Jump to content


59-16


  • Please log in to reply
38 replies to this topic

wasilijsaizev1 #1 Posted 07 June 2014 - 03:02 AM

    Staff Sergeant

  • Community Contributor
  • 44028 battles
  • 394
  • [WASSA] WASSA
  • Member since:
    01-08-2012

Meine Videoanleitung zu diesem nicht besonders beliebten Panzer. Viel Spass beim Ansehen.

 

>>59-16 - Der Zahlendreher<<



Belial83 #2 Posted 07 June 2014 - 02:54 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22836 battles
  • 699
  • Member since:
    11-17-2012

Schön gemacht, aber Skillempfehlung (Reparatur als Erstes) ist, wie auch beim WZ-131, denkbar schlecht gewählt. Wenn man in einem Scout unterwegs ist und die Kette gezogen bekommt bzw. den Motor zerstört, hat man keine 5-10 s Zeit um auf die Reparatur zu warten. Entweder man beansprucht die Ersatzteilkiste und schafft es vielleicht noch in die nächste Deckung oder man geht hopps. Zumal die HP vom 59-16 bei den meisten Gegnern keinen 2ten Treffer erlauben, außer man hat seeehr viel Glück.

 

Tarnung ist hier wesentlich besser angesetzt, da der Grundtarnwert schon recht hoch liegt und dieser auch während der Fahrt gilt. Man verstärkt also einen der großen Pluspunkte dieses Panzers. Den Kommandanten kann man dann bei 100% Tarnung auf 6ter Sinn umschulen und Tarnung neu lernen lassen.

 

Probier es mal aus. Mit jedem Prozentpunkt Tarnung kannst du ein Stück näher an die Gegner ranfahren ohne das sie dich sehen. Das ist auch hilfreich um in vorgeschobener Position gute Scoutbüsche anzufahren ohne dabei gesehen zu werden und erleichtert damit die Aufklärerarbeit um Welten. Wichtig ist nur das man ein Gefühl dafür entwickelt, wie weit man an den Gegner rann darf wenn man noch keinen 6ten Sinn hat.



Pheit #3 Posted 09 January 2015 - 08:34 PM

    Captain

  • Player
  • 52165 battles
  • 2,480
  • [G5P] G5P
  • Member since:
    08-20-2013

View PostBelial83, on 07 June 2014 - 02:54 PM, said:

Tarnung ist hier wesentlich besser angesetzt, da der Grundtarnwert schon recht hoch liegt und dieser auch während der Fahrt gilt. Man verstärkt also einen der großen Pluspunkte dieses Panzers. Den Kommandanten kann man dann bei 100% Tarnung auf 6ter Sinn umschulen und Tarnung neu lernen lassen.

 

Sehe ich auch so.



DatSuga #4 Posted 13 January 2015 - 06:12 PM

    Sergeant

  • Player
  • 15364 battles
  • 269
  • Member since:
    02-16-2014

I moag den Panzer. Keine Ahnung, was die alle gegen die 85 Durchschlag haben. Als Scout reicht das völlig, vor allem da er sowieso nur noch maximal gegen Stufe 9 fährt. Er ist schnell, wendig, kann sich zur Wehr setzen, kann gut scouten. I moag ihn. Als ersten Skill habe ich auch Tarnung gewählt, da es manchmal wirklich die eine Millisekunde ausmacht, in der man den Gegner eher sieht, als er einen selbst. Als zweiten Skill werde ich den üblichen Kram nehmen. Sechster Sinn, Scharfschütze, Wendegeschwindigkeitserhöhung (wie hieß das noch?) und dür den Ladeschützen/Funker Weitsicht.


Edited by DatSuga, 13 January 2015 - 06:16 PM.


Pheit #5 Posted 14 January 2015 - 11:18 PM

    Captain

  • Player
  • 52165 battles
  • 2,480
  • [G5P] G5P
  • Member since:
    08-20-2013
Die Trommel ist nicht schlecht, nutze aber wieder ausschließlich die Stock-Gun. Mehr Schaden, weniger Kosten.

VanBergen #6 Posted 14 January 2015 - 11:29 PM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,040
  • Member since:
    11-09-2012

View PostDatSuga, on 13 January 2015 - 05:12 PM, said:

I moag den Panzer. Keine Ahnung, was die alle gegen die 85 Durchschlag haben.

 

Wahrscheinlich, weil man damit nur mit viel Glück im Stande ist, beim schnellen Cirkeln seitlich oder gar hinten bei T8/T9-Heavys durchzukommen.

Es könnte auch daran liegen, das andere T6er Scouts mit ca. dem doppelten an Durchschlag herumfahren, und sogar MEHR Penetration als Standart haben, als der 59-16 als Premiummunition bekommt.

 

Eine feine Kiste ist er ohne Frage, aber bei der Feuerkraft der vergleichbaren T6-Modelle ist seine Kanone ein echter Witz.



DatSuga #7 Posted 15 January 2015 - 05:55 AM

    Sergeant

  • Player
  • 15364 battles
  • 269
  • Member since:
    02-16-2014
Zum Arty jagen reichts :izmena:

chikota #8 Posted 18 January 2015 - 09:47 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 48543 battles
  • 1,428
  • [TIGHT] TIGHT
  • Member since:
    10-09-2011

View Postmak918, on 14 January 2015 - 11:18 PM, said:

Die Trommel ist nicht schlecht, nutze aber wieder ausschließlich die Stock-Gun. Mehr Schaden, weniger Kosten.

 

du nimmst die 57 mm ?

oder meinst du die erste 76 mm also die zwite kanone...?



Nethraniel #9 Posted 29 January 2015 - 11:21 AM

    Captain

  • Player
  • 13535 battles
  • 2,239
  • [T-D-U] T-D-U
  • Member since:
    05-30-2012

View Postchikota, on 18 January 2015 - 08:47 AM, said:

 

du nimmst die 57 mm ?

oder meinst du die erste 76 mm also die zwite kanone...?

 

Er meint die 57mm Kanone, 112mm Pen, 85 DMG, ROF 21.43/min. Ist ne gute Wahl. Die erste 76mm ist im Vergleich murks, da hilft nur der Auto-Loader.

 

Ansonsten bin ich auch ein 59-16 Fan... tolle Karre.



Lukskull #10 Posted 02 February 2015 - 01:26 AM

    Private

  • Player
  • 17363 battles
  • 23
  • [WB] WB
  • Member since:
    04-14-2012

das ding ist ja auch nicht primär dafür gedacht schaden zu machen nur sind 85 schaden bei den stufen ja nun wirklich nicht der rede wert außerdem kann man mit den autoloader seine chancen gegen andere scouts deutlich erhöhen, wenn mal bedenkt da man jetze ca. 9 s clip reload und in 9.6 sogar ne sekunde weniger hat is das größere problem die geringe munitionskapazität.

Übrigens kommt man fast bei allen panzern hinten durch (außer tigerII und e 75, sollte man immer mit autoloader meiden)

bei höherstufigen heavys kann man auch in der seite durchkommen(birtisch,amis)



Quant #11 Posted 16 March 2015 - 10:07 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 81251 battles
  • 924
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

http://wotreplays.co...ver-quant-59-16

ok einmal Chinesisch für die Arti und dan öm naja weiter fahrn



Donidon #12 Posted 09 April 2015 - 01:39 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 15462 battles
  • 1,498
  • [1-502] 1-502
  • Member since:
    04-23-2011

View PostLukskull, on 02 February 2015 - 01:26 AM, said:

außerdem kann man mit den autoloader seine chancen gegen andere scouts deutlich erhöhen,

 

Der Tipp bringt es!

 

Ohne autoloader ist der Ofen Müll. Mit macht er aber echt Laune. Klar gibt Runden in denen man so übel überrollt wird das man keinen Fuss in die Türe bekommt, aber es gibt dafür genug Runden in denen man fahren kann. Haben z.b. einen Zug aus zwei AMX 50 100 zusammen geschossen. Man muss halt ein wenig Geduld in den ersten 5min der Runde haben.

Die Opfer des 59-16 sind leere Autoloader jeder Größe, TD, besonders die leicht gepanzerte Linie der Deutschen, Artis. Ja selbst den einen oder anderen Med kann man kreiseln und killen. Und natürlich andere scouts.Nur die deutschen scouts sind eklig.

 

Nach einer Hand voll Runden hatte ich schon den Stern auf dem Rohr, so fix ging das noch bei keinem.



Macally #13 Posted 09 April 2015 - 02:41 AM

    Brigadier

  • Player
  • 49107 battles
  • 4,300
  • Member since:
    10-29-2012
ohne Autoloader dürfte der  "müllige Ofen" einer der besten passiv-spotter sein und dann macht auch die genaue Einzelschuss-Gun Sinn

Gaensebluemchen01 #14 Posted 09 April 2015 - 11:37 AM

    Corporal

  • Player
  • 18679 battles
  • 184
  • Member since:
    09-25-2012
Mit warmen Brüdern & Ansetzer liegt die Stockgun bei 2,2 sec Nachladezeit, das ist in etwa auch die Einzielzeit. Der Autoloader feuert alle 1,3 sec, bei gleicher Einzielzeit von 2,15 sec. Genaues schiessen ist damit unmöglich, wenn man den DPM-Burst nutzen will. Da bevorzuge ich lieber den Nadelpiekser, der kommt mit der Skillmuni auch bei dicken Pötten durch.

Donidon #15 Posted 09 April 2015 - 04:50 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 15462 battles
  • 1,498
  • [1-502] 1-502
  • Member since:
    04-23-2011
Wenn ihr meint ^^ macht mal wie ihr denkt. Ist ohnehin besser für mich wenn von den Kisten nicht zu viele mit dem Autoloader unterwegs sind.

drunkenmonkey89 #16 Posted 20 April 2015 - 05:14 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 32897 battles
  • 95
  • [NO-EX] NO-EX
  • Member since:
    10-19-2012

Meine Persönliche Meinung: Der Panzer ist auf jeden Fall nicht unnütz! Ich hatte schon ne 6k Spotrunde mit dem, auf jeden Fall ei Highlight.

 

zur Kanone kann ich nicht viel sagen, ich komme mit der 57mm sowie mit dem autoloader gut zurecht... letzter meistens überfllmäßig. kommt aber auf den gegnerischen Panzer an.

Mich wundert es immer wieder was man doch mit 85mm ~pen so alles durchschlagen kann. Die Stock Gun ist Quasi ein Autoloader ohne Clip Reload :)

 

Anm: Meine Meinung nach 180 Gefechten [Edit: bei 61% Win].

 

Grüße, Monkey


Edited by drunkenmonkey89, 20 April 2015 - 05:15 PM.


oida #17 Posted 23 April 2015 - 08:55 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14078 battles
  • 509
  • [F4CE] F4CE
  • Member since:
    02-02-2011

Ich bin ja nun alles andere als ein guter/erfahrener Scout-Spieler, aber irgendwas hat mich geritten, bei den Chinesen neben den Meds und Heavys auch die Light-Linie anzufangen. Meist versuche ich irgendwie passiv zu spotten. Da das auf vielen Maps nicht machbar ist (oder meinetwegen auch: "da ich das auf den meisten Maps nicht beherrsche&quot;), fahre ich das Fahrzeug recht selten.

 

Heute dagegen mal wieder eine Runde gefahren und das Panzerass geholt - auf nem Scout (dürfte mein erstes Ace dieser Art sein). Allerdings mehr Feuerwehr vor der eigenen Basis (u.a. gegen einen T28 Prot) gespielt und am Ende Licht gemacht. War lustig. Gute XP auf dem Weg zum 6. Sinn.

 

Replay: http://wotreplays.co...ndra-oida-59-16


Edited by oida, 23 April 2015 - 08:55 PM.


M0002 #18 Posted 24 April 2015 - 11:33 PM

    Private

  • Player
  • 7113 battles
  • 2
  • Member since:
    05-28-2013

Ich bin in zunehmendem Maße begeistert vom 59-16. Irgendwie hat der was vom Luchs und ist auf Tier6 für mich auf der idealen Position.

 

Hab hier mal mein bestes Spiel bisher:  http://wotreplays.com/site/1823687?secret=bfde057dfd4ac8d0da2213090affbeab

Wollte zuerst aktiv scouten, aber als ich gesehen hab, wie sich das Team bewegt, hab ich mich dann für den Klassiker entschieden.

 

Und hier noch was zum Thema 85 Durchschlag: http://wotreplays.com/site/1823728?secret=bfde057dfd4ac8d0da2213090affbeab

 

 



ThePegasus1979 #19 Posted 30 April 2015 - 04:42 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22919 battles
  • 962
  • Member since:
    09-28-2012

Lalala, im 17. Spiel mal das Ace abgeholt :)

 



ThePegasus1979 #20 Posted 03 June 2015 - 10:34 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22919 battles
  • 962
  • Member since:
    09-28-2012

Hmm also für mich wird der Kleine leider gehen müssen, denn von den Tier6 Lights ist er unterm Strich max Mittelmaß. Schaut man sich mal die Konkurrenz an:

 

  • VK 28.01: etwas mehr HP, klar höhere VMax, höhere effektive HP/t, bessere Panzerung, höheres Gewicht = reicht fast locker um den 59-16 platt zu rammen), die 105mm Derp (mit AP 3xovermatch = garantiert voller Schaden gegen 59-16, alternativ wie üblich HE^^), bessere Sichtweite, höhere DPM, bessere Depression, etwas schlechtere Camo

 

  • T37: viiiiel besser Kanone (Pen, Einzielzeit, Geschossfluggeschwindigkeit), etwas mehr Sicht, mehr HP, mehr VMax bei schlechtere HP/t, dafür klar schlechteres Camo und leicht schlechtere effektive Traverse.

 

  • MT-25: viel viel schneller, also sowohl VMax als auch Beschleunigung und Traverse, ganze Ecke schwerer (59-16 rammen ftw ^^), dazu die legendäre 57mm ZiS-4......aber ansonsten (Viewrange, Camo) leicht im Nachteil.

 

  • AMX 12t: ok der hat es schwer, deutlich schlechtere HP/t, schlechtere Traverse, gleicher Viewrange, besser nutzbare "Panzerung", aber die Pen vom Autoloader (~ +75%) haut da einiges raus.

 

  • T21: vergessen wir es ;)

 

In Summe irgendwie je nach Fähigkeit des Teams zwischen MT-25 / AMX 12t oder AMX12t / T21. Mit dem 2801 bekomme ich schon nen breites Grinsen wenn ich im Countdown sehe dass da nen 59-16 beim Gegner fährt....abfangen, 1 HE rein und dann rammen, 59-16 tot in 3 sekunden. Wobei die HE oft reicht, "dank" der Modulauslegung des 59-16ers.

 


Edited by ThePegasus1979, 03 June 2015 - 10:34 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users