Jump to content


KV-4


  • Please log in to reply
53 replies to this topic

NichtraucherNR #41 Posted 29 February 2016 - 03:56 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 29928 battles
  • 912
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    07-13-2012

Bei mir steht er jetzt bei 53,5%, das geht schon in Ordnung.

Wichtig ist, schon früh hart ranzugehen und vergleichsweise rücksichtslos Kugelfang zu spielen. Erwischt man dabei die falsche Ecke, ist das Spiel natürlich nach drei Minuten vorbei.

Man hat ja nur das Early- bis Midgame, um das Spiel positiv zu beeinflussen.

Gegen Ende ist man nur noch ein Klotz am Bein - riesengross, lahm, null camo, schwacher alpha, kaum dpm und hoffnungslos blind, damit ist im Endgame kein Blumentopf zu gewinnen.



Griesgram_der_Grobe #42 Posted 18 June 2016 - 11:01 PM

    Captain

  • Beta Tester
  • 16668 battles
  • 2,073
  • [HCD] HCD
  • Member since:
    11-18-2010

heute von 40% auf 38% WR gefallen...ich schätze ich hab den kckhaufen dann so um 2020 mal durch...mir fehlen immer noch über 100k XP

mach ich dmg, geht´s Spiel verloren...gewinnt man die Runde tuckert man dem dmg nur hinterher...die Gun ist auch nur auf´m Papier gut, was da alles in die Botanik geht ist unglaublich, der alphadmg einfach nur lächerlich gering i.V.m. der Lahma*schigkeit...klar bounced was...und auch nicht wenig...aber halt nur wenn aktuell nur einer auf dich ballert...bei zweien wirds haarig und ab dreien kannste dir direkt nen Kaffee holen (selbstredend ballert da jeder von ner anderen Richtung...vorzugsweise irgendein dreckiger crap-op-med-autoloader-e_pen-generatortank der dich drei mal umrundet hat bevor der eigene Turm die 360 geschafft hat)

 

WG darf sich den KTTS deshalb gerne an die linke Popobacke nageln, der ist das gleiche in grün, ohne Turm und noch etwas fetter



Castro1963 #43 Posted 15 July 2016 - 03:21 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 11421 battles
  • 341
  • Member since:
    06-12-2013
hab mir mal ein paar Replay von dem angeschaut, man kann wohl seine guten runden mit dem haben, aber was mir aufgefallen ist bei keinem anderen Panzer liegt die kette soooo oft wie beim KV-4 der fährt nicht der steht.

Edited by Castro1963, 15 July 2016 - 03:22 PM.


5th_Survivor #44 Posted 28 August 2016 - 01:32 PM

    Major

  • Player
  • 48780 battles
  • 2,558
  • Member since:
    05-04-2013

Sollten die änderungen so kommen.

Hat der KV.4 und KV-5 vielleicht auch wieder seinen Sinn.

Er ist noch in der Garage.

Aber es wird einfach zu goldig sobald mal etwas abprallt.

Mit der trägheit ist man einfach nur mehr Opfer im aktuellen Meta.



GS_Guderian #45 Posted 13 September 2016 - 09:47 PM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 66175 battles
  • 3,699
  • [GS_] GS_
  • Member since:
    10-04-2010

Ich finde er blockt schon ordentlich Schaden. Oft vertun sich auch kreisende Lights und Meds.

Manchmal muss man allerdings auch wissen, wir man den Rückwärtsgang einlegt. ;)

 

http://wotreplays.co...s_guderian-kv-4

 

In Tier 9 (mit wenigen und nicht zwingend kompetenten) nicht den Fehler gemacht, wie meine beiden 8er Teammitglieder mit in den Heavy-Ansturm reinzufahren, bzw. darin stehen zu bleiben.

3k+ Schaden, 2,5k geblockt und fast 4k gespotted.



5th_Survivor #46 Posted 17 September 2016 - 11:06 AM

    Major

  • Player
  • 48780 battles
  • 2,558
  • Member since:
    05-04-2013

View PostGS_Guderian, on 13 September 2016 - 09:47 PM, said:

Ich finde er blockt schon ordentlich Schaden. Oft vertun sich auch kreisende Lights und Meds.

Manchmal muss man allerdings auch wissen, wir man den Rückwärtsgang einlegt. ;)

 

Wie oft hat man solche Runden ?

Das sind solche wo das eigene Team nicht zu gut ist und das Gegner Team ebenfalls nicht zu gut und nicht zu schlecht ist.

Und natürlich wenig bis gar keine Arty.

 

 

Siehe meine Runde mit fast 6.000 geblockten Schaden.

 

http://forum.worldof...00#entry9309300



Danteron #47 Posted 20 September 2016 - 06:58 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 7122 battles
  • 351
  • Member since:
    08-26-2013

Er hat noch kein HD Modell, da es ein Russe ist wird er da schon nen brutalen Buff kriegen. Ansonsten halt ein Fossil aus der Anfangszeit von WoT. Heute Med, Arty und Scoutfutter. Reloadtimer auf 9 Sek und ne ordentliche Panzerung, der Doppelturm ist wirklich quark. Was sich WG bei der KV Linie gedacht hat...dicke Wannen, scheiß Türme. Wie soll man sowas zocken? Turretdown? Kann man nich schießen. Aber kennen wir ja genüge von Amerikanern, Japanern etc.

 

Aber wie gesagt, ist ein Russ, also wird er schon mit dem HD Modell fett gebufft werden ohne irgendwelche Mankos.



5th_Survivor #48 Posted 21 September 2016 - 06:56 AM

    Major

  • Player
  • 48780 battles
  • 2,558
  • Member since:
    05-04-2013

View PostDanteron, on 20 September 2016 - 06:58 PM, said:

Er hat noch kein HD Modell, da es ein Russe ist wird er da schon nen brutalen Buff kriegen.

 

Aber wie gesagt, ist ein Russ, also wird er schon mit dem HD Modell fett gebufft werden ohne irgendwelche Mankos.

 

Ahaha, eher nein.

Siehe KV-5. Stronk HD Buff, alle heulen OP Russen Tonk.

Nun ist er weicher als vorher.

 

Denn durch das HD Model, wird das Model in der Größe angepasst. (FV304 & e25 z.b.)

und es kommen auch neue Weakspots hinzu da mehr Details.

 

:rolleyes:

 

 

 

 

So...wo zielt jeder als erstes beim KV-5 hin ? Und wieviel Panzerung hat dieses Stelle ? Ohhh.....brutal OP Buff.

So wird es dem KV-4 mit dem Mini Turm ergehen, der wird größer und noch weicher gemacht damit die bobos treffen.

Da hilft dir auch keine harte Front.

 

:rolleyes:

 

Spoiler

 


Edited by 5th_Survivor, 21 September 2016 - 07:07 AM.


Macally #49 Posted 21 September 2016 - 07:05 AM

    Colonel

  • Player
  • 42463 battles
  • 3,820
  • Member since:
    10-29-2012

View PostCastro1963, on 15 July 2016 - 03:21 PM, said:

hab mir mal ein paar Replay von dem angeschaut, man kann wohl seine guten runden mit dem haben, aber was mir aufgefallen ist bei keinem anderen Panzer liegt die kette soooo oft wie beim KV-4 der fährt nicht der steht.

 

kann situationsbedingt vllt auch ein Vorteil sein, wenn die Kette quasi als Schottpanzerung wirkt

GS_Guderian #50 Posted 16 October 2016 - 02:11 AM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 66175 battles
  • 3,699
  • [GS_] GS_
  • Member since:
    10-04-2010

View Post5th_Survivor, on 17 September 2016 - 10:06 AM, said:

 

Wie oft hat man solche Runden ?

Das sind solche wo das eigene Team nicht zu gut ist und das Gegner Team ebenfalls nicht zu gut und nicht zu schlecht ist.

Und natürlich wenig bis gar keine Arty.

 

 

Siehe meine Runde mit fast 6.000 geblockten Schaden.

 

http://forum.worldof...00#entry9309300

 

 

Wen man nicht flankiert werden kann, ist man auf jeden Fall nervig. Engstellen kann man ganz gut deffen, finde ich.

 

http://wotreplays.co...s_guderian-kv-4

 

Hier trauen sich ein 7er und zwei 8er nicht so richtig ran. Ihr Angriff ist zu behäbig und kann letztlich durch mein Team unterbunden werden.



wurstmoped #51 Posted 13 September 2017 - 09:08 AM

    Corporal

  • Player
  • 21893 battles
  • 123
  • Member since:
    10-24-2014

Hallo Zusammen,

 

ich bräuchte mal ein paar Profitipps zum aktuellen Umgang mit dem KV-4. Irgendwie ist durch die neuen T8 Premiums und das bescheidene MM der Weg zum ST-I beschwerlicher geworden. Ich habe mich zu meinen Anfängerzeiten - die ungefähr 10.000 Gefechte gedauert haben - zum KV-4 hochgestorben, und will es nun besser machen. Mittelfristig möchte ich auf diesem Zweig meinen ersten T10 freischalten.

 

Also alle Tipps und Tricks zum Umgang mit diesem Schlachtschiff bitte.



2Fat2Furious #52 Posted 14 September 2017 - 09:03 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 10517 battles
  • 317
  • Member since:
    01-13-2014

View Postwurstmoped, on 13 September 2017 - 08:08 AM, said:

Hallo Zusammen,

 

ich bräuchte mal ein paar Profitipps zum aktuellen Umgang mit dem KV-4. Irgendwie ist durch die neuen T8 Premiums und das bescheidene MM der Weg zum ST-I beschwerlicher geworden. Ich habe mich zu meinen Anfängerzeiten - die ungefähr 10.000 Gefechte gedauert haben - zum KV-4 hochgestorben, und will es nun besser machen. Mittelfristig möchte ich auf diesem Zweig meinen ersten T10 freischalten.

 

Also alle Tipps und Tricks zum Umgang mit diesem Schlachtschiff bitte.

 

Du musst ihn auf jeden Fall stark anwinkeln, die Wanne hat ja nur gerade Flächen und wird dadurch beträchtlich besser, vor allem gg T6+7 und alles mit rund 200mm Durchschlag hat schwere Probleme, außerdem fressen die Ketten nen Haufen Schaden.

 

Den Turm auch unbedingt nach dem Schießen anwinkeln, aber etwas weniger stark wie die Wanne.

 

Mehr kann ich später schreiben oder wir fahren mal Zug, war eigentlich ganz gut mit dem Karren :D



wurstmoped #53 Posted 14 September 2017 - 03:24 PM

    Corporal

  • Player
  • 21893 battles
  • 123
  • Member since:
    10-24-2014
Danke schon mal für die Tipps. Gestern bin ich nur in 10er Gefechte gelandet - und dabei ausgerechnet Himmelsdorf. Gegen 10er Heavys oder diesen "Kinderwerfer" war ich natürlich völlig hilflos. Zudem ist man permanent offen und flankieren kannst du bei dem "Speed" natürlich auch knicken.

CheesusCrust #54 Posted 12 April 2018 - 02:30 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 49458 battles
  • 1,644
  • Member since:
    09-10-2013
Der KV-4 scheint ja gar keine Liebe mehr zu bekommen. Ist der erste Panzer den ich im Grind mit drei Marks versehen konnte und der trotz 3-5-7 an sich durchweg Spass machte. Er ist auch immer noch brauchbar dank Trollpanzerung und guter Kanone.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users