Jump to content


Italeri Modellbauwettbewerb für World of Tanks


  • Please log in to reply
31 replies to this topic

Community #1 Posted 07 November 2014 - 03:43 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 36,136
  • Member since:
    11-09-2011
Zeigt uns eure schönsten Modelle für eine Chance, Italeri Modelle und Preise im Spiel zu gewinnen, und lasst eure Arbeit online ausstellen!

Ganzen Artikel lesen


trooperthx1138 #2 Posted 07 November 2014 - 04:05 PM

    Corporal

  • Player
  • 47905 battles
  • 120
  • [BPG_F] BPG_F
  • Member since:
    05-14-2011
Also ich bin dabei! Wer noch?

krozzus #3 Posted 07 November 2014 - 04:06 PM

    Private

  • Player
  • 16443 battles
  • 14
  • [ARNIE] ARNIE
  • Member since:
    08-06-2012
Na das passt ja. Viele mögen die Modelle nicht wenn ich das richtig gelesen habe was die Mehrheit schreibt, aber diejenigen die die Modelle mögen bekommen gleich noch weitere und Gold wenn sie ihren Job gut machen. Wenn ich nicht das einfachste Modell zu Schrott verarbeiten würde indem ich es nur ankucke würde mich das vielleicht auch interessieren :D

PFTG_Screenkiller #4 Posted 07 November 2014 - 05:30 PM

    Sergeant

  • Player
  • 14531 battles
  • 269
  • Member since:
    09-13-2011

Fury für den 1. Platz? No thanks!

Ehrlich, wenn ihr schon sowelche Wettbewerbe macht, nimmt nicht den Panzer als geschenk der noch vor kurzem im Prmium Laden war...

Vorallem keinen Pre-nerfed E8

Edit: Oh der ist ja immernoch drinn


Edited by This_is_SIEMKAAAA, 07 November 2014 - 05:31 PM.


Nekrodamus #5 Posted 07 November 2014 - 05:41 PM

    Captain

  • Clan Diplomat
  • 49942 battles
  • 2,255
  • [LEOFL] LEOFL
  • Member since:
    07-19-2011

Ist doch cool, wenn Du den Fury schon hast, das gibt dann noch viel mehr Gold.

 

Finde den Wettbewerb klasse, werde zwar nicht teilnehmen, das Ganze aber mit viel Interesse verfolgen bzw. die hoffentlich zahlreichen guten Beiträge bewundern.


Edited by Nekrodamus, 08 November 2014 - 12:26 AM.


_Arielle_ #6 Posted 07 November 2014 - 05:42 PM

    Private

  • Player
  • 18002 battles
  • 17
  • Member since:
    10-22-2012

Hi ho,

 

es sollte erlaubt sein einen Tamiya Bausatz zu photographieren, denn die Bausätze sind um längen (welten!) besser als die Italeri Dinger.

Ich mein,man will ja auch was schönes für die eigene Vitrine haben. Wenn man sich dann ständig über fehlende Details ärgern muß, die ja nu bei 1 zu 35 dann auch deutlich auffallen.

 

Also ich weiß nicht, geile Idee, aber es sollte um das Modell gehen und nicht den Hersteller. Gerade weil der gewählte Hersteller nicht mit der japanischen Konkurenz mithalten kann.


Edited by _Arielle_, 07 November 2014 - 05:43 PM.


_NICHT_DU_ #7 Posted 07 November 2014 - 06:07 PM

    Sergeant

  • Player
  • 41214 battles
  • 210
  • [L4NY1] L4NY1
  • Member since:
    04-13-2011

Schön sinnfrei.

Ich liebe Modellbau , aber ich kaufe mir doch kein Modell für 40 oder  mehr €, wenn der erste Platz das nicht mal als Gewinn wieder hergibt.

 

Wargaming wiedermal ein FAIL, setzen 6

 

Hier mein PC Venator :) nur mal so zum Thema Modellbau

 

https://www.youtube....h?v=zTpb9f4CkpM


Edited by _NICHT_DU_, 07 November 2014 - 06:32 PM.


trooperthx1138 #8 Posted 07 November 2014 - 06:13 PM

    Corporal

  • Player
  • 47905 battles
  • 120
  • [BPG_F] BPG_F
  • Member since:
    05-14-2011

Wie sieht es denn mit anderen Herstellern aus? Dürfen Fahrzeuge und Figuren von anderen Herstellern dabei sein?

 



ddc605 #9 Posted 07 November 2014 - 06:15 PM

    Major

  • Player
  • 30356 battles
  • 2,654
  • [D-DR] D-DR
  • Member since:
    04-15-2012

View Post_Arielle_, on 07 November 2014 - 04:42 PM, said:

Hi ho,

 

es sollte erlaubt sein einen Tamiya Bausatz zu photographieren, denn die Bausätze sind um längen (welten!) besser als die Italeri Dinger.

Ich mein,man will ja auch was schönes für die eigene Vitrine haben. Wenn man sich dann ständig über fehlende Details ärgern muß, die ja nu bei 1 zu 35 dann auch deutlich auffallen.

 

Also ich weiß nicht, geile Idee, aber es sollte um das Modell gehen und nicht den Hersteller. Gerade weil der gewählte Hersteller nicht mit der japanischen Konkurenz mithalten kann.

 

Muss eh alles gealtert und richtige Tarnung drauf. Dann fallen die Unterschiede nicht mehr auf.

Tamiya ist auch besser.



trooperthx1138 #10 Posted 07 November 2014 - 06:16 PM

    Corporal

  • Player
  • 47905 battles
  • 120
  • [BPG_F] BPG_F
  • Member since:
    05-14-2011
mein letztes Projekt: http://www.wettringe...3350#post633350

Dexatroph #11 Posted 07 November 2014 - 07:03 PM

    Brigadier

  • Player
  • 50699 battles
  • 4,327
  • Member since:
    02-09-2013

View Post_NICHT_DU_, on 07 November 2014 - 06:07 PM, said:

Schön sinnfrei.

Ich liebe Modellbau , aber ich kaufe mir doch kein Modell für 40 oder  mehr €, wenn der erste Platz das nicht mal als Gewinn wieder hergibt.

 

Wargaming wiedermal ein FAIL, setzen 6

 

Vielleicht richtet sich diese Wettbewerb eben an jene die ganz grunsätzlich Interesse am Modellbau haben und ein solches WoT Italerie Modell besitzen oder noch zusammensetzen müssen? Die finden es toll, dass es einen Wettbewerb gibt wo man auch andere Variationen bestaunen kann. Es gibt keine Verpflichtung teilzunehmen und sich nur wegen einem Wettbewerb ein solches Modell zuzulegen und Zeit zu investieren.

 

 

 



Hugly #12 Posted 07 November 2014 - 07:38 PM

    Major

  • Player
  • 20138 battles
  • 2,581
  • [R_A_C] R_A_C
  • Member since:
    06-08-2012
Klingt gar nicht schlecht, aber wohl nur für Leute interessant die sowieso jetzt bauen wollen. Wenn allerdings die Gewinner von "likes" abhängen dann sind die Gewinnchancen eh minimal... das kann man zu leicht manipulieren...

trooperthx1138 #13 Posted 07 November 2014 - 08:25 PM

    Corporal

  • Player
  • 47905 battles
  • 120
  • [BPG_F] BPG_F
  • Member since:
    05-14-2011
Ich bin dabei, weil ich Spass dran habe. Ich glaube nicht das ich was gewinne. Noch bin ich ein Laie. Aber man kanns ja mal versuchen. Außerdem muss man wissen wo man suchen muss, um die Modelle unter 40 oder sogar 30 € zu bekommen. Ich habe z.b. den Ferdi schon für ca 25 gesehen.

coolathlon #14 Posted 07 November 2014 - 11:39 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 45374 battles
  • 10,854
  • Member since:
    03-08-2011

Für den Besorgungs-Aufwand und dann noch Gewinner-Qualität zu bringen ist der Preiskorb um einiges zu klein.

 

So kommt ihr nur an bestehende Kunden ran. Werbung für einen Partner geht anders.



stabilelite #15 Posted 08 November 2014 - 03:40 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 19404 battles
  • 581
  • [574B1] 574B1
  • Member since:
    04-21-2012

Ich muß Coolathlos zustimmen. Die Preise sind nicht attraktiv genug bzw. es ist einfach zu viel Arbeit, ein Modell nach den vorgegebenen Standards zu bauen, zu bemalen, zu altern, etc. ... Da wäre die Anschaffung des Modells (welches im Übrigen nicht wirklich wertig ausschaut ... allein wenn ich solche Ketten sehe, bekomme ich Sodbrennen). Und dann die Arbeitsschritte... schleifen, spachteln, kleben, wieder spachtel, wieder schleifen, grundieren, airbrushen, altern, etc. ... Wenns nur das wäre, ok. Könnte ich mir noch vorstellen. Aber so, wie es sich anhört versucht man uns ja noch unterschwellig dieses häßliche Pimmelsdorf-Diorama anzudrehen...

 

Ne. Im Prinzip eigentlich sehr gern. Aber wie gesagt - die Preise sind unattraktiv und stehen nicht im Verhältnis zum Arbeitsaufwand. Meiner Meinung nach.

 

Da mache ich lieber meinen 1:16 Tiger von Hobby Boss fertig.

 

Trotzdem bin ich gespannt auf die Ergebnisse der Teilnehmer. Im Grunde eine schöne Idee. Nur eben nicht wirklich gut umgesetzt, finde ich.


Edited by stabilelite, 08 November 2014 - 03:41 AM.


the_last_Conquerer #16 Posted 08 November 2014 - 08:49 AM

    Private

  • Player
  • 665 battles
  • 21
  • [DI13] DI13
  • Member since:
    05-20-2013
Wie sieht es denn mit Tochterunternehmen von Italeri aus? Ich denke da an dragons, deren Bausätze teilweise die von Tamiya in Qualität noch übertrumpfen. Und Dragons läuft in Europa über der Italerie-Vertrieb...

ddc605 #17 Posted 08 November 2014 - 11:25 AM

    Major

  • Player
  • 30356 battles
  • 2,654
  • [D-DR] D-DR
  • Member since:
    04-15-2012

Ein wahrer Modellbauer interessiert nicht der Preis.

Nur das was zum Schluss dabei heraus kommt.

 



stabilelite #18 Posted 08 November 2014 - 12:15 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 19404 battles
  • 581
  • [574B1] 574B1
  • Member since:
    04-21-2012

View Postddc605, on 08 November 2014 - 11:25 AM, said:

Ein wahrer Modellbauer interessiert nicht der Preis.

Nur das was zum Schluss dabei heraus kommt.

 

 

Jep. Und das ist zu wenig. :glasses:

 

Legt einen Panzer drauf, den ich definitiv nicht anders bekommen kann. Tier ist egal. Dann bin ich dabei.

 

Edith: Halbkettenfahrzeug Tier 1 reicht vollkommen.


Edited by stabilelite, 08 November 2014 - 01:40 PM.


_NICHT_DU_ #19 Posted 08 November 2014 - 04:37 PM

    Sergeant

  • Player
  • 41214 battles
  • 210
  • [L4NY1] L4NY1
  • Member since:
    04-13-2011
"

Ein wahrer Modellbauer interessiert nicht der Preis.

Nur das was zum Schluss dabei heraus kommt."

 

Wenn das Modell qualitativ minderwertig ist, dann nützt der beste Wettbewerb nichts :)

 

Trumpeter · Modellbau bitte, damits auch was wird.

 

Oder selber machen :)


Edited by _NICHT_DU_, 08 November 2014 - 04:39 PM.


stabilelite #20 Posted 08 November 2014 - 05:00 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 19404 battles
  • 581
  • [574B1] 574B1
  • Member since:
    04-21-2012

Bei Trumpeter legst Du aber gerne mal 70 Euronen nur für den Bausatz hin. Ohne Kleber. :smiles: Und WG vögelt ja aus kommerziellen Gründen mit Italeri... die wissen wahrscheinlich selber, daß aus Italien nur gute Decals kommen, aber keine guten Bausätze.

 

View Post_NICHT_DU_, on 08 November 2014 - 04:37 PM, said:

Wenn das Modell qualitativ minderwertig ist, dann nützt der beste Wettbewerb nichts :)

 

Deswegen auch mein Hinweis auf das wiederholte Spachteln. :honoring:

 

Ich finde solche Kooperationen wie WG/Italeri im Grunde ziemlich gut und ich fände es auch interessant, einen "original" WoT Tiger nachzubauen... aber der eigentliche Sinn dieser Aktion ist es ja nicht, Preise zu verteilen. Hier soll doppelt Werbung für beide Firmen gemacht werden. Zuerst hier, damit wir die Bausätze kaufen und anschließend mit den Bildern unserer Modelle - die ja bestimmt nicht ohne Grund laut Anforderung quasi Studioqualität haben sollen.

 

Der Punkt ist, daß mich diese Aktion viel Zeit, Geld und Energie kosten würde. WG und Italeri würden von meinem Skill und meiner Arbeit profitieren. Meine Vergütung ist die Chance auf einen Hauptgewinn im Bereich um 20 Euronen. Die Chance darauf, wohlgemerkt. Es geht eben nicht darum, uns Freude am Modellbau zu bereiten, sondern es geht darum, durch die Aktion a) mehr Spieler zu locken und b) mehr Bausätze zu verkaufen.

 

Stellt uns die Bausätze doch kostenlos zu Verfügung. Deal?

 

Oder sehe ich das falsch? Ich bin für sinnvolle Gegenargumente immer gern zu haben.

 

Edith: Rechtschreibung


Edited by stabilelite, 08 November 2014 - 05:05 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users