Jump to content


kleiner Guide: Tarnung


  • Please log in to reply
55 replies to this topic

DerGingNichDurch #1 Posted 05 November 2014 - 08:00 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 17150 battles
  • 1,814
  • [L1ON_] L1ON_
  • Member since:
    11-27-2013

*
POPULAR

Tarnung des Panzers und die Fertigkeiten der Crew

(die dunkle Seite des Sichtsystems)

 

 

1. Vorwort:

Die Tarnung verbessert die Fähigkeit von einem gegnerischen Fahrzeug nicht aufgedeckt zu werden. Sie ergibt sich aus den Grundtarnwerten des Fahrzeugs, dem Skill Tarnung und dem Primärskill der Crew. Tarnung ist unter bestimmten Bedingungen mehr Wert als jede Panzerung.

 

2. Wann und wie wird aufgedeckt?

 

Euer Fahrzeug besitzt für euch unsichtbaren Punkte: Sicht-(rot) und Spot-Punkten (blau).

 

 

Die direkte Verbindung von euren Sichtpunkten zum Gegner (seine Spot-Punkte) ist eure Sichtachse. Andersherum genauso. Der Gegner entdeckt euch mit seinen Sichtpunkten auf eure Spotpunkte. Warum ist das wichtig? Wenn ihr an einer Häuserkante rumhampelt (mehr oder weniger sauberes herausfahren), wird zu 100% ein Spot-Punkte von euch für den Gegner zuerst sichtbar sein. Ihr werdet für ihn sichtbar und ihr habt noch keine Notiz von ihm. Erst wenn ein Sichtpunkt von Euch hinter der Häuserecke hervorschaut, könnt ihr ihn überhaupt aufklären. Genauso mit einem Busch oder Baum (Bonus auf Tarnwert). Der Busch bringt nur was wenn alle (!) Spot-Punkte von ihm verdeckt werden. (Dach nicht vergessen)

 

Der Server tastet nicht ununterbrochen die Sicht- zu den Spotpunkten ab, (wäre überlastet) sondern folgt bestimmten Abtastintervallen.

 

bis 9.15

Auf große Distanz könnt ihr zwischen Deckungen hüpfen, bei Nahdistanz erhaltet ihr unter Umständen einen Treffer.

 

  • näher als 50 m - ca. 0,1 sek
  • näher als 150 m - ca. 0,5 sek
  • näher als 270 m - ca. 1,0 sek
  • näher als 445 m - ca. 2,0 sek

 

ab 9.16

Die Serverabtastraten wurden im Rahmen einer Performanceverbesserung erhöht.

Spoiler

 

Die eigentliche Verbesserung betrifft die erste Darstellung des Gegners bei Spot. Bei leistungsschwachen Rechner, konnte da schon mal bis zu 2 Sekunden vergehen, da das aufgedeckte Fahrzeug erst "auf Anfrage" eingeladen wurde. Mit 9.16 werden die Modelle schon vorgeladen und beim Firstspot schnell dargestellt. Das berühmte Hüpfen zwischen den Deckungen ist durch beide Maßnahmen deutlich mehr risikobehaftet. http://worldoftanks.eu/de/news/pc-browser/46/version-916-spotting-improvement/

 

Entfernungen: Das Sichtsystem arbeitet  zwischen einer Entfernung von 50-445m. Unter 50m wirkt der Proxy Spot. Das heißt man braucht keine Sichtlinie zum Gegner, der Server macht jeden Gegner unter 50m auf. Beispiel an Häuserecken. Aufgrund von Microlags und hoher Geschwindigkeiten vom Gegner kann es auch so wirken, als ob der Gegner auch schon wesentlich näher dran ist, als 50m. Über 445m kann man nicht mehr "aufgemacht werden". Nicht zu verwechseln mit der maximalen Sichtweite im Spiel für aufgedeckte Fahrzeuge.

 

vor 9.11

Dort kann man Fahrzeuge auf der horizontalen und vertikalen Achse 500m sehen und ca. 707m diagonal. Dafür brauch es aber einen vorgelagerten Panzer der aufdeckt.

ab. 9.12

drawing distance = Darstellungsentfernung ist jetzt 564m (kreisrund) http://worldoftanks.eu/de/news/pc-browser/46/update10-view-range-changes/

 

 

Für den Spoter lohnt es sich auch über die besagten 445m hinaus seine maximale Sichtweite auszubauen, da das Fahrzeug welches zu spoten ist, durch seinen camo Faktor die effektive Spotingrange reduziert.

Mehr, ist hier wirklich mehr. Sinn und Zweck muss trotzdem je nach Fahrzeug abgestimmt werden.

 

Die folgende Formel stellt die Basis für die Entfernungsberechnung zwischen Spoter und dem "gegnerischen Panzer" dar

 

effectiveViewRange=Sichtweite vom Spoter

camoFactor=Tarnwert von unserem Fahrzeug

(camoFactor=Netz+Farbe+Skills*Grundtarnwert+Grünzeug)

 

 

3. Der Tarnwert des Fahrzeuges

 

Jedes Fahrzeug hat einen eigenen Tarnwert. Generell kann man sagen, Klein und Flach hat guten Tarnwert. Der Tarnwert kann drei Zustände im Fahrzeug annehmen. (stehend, fahrend, feuernd) Bei fahrend nimmt er einen prozentuallen Anteil von Grundtarnwert an, der widerum klassenspezifisch ist. Leichte Panzer verlieren keinen Tarnwert beim Fahren. Beim Feuern bricht der Tarnwert erxtrem zusammen. Daher niemals auf den Tarnwert nach Schuß verlassen. Tip: Bei einem Schuß im Busch, sich den Busch quasi anschießen. (Schuß ->in Deckung fahren Fall 1->Lampe nicht an->Busch schußsicher Fall2 -> nur für das Reinfahren sicher)

 

Fahrverluste gegenüber den Grundtarnwert

(in Klammern die Ausnahme der Regel)

 

Jagdpanzer Verlust 40%

mittelere Panzer Verlust 25% (Obj 416 Verlust 60%)

leichte Panzer Verlust 0% (mehrer klein Tier Fahrzeuge haben 25% wie Т-127, Т-46, Т-70, Pz II J, Pz 38 (t), MTLS-1G14, AMX 38, Cruiser II, IV, Chi-Ha, АМХ 40, Valentine,.... nicht alle geprüft)

Heavies und Arty Verlust 50%

 

Verlust bei Schuß ist abhängig von dem Kaliber der Kanonne.

 

Die ganzen Tarnwerte der Fahrzeuge unterliegen den Softstats. Im Spiel nicht direkt einsehbar.

 

Russland

Spoiler

 

Deutschland

Spoiler

 

USA

Spoiler

 

Fronkreisch

Spoiler

 

Briten

Spoiler

 

China

Spoiler

 

Japan

Spoiler

 

 

4. Fahrezeugtarnung (Anstrich)

 

Gibt Bonus voll für das Fahren und Stehen, nur anteilig für den Schuß.

 

Heavies und Arty +2

Mittel- und Leichtpanzer +3

Jagdpanzer +4

 

5. Skill Tarnung

 

Der Skill Tarnung erhöht den Grundtarnwert des Fahrzeuges. Über den Daumen 0,75% Extratarnung aufs Fahrzeug, pro 1%Tarnungskill im Crewdurschschnitt.

 

6. Büsche und Bäume

 

Geben einen absoluten Bonus auf alle drei Zustände. (fahren, stehen, schießen) Es gibt unterschiedlich dichte Büsche 10-50%. Wenn man näher als 15 Meter sich dem Busch annähert (er wird transparent), schwindet der Bonus auf 1/5 vom Ursprungswert für den Fall Schuß z.B. 50% Busch gibt nur noch 10% absoluten Bonus auf Schuß  Tip: hinter den Busch, nicht in den Busch stellen, Idealfall bei 14,9m, man spotet den Gegner setzt kurz zurück, Busch wird für dich undurchsichtig und feuern. (zur Sicherheit alle Spot-Punkte außerhalb des 15m Radius halten)

 

https://docs.google.com/spreadsheet/pub?key=0Au-0ejftw524dDZKTUxTTzR1Vlg5XzQ1WGYwTFNkdmc

 

Verhalten von Büschen und Bäumen:

 

Mit dem Patch 8.2 wurde die Spielmechanik abgeändert, dass nun auch umgelegte Bäume einen Tarwertbonus ergeben.

bei 5:15

https://www.youtube.com/watch?t=344&v=aRoBdXP_olA

 

Büsche und Bäume haben beim feuern nur noch einen reduzierten Tarnwert. (WOT-Wiki spricht von 30%, WOTinfo und die Untersuchungen der russischen Community von 20%)

 

Büsche verhalten sich folgend:

Busch1 5m 20%Deckung (Busch innerhalb 15m)

Busch2 20m 30%Deckung

Busch3 100m 5%Deckung

 

Tarnwert+ = Busch1+Busch2+Busch3=55%

beim feuern Tarnwert+ = 0,2xBusch1+Busch2+Busch3=39%

 

Büsche verhalten sich folgend (wenn 2 innerhalb 15m, nur der Höhere geht ein, der Busch 1 fliegt kommlett raus):

Busch1 5m 20%Deckung (Busch innerhalb 15m)

Busch2 13m 30%Deckung (Busch innerhalb 15m)

Busch3 100m 5%Deckung

 

Tarnwert+ = Busch1+Busch2+Busch3=55%

beim feuern Tarnwert+ = 0,2xBusch2+Busch3=11%

 

Wenn der Gegner in einem Busch steht, dann hat dieser Buschen keinen Einfluss auf Eure Tarnung!

 

7. Das gute alte Tannetz

 

Funktioniert nur, wenn das Fahrzeug länger als 4 ? Skunden steht. Gibt daher folgend nur Bonus im stehen. Bonus bei Schuß liegt ungefähr bei 1/6-1/5 vom Ursprungswert.

 

Heavies und Arty +5

Mittel- und Leichtpanzer +10

Jagdpanzer +15

 

8. Der Primärskill der Crew (Berechnungsgrundlage von WOTinfo)

 

kurze Erklärung

Die Grundfertigung kann über Brothers oder Sisters in Arms (Bia), Lüftung oder Rationen gesteigert werden. Je nachdem wie stark Eure Crew ist, kann es einen 20% Bonus auf den Grundtarnwert des Fahrzeuges geben. Dieser ist Unabhängig von er aktuellen Stärke des Skills Tarnung.

 

lange Erklärung

Der Einfluss der Grundfertigkeiten auf den Tarnwert ist unberühert von der Höhe des Tarnskill.

(Diese Aussage widerspricht sich für den Tarnwert 0 in meinen Quellen

Quelle1:http://www.wotinfo.net/de/camo-calculator

Quelle2:http://forum.worldoftanks.ru/index.php?/topic/1047590- )

 

Erklärung am Bild:

 

Beispiel T67

 

Für die Berechnung des Tarnwertes ist der Grundskill des Kommander wichtig. (links oben rosa Feld, braunen Felder darunter Crewmitglieder unwichtig)

Der Kommander gibt für die Berechnung 1/10 seinens Grundskills an die Crewmitglieder ab. Er selbst geht in die Berechnung mit dem Wert 0 ein. In unserem Fall (0/10/10/10/10)

In unserem Fall haben wir Bia+Extras=15 Grundskillpunkte. Gleiches in Grün Kommander bekommt jetzt 15 alle anderen 16,5. In unserem Fall (15/16,5/16,5/16,5/16,5)

 

Zwischenstand als Summe (15/26,5/26,5/26,5/26,5). Der Durchschnitt entspricht 24,2. (Das Höchste mit der 120/132 Skillung ist 29,6, für später merken)

Die (15/26,5/26,5/26,5/26,5) Punkte sind absolut gleichrangig zu den Tarnwertprozenten auf den jeweiligen Crewmember, da wir jetzt die Tarnung einfach aufaddieren. In unserem Fall Kommander 5% und 50% für Fahrer. (sind im Durschnitt 11%, kann man so auch in http://www.wotinfo.net/de/camo-calculator nachvollziehen.

Der neue Durchschnittwert ist 35,2.

 

Mit der Formel   Tarnwert Fahrzeug=Grundtarnwert*((0,0043/0,57)*DurschnittSkill&Tarnung+1)

 

In unserem Fall: T67(stehend)

 

Tarnwert Fahrzeug=20,63*((0,0043/0,57)*35,2+1)=26,11%

 

Kleines Fazit:

Mit einer 120/132 Skillung hat man ohne Tarnung schon einen Multiplikator von 1,22. (ob dieser sich schon ohne Tarnung aktiviert ist strittig)

Bei einer vollen Tarnung (alle Skills 100% von jedem Crewmitgleid sind die Skills zu 23% an der Gesamttarnleistung beteiligt.

 

Rechenbeispiel: (Skill der Crew (Bia+Rationen),Tarnung 1%, Gegnerspoter 400m Sichtweite) ergibt 1,19=((0,0043/0,57)*25,2+1) als Multipliaktor

 

 

alle Fahrzeuge stehend

T67 20,63% x 1,19 = 24,55% sind 3,9% Differenz ergibt nach WOTinfo 14m Differenz zum Spoter bei 1% Durschnittstarnung

Pershing 12,99%*1,19 =15,45% sind 2,46% Differenz ergibt nach WOTinfo 8m Differenz zum Spoter bei 1% Durschnittstarnung

Tiger2 4,27%*1,19=5,08% sind 0,81% ergibt nach WOTinfo 3m Differenz zum Spoter bei 1% Durschnittstarnung

 

9. WOT Wiki Berechnung

 

Block Quote

The camouflage factor is calculated as follows:

camoFactor = baseCamo * (0.00375 * camoSkill + 0.5) * camoAtShot + camoPattern + camoNet + environmentCamo

 

Für uns nicht anzuwenden, da die basecamo-Werte von WG Geheimsache sind.

 

Beispielberechnung aus dem Guide

 

Falls mal die Rechner ausfallen und ihr nur Papier und Stift zur Hand habt

 

Spotter 440m Sichtweite (zB: Amx 13 90 mit Optic)

 

T67(stehend) Crew 120/132 100% Tarnung ergibt einen Summenwert von 129,6

Tarnwert Fahrzeug=20,63*((0,0043/0,57)*129,6+1)=40,80%%

+Tarnnetz=15%

+Farbe=4%

+Busch=10%

--------------------------

Summe 69,8% Gesamttarnung (Faktor 0,698)

 

 

spotting Range=440-(440-50)*0,698=167,78m

 

Euer T67 ist bis zu 168m vor einem 440m Spotter sicher.

 

 

zu dem Poster unter mir: drückt den mal nicht so viel Minus rein, am Anfang war es noch nicht ganz so informativ, hat er nicht verdient, gleicht mal aus Bitte


Edited by DerGingNichDurch, 18 October 2016 - 09:55 AM.


arrgh #2 Posted 06 November 2014 - 07:48 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 27840 battles
  • 557
  • Member since:
    01-03-2011
Und?

bumms_aus_ende #3 Posted 06 November 2014 - 08:25 PM

    Sergeant

  • Player
  • 3629 battles
  • 221
  • Member since:
    09-07-2013

View PostDerGingNichDurch, on 05 November 2014 - 08:00 PM, said:

Hallo Leute,

 

hab mal auf der WOT-camo http://www.wotinfo.net/de/camo-calculator seite geguckt und da ist mir aufgefallen, dass ab dem 1% ein kleiner Aufschlag für Camo aufgerechnet wird. Also nicht linear von Null an. Beim neuen neuen T49 ist z.B. der Multiplikator 1,81. Sieht dann so aus. Eine Matheseite hat nen Polynom ersten grades festgestellt .. ala 0,0075*x+1,05

 

Demnach hat man einen leichten Vorteil oder Geschenk wenn man 1 von der Crew mindestens Tarnung lernen lassen würde, da grad die Tarnung im Gesamtdurcchschnitt im Niedrigprozentbereich besser ist, als die lineare Annahme.

 

 

Ein "Polynom 1. Grades" ist eine Gerade, ergo linear. :tongue:

 

Du hast jedoch Recht, dass es (sofern dein Graph bzw. die Datenbasis stimmt) sinnvoll sein kann "ein wenig Tarnung" zu haben, aufgrund der veränderten Geradengleichung (weniger Steigung, größere Verschiebungskonstante).

Sind 5% geschenkt ab Start, der geschenkte Bonus wird mit zunehmendem Tarnskill niedriger, das absolute Tarnlevel jedoch höher.

 

Danke für den Tipp!

 

 


Edited by bumms_aus_ende, 06 November 2014 - 08:32 PM.


DerGingNichDurch #4 Posted 24 February 2015 - 01:51 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 17150 battles
  • 1,814
  • [L1ON_] L1ON_
  • Member since:
    11-27-2013

View Postbumms_aus_ende, on 06 November 2014 - 07:25 PM, said:

 

Ein "Polynom 1. Grades" ist eine Gerade, ergo linear. :tongue:

 

 

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Polynom

 

ja gerade aber schief :P



ThorsKriegshammer #5 Posted 24 February 2015 - 02:11 PM

    Major General

  • Player
  • 34105 battles
  • 5,333
  • Member since:
    04-14-2011

Was viele nicht wissen: Lüftung,Waffenbrüder und Rationen geben nur dann einen Tarnbonus wenn mindestens ein Besatzungsmitglied Tarnung drauf hat.Dabei ist es egal ob bei dem Tarnung bei 1% oder bei 100% steht. Bonus ist dann je nach Panzer so 2-5m.Bei Rationen natürlich das Doppelte. Sind also bis zu 20m (meist wohl eher 8-12m) an extra Bonus drin wenn man wenigstens einen Mann Tarnung lernen lässt.

 


 

Und natürlich ist die Frage nicht ob Tarnung sinnvoll und hilfreich ist.Den das ist Tarnung immer,selbst auf ner Maus.Sondern ob andere Fähigkeiten und anderes Zubehör nicht sinnvoller sind auf dem jeweiligen Panzer.


Edited by ThorsKriegshammer, 24 February 2015 - 02:15 PM.


MrCurioso #6 Posted 24 February 2015 - 02:56 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 43297 battles
  • 1,502
  • Member since:
    10-06-2012
Gut zu wissen... für Funker oder Loader auch auf heavies offenbar eine interessante Option.

zeromun #7 Posted 24 February 2015 - 03:05 PM

    Brigadier

  • Player
  • 2966 battles
  • 4,552
  • [-TRON] -TRON
  • Member since:
    02-07-2013

View Postbumms_aus_ende, on 06 November 2014 - 08:25 PM, said:

 

Ein "Polynom 1. Grades" ist eine Gerade, ergo linear. :tongue:

 

 

 

 

Ich kenne nur Verwandte und Verbrennungen ersten Grades:)

 

Danke TE, was wir Normalsterblichen brauchen, sind Meterangaben.

Ich habe in der Schule auch immer gesagt: "Warum soll ich Algebra lernen, ich will da nicht hin!"



DerGingNichDurch #8 Posted 24 February 2015 - 03:18 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 17150 battles
  • 1,814
  • [L1ON_] L1ON_
  • Member since:
    11-27-2013
Das was Thor da geschrieben hat, werde ich die nächsten Tage mal nacheditieren. Der progressive Startbonus in Abhängkeit von der Grundfertigkeit. Mir schwahnt, dass das Arbeit wird.

zeromun #9 Posted 24 February 2015 - 03:31 PM

    Brigadier

  • Player
  • 2966 battles
  • 4,552
  • [-TRON] -TRON
  • Member since:
    02-07-2013

Da geb ich vorab schonmal ein Plus;)

 



Schadbaer #10 Posted 24 February 2015 - 03:47 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20931 battles
  • 341
  • Member since:
    08-10-2012

View Postzeromun, on 24 February 2015 - 02:05 PM, said:

Danke TE, was wir Normalsterblichen brauchen, sind Meterangaben.

 

 

Mit Meterangaben kann keiner was anfangen! Deutschlandweit gültig ist jedoch die Angabe in: Badewannen, Fußballfeldern oder Saarland ;-)

 

T



Abrik #11 Posted 24 February 2015 - 04:18 PM

    Forenbot

  • Player
  • 44375 battles
  • 31,421
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Posttnlive, on 24 February 2015 - 03:47 PM, said:

 

Mit Meterangaben kann keiner was anfangen! Deutschlandweit gültig ist jedoch die Angabe in: Badewannen, Fußballfeldern oder Saarland ;-)

 

T

 

wieviel fußballfelder ist ein saarland?

 

3 oder 4 fußballfelder?



Schadbaer #12 Posted 24 February 2015 - 04:21 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20931 battles
  • 341
  • Member since:
    08-10-2012

View PostAbrik, on 24 February 2015 - 03:18 PM, said:

 

wieviel fußballfelder ist ein saarland?

 

3 oder 4 fußballfelder?

 

Kann ich Dir jetzt auf die schnelle auch nicht so genau sagen, war nicht so gut in Geometrie. Müsste man mal bei nem Fernsehsender oder ner Zeitung Anfragen, die Redakteure dort sollten das Wissen ... :P

oucho #13 Posted 24 February 2015 - 04:23 PM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 37112 battles
  • 1,680
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    08-17-2010

View Posttnlive, on 24 February 2015 - 03:47 PM, said:

 

Mit Meterangaben kann keiner was anfangen! Deutschlandweit gültig ist jedoch die Angabe in: Badewannen, Fußballfeldern oder Saarland ;-)

 

T

 

wie recht du leider hast.

zeromun #14 Posted 24 February 2015 - 04:26 PM

    Brigadier

  • Player
  • 2966 battles
  • 4,552
  • [-TRON] -TRON
  • Member since:
    02-07-2013

View PostAbrik, on 24 February 2015 - 04:18 PM, said:

 

wieviel fußballfelder ist ein saarland?

 

3 oder 4 fußballfelder?

 

Was ist ein Saarland?

 

Aber Höxter ist auch nicht besser, halb so groß wie der New Yorker Hauptfriedhof, aber doppelt so tot:D


Edited by zeromun, 24 February 2015 - 04:27 PM.


AlexthundeR #15 Posted 24 February 2015 - 04:27 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 17046 battles
  • 404
  • Member since:
    04-23-2011

View PostAbrik, on 24 February 2015 - 03:18 PM, said:

 

wieviel fußballfelder ist ein saarland?

 

3 oder 4 fußballfelder?

 

20 Panzerminuten :-)

 



Abrik #16 Posted 24 February 2015 - 04:31 PM

    Forenbot

  • Player
  • 44375 battles
  • 31,421
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postzeromun, on 24 February 2015 - 04:26 PM, said:

 

Was ist ein Saarland?

 

Aber Höxter ist auch nicht besser, halb so groß wie der New Yorker Hauptfriedhof, aber doppelt so tot:D

 

auch ein grund warum ich da raus bin und zurück in der heimat mein studium bestreite.

Devilx1234 #17 Posted 24 February 2015 - 04:33 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 23196 battles
  • 3,430
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    12-03-2012
Ihr habt die wichtigste Maßeinheit wo gibt vergessen: Bier (zu unterteilen in Gläser, Flaschen, Kisten, Fässer).

Schadbaer #18 Posted 24 February 2015 - 04:46 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 20931 battles
  • 341
  • Member since:
    08-10-2012

View PostDevilx1234, on 24 February 2015 - 03:33 PM, said:

Ihr habt die wichtigste Maßeinheit wo gibt vergessen: Bier (zu unterteilen in Gläser, Flaschen, Kisten, Fässer).

 

Magst ein Bier? Klar! was willste, Glas oder Flasche? Kasten! ... :teethhappy:

Edited by tnlive, 24 February 2015 - 04:46 PM.


HenningSie #19 Posted 24 February 2015 - 04:50 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22073 battles
  • 1,488
  • Member since:
    06-18-2012

Der aktuelle Umrechnungskurs: 1 Höxter = 4 Bier. 

 

BTT: Ist das,  was der Camo-Rechner anzeigt,  auch exakt so im Spiel implementiert? Könnte ja auch ein kleiner Bug im Rechner sein? 



_FocusFighter_ #20 Posted 24 February 2015 - 06:03 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 476 battles
  • 60
  • [NOESC] NOESC
  • Member since:
    01-06-2015
Hab ich hier irgendwo Saarland gehört?




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users