Jump to content


Spähpanzer Ru 251 Erfahrungsberichte

Spähpanzer Ru 251

  • Please log in to reply
390 replies to this topic

jejune #81 Posted 09 November 2014 - 08:47 PM

    Corporal

  • Player
  • 48430 battles
  • 112
  • [E-M-C] E-M-C
  • Member since:
    04-15-2012

Achjo Schokolade vergessen , die nehm ich eigentlich ja nie mit.

 

Aber sorry ich muß sagen , ich bin wirklich entäuscht von dem Panzer. Die Endgeschwindigkeit mag gut sein , aber die reisst die ganzen negativen Punkte nicht raus.

Zugegeben ich bin kein guter Spieler , aber im Vergleich zum AMX 1390 ist der Ru einfach zu schwach geworden.

Würde gerne mal hören was andere Ru Spieler meinen wo man ihn hätte besser machen können.

:sad:

 

PS , Nachladezeit mit Schoki:

 

 

 


Edited by jejune, 09 November 2014 - 08:52 PM.


simjion #82 Posted 10 November 2014 - 11:31 PM

    Private

  • Player
  • 25234 battles
  • 2
  • Member since:
    03-06-2013

Weiß den jemand wo gerade die Erfahrungsstufe für das Master-Ace liegt? Habe gestern abend mit 3,3k Schaden und 415 ermöglichter Schaden und damit 1114 Basis Erfahrung gerade die zweite Stufe bekommen. (Falls es jemand interessiert Replay - leider hab ich zu schnell das Replay hochgeladen, das E-100-Geschoss war kein Bounce, sondern ein Streifschuss. Hätte beim T95 auch sparsamer mit der Premiummunition sein sollen, dann wäre ich auch ohne Premium gerade auf +/- 0 Credits gekommen)

 

Gruß



Nemii29 #83 Posted 11 November 2014 - 09:27 AM

    Brigadier

  • Player
  • 55396 battles
  • 4,187
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    11-15-2011
sollte so ab 1300 netto möglich sein. Brauchst du ca. 3k damage 3k spott und ca. 3 kills. kann man sich gut merken :-) bin aber auch noch dran am arbeiten. du hast das Gegner team und dein team als feind :trollface:

nacktesZERHACKTES #84 Posted 11 November 2014 - 12:02 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 30488 battles
  • 469
  • Member since:
    08-08-2011

View Postjejune, on 09 November 2014 - 07:47 PM, said:

Achjo Schokolade vergessen , die nehm ich eigentlich ja nie mit.

 

Aber sorry ich muß sagen , ich bin wirklich entäuscht von dem Panzer. Die Endgeschwindigkeit mag gut sein , aber die reisst die ganzen negativen Punkte nicht raus.

Zugegeben ich bin kein guter Spieler , aber im Vergleich zum AMX 1390 ist der Ru einfach zu schwach geworden.

 

 

 

Liegt nicht am RU, sondern am AMX der atm zu gut ist. Mit dem RU und HE hast du noch gute Chancen den AMX zu legen, frag mal nen T49 wenn dieser wieder nur 300 dmg an der Seifenkiste AMX macht und dann satte 20 Sekunden nachladen muss...



Nemii29 #85 Posted 11 November 2014 - 02:23 PM

    Brigadier

  • Player
  • 55396 battles
  • 4,187
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    11-15-2011

View PostnacktesZERHACKTES, on 11 November 2014 - 12:02 PM, said:

 

Liegt nicht am RU, sondern am AMX der atm zu gut ist. Mit dem RU und HE hast du noch gute Chancen den AMX zu legen, frag mal nen T49 wenn dieser wieder nur 300 dmg an der Seifenkiste AMX macht und dann satte 20 Sekunden nachladen muss...

 

Hm, die kunst mit dem RU ist es, dem AMX auf mittlere Entfernung zu halten und ihn nötigen, seinen Klipp zu verballern, dann wegnaschen. Beim T49 genau das gleiche, wenn der vereschießt ist er tot. Den nimmst du locker in seinem Reload raus.

Saegi #86 Posted 14 November 2014 - 02:20 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42749 battles
  • 691
  • [WORKS] WORKS
  • Member since:
    07-19-2011

Ich muss sagen, ich finde den Ru einfach klasse. Nehme auch keine Schokolade mit, der tuts auch ohne. Vorallem die Pen mit Heat (250) ist genial, da kommt man selbst bei der Maus frontal durch...und die feiert dementsprechend :D

Ingesamt spielt er sich meiner Meinung nach recht ähnlich wie ein Leopard, wobei das snipen mit AP natürlich schwierig ist, aufgrund der langsamen Geschossgeschwindigkeit. Das ist auch nicht seine Rolle!

Die schöne Geschwindigkeit und die relative gute Einzielzeit mit der ordentlichen Standard-Pen macht das wieder wett. Fahre den Ru im Moment mit knappen 2000 Durchschnittsschaden (glaube ich, bin gerade in der Arbeit und kann nicht schauen) und die 2000+ XP Runden purzeln nur so dahin. (einmal knapp 6k Damage gemacht und noch 1 Schuss übrig gehabt).

Wie für alle Lights gilt: vorsichtig und vorallem überlegt spielen. Das bedeutet aber nicht, hinten rumzustehen und zu snipen! Ruhig ran an die Front, überraschende First-Shots rausdrücken und schon wandern die ersten 500 Schaden aufs Konto. Ist natürlich sehr Map abhängig, aber mit einem vernünftigen Blick auf die Minimap lässt sich der Panzer sehr gut handlen. Was gibts schöneres als alle gut 5s nen Zehner ne 230er-Lasche zu drücken und bis er seinen dicken Hintern gedreht hat ist man bereits 5km weg?

Man sieht sich auf dem Schlachtfeld ! :izmena:

Wenn Interesse da ist, kann ich gerne mal ein paar Replays hochladen, mach mir aber nicht die Arbeit wenn's eh keinen interessiert ;)



Sensei_XD #87 Posted 14 November 2014 - 02:29 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27079 battles
  • 931
  • [WB] WB
  • Member since:
    02-25-2012

View PostSaegi, on 14 November 2014 - 02:20 PM, said:

Wenn Interesse da ist, kann ich gerne mal ein paar Replays hochladen, mach mir aber nicht die Arbeit wenn's eh keinen interessiert ;)

 

Hab' den erst mal hinten angestellt, da die 7er zu viel Spaß machen.

Wenn Replay vorhanden, dann mal bitte T10 Gefechte von Severogorsk, Perlenfluss oder Stadtmap (Windsturm, Ruinberg, Ensk etc.). Also Maps, auf denen man eher suboptimal mit Entfernung oder Geschwindigkeit hantieren kann. Am besten noch mit einer höheren Anzahl Meds, die die 1st Spots etc dann auch besetzen. Und was man dann macht.

 

Würde mir weiterhelfen, ob ich den doch noch mal angehe.


Edited by Famo_Ruebezahl, 14 November 2014 - 02:44 PM.


Saegi #88 Posted 14 November 2014 - 05:01 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42749 battles
  • 691
  • [WORKS] WORKS
  • Member since:
    07-19-2011

View PostFamo_Ruebezahl, on 14 November 2014 - 02:29 PM, said:

 

Hab' den erst mal hinten angestellt, da die 7er zu viel Spaß machen.

Wenn Replay vorhanden, dann mal bitte T10 Gefechte von Severogorsk, Perlenfluss oder Stadtmap (Windsturm, Ruinberg, Ensk etc.). Also Maps, auf denen man eher suboptimal mit Entfernung oder Geschwindigkeit hantieren kann. Am besten noch mit einer höheren Anzahl Meds, die die 1st Spots etc dann auch besetzen. Und was man dann macht.

 

Würde mir weiterhelfen, ob ich den doch noch mal angehe.

 

Hatte nicht mehr viele Replays da, hab dir aber mal zwei hochgeladen.

EInmal die 6000-Schaden Runde auf Prokhorovka

http://wotreplays.com/site/1332725#prokhorovka-saegi-sp_hpanzer_ru_251

und einmal auf Südküste immerhin 4,6k Schaden.

http://wotreplays.com/site/1332722#south_coast-saegi-sp_hpanzer_ru_251

 

Viel Spaß :)


Edited by Saegi, 14 November 2014 - 05:04 PM.


Sensei_XD #89 Posted 14 November 2014 - 05:48 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27079 battles
  • 931
  • [WB] WB
  • Member since:
    02-25-2012

Danke erstmal, Saegi.

 

Du hast den Panzer allerdings so gespielt, wie ich es mir schon denken konnte. Als Unterstützer.

 

Prokhorovka: Ein 1st Spot und ein Scoutversuch Richtung E1. Das war's an aktivem Spiel. Glück gehabt, dass E1 und der Hill auf der anderen Seite nicht besetzt war, sonst hättest du def. mehr Schüsse gefressen (siehe 110E5 like).

Beim Überqueren der Schienen nicht ein einziges mal von 4 Schüssen getroffen ebenfalls lucky. Der Rest war alles auf Max Viewrange/Snipern gespielt. Also eigentlich typisches Leo1/Stb-1 Spiel.

 

Südküste: Ambitionierter Anfang. Immerhin den Is-8 und E5 gut gekontert. Allerdings gehst du auf 350m auf offenem Gelände nicht auf. Das kann nur bedeuten, dass die keine 100% Crew drin hatten.

Der Rest beachtet dich nicht. So ein "Glück" möchte ich auch mal haben. Sowohl der E-75 als auch der E4 hätten mich in deinem Fall versucht zu pushen. Das mit dem "Rush" auf der rechten Seite hätte auch in die Hose gehen können, wenn der T57 mit vollem Mag noch da gestanden hätte.

 

Du machst deinen Schaden, keine Frage, aber ich sehe nichts, was man nicht auch mit nem Med oder anderem Light machen hätte können.

Deswegen interessiert mich eben mal die Performance/Vorgehensweise auf engen Maps. Evtl. ergibt sich ja noch was. 

 

Grüße



Soldierterix #90 Posted 14 November 2014 - 10:20 PM

    Corporal

  • Player
  • 95177 battles
  • 193
  • Member since:
    11-07-2011

View PostChruxx, on 25 September 2014 - 10:13 PM, said:

Ich fahre derzeit mit Lüfter, Ansetzer, Optiken. Besatzung mit BiA; 6. Sinn, Rep, Rep, Sichere Lagerung; Mentor und Tarnung x3 bei 66%. Angemalt isser und bekommt großes Medipack, großes Repkit, Schoki.

 

Reload ist bei 4,91. Die 41 Mumpeln sind zu wenig. Bei der Verteilung bin ich derzeit noch unschlüssig. Bisher (gefühlt) waren es mehr 10er als 9er Gefechte und da sind die 190 Peneschon teilweise grenzwertig. Die HESH ist noch nicht mein Freund. Da fehlt aber eher die Erfahrung, wann ich sie einsetzen sollte. Derzeit fahre ich 26/8/7.

Er driftet gern. Er fliegt gern. Beschleunigung ist so lala. Agilität ebenfalls. (Für einen LT)

Das HP Polster ist großartig. (Und er ist kleiner als ein PTA :blinky:)

Schüsse aus der Fahrt... Da halte ich es nach ein paar Versuchen mit den Beatles: "Let it be". Mal schauen, wenn der Fahrer und RS die entsprechenden Skills haben, wie er dann drauf ist.

Der Tarnwert scheint gut zu sein, bisher gefühlt besser als beim AufklPanther (der ja auch größer als der 251 ist).

Er macht auf jeden Fall Spass, zumindest derzeit. Mal abwarten, wie es ist, wenn die Schonzeit abgelaufen ist.

 

 

Hallo

Schonzeit, gibts die echt? Wird da nur von Erfahrungen gesprochen oder kann man das sicher sagen das es die Schonzeit gibt und wie lang die dauert. Hab ja schon viele Panzer erforscht und gefahren die neu dazu kamen.

War mir immer nicht sicher obs Zufall, Einbildung oder so war, wenns mal einfacher ging wegen MM. Dass es später mit neueingeführten Panzern schwerer wurde konnte ich nie so richtig feststelln dass ichs berschwörn könnte...:child:



Soldierterix #91 Posted 14 November 2014 - 10:31 PM

    Corporal

  • Player
  • 95177 battles
  • 193
  • Member since:
    11-07-2011

Ach, hab den RU 251 in der Garage stehn, Weiss nicht ich mich damit befasse. Die paar die ich im Spiel rumfahn seh, sind aber schon ein Stück zu gut, würd ich sicher nicht so schnell so gut beherrschen. Sie gezielt zu zerstörn könnte einen schon länger beschäftigen und negativ die eigene Gefechtsleistung beeinflussen und dem Team natürlich schaden. Hab mich damit abgefunden dass diejenigen die momentan mit RU unterwegs sind von mir nur rein zufällig

zerstört werden können. Wahrscheinlich grad dann wenn ich durch Niesen zufällig versehentlich den Abzug drücke... :playing:



DocSilly #92 Posted 16 November 2014 - 01:09 PM

    Captain

  • Player
  • 117894 battles
  • 2,411
  • Member since:
    07-29-2011

Eigentlich stinke ich absolut mit leichten Panzern, trotzdem hab ich mir alle T8 erspielt. Am meisten Spaß hab ich bisher mit RU 251 (und AMX 13 90). Hab schon zweimal das [edited]geholt. RU 251 ist mit am universalsten einzusetzen als Light, mal kann man als Scout rushen, mal kann man aus der zweiten Reihe snipen. Nur die Beschleunigung lässt zu wünschen, erinnert eher an einen KV als an nen leichten Panzer.

 

Das erste [edited]geholt in T7-9 Gefecht mit 3800 damage + 1500 Assist, erster im Schaden.

Gerade wieder viel Glück gehabt in T10 Gefecht, 5200 Schaden + 1200 Assist > http://wotreplays.com/site/1339561#cliff-docsilly-sp_hpanzer_ru_251 und wieder Nr 1 im Schaden :playing:



LyNXEyED79 #93 Posted 17 November 2014 - 11:30 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 12265 battles
  • 434
  • [8R0S] 8R0S
  • Member since:
    08-13-2013
Wie würdet ihr den RU gegenüber dem T54 light einstufen? Ist der Russe stärker?

Nemii29 #94 Posted 18 November 2014 - 01:17 PM

    Brigadier

  • Player
  • 55396 battles
  • 4,187
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    11-15-2011

View PostLyNXEyED79, on 17 November 2014 - 11:30 AM, said:

Wie würdet ihr den RU gegenüber dem T54 light einstufen? Ist der Russe stärker?

 

Ich kenne nur den Lttp. ICh möchte aber mal behaupten, dass der Ru im 1vs 1 stark überlegen ist, einfach nur wegen der HESH (HE)

CounterGER #95 Posted 21 November 2014 - 01:18 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 25840 battles
  • 218
  • [TOFU] TOFU
  • Member since:
    01-19-2011

Auch wenn die HE knapp über 100mm durchschlag hat, sind die AP Granaten deutlich zuverlässiger was den Durchschnittsschaden betrifft.

Während man beisspielsweise den Turm eines AMX1390 mit HE "leicht" durchschläagt, gibt es auf der Oberwanne (durch den Neigungswinkel der Panzer) nur einen geringer Splashschaden.


Edited by CounterGER, 21 November 2014 - 01:19 PM.


Nemii29 #96 Posted 21 November 2014 - 02:35 PM

    Brigadier

  • Player
  • 55396 battles
  • 4,187
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    11-15-2011

View PostCounterGER, on 21 November 2014 - 01:18 PM, said:

Auch wenn die HE knapp über 100mm durchschlag hat, sind die AP Granaten deutlich zuverlässiger was den Durchschnittsschaden betrifft.

Während man beisspielsweise den Turm eines AMX1390 mit HE "leicht" durchschläagt, gibt es auf der Oberwanne (durch den Neigungswinkel der Panzer) nur einen geringer Splashschaden.

 

Also ich habe jetzt schon ein paar mal dadurch im reinen 1 vs 1 die oberhand behalten. Auch Ru vs ru ist der HESH nutzer winner!

Chruxx #97 Posted 21 November 2014 - 05:14 PM

    Major General

  • Player
  • 65282 battles
  • 5,201
  • [P4NZA] P4NZA
  • Member since:
    02-27-2013
Wie spielst Du das? Mit Autoaim und zirkeln, oder ist das eher mit Abstand halten und zielen?

Phash #98 Posted 22 November 2014 - 05:45 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 23703 battles
  • 639
  • Member since:
    07-10-2010
Sieg!
Gefecht: Steppen 
Fahrzeug: Spähpanzer Ru 251
Erfahrung: 4.442 (x2 für den ersten Tagessieg)
Kreditpunkte: 52.800
Leistungen auf dem Schlachtfeld: Krieger, Großkaliber, Der Löwe von Sinai, Radley-Walters-Medaille, Überlegenheitsabz.: "Panzerass"
WN8: 19 963 (100)


http://wotreplays.eu/site/1358587#steppes-phash-sp_hpanzer_ru_251

ThePegasus1979 #99 Posted 22 November 2014 - 10:43 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23217 battles
  • 964
  • Member since:
    09-28-2012

Schnell, agil, geile  Gun.

 

Match des Tages:

Niederlage auf Hidden Village:

Schaden: 3.921

Schaden durch Spotting: 1.163

Spotted: 2

Kills: 2 (scheiss Abstauber wieder)

Basedefense: 43

Medals: Tank Sniper, Master Gunner, Sharpshooter, 1st Class

"Medals": Bruiser und Fire for Effect

WN8: 13.474

 

Module: bessere Ketten und den mittleren Motor

Ausstattung: Verti Stab, Rammer, Optics

Verbrauchskram: kleines Medpack, kleiner Repa, manu Feuerlöscher

Ammo: 31 AP / 10 HE.

 

Habe allerdings erst 40 Kämpfe (Durschnitt: 2.882 WN8, also statt Super Unicum (geht bis 2.850) wäre das dann Ultra Unicum, rofl), hoffe mal eines zu haben wo nicht 4-5 Tier X, am Besten noch Bat Chats, rumfahren.

 

Während ich den AFK Panther einfach in 52 GEfechte durchgemacht habe und dann fürn RU251 verkauft, bleibt der definitiv als High Tier 28.01 in der Garage.


Edited by ThePegasus1979, 22 November 2014 - 10:50 PM.


Nemii29 #100 Posted 24 November 2014 - 09:58 AM

    Brigadier

  • Player
  • 55396 battles
  • 4,187
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    11-15-2011

View PostChruxx, on 21 November 2014 - 05:14 PM, said:

Wie spielst Du das? Mit Autoaim und zirkeln, oder ist das eher mit Abstand halten und zielen?

 

Bis zum nahkampf autoaim. Dannn solltest du ihn schon soweit haben ,dass er kein rep kit mehr hat und du kann ihr gezielt beschießen und tracken.

 

Du schießt deinen Gegner praktisch zum krüppel


Edited by Nemii29, 24 November 2014 - 09:59 AM.






Also tagged with Spähpanzer Ru 251

1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users