal die franzen mit einer anderen Nation vergleichen.

Wenn die Genauigkeit der Franzmänner so schlecht ist, was haben sie dann für einen Vorteil gegenüber anderen Artys ausser schnelleren Reload (?) und der Mobiltät



Shirio #50 Posted 12 December 2014 - 03:34 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 15455 battles
  • 1,661
  • Member since:
    05-07-2011

View PostPapaBoer, on 06 December 2014 - 10:08 PM, said:

Sie ist die beste Tier 8 Artillerie und wird in Kompanie, Bollwerk und Kampanie mitgenommen.

Verkaufen würde ich sie nicht.

 

 

Naja von "Beste" zu sprechen, ist eigentlich nicht ganz richtig.. ich habe aktuell für Kampagne / Bollwerk - 3 Artys ...

 

- FV 207

- M40/M43

uuuuund

- Lorraine 155 51

 

Keine dieser Arty ist "die Beste" weil jede, ihre Spezialitäten hat.

 

Aber gerade dann, wenn das eigene Team eher schnell aufgestellt ist (1390 / RU's etc.) dann passt die Lorry am besten ins Setup. Zudem bieten viele schnelle Panzer meistens auch mehr Map-Kontrolle, was bedeutet das du mit der Lorry auf der halben Karte umstellen kannst und dann wir sie erst richtig effektiv!

 

Aber wenn dein Team eher defensiv aufgestellt ist oder auf langsamere Panzer setzt, ziehe ich die M40/M43 meistens vor..

 

Aber du hast richtig erkannt, die Lorry hat ein riesen Potenzial und ist sicher ein Alltime-Keeper!



PapaBoer #51 Posted 13 December 2014 - 09:10 PM

    Official Kamikaze

  • Player
  • 41518 battles
  • 13
  • Member since:
    04-17-2011

View PostShirio, on 12 December 2014 - 02:34 PM, said:

 

Naja von "Beste" zu sprechen, ist eigentlich nicht ganz richtig.. ich habe aktuell für Kampagne / Bollwerk - 3 Artys ...

 

- FV 207

- M40/M43

uuuuund

- Lorraine 155 51

 

Keine dieser Arty ist "die Beste" weil jede, ihre Spezialitäten hat.

 

Aber gerade dann, wenn das eigene Team eher schnell aufgestellt ist (1390 / RU's etc.) dann passt die Lorry am besten ins Setup. Zudem bieten viele schnelle Panzer meistens auch mehr Map-Kontrolle, was bedeutet das du mit der Lorry auf der halben Karte umstellen kannst und dann wir sie erst richtig effektiv!

 

Aber wenn dein Team eher defensiv aufgestellt ist oder auf langsamere Panzer setzt, ziehe ich die M40/M43 meistens vor..

 

Aber du hast richtig erkannt, die Lorry hat ein riesen Potenzial und ist sicher ein Alltime-Keeper!

 

Map Kontrolle ist doch meistens ein sieg. Vor allem in Tier 6 und 8. 

Was nimmt ein guter FKler mit ins Gefecht?

Hami will immer die Lorrain haben. keine andere. 



xHamix #52 Posted 14 December 2014 - 01:32 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 52 battles
  • 1,019
  • Member since:
    04-21-2014

Um das mal abzukürzen....die T8 Lorraine ist die beste Arty in der Tierstufe. Jeder halbwegs vernünftige Commander sieht das genauso.

 

Gibt vielleicht 1-2 Maps wo andere Artys besser sind aber die Lorraine bleibt DER Allrounder!



VanBergen #53 Posted 04 January 2015 - 12:40 PM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

Hab die Lorraine 51 jetzt auch in der Garage (für die individuellen Missionen zugelegt)

Was soll man sagen, sie fetzt.

Die Streuung der Stockkanone entspreicht ganz sicher NICHT den Werten auf dem Paniper, aber die Topkanone ist eine regelrechte Laserkanone dagegen.

 

Es mag am Wz-111-Event liegen, aber es ist verdammt einfach, ordentlich auszuteilen.

Da gibt es echt T10-Spieler, die haben noch nie was von Artysave gehört....


Edited by VanBergen, 04 January 2015 - 12:40 PM.


VanBergen #54 Posted 09 January 2015 - 10:40 AM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

Man muß auch mal Glück haben...:B

 

Endlich das M!

 

WOT_M_arty_CUT2.JPG

 

Etwas über 5k Schaden imT9 Gefecht, aber nur 1212 Grund-Exp...

Lächerlich, wie WG die Arty-Exp beschneidet....:sceptic:


Edited by VanBergen, 09 January 2015 - 10:41 AM.


thx_for_nothing #55 Posted 30 January 2015 - 09:08 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 73173 battles
  • 1,156
  • [BETA] BETA
  • Member since:
    09-30-2012
Seid 2 Tagen nur noch am verlieren, gestern und heute im 7ten Versuch den Tagessieg...manchmal hasse ich das Teil , einfach wegen der bescheiden Teams die man bekommt. Zur Zeit ist 5:15 mein Standartergebniss, und als Arti kann man es leider nicht verhindern weil keiner spottet, aber jder Scout dafür durchgelassen wird. Naja, in ca einem Jahr werde ich die 9er haben...Niederlagen bringen nunmal nahe 0 XP :facepalm:

SturmMOECKL #56 Posted 02 February 2015 - 12:15 AM

    Sergeant

  • Player
  • 23987 battles
  • 204
  • [5RCCF] 5RCCF
  • Member since:
    12-23-2011

 

 

View PostDarkghost7, on 30 January 2015 - 08:08 PM, said:

Seid 2 Tagen nur noch am verlieren, gestern und heute im 7ten Versuch den Tagessieg...manchmal hasse ich das Teil , einfach wegen der bescheiden Teams die man bekommt. Zur Zeit ist 5:15 mein Standartergebniss, und als Arti kann man es leider nicht verhindern weil keiner spottet, aber jder Scout dafür durchgelassen wird. Naja, in ca einem Jahr werde ich die 9er haben...Niederlagen bringen nunmal nahe 0 XP :facepalm:

 

Tja, und Siege bringen oftmals nicht viel mehr XP. WG's XP-System für Arties habe ich noch nie verstanden ...



Assunga #57 Posted 12 May 2015 - 11:08 AM

    Private

  • Player
  • 18324 battles
  • 29
  • [T-17] T-17
  • Member since:
    07-28-2012
Mal ne Frage zu der Froschmannarty lohnt es sich überhaupt den besten Motor mitzunehmen, wenn man die Arty nicht behalten will, wenn Man da mal durchgegrindet is ? Die gibts ja nur auf dieser Arty und damit finde ich es es jetzt nicht so wichtig da immerhin 25100 EP reinzuhauen. Mobil is se immo eigntlich schon ganz gut, die 100 PS mehr machen sich sicher bemerkbar aber sind sie die 25 k EXP wert ?

Nindscha #58 Posted 14 September 2015 - 08:52 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 16337 battles
  • 394
  • Member since:
    02-19-2013
Bin gerade bei der Lorr155/50 und muss sagen das ist der reinste schrott!.. Wohl das schlechteste was im Spiel gibt. Kein Schuss von mir kommt über 400 Damage und meistens sind es 260 Damage. Das ist wohl wieder ein Witz oder? Dieses Game ist echt nur noch Abfall. Kein wunder das die guten alle nach und nach aufhören. Hoffe das Game geht schnell vor die Hunde!

VanBergen #59 Posted 16 September 2015 - 07:55 AM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

View PostDeanWesson, on 14 September 2015 - 07:52 PM, said:

Bin gerade bei der Lorr155/50 und muss sagen das ist der reinste schrott!.. Wohl das schlechteste was im Spiel gibt. Kein Schuss von mir kommt über 400 Damage und meistens sind es 260 Damage. Das ist wohl wieder ein Witz oder? Dieses Game ist echt nur noch Abfall. Kein wunder das die guten alle nach und nach aufhören. Hoffe das Game geht schnell vor die Hunde!

 

Du weißt aber schon, wie die HE-Mechanik funktioniert, oder?

 

Mehr Schaden gibt es, wenn Du Dich mit der Renn-Arty NICHT an die üblichen 0815-Artygammelplätze setzt, sondern andere Plätze mit anderen Winkeln suchst.

Geht nicht auf allen Karten, aber auf quasi allen offenen/halboffenen Karten ganz gut.

 

Dadurch triffst Du sonst artysicherere Gegner und manchen Gegner von der Seite, was mehr Schaden ergibt.

Bleibst Du dagegen hinten, triffst Du nur Frontpanzerungen und frontal die Türme.


Edited by VanBergen, 16 September 2015 - 07:58 AM.


YetiMagneti #60 Posted 02 December 2015 - 04:13 PM

    Private

  • Player
  • 33719 battles
  • 15
  • [KRWLF] KRWLF
  • Member since:
    12-03-2013

Ich finde diese Arty hat bis auf ihre Geschwindigkeit keinerlei Vorteile den anderen Tier 8 Artys gegenüber.

Sie hat den flachsten Schusswinkel aller Tier 8 Artys (nachteilig auf nahezu jeder Karte), den geringsten Splash, den geringsten Alpha DMG, eher langsame Shell velocity....

Bei den jetzigen Maps ist diese Arty nur schwer so effektiv einzusetzen wie die anderen Artys.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users