Jump to content


Franzosen Arty


  • Please log in to reply
32 replies to this topic

Guckneuhier #21 Posted 07 November 2014 - 03:45 AM

    Sergeant

  • Player
  • 82643 battles
  • 297
  • [AWG] AWG
  • Member since:
    08-28-2011

Bin Seiteneinsteiger bei den Franzosen-Artys. Zur Zeit noch bei der 9er Arty. Viel Schaden machen sie nun wirklich nicht (wie oben schon beschrieben). Einen Superschuss (One-Hit) mit 1200 HP Schaden gibt es höchstens alle 2-3 Wochen 1x. Ansonsten die normalen 200-300 HP Schaden.

Wenn ich die 10er Arty habe, geht die Mannschaft der 7er drauf. Leider kann man ja nicht den "Vierer-Trupp" der Premiumarty LeFH18b draufsetzen, fehlt ja dann einer.



Drifti #22 Posted 07 November 2014 - 04:36 AM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 23016 battles
  • 4,709
  • [--SR-] --SR-
  • Member since:
    05-20-2011
Tier 2 is ok t3 geht noch 4 is grausig  5 geht wieder die T6 is bombe! mit der T7 hatte ich höhen aber mehr tiefen im ersten match alleine überlebt und 3 gegner artys im nahkampf rausgenommen (mit der gun der t6 noch) nachdem ich die top gun hatte wurds wirklich nurnoch schlimm also montierte ich die der AMX13F3 wieder auf aber auch die war nichmehr so toll weil halt dennoch der winkel fehlt den sie bei der AMX einzigartig machte

Fetzi_DieLustigeGranate #23 Posted 27 November 2014 - 09:41 PM

    Sergeant

  • Clan Diplomat
  • 3066 battles
  • 228
  • Member since:
    09-24-2014

View PostGuckneuhier, on 07 November 2014 - 02:45 AM, said:

Bin Seiteneinsteiger bei den Franzosen-Artys. Zur Zeit noch bei der 9er Arty. Viel Schaden machen sie nun wirklich nicht (wie oben schon beschrieben). Einen Superschuss (One-Hit) mit 1200 HP Schaden gibt es höchstens alle 2-3 Wochen 1x. Ansonsten die normalen 200-300 HP Schaden.

Wenn ich die 10er Arty habe, geht die Mannschaft der 7er drauf. Leider kann man ja nicht den "Vierer-Trupp" der Premiumarty LeFH18b draufsetzen, fehlt ja dann einer.

 

Sorry ich möchte dir nun nicht zu nahe treten aber ich habe selten so einen Shitt über so eine großartige Arty lesen müssen.

 

Ich habe alle 2-3 Battles einen Hit der über 1250 ist. Sogar nicht selten in einem Battle mehrere solcher Hits.

Ich erinnere mich noch letzte Woche an Wadi einmal den Indien PZ onerhit Seitlich mit 1300dmg und rechts daneben 26Sekunden Später den T69 mit 1 Life stehen lassen in der Front penetriert und 1349 dmg erzielt.

Mag sein dass es Glück war aber ich mache trotzdem regelmäßig alle paar Gefechte solche Hits besonders bei T95, T28, Leopard PTA und 1, Amx Reihe, Indien PZ, T69, T49, WT Reihe,T28 Prot usw. usw.

 

Also ich kann nicht einen Wert oben finden in deinem Text der Sinn ergibt diese ARty ist eine der besten T9 Artys im Game.

Ich hatte mit dem Teil noch nie einen Hit unterhalb von 450Dmg somit musst du ja irgendetwas falsch machen?

 

Also sorry so schelcht wie du die Arty darstellst ist sie bei weitem nicht eher im Gegenteil.

Ich würde dir anbieten ein paar Runden Zug zu fahren damit du siehst dass ich hier keinen Müll labere;)

 

LG Fetz



TheHeerwolf #24 Posted 20 January 2015 - 03:31 PM

    Private

  • Player
  • 1344 battles
  • 42
  • Member since:
    06-18-2013

View Postrotzi1980, on 29 October 2014 - 12:29 PM, said:

Der Trick bei den Franzosen ist, dass sie nur richtig Weh tut, wenn man Panzer in der Seite/ Hinten trifft.

 

Das kann man eigentlich nicht oft genug sagen. Von Hinten habe ich zugegeben noch keinen Panzer getroffen, aber seitlich drückst du allem was du triffst (T1 und M6, die zwei Heavy sind pervers Artyimmun) ganz gut was rein. Ich kenne die anderen Artys der Nationen nicht, aber wenn ich hier so querlese ist das wirklich das was die Franzosen auszeichnet. Positionswechsel, Schuss in die Seite, Positionswechsel, Schuss in die Seite... In der Praxis in Randoms kann man das zwar zum Großteil vergessen, aber wenns klappt, dann tut es weh.

tobnotyze #25 Posted 24 January 2015 - 01:02 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23069 battles
  • 634
  • [UNIT] UNIT
  • Member since:
    04-03-2013
Man sollte sich meiner Meinung nach von Anfang an und schon versuchen sich anzueignen, auf schnellere Panzer zu schießen und zwar Meds.  Dort hat man fast immer guten Schaden und sogar oft Maximal Damage
Klingt und ist am Anfang zwar schwierig, aber man gewöhnt sich dran.

Ich versuche IMMER mit den Franzosen so nah wie möglich an der Front zu sein um so die Genauigkeit so gut es geht zu verbessern. Das Geschoss ist schneller am Ziel und die Schüsse kommen meistens auch dahin wo man gezielt hat.  
So macht übrigens auch das Spiel mehr Spaß, weil man aktiver am Spiel teilnimmt und so das Ganze nochmal an Dynamik gewinnt. Natürlich kann man mal Pech haben und kommt nicht mehr schnell genug von einer Flanke weg wenn der Gegner pusht, aber das kann man ruhig mal in Kauf nehmen.

Im Übrigen kann man durch die sehr gute Mobilität auch im Lategame das Scouten für andere Artys übernehmen. Sogar Spiele durch Cappen mit der Arty geht !
Ich habe mal ein Game alleine gegen 2 Heavys gewonnen (T34, Löew)   Bin einfach unentdeckt zu deren Cap gefahren und habe deren Basis eingenommen.  Sie waren einfach zu langsam um noch irgendwas zu Decappen ;) Was ein gelächter


Grundsätzlich meide ich eigentlich schwere Panzer zu befeuern, ausser ich habe keine Wahl.  Meds stehen sehr oft mit der Seite zu einem und sogar mit dem Heck. 

Traut euch ruhig zu auch mal fahrende Meds zu beschießen! Lights genau so, zwar schwieriger, aber es geht recht gut!  Die Französen sind so genau, die können das !
Nicht selten habe ich einige Meds wie Lorr, Centurion, Batchats, AMX und andere leicht gepanzerte Fahrzeuge über 1100 Schellen reingedrückt in voller Fahrt.
Natürlich gehört da auch etwas Glück zu, aber mit ein wenig Routinge und Erfahrung entwickelt man ein Gefühl für die Maps und vor allem der Fahrweise schnellere Panzer.

An Heavys beisst man sich vor allem ab Tier 8 die Zähne aus so dass meist nur ~400 Damage rausspringen und das ist für eine Arty zu wenig.

Wenn ihr euch von Anfang an ran traut etwas schnellere weniger gepanzerte Fahrzeuge zu beschießen, dann wird es irgendwann zur Routine.



 

Edited by tobnotyze, 24 January 2015 - 01:08 PM.


Kukuribo #26 Posted 20 March 2015 - 04:17 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 7283 battles
  • 88
  • Member since:
    01-16-2014

View Postfrankstrunz, on 29 October 2014 - 11:18 AM, said:

Meine Einschätzung dazu ist, dass Tier 2 bis 6 gut spielbar sind. Gerade die Tier 6 ist gut. Dagegen fällt die Tier 7 irgendwie ab.

 

Ab Tier 8 merkt man den fehlenden Splash. Die Anzahl der Schüsse die knapp - ohne Schaden - vorbeigehen sind schon enorm.

 

Die Tier 9 ist wegen dem Drehturm eigentlich eine feine Sache. Allerdings ist der Schaden bei Treffern auf Hightierpanzern eher gering. Ich hab bei der Tier 9 nach einer Niederlagenserie von 10 Matches in Folge aufgegeben und sie wütend aus der Garage geworfen.

 

 

 

Tja will man am Ende ne Nette Magazin Arty haben, muss man schon mal was in Kauf nehmen. Also ich weiß eines ich zieh die Sache mit der Franzosen Arty durch egal wie weit sie mich nach unten zieht

LarsJohannson #27 Posted 07 May 2016 - 10:13 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17478 battles
  • 749
  • [ILIAS] ILIAS
  • Member since:
    11-16-2014

View Posthadrano, on 13 August 2015 - 01:53 AM, said:

Même si je pense que c'est le fait que l'équipage n'est pas full ( 80 %), mais qu'est ce qu'elle n'est pas précise...elle tire tout le temps à coté,

 

Servus

bei meinen Artys habe ich bei Fehlschüssen auf stehende Ziele meistens folgende Lage: Seite gut, kurz oder weit. (Stark abhängig von der Geländebeschaffenheit.)

Bei der F3 habe ich schön öfters von Seite 'links' gelesen. (siehe auch das Zitat oben.)

 

Wie ist eure Ansicht dazu?

(Ich habe selbst noch zu wenig Erfahrung auf der Lafette. Deswegen frage ich nach.)

 

Grüße vom Lars.


 


 



kartoffelbaron #28 Posted 07 May 2016 - 02:51 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 50618 battles
  • 1,151
  • Member since:
    04-17-2014
frage zu der 9er arty.. wieviel schaden macht man da cr. ?

HeatMage #29 Posted 10 May 2016 - 02:52 PM

    General

  • Player
  • 31816 battles
  • 9,724
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015

Zwischen 0 auf einer Stadtkarte und 5000 auf einer der wenigen verbliebenen offenen Karten ist alles möglich.

 

Stehe momentan bei 1500 Schaden auf ca. 400 Gefechte gerechnet, da sind halt die üblichen 100 Eingewöhnungsrunden mit dabei. Recent mit 75% Gunmark mit sicherlich deutlich höher mit ca. 2000 pro Gefecht.

 

Höchster Schaden war 5200 in einem Gefecht, 4 Gore-Medallien gab es auch schon. Waffenbrüder und ruhige Hand (Drehturm!!!) sind Pflicht, dann kannst du binnen eines Reloads (26 Sekunden) vom einen zum anderen Kartenende schwenken und wieder voll einzielen. Das bekommt sonst keine andere Arty hin außer der Tier10 Nachfolger.



Blutschorsch #30 Posted 01 June 2016 - 10:11 AM

    Corporal

  • Player
  • 3848 battles
  • 125
  • [DSGVO] DSGVO
  • Member since:
    02-22-2012

Ich möchte der Aussage widersprechen die FranzosenArty wäre erst ab tier5 spielbar.

 

AMX 105

stock

75% Crew

17% WR

ACE tanker

1600 Schaden

4 kills

 

link zum replay

 

Da ich weder viel Erfahrung mit Artillerie habe, ich spiele sie nur wegen der Aufträge, und auch sonst kein sonderlich guter Spieler bin

habe ich diesen Erfolg entweder dem Panzer oder RNG zu verdanken.



Graf_Panzer #31 Posted 13 February 2017 - 11:06 PM

    Major General

  • Player
  • 43566 battles
  • 5,368
  • Member since:
    10-23-2011

Fange vielleicht auch mir der Arty an... 2011 spielte ich die mal :-)

Kann man diese Linie spielen oder gibt es bessere bis T6?

Dachte an diese Linie wegen der Premium-Arty

Danke



Elitehonk #32 Posted 13 February 2017 - 11:29 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 712 battles
  • 841
  • Member since:
    01-12-2013
Lefty is Love. Buy it!

LIK3SK1LL #33 Posted 14 February 2017 - 01:05 AM

    Corporal

  • Player
  • 31365 battles
  • 140
  • Member since:
    05-21-2013

Fahre Die Zehner,.....

Mit den Anderen hatte ich nicht so mein Spaß,...25 Fights mit der Zehner und direkt Panzerass.

Nur Hat auch die Zehner ihrer Trolligen momente, wenn das Spiel zu schnell geht hast höchstens 4 Schuss,..der Rest is Reload dn man super zum Flankenwechsel nehmen kann.

Komme nur noch nicht mit der Winrate zu recht, komme einfach nicht über 50%,...4gute Spiele Winrate klettert 1%,..1 Schlechtes,..Winrate sinkt um 1%,..hab ich das Gefühl.

Kann sie trotzdem empfehlen,..sie macht spaß ;)

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users