Jump to content


Der AMX40 aka "Duck of Doom"

AMX40

  • Please log in to reply
95 replies to this topic

d0nMichi #1 Posted 06 December 2014 - 04:35 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9956 battles
  • 342
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    10-16-2012

 

 

 

 

Nachdem der letzte AMX40 Thread leider spurlos ins Nirvana verschwunden ist, mache ich mir mal die Mühe einen neuen aufzumachen.

Wer Erfahrungen und Taktiken zu diesem Glanzstück der französischen Light-Reihe hat, ist herzlich eingeladen, sie hier mit dem Rest der Community zu teilen.

Ich habe mir eigentlich seit einem Jahr vorgenommen einen Guide zu diesem Panzer zu schreiben, aber ehrlich gesagt fehlt es mir momentan sowohl an Zeit als auch an Nerven, dies zu tun. Vielleicht schafft man es ja hier ein ansehnliches Gemeinschaftsprojekt aufzustellen :smile:

 

 

Fangen wir mal an:

 

Allgemeine Info:

- französischer Light, Tier IV, Vorgänger AMX38, Nachfolger ELX AMX

- Kosten 147500 Credits

- 3 Crewmitglieder: Fahrer, Richtschütze/Ladeschütze, Kommandant/Funker

- Sieht Gefechte von Tier IV bis VI

 

Stärken:

- Sehr starke Panzerung für einen Tier IV Panzer (sowohl Wanne, als auch beide Türme)

- Guter Schaden pro Schuss mit 75mm Kanone: (110/110/175) (AP/HEAT/HE)

- Extrem starke Gundepression mit Stockturm

- Geschwindigkeit rückwärts fast genau so hoch wie vorwärts (kein Witz)

- Fahrgestell hat eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h

- Hohe Feuerrate mit 47mm Kanonen

 

Schwächen:

- Sehr schwache Durchschlagswerte auf allen Kanonen

- Schwache DPM

- Topkanone (75mm SA32) ist unpräzise und zielt lange

- Maximale PS von 190 bei knapp 22t Gewicht im Topzustand ----> 8,69 PS pro Tonne ----> drastisch untermotorisiert

- Durchschnittsgeschwindigkeit auf flachem Gelände: 22-24 km/h

- allgemein unterdurchschnittliche Beweglichkeit

- Gut zu treffende Schwachstelle in der Frontpanzerung (Fahrerluke)

- Pickel/Beule im Topturm gut zu treffende Schwachstelle (für Tier 5 und 6)

- Premiummunition nur HEAT ---> Probleme bei angewinkelten und runden Flächen

- Schwache HP, weil leichter Panzer

- Lange Nachladezeit mit 75mm SA32

 

 

Wichtige Dinge über die man sich im Klaren sein muss, um diesen Panzer erfolgreich fahren zu können:

 

- Der Panzer ist nicht sehr gut, wer mit einer Crew unter 75% kämpft, wird wirklich keinen Spaß haben

- Essenziell bist du ein Heavy, verhalte dich so (zumindest auf TierIV-V)

- Penetration ist sehr, sehr schwach ----> Weakspotkentnisse auf Tier IV - VI zwingend notwendig

- Distanzschüsse mit 75mm Kanone sind ein Glücksspiel

- Bergab kann man durchaus auf 56 km/h kommen

- HE ist mit 175 Schaden und 38 Durchschlag auf diesem Tier durchaus eine gute Option

- Panzerung anwinkeln rettet Leben!

- Die eigene Fahrerluke ist stets ein Risiko, selbst wenn man halbwegs hulldown steht

- Vorausschauendes Fahren ist vorausgesetzt. Man wird nicht die Möglichkeit haben die Position während des Spieles schnell zu ändern

- Niemand erwartet etwas von einem AMX40, mache dir das zum Vorteil! :glasses:

 

 

Empfohlene Module:

- Ansetzer, wenn man die 75mm benutzt

- Splitterschutz (Sehr gut gegen Derpguns und Artillerie, außerdem wird der Fahrer dann nicht so oft verwundet !)

 

- Lüftung (für leichte Panzer sehr billig und in der Regel nie falsch)

- Tarnnetz (in der Regel auch nicht falsch)

- Scherenfernrohr (hilft nochmals bei Sichtweite)

- Optiken (Kleine Macke von mir: nur für eine Spezielle Taktik geeignet, siehe unten)

 

Empfohlenes Verbrauchsmaterial:

- Ersatzteilkiste

- Medikit

- Feuerlöscher (alternativ auch Benzin)

 

- anstatt Feuerlöscher Kaffee (Kleine Macke von mir: siehe unten)

 

Empfohlene Crewskills (Ideen für den ersten Skill - weiter bin ich nicht)

- Fahrer: Repair, Fahren wie auf Schienen, Waffenbrüder, Off-Road-King (Persönliche Macke: Hilft mMn den Schwung nach Bergabpassagen zu halten)

- Kommandant: 6.Sinn, Repair, Weitsicht (Kleine Macke von mir: nur für eine Spezielle Taktik geeignet, siehe unten), Waffenbrüder

- Schütze: Repair, Ruhige Hand, Waffenbrüder

 

 

 

Taktiken/Strategien

 

 

 

1. Meine persönliche Fahrweise/Macke, Crewskills, Verbrauchsmaterial

 

Ich habe meinen AMX40 neben einem Ansetzer und einem Splitterschutz gleichzeitig mit entspiegelten Optiken ausgestattet, zusammen mit dem Kommandantenskill Weitsicht (effektiver als Späher) und dem Starken Kaffe als Verbrauchsmaterial habe ich damit mehr als 400 Meter Sichtweite während der Fahrt und bin somit in der Lage diesen Panzer tatsächlich effektiv als Spotter nutzen zu können.

 

2. Verhalten als Lowtier

 

Nicht selten kommt es Vor, dass man in einem Tier VI Match landet. In erster Linie ist hier Vorsicht geboten. Man sollte sich bereits im Loadingscreen gedanken darüber machen, an welchen Stellen der Map man auf Gegner treffen könnte, die man selbst nicht durchschlagen kann (nominell Tier VI Heavies).

Im Allgemeinen kenne ich bis hier hin 3 Möglichkeiten:

- Basis gegen Scouts verteidigen

- Mit den eigenen Heavies fahren: Entenmutter-Prinzip (nicht unbedingt empfohlen: Hauptaufgabe ist es Gegner zu behindern, indem man sie Spottet, ihnen die Ketten zieht etc. Dafür hat man Schutz durch die anderen Heavies, solange man sie nicht behindert)

- Aggressive Fahrweise (Scouten, schwach gepanzerte Ziele angreifen, sich gegen größere Gegnermassen irgendwo eingraben und beten, dass die Artillerie deine Hilferufe erhört) 

 

3. Ausnutzen der theoretischen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h

 

Hier gilt es Abhänge in der Map ausfindig zu machen und so zu nutzen, dass man nach dem Schwung holen möglichst über keine Bodenwellen/ durch keine Pfützen fährt und möglichst wenig lenkt. 

Wenn man im Zug fährt, gibt es auch die Möglichkeit geschoben zu werden. Das funktioniert nur deshalb so gut, weil das Fahrwerk des AMX40 an sich 50 km/h zulässt und der Panzer mit knapp 22 Tonnen noch zu den leichteren Gefährten zählt. 

 

Mein Tipp: Wenn man von einem Panzer III geschoben wird, kommt man durchaus sogar auf den Genuss 40 km/h und mehr auf ebener Fläche zu fahren. So käme man früh im Gefecht  an Positionen an denen niemand einen AMX40 so früh im Spiel erwarten würde (z.B. der Leuchtturm auf Klippen :izmena:)

 

4. Pansenmann's Einstellungen/Tipps

http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/453867-der-amx40-aka-duck-of-doom/page__pid__9608634#entry9608634

 

5. Kampf gegen Tier 5 Heavies

http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/453867-der-amx40-aka-duck-of-doom/page__pid__9914475#entry9914475

 

 

 

Für Verbesserungsvorschläge am Thread bin ich grundsätzlich offen und wie bereits gesagt, wenn es weitere Taktiken gibt, die ihr für diesen Panzer habt, wäre ich euch dankbar, wenn ihr sie hier ebenfalls posten würdet. Ich bin schon gespannt auf eure Ideen. :izmena:

 

MfG,

Michi :honoring:

 

 

 

 


Edited by d0nMichi, 06 March 2015 - 04:35 PM.


Das_Wiesel_WeaselY4 #2 Posted 06 December 2014 - 06:27 PM

    Major General

  • Clan Commander
  • 35112 battles
  • 5,900
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-04-2011

Hallo d0nMichi,

 

ist ja super, dass du so schnell reagiert hast!!! 

Endlich hat die Ente wieder ein Zuhause! :smile:

 

Sobald ich Zeit habe, werde ich auch mal was zum Inhalt beisteuern.


Edited by Das_Wiesel_WeaselY4, 06 December 2014 - 06:28 PM.


Lethargie #3 Posted 06 December 2014 - 06:38 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 40210 battles
  • 1,113
  • [-FREI] -FREI
  • Member since:
    10-01-2012

Ich versuche damit etwas beitragen zu können:

 

http://wotreplays.com/site/705493#widepark-lethargie-amx_40

 

Die Ente mit der 47mm erledigt 8 Gegner :trollface:


Edited by Lethargie, 06 December 2014 - 06:39 PM.


Pansenmann #4 Posted 06 December 2014 - 10:27 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 35145 battles
  • 13,124
  • [WJDE] WJDE
  • Member since:
    08-17-2012

Ein paar Anmerkungen:

 

france-amx40.png

AMX 40

leichter Panzer , Stufe 4

 

HEAT-Munition der 75mm Kanone: Bitte nicht auf die Ketten des Gegners schiessen. Weakspotkenntnisse / Winkelzirkel zwingend erforderlich!

Ausrüstung: Der Splitterschutz erhöht wie der Ansetzer das Gewicht merklich!

Tarnung: laut wot-info

13.19 (stehend)
9.89 (fahrend)
3.43 - (schiessen 75 mm SA32)
3.83 - (schiessen mit 47mm SA35)

Dies führte damals zu meinem experimentellen Setup

Module: Lüftung, Richtantrieb, Scherenfernrohr.

führt zu: Sichtweite: 434m wenn man steht.

Stockturm, 47mm SA35 mit 85% APCR.

Grosses Repkit, Rationen, 105 Oktan.

 

Es war nicht wirklich besser...

 

Aktuell fahre ich auf dem AMX 40 gelegentlich meine 13/90 crew spazieren,

aber in eliteconfig mit Lüftung, Ansetzer und Binos.

 

PS: das Forum schlug hier ganz unten auf der Seite folgende Threads vor.

 


Edited by Pansenmann, 06 December 2014 - 10:35 PM.


moe77 #5 Posted 06 December 2014 - 11:07 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 13461 battles
  • 1,734
  • [7-7-7] 7-7-7
  • Member since:
    10-20-2011

Mal ein paar Replays von mir, der AMX40 ist ein m.E. ordentlicher Panzer, WENN man halt schnell genug ist, um das Geschehen zu erreichen, oder das Team halt früh genug verreckt, dass alle auf einen zufahren.

Aufgrund der schwachen AP pen ist ein Grundstock von einigen HEAT-Shells sehr zu empfehlen .

 

http://wotreplays.com/site/1162181#kharkov-moe77-amx_40

 

http://wotreplays.com/site/1160148#ensk-moe77-amx_40

 

Gespielt mit stronker 75-80% Crew und Ansetzer, GLD und Vents.



d0nMichi #6 Posted 06 December 2014 - 11:09 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9956 battles
  • 342
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    10-16-2012

 

 Danke euch vier

 

@Lethargie

Schöne Veranschaulichung, dass man auch mit der 47mm in dem Panzer was reißen kann, allerdings ist das Replay selbst leider nicht mehr in dieser Version abspielbar

 

@Pansen

Vielen Dank für die Anregungen. Hab das glech mal vorsorglich im Anfangspost verlinkt :blinky: 

 



Lancelod #7 Posted 12 December 2014 - 02:16 PM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 7989 battles
  • 783
  • Member since:
    12-27-2010

ich wünsche allen, die den AMX40 so mögen, wie er eben ist

eine schöne Weihnachten

 



Shirio #8 Posted 12 December 2014 - 02:36 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 15455 battles
  • 1,661
  • Member since:
    05-07-2011
Bei dem Titel kommt mir spontan Duck_of_Death in den Sinn ... :trollface:

Quant #9 Posted 12 January 2015 - 12:54 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 81255 battles
  • 924
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

Hi

in einem ziemlich bekannten News (ftr) Forum habe ich gelesen, dass WG den AMX 40 überarbeiten wil.

Soweit so gut leider werden sie nach den Infos zuvolge das Gewicht veringern den Turm schwächen und ihm wohl ne bessre Kanone verpassen

dafür  wird er wohl dann auch ein HD Panzer sein.

Meiner Meinung nach schade, denn ich mochte ihn so wie er jezt ist.

Klar er ist lahm und was weis ich einige finden ihn vielleicht hässlich andere erinnert er filleicht an eine Colani Maus aber mir hat er bissher wirklich spass gemacht.



d0nMichi #10 Posted 12 January 2015 - 04:59 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9956 battles
  • 342
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    10-16-2012

Bin als ich diese Meldung gelesen habe fast vom Stuhl gefallen, hätte ich nicht erwartet.:B

 

Bessere Kanone und weniger Gewicht ist schonmal ne Ansage, da würde ich auch auf die Turmpanzerung verzichten, war mit dem Pickel eh nicht so das Wahre...

...Allerdings steht da auch, dass diese Änderung mit dem HD-Modell kommen wird, und hierbei reden wir vom HD Modell eines Panzers, der meines Wissens nach nur auf Blaupausen existierte. Ich äußere mal die Vermutung, dass sich WG erstmal um andere Modelle kümmern wird, aber schön, dass man mal etwas von einem Buff hört.

 

Wie du schon angedeutet hast, wird er leider mit diesem Update seinen bisherigen Charme ein Stück weit verlieren, was bedauernswert ist. Ich gehe trotzdem nicht davon aus, dass er plötzlich seine Langsamkeit verliert. Gepaart mit einer besseren Kanone und der noch vorhandenen Wannenpanzerung, könnte das leicht OP werden. Wir werden sehen.

 

Eigentlich will ich doch gar nicht, dass sie den Panzer so stark überarbeiten, dass macht mir den gesamten Startpost zur Sau! :teethhappy: 


Edited by d0nMichi, 12 January 2015 - 05:01 PM.


Quant #11 Posted 12 January 2015 - 05:26 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 81255 battles
  • 924
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

Hi

ich bin da immer etwas skeptisch wen ich dererlei Nachrichten lese  denn beim Luchs als der noch Tier 3 wahr habe ich echt lange benötigt um zu verkraften das sie ihn eine tier stufe angehoben haben und so richtig warm geworden binn ich mit der Enttscheidung von WG bis heute nicht. Ich fürchte dem AMX 40 wirt es ähnlich ergehen leider. Ich finde es schade dass Wg leider davon ab ist bei solchen , wie ich finde drastischen änderungen , den alten Panzer als premremium Panzer zu verteiln. Wobei das ist ja nicht ganz richtig das haben sie noch nie getahn sie haben nur ein mal einen panzer zu einem prem umgewandelt und das war der T34  der und die einführung vom ELC wahren die einzigen beiden zeitpunkte wo man die non Prem fahrzeuge einfach so bekommen hat meine ich zumindest und ddie sache mit dem Panzer 4 ist, denke ich zumindest, einigen noch in unguter Erinnerung. Schade WG es sieht so aus als würde WG wahrscheinlich wieder eine Möglichkeit auslassen  der Comuniti  was  gutes zu tun. Ich meine so groß dürfte die Fangemeinde vom Amx 40 auch nicht sein, so denn er den überhaubt eine nennenswerte große  Fan base hat. Erwähnt sei hier auch noch , dass er von einer großen deutschsprachigen Comp. Zeitschrift empfohlen wurde....

seuftz ich hoffe WG machts richtig dieses mal...

 



Das_Wiesel_WeaselY4 #12 Posted 13 January 2015 - 12:29 AM

    Major General

  • Clan Commander
  • 35112 battles
  • 5,900
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-04-2011

Gott sei Dank kommt der Buff.

 

Wer meint die Ente wär gut so wie sie ist, der soll hier mitmachen und 25 Gefechte mit ihr am Stück fahren.

http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/465613-vorsicht-nur-fuer-harte-kerle-die-letzte-echte-herausforderung-in-wot/page__pid__9889545#entry9889545

 

Bon chance.

 


Edited by Das_Wiesel_WeaselY4, 13 January 2015 - 01:02 AM.


Quant #13 Posted 13 January 2015 - 01:29 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 81255 battles
  • 924
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

Hey  da bin ich dabei 25 Gefächte jo ein würdiger Abschied für diesen einzig artigen Panzer .

Als Liebhaber kein Problem.

Ich hätte ihn gerne dennoch so behalten wie er jezt ist.

Hey WG denkt mal drüber nach ob ihr nicht Ein entsprechenden prem. Panzer einführt und den for Free verschänkt oder ihn als revard für ne Mission vergebt. Ich bin mir ziemlich sicher dass nur wenige den Panzer so wie er jezt ist haben oder dan entsprechent als Prem. Fahrzeug nutzen werden.

Ehrnst haft WG das währe echt ne gute sache.

Hier mal ne Idee  wie währe es wenn ihr für solche Fälle immer ein Specialewent raus haut in dem man den Panzer in der Ursprungsversion (elite ausbau status) gewinnen kann eventuel mit Stellplatz oder sich für nen vernünftigen und angemessenden Preis kaufen kann.

Ich denke da ist die jezige Mission des WZ 111 eine gute sache die ziele müssten für nen Tier 4 halt angepasst werden der Aufwansd ist also vergleichsweise gering, denn das Digitalemodell und deren Stats habt ihr ja vorliegen.

Meine Meinung: Ich gehe nicht davon aus das wir den AMX 40 so wie er ist noch mal sehen werden ausser vielleicht in nem Funmode oder Als Kulisse auf ner Karte  (wie den Sturm Tieger). Denn noch wieder jedweder gemachten erfahrung erhoffe ich mir das man das Urmodell irgentwie noch fahren kann. Und sich nicht nur alte Replays anschaun kann und  dabei denkt  mensch das Spielgefühl hätte ich halt gerne mal wieder aber leider keine chanse.

 

Join The Fanclub

http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/407322-amx-40-fan-club-reloded/page__pid__9898314#entry9898314


Edited by Quant, 13 January 2015 - 01:34 PM.


zeromun #14 Posted 13 January 2015 - 10:37 PM

    Brigadier

  • Player
  • 2958 battles
  • 4,547
  • [-TRON] -TRON
  • Member since:
    02-07-2013

Lol, es gibt wirklich einen Thread zu dem Stück französischer Entenkunst....

 

Schade, jeder Panzer hat irgendwo seinen Reiz, aber gefühlt landet man von 10 Gefechten 6 mal in Lowtier, 3mal  mid und einmal high.

Lowtier hätte sich WG eigentlich sparen können, absolut nutz- und wirkungslos. Mid kann man manchmal etwas machen, meist aber auch nix.

Einziger Vorteil, er ist wie sein Nachfolger ein absoluter WN 8 Pusher-Gold rein, dreimal den Gegner treffen-blaue WN 8

Für WG sicherlich ein absolter Vorteil.



Quant #15 Posted 14 January 2015 - 12:21 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 81255 battles
  • 924
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011
Haste sicher irgendwo recht. Abwarten was da noch so kommt  geb dier mal nen  +

zeromun #16 Posted 14 January 2015 - 11:23 AM

    Brigadier

  • Player
  • 2958 battles
  • 4,547
  • [-TRON] -TRON
  • Member since:
    02-07-2013

View PostQuant, on 14 January 2015 - 12:21 AM, said:

Haste sicher irgendwo recht. Abwarten was da noch so kommt  geb dier mal nen  +

 

Danke :)

 

Ich hab ja irgendwo ein Faible für Franzosen, ich find den auch nicht schlecht, aber irgendwie 1 Klasse zu hoch.

1 Klasse tiefer wäre er unten aber wiederum OP



BoneBene #17 Posted 14 January 2015 - 08:58 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16847 battles
  • 917
  • Member since:
    12-26-2013

View Postzeromun, on 13 January 2015 - 10:37 PM, said:

Lol, es gibt wirklich einen Thread zu dem Stück französischer Entenkunst....

 

Schade, jeder Panzer hat irgendwo seinen Reiz, aber gefühlt landet man von 10 Gefechten 6 mal in Lowtier, 3mal  mid und einmal high.

Lowtier hätte sich WG eigentlich sparen können, absolut nutz- und wirkungslos. Mid kann man manchmal etwas machen, meist aber auch nix.

Einziger Vorteil, er ist wie sein Nachfolger ein absoluter WN 8 Pusher-Gold rein, dreimal den Gegner treffen-blaue WN 8

Für WG sicherlich ein absolter Vorteil.

 

ned nur treffen, sonder auch schaden anrichten. gerade stand ich am heck eines kv-1 und kam mit ap ned. erst HE hat etwas schaden gemacht, aber da war es dann auch schon zuspät

d0nMichi #18 Posted 14 January 2015 - 09:12 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9956 battles
  • 342
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    10-16-2012

KV-1 Überlebensstrategien

 

1. Wenn möglich, meiden

 

2. Anwinkeln, konstant halbnahen Abstand halten, ca-40-45 Grad Winkel zum KV bewahren

 

3. Treffpunkte: AP ----> Heck, Turmdrehkranz, MG-Port am Turmheck

                          HEAT -----> Heck, Untere Wannenfront, solange Winkel < 15 Grad, evtl. flache Turmseite u. Wannenseite

 

4. Während den eigenen Nachladezeiten immer in Bewegung bleiben, damit Fahrerluke und Pickel schwerer zu treffen sind

 

5. Falls all dies versagen sollte: HE feuern/ versuchen zu tracken bis Unterstützung kommt

 

 

Punkte 1-2, sowie 4-5 gelten übrigens für sämtliche Tier 5 Heavies

 

 

 

Fehlt was?


Edited by d0nMichi, 14 January 2015 - 09:17 PM.


zeromun #19 Posted 15 January 2015 - 10:19 AM

    Brigadier

  • Player
  • 2958 battles
  • 4,547
  • [-TRON] -TRON
  • Member since:
    02-07-2013

Ja, nicht die große Kanone einbauen, die ist zu stark:teethhappy:

 

http://wotreplays.co...n_tanker-amx_40

 

Habe ich nicht schlecht gestaunt, was der mit der Tier 3/gefühlt 2 Knarre so alles gemacht hat...



d0nMichi #20 Posted 17 January 2015 - 08:51 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9956 battles
  • 342
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    10-16-2012

Ich bin grade über ein Bild gestolpert, dass ich mal vor Äonen von Jahren erstellt hatte. Ich denke das gehört hier hin.

 

http://www.bilder-upload.eu/thumb/a0f1d0-1421524349.png 







Also tagged with AMX40

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users