Jump to content


LTTB - Tier 7 (Leichter Panzer)

Tier 7 Scout

  • Please log in to reply
150 replies to this topic

the_viking #1 Posted 26 August 2014 - 07:44 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 43424 battles
  • 311
  • [1-502] 1-502
  • Member since:
    12-29-2010

Stats for 100 percent crew

 

Weight: 22,680 tons
 Hitpoints: 950
 Viewrange: 390
 Radio range: 761,3

Hull armor: 90/45/?
 Turret armor: 90/75/?
 Engine: 700 hp
 Power-to-weight: 30,86 hp/t
 Maximum speed: 68/20
 Hull traverse: 48 deg/s
 Ground resistance: 0,863/0,959/1,534

Gun: 85mm
 Penetration: 170
 Damage: 180
 DPM: 2208,4
 Reload: 4,89s
 ROF: 12,269
 Accuracy: 0,345
 Aimtime: 2,01s
 Depression: -3/+15
 Turret traverse: 50,1 deg/s

 

 

 

 

http://ftr.wot-news....haracteristics/


Edited by the_viking, 10 September 2014 - 09:03 AM.


the_viking #2 Posted 26 August 2014 - 12:44 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 43424 battles
  • 311
  • [1-502] 1-502
  • Member since:
    12-29-2010
http://ftr.wot-news.com/2014/08/26/straight-outta-supertest-lttbs-gun-and-parameters/

Cheekibreekiivdamke #3 Posted 27 August 2014 - 06:58 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 5495 battles
  • 1,399
  • Member since:
    03-27-2013
Ist es schlimm, dass ich bei dem Namen immer "LGBT" im Kopf habe?

the_viking #4 Posted 01 September 2014 - 12:53 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 43424 battles
  • 311
  • [1-502] 1-502
  • Member since:
    12-29-2010

er kostet wohl: 59150 XP

Quelle. ftr



Wannabe_Try_Hard #5 Posted 01 September 2014 - 01:04 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 51 battles
  • 541
  • Member since:
    07-12-2014

Wenn man sich das Video anschaut, gefällt mir das deutlich besser als der T8 T54 Light. Das teil ist ordentlich flott unterwegs. Erinnert schon irgendwie an den T50-2. Die Ketten nehmen auch ne große Fläche ein, was hoffentlich einige troll Zero-Dmg Schüsse zulässt :P

 

Vor Minute 2:50 gibts nur Bilder, daher geht das Video erst später los.



Belial83 #6 Posted 01 September 2014 - 03:03 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22836 battles
  • 699
  • Member since:
    11-17-2012
Flott ist er ja, aber wirklich ansprechend ist das Design nicht. Sieht auch irgendwie relativ hoch aus oder kommt das nur mir so vor?

Wannabe_Try_Hard #7 Posted 02 September 2014 - 01:24 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 51 battles
  • 541
  • Member since:
    07-12-2014
Jop.  Klein geht anders.  Wirkt einfach wie ein A43 mit T34/85 Turm drauf  

_GLaDOS #8 Posted 06 September 2014 - 02:36 AM

    Captain

  • Player
  • 17528 battles
  • 2,286
  • Member since:
    06-08-2012

Ein häßlicher Panzer mit elendig langer Waffe und grauenhafter Gundepression. Immerhin muss man keinen Turm erforschen



Rage2k #9 Posted 06 September 2014 - 11:16 AM

    Captain

  • Player
  • 9612 battles
  • 2,004
  • [101TH] 101TH
  • Member since:
    08-09-2012
Dafür ist der LTTB Flott, kommt aus dem stand schnell auf seine Endgeschwiindigkeit. Berg hoch hängt er den RU 251 und sagar den M49 ab. Aber wie bei allen neuen lights scheint sein Grundtarnwert fürn [edited]zu sein. Wie der WZ ist dieser Tank zum aktiven scouten bestimmt. Für viele Büsche deutlich zu hoch. Ähnlich wie der Bulldog. Schaden ist okay, abpraller kommen aber vor. In Infights gegen Panzer aber nicht zu gebrauchen, da keine Panzerung. Er ist ein Assfresser, der stark angeschlagene Gegner killt. Also zuerst Scouten, dann assfresser spielen, dann vielleicht noch in der Gegnerbasis wüten. Ich werde ihn mir holen. ^^

Edited by Dr_Rage, 06 September 2014 - 11:16 AM.


Sensei_XD #10 Posted 06 September 2014 - 11:42 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27079 battles
  • 931
  • [WB] WB
  • Member since:
    02-25-2012

Die Mobilität ist schon genial. Auf Malinovka am Berg ca 13 kmh schneller als der RU und 10 mehr als der Bulldog (51/38/41).

Genialer Brawler, einziges Manko Gundepression und Größe.

Ziemlich genaue Kanone, die recht zuverlässig ist.Fährt 20km/h rückwärts, da ist der Bulldog mit 24 besser. Dafür kann er enger kreisen. 

 

Hässlich oder nicht, das Teil macht Spaß.

Ne Batchat am Start stehen lassen - unbezahlbar :teethhappy:



Wannabe_Try_Hard #11 Posted 06 September 2014 - 04:10 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 51 battles
  • 541
  • Member since:
    07-12-2014
Genau das is es. Er ist mal richtig flott. Hab noch Motorüberladung und Benzin drin. Genau wie damals beim 50-2.:glasses:

ThorsKriegshammer #12 Posted 06 September 2014 - 04:21 PM

    Major General

  • Player
  • 33126 battles
  • 5,264
  • Member since:
    04-14-2011

Also ich wollte mir eigentlich nur oder zumindest zunächst den RU holen.Der scheint sich aber von Breite,Wendigkeit,Beschleunigung,Geländegängigkeit und Spielweise mehr als schneller Med rauszustellen.Da ich aber auch den Leo1 habe und mit dem prima klar komm ,macht der RU aber zunächst wenig Sinn und ich fahr dann lieber gleich Leo.

Gesucht hatte ich eigentlich nen richtigen T8  Kampflight ohne Magazin da ich an Lights auf T7 und T8 nur den  T7 Type62 und T71 auf T8 nur den Autolader 13 90 hab.

Also wird's wohl jetzt ziemlich eindeutig erstmal der LTTB


 

Wieviel XP brauchts denn um vom MT-25 zum LTTB zu kommen ???  Und wieviel dann zum Vollausbau ???

Herzlichen Dank schon mal für die Info !   :smile:


 

Und gerne weitere Erlebnisse vom Testserver

 


Edited by ThorsKriegshammer, 06 September 2014 - 06:37 PM.


_TANKl #13 Posted 06 September 2014 - 05:14 PM

    Private

  • Player
  • 48808 battles
  • 30
  • [F-D-G] F-D-G
  • Member since:
    05-09-2011
http://ftr.wot-news....first-feedback/

Drifti #14 Posted 06 September 2014 - 06:44 PM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 23016 battles
  • 4,742
  • [--SR-] --SR-
  • Member since:
    05-20-2011
mir gefällt er bisher werd ihn sicherlich mal grinden^^

Lancelod #15 Posted 07 September 2014 - 03:31 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 7989 battles
  • 783
  • Member since:
    12-27-2010

Der LTTp sieht dem T-50-2 nicht nur ähnlich

er fühlt sich auch genauso an.

 

Leider werden alle neuen Lights vom Walker Bulldog weit übertroffen.



ThorsKriegshammer #16 Posted 07 September 2014 - 06:15 PM

    Major General

  • Player
  • 33126 battles
  • 5,264
  • Member since:
    04-14-2011

Er sieht tatsächlich fast aus wie ein T-50-2 in XXL.

Also er ist der erste den ich aufm Testserver mal paar Runden bewegt habe.Und soviel zum T-50-2 Vergleich: der LTTB fühlt sich ähnlich an ist aber weniger wendig und kann in Sachen Beschleunigung dem alten T-50-2 nicht das Wasser reichen.Dafür ist er in Sachen Feuerkraft alles andere als halb wehrlos gegen seine Gegner im Gegensatzt zum alten T-50-2

Meine ersten Eindrücke:

+ mit 950 viele Strukturpunkte

+68 km/h Spitze

+sehr gute Beschleunigung im mittelschnellen bis schnellen Bereich

+ausgewogene sehr gute Kanone,schnell ,genau,gute Einzielzeit,gute Penetrationsleistung  (nutze ausser ein paar Testschüssen nie Gold aufm Testserver,man will ja wissen wie sich die Wumme im täglichen Gebrauch macht)

+APCR als Goldmunition.Heat ist ja oft unzuverlässig

+gutes Funkgerät

+- das Teil neigt enorm zum driften.Den einen nervt das vielleicht.Ich find cool und spassig.
 

-nur mittelgute Beschleunigung unten raus

-sehr lang und hoch für nen Light,vor allem seitlich ein grosses Ziel und ungünstige Panzerungsform,daher relativ schlecht im Busch zu verstecken und als Passiv-Buschscout zu spielen

- vermutlich relativ schlechte Tarnwerte für nen Scout

- nur mittelmässige Wendigkeit,auch die Länge dafür ungünstig.M.am Bremshebel sollte dabei sein um ihn recht wendig zu bekommen.Bremshebel bringt bei ihm 2,4 Grad.


 

Werd noch paar Runden machen.Finde meinen Type62 unterm Strich bisl und meinen T71 deutlich stärker.Vor allem kann der Type besser scouten (niedriger,kürzer,sehr gute Panzerungsform,vermutlich besserer Tarnwert,da Premium kann man ihn auch mit 10% Zusatzrationen fahren die man auf Vorrat für 10k kauft) und ist flexibler.Und der T71 kann sowieso perfekt scouten UND fett austeilen.

Edit: nochn paar Runden gemacht und den Eindruck gehabt das der Tarnwert vielleicht doch nicht so übel ist.Die Kanone ist einfach nur klasse.

Eigentlich ein Panzer mit deutschen Tugenden.Nahkampf,totkreisen und Scouten ist nicht sooo sein Ding.In den Rücken fallen oder in die Flanken des Gegners wirken um so mehr. Er ist kein Scout sondern Unterstützer der freilich auch scouten kann aber halt nicht so gut wie andere.Für rantastentes Aktivscouten etwa von Haus zu Haus bietet er er ein zu grosses Ziel und ist nicht so sehr wendig..Auch zum Passiv-Buschscouten ist er etwas groß und andere besser.Hat er die ersten Meter geschafft beschleunigt er aber sehr fett und kann hervorragend als Frontlinieraser zum aktiven scouten benutzt werden.Also das schnelle hin und her fahren an der Frontlinie im Schutze einer Hügellinie.

Wer nen Scout sucht und primär scouten will ist hier eher falsch.Wer nen leichten Unterstützer sucht und nur sekundär hin und wieder scouten will weils die Situation erfordert dagegen goldrichtig.Insgesamt ein sehr guter Panzer.

Da ich den MT-25 auf Elite habe und den verkauft habe und der LTTB  daher vom MT-25 relativ wenig XP und auch C kostet und ich noch ne arbeitslose 270% Besatzung habe werd ich ihn mir wohl vielleicht nicht sofort aber mittelfristig auf jeden Fall zulegen.


 


Edited by ThorsKriegshammer, 07 September 2014 - 07:12 PM.


Sensei_XD #17 Posted 09 September 2014 - 02:45 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27079 battles
  • 931
  • [WB] WB
  • Member since:
    02-25-2012

Wird mein erster neuer Panzer, hab' ich jetzt beschlossen.

 

Was mir noch einfällt:

- Nur die größte Kanone und die Ketten sind zu erforschen, wenn man vorher den MT, den IS oder T-43 gefahren ist. ( 25700 xp)

- HE mit 44 Pen und 300 Schaden - lässt sich situationsbedingt schnell switchen und sehr effektiv gegen die neuen Scouts einsetzen (13 Sek - 1200 Schaden)

- Kanone auf Entfernung der des Bulldog überlegen (genauer, gefühlt weniger Penetrationsverlust)

- Lader auf LTTB gleichzeitig Funker (nicht Fahrer, wie so oft)

 

Ich hatte mir zum WE nochmal den KV1s geholt, da dort nur 24500 XP für den MT-25 von Nöten sind. Vom T-34 sind es dann 34200! 

Vom MT zum LTTB sind es dann noch einmal 59150 XP, wer schon ansparen will.

 

@Thor: Ich habe das Kreisen mit Autoaim ausführlich testen können mit reproduzierbarer Map und Gegner. Ich bin mir sicher, dass der LTTB enger circlen konnte ohne Geschwindigkeitsverlust als der Bulldog.

 



Sensei_XD #18 Posted 11 September 2014 - 07:29 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27079 battles
  • 931
  • [WB] WB
  • Member since:
    02-25-2012

Da sich Spaß ja nicht nur über Kampfkraft definieren muss, merke ich noch die exzellente Steigungsfähigkeit an.

Gerade Bergpass, wo einige auch durchaus für Random/CW sinnvolle Spots ja eigentlich gefixed wurden, kommt man wieder hin. Einfach nur der Wahnsinn, das Teil. :eyesup:

 

Screenshots von Bergpass - Minen - Severogorsk - Perlenfluss

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 

Spoiler

 



Wannabe_Try_Hard #19 Posted 12 September 2014 - 01:58 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 51 battles
  • 541
  • Member since:
    07-12-2014
Hochgedrückt oder selbst an die stellen hoch gekommen. 

Sensei_XD #20 Posted 12 September 2014 - 03:52 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27079 battles
  • 931
  • [WB] WB
  • Member since:
    02-25-2012

Ein Trall0 reicht doch.

 

Spoiler

 

Hab doch geschrieben, dass es am Beispiel von Bergpass wieder geht. Er hat ne günstige Wannenform. Der RU mag ein paar Hindernisse auch mitnehmen können aufgrund seiner Vmax, aber an bestimmte Stellen kommt m.M.n. nur der LTTB

 

Mach Spaß ohne Ende (siehe Spoiler)






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users