Jump to content


World of Tanks Mac-Lösung


  • Please log in to reply
273 replies to this topic

Community #1 Posted 18 October 2014 - 11:45 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 31,164
  • Member since:
    11-09-2011
Entdeckt die Softwarelösung, die Mac OS X Nutzern ermöglicht, sich den Fans von World of Tanks anzuschließen.

Ganzen Artikel lesen


Ic3 #2 Posted 18 October 2014 - 12:27 PM

    Corporal

  • Clan Commander
  • 37614 battles
  • 128
  • Member since:
    10-05-2011
Coole sache werde ich bei Gelegenheit mal testen ;)

new_BumbleBee #3 Posted 18 October 2014 - 12:28 PM

    Corporal

  • Player
  • 11540 battles
  • 141
  • Member since:
    11-05-2011
Sehr interessant. Cool wäre auch wenn es eine generelle Linuxunterstützung gäbe.

Devilseagle #4 Posted 18 October 2014 - 12:45 PM

    Corporal

  • Player
  • 36500 battles
  • 103
  • Member since:
    10-25-2012
Na endlich! :biggrin:

Grisswold #5 Posted 18 October 2014 - 01:02 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 52115 battles
  • 970
  • Member since:
    10-06-2013

Prima, Funktioniert Wunderbar.

 

Gruß Uwe



vox11 #6 Posted 18 October 2014 - 02:14 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 17886 battles
  • 81
  • [MOTZ] MOTZ
  • Member since:
    03-08-2012

Ich bekomme die Meldung, dass die App nicht ausgeführt werden kann, weil sie nicht von einem verifizierten Entwickler stammt. OS X 10.10

Bildschirmfoto 2014-10-18 um 15.15.00.png


Edited by vox11, 18 October 2014 - 02:18 PM.


kaadomin #7 Posted 18 October 2014 - 02:23 PM

    Major

  • Player
  • 32571 battles
  • 2,926
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    06-11-2012

Danke, sehr schön, dass es das gibt. Leider ist mein kleiner 2008er Mac zu alt, um Gefechte ansatzweise flüssig zu laufen zu lassen, trotzdem schön, dass man mit OSX nicht von vornherein ausgeschlossen ist oder zu Dualboot übergehen muss.

 

Thx



geroellheimer2 #8 Posted 18 October 2014 - 02:24 PM

    Corporal

  • Player
  • 19718 battles
  • 102
  • Member since:
    11-06-2013

View Postvox11, on 18 October 2014 - 02:14 PM, said:

Ich bekomme die Meldung, dass die App nicht ausgeführt werden kann, weil sie nicht von einem verifizierten Entwickler stammt. OS X 10.10

Bildschirmfoto 2014-10-18 um 15.15.00.png

 

Du musst unter Einstellungen-Sicherheit das Installieren von Fremdsoftware zulassen

geroellheimer2 #9 Posted 18 October 2014 - 02:27 PM

    Corporal

  • Player
  • 19718 battles
  • 102
  • Member since:
    11-06-2013

Gibt es im Vergleich zum Bootcamp FPS Einbußen?

Wie installiere ich dann mein geliebtes Diclovit Modpaket?



kyle_katarn99 #10 Posted 18 October 2014 - 02:28 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14819 battles
  • 1,389
  • Member since:
    03-03-2013

Dann heiße ich als Windows-Benutzer alle Max OS X Freunde herzlich im Panzeruniversum willkommen.

 

Good luck and have fun! :smile:Man schießt sich! :playing:

 


Edited by kyle_katarn99, 18 October 2014 - 02:30 PM.


Doc_Nom #11 Posted 18 October 2014 - 03:48 PM

    Private

  • Player
  • 19600 battles
  • 46
  • Member since:
    06-09-2012

Cool - gleich mal installieren ... mal sehen wie es im Vergleich zum Betrieb im Bootcamp läuft. Wird halt eine Umgewöhnung sein, ohne die liebgewonnenen Modpacks...

 

Doc



new_BumbleBee #12 Posted 18 October 2014 - 03:58 PM

    Corporal

  • Player
  • 11540 battles
  • 141
  • Member since:
    11-05-2011

Für Euch Mod-Liebhaber: es wird ja wohl nach der Installation wieder einen res-mod-Ordner geben! Kann man am Mac etwa nicht kopieren und einfügen? :facepalm:

Also bitte einfach den Ordner nehmen und kopieren, dann könnt Ihr Eure Mod-Packs weiter nutzen... :izmena:


Edited by new_BumbleBee, 18 October 2014 - 03:59 PM.


Doc_Nom #13 Posted 18 October 2014 - 04:04 PM

    Private

  • Player
  • 19600 battles
  • 46
  • Member since:
    06-09-2012

Hmm - hast eigentlich recht ... warum nicht? In Gedanken habe ich WoT und Mac komplett getrennt - aber ist ja immer noch die gleiche Struktur ...

 :smile:



b3nd3rbot #14 Posted 18 October 2014 - 04:15 PM

    Corporal

  • Player
  • 13454 battles
  • 125
  • Member since:
    01-05-2014
Kann ich heute Abend den Mac Pro mal quälen, Spiele über die Bootcamp Lösung momentan und das sehr gut
und wenn die Perfomance ähnlich ist, wie auf der Windowsebende ganz klar ziehe ich dann die NAtive OSX vor,
Feedback gibt es die Tage! :-)

bonum_bono #15 Posted 18 October 2014 - 04:37 PM

    Private

  • Player
  • 14981 battles
  • 26
  • Member since:
    09-11-2014

Sorry, bin zu blöde: finde keinen res_mod Ordner.

 

 


Edited by mrpower59_warrior, 18 October 2014 - 04:38 PM.


bonum_bono #16 Posted 18 October 2014 - 05:01 PM

    Private

  • Player
  • 14981 battles
  • 26
  • Member since:
    09-11-2014

Bin doch nicht zu blöd! Hab es hinbekommen!!!

 

 



Doc_Nom #17 Posted 18 October 2014 - 05:06 PM

    Private

  • Player
  • 19600 battles
  • 46
  • Member since:
    06-09-2012

Hi Leute,

 

klappt ganz gut - auch die Mods funktionieren. Die Darstellung in XVM ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig - aber auf jeden Fall spielbar :izmena:

 

Die Leistung ist m.E. keinesfalls schlechter als der Betrieb im Bootcamp - mein armer Lüfter (Macbook Air) muss da aber genauso Schwerstarbeit bei minimalen Grafikeinstellungen leisten ... 

 

Doc



vox11 #18 Posted 18 October 2014 - 05:14 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 17886 battles
  • 81
  • [MOTZ] MOTZ
  • Member since:
    03-08-2012

View Postgeroellheimer2, on 18 October 2014 - 03:24 PM, said:

 

Du musst unter Einstellungen-Sicherheit das Installieren von Fremdsoftware zulassen

 

Stimmt, dann geht's. Download läuft...

t3rri #19 Posted 18 October 2014 - 06:04 PM

    Private

  • Player
  • 37739 battles
  • 47
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-15-2011

Freue mich für die Mac Nutzer, aber eine native Linuxunterstützung würde mich und einen Teil des sozialen Umfelds eher zufrieden stimmen.

 

Weiter so! :great:



Avangard_No7 #20 Posted 18 October 2014 - 06:36 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5000 battles
  • 87
  • Member since:
    03-01-2012

ES wäre vielleicht auch mal erwähnenswert gewesen:

 

Das wot auch unter Linux Play als fertiger installer gelistet ist,

und sich manchmal das Theater mit wine selbst sparen kann






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users