Jump to content


Pz.Kpfw. 38 (t) n.A.

38 (t) n.A. na 38

  • Please log in to reply
42 replies to this topic

Trumbler #1 Posted 12 December 2014 - 07:13 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 8526 battles
  • 1,509
  • Member since:
    08-19-2013

Da der Fred zum Praga/Skoda Club nun geschlossen ist, mach ich mal fix was Neues auf

 

 

Einer aus der Lobby fährt den Panzer recht gerne und hat damit auch schon ein paar *hust* over 1200 *hust* auf dem Buckel

Allerdings bräuchte ich mehr als nur eine Einschätzung zu dem Panzer, von Leuten, die den öfters fahren

 

Da ich ein kleinerer Fan von (deutschen) Lowtier Scouts bin (allen voran der OP Luchs xD ), steht mir auch die Überlegung nahe, diesen mit entsprechender Besatzung etc zu fahren

 

 

Die Hardstats scheinen Gutes zu offenbaren, allerdings zB die Beschleunigung, aus Hörensagen, eher nicht

Auch der Tarnwert ist mit knapp unter 18 auch ganz nice, die Gunperformance der 47mm scheint auch gut zu sein

 

Wie siehts damit aus?

In Scouthänden ein guter/fähiger und vorallem nützlicher Panzer? mit dem man auch DMG dealen kann (wenn auch nur in "kleineren"  Mengen)

 

Ich würd auch spontan an Lüfter, Optik und Schere denken - mit Medkit, Repkit und, wenn die Kohle stimmt, Schoki (sonst Feuerlöscher)

 

Ich hoffe mal auf weitere hilfreiche Antworten :)



PulsoSchubrohr #2 Posted 12 December 2014 - 08:40 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 7865 battles
  • 1,119
  • Member since:
    11-01-2012
Eine hilfreiche Antwort gibts von mir nicht. Ich muß aber unbedingt mal loswerden, dass ich den irgendwann unbedingt wieder in der Garage haben will. Als ich ihn "damals" hatte, hatte ich ihn total falsch gefahren. Bin ihn eher offensiv gefahren. Natürlich war ich dementsprechend schnell frustriert und habe ihn gleich wieder verkauft. Seitdem ich mich nun aber häufiger mit Aufklärern auseinandergesetzt habe, wächst in mir der Wunsch den 38(t) n.A. wieder aus der Mottenkiste zu holen.

Orkbert #3 Posted 19 December 2014 - 10:42 PM

    Captain

  • Player
  • 28371 battles
  • 2,190
  • Member since:
    08-29-2013

Gegenwärtig 1438 Gefechte mit meinem 38nA

 

Ich fahr ihn mit Lüfter, Optiken und (noch) Tarnnetz. (eventuell will ich mal mit 'nem Ansetzer experimentieren)

Kleines Medkiit und Repkit sind klar, aber auf Feuerlöscher kann man im grossen und ganzen verzichten (wenn man erstmal in Brand geschossen wurde ist in den meisten Fällen der Scout eh schon so gut wie tot) ich nehm im dritten Slot eher ein grosses Medkit mit (um das Risiko von Crewverletzungen zu verringern, verbrauchen tu ich es äusserst selten) oder eben Schoggi :popcorn:

 

Der 38nA ist wohl nicht so gut zum Zickzack fahren geeignet wie der Luchs (einen Hetzer zirkeln ist eher schwierig mitm 38er)  aber meiner Meinung nach immer noch flink genug für einen Scout.

Die etwas bessere Panzerung im Vergleich zum Luchs ist zwar eher witzlos wenns gegen Tier 6+ rangeht (einzelne Glücksbounces wenn der Auftreffwinkel flach genug war aber das wars dann auch) aber wenn man mal in Battle Tier IV reinrutscht nicht allzu schlecht.

Bei der Kanone verwend ich die 5cm KwK, hab die 4,7 mal einige Zeit lang getestet, da sie deutlich leichter ist, da sich die Mobilität aber nicht bemerkenswert verbesserte kam ich dann aber wieder zur 5cm zurück. Die Durchschlagswerte sind zwar nicht viel besser, aber grad wenns gegen Tier 6 und 7 (und früher auch noch 8) rangeht kann man jeden mm brauchen.

 

Und solange die Besatzung noch keine Skills hatte war er schon ein wenig zäh zu fahren, Aber sobald man Sechster Sinn und einigermassen Tarnskill hat ist er recht nett


Edited by Orkbert, 19 December 2014 - 10:45 PM.


Fesco94 #4 Posted 21 December 2014 - 07:50 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11183 battles
  • 722
  • Member since:
    06-21-2013

Der 38na ist kein schlechter scout, leider hat man aber oft wegen dem mm zu kämpfen.

In einen reinem t-4  battel geht der schon ziemlich ab, er ist flott,die Panzerung annehmbar (warum der hinten nur 10mm hat muss man nicht verstehen) ,und die Kanone ist nicht schlecht, man kann sogut wie jeden durchschlagen.

Bei tier 5 sieht es anders aus,da muss man wirklich aufpassen, man kann bei meds schön in die seite und heck ballern,da sie dort ziemlich schwach sind, bei Heavys sollte man die finger sein lassen. Scouts und turmlose Td`s könnte man wen man sich gut anstellt auch schaffen (hab einmal auf Polargebiet nen Chaffe Im 1Vs 1 besiegt)

Ab tier 6 ist kann man nur die scout rolle ausführen,da man ansonsten Kanonenfutter ist. Am besten passives scouting betreiben



Balkenkreuzler #5 Posted 27 December 2014 - 02:42 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 35016 battles
  • 866
  • Member since:
    09-09-2012

Der Pz38nA ist bei mir mit über 4.400 Gefechten der Meistgefahrene.

Er war mal ein wirklich guter Scout, wurde allerdings von WG als solcher faktisch ausgemustert. Auch wenn er sich technisch nicht verändert hat, so hat doch die MM-Zuteilung ihn seiner Funktion beraubt, leider, leider, leider.

 

Meine Ausrüstung, neben max-Skills für Tarnung, Sicht, Waffenbrüder.., besteht zwar weiterhin aus Optik, Scherenfernrohr und Tarnnetzt, aber sinnvoll ist diese Zusammensetzung mittlerweile nicht mehr. Seine Tarnwerte im Busch stehend würde ich als sehr gut bezeichnen, seine Kanone ist der Tierstufe angemessen.

Auch wenn es über die Feiertage nur eine Momentaufnahme ist, aber diese schließt sich nahtlos an die Spielzeiten nach der MM-Neuzuteilung an: Der Pz38nA landet ganz ganz überwiegend in Tier-IV-Gefechten. Aber auf dem Level ist Scouten relativ bis absolut sinnlos, weil auf der Stufe auf den allermeisten Karten eine Totaloffensive beider Seiten das überwiegende Spielgeschehen darstellt. Scoutpunkte, die von Tier-VII/VIII-Panzern nicht angesteuert wurden, weil das schnell tötlich endete, wenn man dort aufgedeckt wird, werden von Tier-IV-Panzern gnadenlos angesteuert und überrollt, weil auf der Stufe die Kanonen und der Damage nicht so dramatisch sind, frei nach dem Motto "Den Mutigen gehört die Welt".

 

Stand jetzt muß man sich beim Pz38nA darauf einstellen, den Panzer ganz überwiegend als Kampfpanzer einzusetzen. Spielt man ihn ohne Gold, dann bereitet bereits die Front- und Seitenpanzerung diverser Panzer auf dieser Stufe ein "zu dickes Brett".  Er hat eine gute Endgeschwindigkeit, aus dem Stand heraus ist er träge im Anzug, sein Kurvenradius ist eher schlecht.



docznaider #6 Posted 23 January 2015 - 01:53 AM

    Private

  • Player
  • 83584 battles
  • 31
  • [DYSFU] DYSFU
  • Member since:
    11-23-2011
Scouten geht manchmal auch ganz gut mit dem n.A. aber leider passiert so etwas eher selten mit ihm.

Trill_2000 #7 Posted 24 January 2015 - 02:00 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 25895 battles
  • 99
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    09-22-2011
Also kann man mit dem 38 n A die Aufgaben für lights fertig spielen?

Ich werde es jedenfalls versuchen.

Orkbert #8 Posted 26 January 2015 - 02:44 PM

    Captain

  • Player
  • 28371 battles
  • 2,190
  • Member since:
    08-29-2013

View PostTrill_2000, on 24 January 2015 - 02:00 PM, said:

Also kann man mit dem 38 n A die Aufgaben für lights fertig spielen?
 

 

Zumindest wenn man das StuG IV als 'Ziel' ausgewählt hat, sollten die Missionen machbar sein (sofern die Crew auf Tarnung geskillt wurde)

 

Bin bei LT-12 (hab grad niemand zum Zugfahren) und auch bei den Missionen 13-15 ist nix dabei, was ich mit meinem 38nA nicht schonmal geschafft hätte.



Mad_Commander #9 Posted 18 March 2015 - 11:23 PM

    Corporal

  • Player
  • 7335 battles
  • 174
  • Member since:
    12-19-2014

Anbei mal mein Video zum Panzer. Viel Spaß!

 

 

Lieben Gruß

 

TriniTank



PulsoSchubrohr #10 Posted 20 March 2015 - 12:05 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 7865 battles
  • 1,119
  • Member since:
    11-01-2012
Seit ein paar Tagen steht er wieder in der Garage. Morgen wird er ausgiebig gefahren. Hoffentlich habe ich diesmal den Dreh raus, ihn erfolgreich zu fahren.

Pheit #11 Posted 11 May 2015 - 12:17 PM

    Major

  • Player
  • 54591 battles
  • 2,772
  • [G5P] G5P
  • Member since:
    08-20-2013

View PostTriniTank, on 18 March 2015 - 11:23 PM, said:

Anbei mal mein Video zum Panzer. Viel Spaß!

 

Danke fürs Video, die technischen Details sind schön erklärt. Das Replay ist jedoch meiner Meinung nach wenig hilfreich und völlig an der Praxis vorbei. Zu zweit sind wir, seit wir den Panzer fahren, noch niemals in ein Tier 4 Gefecht gekommen. Die Rede ist von ca. 100 Gefechten, davon vielleicht 10 - 12 im 38nA-Zug, also ca. 90 netto. Sehr oft kommt Tier VII, oft Tier VI, seltener schon Tier V.

 

Mich würde also eher mal interessieren, wie man den 38nA in den Gefechten erfolgreich fahren kann, mit denen man in der Realität öfters zu tun hat.

 

PS: Hoho, gerade mein erstes Tier IV Gefecht ;-)

 

PPS: Meine Fresse sind die Fahrwerte schei** (denke ich immer, wenn ich vorher ELC gefahren bin ...)


Edited by mak918, 11 May 2015 - 09:07 PM.


ktuzk1986 #12 Posted 05 November 2015 - 02:12 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42345 battles
  • 762
  • Member since:
    12-26-2013

Ich habe ihn mir vor ein paar Tagen wieder in die Garage gestellt, weil ich den kleinen Tschechen irgendwie in guter Erinnerung hatte und was was? Erstes Gefecht, sofort das Panzerass geholt.

Was war passiert? Toptier auf Himmelstadt. Im gegnerischen Team waren französische B2, DW2, ein Type94, Hetzer, SU 85B und zwei Matildas sowie eine ganze Menge Kleinvieh.

Ich fahre über den Bahnhof und werde sofort von einzelnen Tier II und III Lights frontal angegriffen. Leertaste gedrückt und nach wenigstens 2-3 Schüssen pro Panzer waren dann die ersten drei Kills auf der Uhr. Ich rücke weiter Richtung Bahnhofshalle vor und sehe in der Straße neben mir den B2 stehen. Ich gebe meinen Kollegen, die mit ihm beschäftigt sind, ein wenig Feuerunterstützung bis er patzt. Bei der Bahnhofshalle angekommen kläre ich zwei Artillerien auf, tänzele um sie herum um nicht Opfer einer Granate zu werden und nehm die beiden raus. Ein Basecamper wird auch noch von mir zerlegt und für einen hastig zur Base eilenden BT7-Arty gibts auch noch den Gnadenstoß. 6 Kills, 19 Wirkungstreffer bei 21 verschossenen Granaten 1.300 Schaden, dazu 600 Schaden gebounced. Lässt sich sehen.

 

Nein, ich will kein Eigenlob betreiben. Mir ist sehrwohl bewusst, dass das Gefecht wirklich sehr glücklich zu menen Gunsten verlaufen ist und ich meine Vorteile perfekt ausspielen konnte. Der 38T hat eine exzellente Sichtweite, vor allem mit Scherenfenrohr entdeckt man viele Gegner lange bevor sie einen sehen. Die Kanone ist durchschlagskräftig und präzise genug, dass man ohne Probleme 1-2 Treffer vergeben kann, bevor der Gegner einen überhaupt aufgeklärt hat und das Gegenfeuer eröffnen kann. Wenns doch dazu kommt, ist die Frontpanzerung so extrem gut, dass die meisten Automatikkanonen keine Chance auf ne Penetration haben. Man ist außerdem schnell und mobil genug um spielend Arty und TDs ausmanövrieren zu können und während der Fahrt noch präzise genug um zu wirken.

 

Der 38t nA ist für mich ein exzellenter Unterstützungskampfpanzer und als Lowtier immerhin noch ein brauchbarer Scout. Tarnwert scheint mit Netz und Anstrich okay zu sein und mit dem Fernrohr kann man durchaus auch mal was entdecken, was weiter weg steht.

Ich spiele ihn mit Tarnnetz, Scherenfernrohr und Lüfter.



Fesco94 #13 Posted 23 November 2015 - 04:49 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11183 battles
  • 722
  • Member since:
    06-21-2013

WG hat  nun auch den kleinen tschechen verändert, ob es nun zum guten oder schlechten ist weiß ich nicht....

Die Frontpanzerung die vorher 50mm stark war wurde auf 30mm runtergschraubt, dafür nun aber leicht angewinkelt, damit geh nun eigentlich jeder schuss von 3er und 4er garantiert durch, genau genommen gibt es kaum noch einen unterschied zu seinem Konkurrenten, dem luchs, nur mit de ausnahme das der luchs schneller ist und mit der 3cm kanone weiterhin besser bewaffnet ist als der 38(t) na.

Ob die änderung wirklich zwingend war lass ich mal dahingsetllt, fakt ist, der 38(t) na ist als kampfpanzer nicht mehr geeignet, und auf stufe 4 konnte er schon als guter kampfpanzer abgehn 8vorausgesetzt man hatte mal das glück stufe 4 zu sehn und ein gutes team zu haben)



ktuzk1986 #14 Posted 24 November 2015 - 11:04 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42345 battles
  • 762
  • Member since:
    12-26-2013

Ja, den Nerf habe ich auch mit ziemlichen Argwohn zur Kenntnis genommen :-/

Ich habe ihn mir nicht zuletzt WEGEN seiner guten Panzerung in die Garage gestellt, weil er eben ganz gerne die Autokanonen der niederen Tierst problemlos wegbounced und schlagkräftig genug ist um als Toptier ordentlich auszuteilen.

Naja... dafür hat er aber noch immer eine vortreffliche Sichtweite für einen Tier IV Panzer. Da träumen manch höherklassige Fahrzeuge von.



Fesco94 #15 Posted 26 November 2015 - 04:48 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11183 battles
  • 722
  • Member since:
    06-21-2013

View Postktuzk1986, on 24 November 2015 - 11:04 PM, said:

Ja, den Nerf habe ich auch mit ziemlichen Argwohn zur Kenntnis genommen :-/

Ich habe ihn mir nicht zuletzt WEGEN seiner guten Panzerung in die Garage gestellt, weil er eben ganz gerne die Autokanonen der niederen Tierst problemlos wegbounced und schlagkräftig genug ist um als Toptier ordentlich auszuteilen.

Naja... dafür hat er aber noch immer eine vortreffliche Sichtweite für einen Tier IV Panzer. Da träumen manch höherklassige Fahrzeuge von.

 

Ob man das nun einen nerv nenne kann ist schwer zu sagen.....

Die 50mm front konnte schon einiges auf tier 4 und gelegentlich tier 5 abprallen lassen.

Wie gesagt, als toptier ist er schon geil, aber leider landet man nur alle 20-30 fefechte in einem reinen tier 4, was auch noch gut gebalanct ist.

ich hatte ihn in der garage behalten, weil er mich optisch anspricht....schlicht und einfach (mir gefallen die meisten lowtier Panzer komischerweise eher als die hightier teile)

Wie gesagt, er war ein guter scout, aber jetzt ist er defenitiv nicht mehr konkurenzfähig zum luchs, der onehin schon beliebt ist wegen der starken 3cm gun....

Ich versteh sowieso nicht warum die den überarbeiten mussten, da gibt es ganz andere kanidaten zb den amx 40 oder den DW 2

So wie er war war er doch ok gewessen, er war weder up noch op.......

Von den sah man eh ganz wenige, das war shon ein etwas seltnerer anblick auf den schlachtfeld, da sieht man eher den luchs oder den A-20 oder den amx 40

 

Ps. Ich mag deinen Avatar.

Girs und Panzer (davon gibt es nun eine deutsche Syncro), Darjeeling und ihre namenlose stellvertreterin sowie das St.. Gloria Team.

Ich sag nur : LIKE!!!:great:


Edited by Fesco94, 26 November 2015 - 04:51 PM.


ktuzk1986 #16 Posted 26 November 2015 - 06:51 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42345 battles
  • 762
  • Member since:
    12-26-2013

Ich empfinde es in jedem Fall als Nerf, weil die Frontpanzerung für mich die "Kaufentscheidung" war. Als Toptier kann man ihn halt wie einen Mini-Kampfpanzer spielen. Habe das sehr deutich in meinem ersten Gefecht nach über einem Jahr gesehen. Toptier gelost und gleich das Panzerass geholt, weil die ganzen kleinen Automatikviecher auch mittlere und große Distanz keine Chance haben bei ihm durchzukommen, man selbst aber dank der hohen Sichtweite und der sehr passablen Kanone sehr schön Tontaubenschießen betreiben kann.

Mit den klassischen Scouts kann ich leider weniger anfangen. Der Luchs ist zwar eine Spaßmaschine, nur leider nicht für mich. Ich kann mit solchen Sportwagen eher wenig anfangen. Mir ist da der AMX 40 oder der Valentine sympathischer. Die halten was aus und können austeilen... Deswegen lag der 38 t n.A. auch so hoch in meiner Wertschätzung...

 

Was sollte denn am AMX 40 deiner Meinung nach geändert werden? Ich finde den schon sehr sehr gut. Traumhafte Panzerung und eine brauchbare HE-Schleuder mit der man zumindest solide Ketten ziehen und die Kanone ruinieren kann. Der dürfte keines Falls eine bessere Kanone bekommen, sonst würde er Matilda Konkurrenz machen... Und du weißt ja, wie das mit Briten und Franzosen ist...

 

St. Gloriana passt einfach perfekt zu mir. Ich fahre mittlerweile am liebsten die britischen Panzer, ich bin auch eher ruhig und besonnen auf dem Schlachtfeld und fahre nicht so leicht aus der Haut. Von daher ist Dajeeling schon der richtige Avatar für mich. Ihre Stellvertreterin heißt übrigens Orange Pekoe. ( die Gloriana Girls sind alle nach irgendwelchen Teesorten bzw. Fachbegriffen aus der Teewelt benannt { Wer hätte as angesichts der Teekanne im Schulwappen bloß gedacht? } )



Fesco94 #17 Posted 27 November 2015 - 05:57 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11183 battles
  • 722
  • Member since:
    06-21-2013

View Postktuzk1986, on 26 November 2015 - 06:51 PM, said:

St. Gloriana passt einfach perfekt zu mir. Ich fahre mittlerweile am liebsten die britischen Panzer, ich bin auch eher ruhig und besonnen auf dem Schlachtfeld und fahre nicht so leicht aus der Haut. Von daher ist Dajeeling schon der richtige Avatar für mich. Ihre Stellvertreterin heißt übrigens Orange Pekoe. ( die Gloriana Girls sind alle nach irgendwelchen Teesorten bzw. Fachbegriffen aus der Teewelt benannt { Wer hätte as angesichts der Teekanne im Schulwappen bloß gedacht? } )

 

Ist zwar nun etwas off topic aber die Sendung bedient sich ja vieler Klisches, zb die betrügenden Amerikaner (NSA lässt grüßen) die zu selbstsicheren, überheblichen russen, die sich auf den Schnee verlassen haben (die anspielung auf Stalingard war schon spitze), die tee trinkenden und Sprichwort gewandetn Briten (der Spruch aus folge 5 mit der Hotline zur Hölle war genial) die overpowerd und streng disziplinierten und emotionslosen deutschen, mit einer stereotypischen Co. Kommandantin die blond ist mit blauen Augen und den Namen Erika und dem Eisernen Kreuz als Wappen  und die verfressenen italiener (aus dem nachträglich erschienenen ova mit den anzio gefecht) die rückwärts schneller unterwegs sind als vorwärts.

 

Ich kann mich aber nicht erinnern das im Anime (jedenfalls in der Hauptsory) der Name von Orange Pekoe gefallen ist, genauso wird Erika nicht namentlich genannt (das aber zu ihren Angriff aber ausgerechnet der Erika Marsch gespielt wird kann wohl kein Zufall sein und soll eventuell ein hinweis sein)

So, Off topic ende


Edited by Fesco94, 27 November 2015 - 06:00 PM.


General_Gauder #18 Posted 01 December 2015 - 01:47 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 27220 battles
  • 7,295
  • [PZK] PZK
  • Member since:
    05-13-2011

View PostFesco94, on 26 November 2015 - 04:48 PM, said:

 

Ob man das nun einen nerv nenne kann ist schwer zu sagen.....

Die 50mm front konnte schon einiges auf tier 4 und gelegentlich tier 5 abprallen lassen.

Wie gesagt, als toptier ist er schon geil, aber leider landet man nur alle 20-30 fefechte in einem reinen tier 4, was auch noch gut gebalanct ist.

ich hatte ihn in der garage behalten, weil er mich optisch anspricht....schlicht und einfach (mir gefallen die meisten lowtier Panzer komischerweise eher als die hightier teile)

Wie gesagt, er war ein guter scout, aber jetzt ist er defenitiv nicht mehr konkurenzfähig zum luchs, der onehin schon beliebt ist wegen der starken 3cm gun....

Ich versteh sowieso nicht warum die den überarbeiten mussten, da gibt es ganz andere kanidaten zb den amx 40 oder den DW 2

So wie er war war er doch ok gewessen, er war weder up noch op.......

Von den sah man eh ganz wenige, das war shon ein etwas seltnerer anblick auf den schlachtfeld, da sieht man eher den luchs oder den A-20 oder den amx 40

 

Ps. Ich mag deinen Avatar.

Girs und Panzer (davon gibt es nun eine deutsche Syncro), Darjeeling und ihre namenlose stellvertreterin sowie das St.. Gloria Team.

Ich sag nur : LIKE!!!:great:

 

Es ist unglaublich das ein AFK Leacher wie du sich überhaupt erdreistet hier irgendetwas von wegen OP oder UP zu schreiben.

Fesco94 #19 Posted 01 December 2015 - 09:32 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11183 battles
  • 722
  • Member since:
    06-21-2013

View PostGeneral_Gauder, on 01 December 2015 - 01:47 PM, said:

Es ist unglaublich das ein AFK Leacher wie du sich überhaupt erdreistet hier irgendetwas von wegen OP oder UP zu schreiben.

 

Sry, du bist einfach nur ein armes würstechen, das du leute nur wegen stats runtermachts und denen AFK Leaching vorwirfts ist auch ne dreistigkeit.

Ich darf wohl meine meinung zu den Fahrzeug sagen mit denen ich viele gefechte und erfahrungen machen konnte. Bei dem musste man sich schon anstregen, hochsterben gabs nicht.

Ich hab weder behauptet er sei op noch up, ich habe nur gemeint was ich so von der veränderung halten sollte.

Aber euch Topclan spieler ist ja nichts recht, ihr seid ja alle gott und alle anderen (roten ) sind nur maden, minderwertig und untermenschen, kein wunder das ihr allgemeint als aggrogant und überheblich geltet.

Aber ich hab keine lust weiter mit dir zu diskutieren da ihr auf euer stats recht pocht, das ihr wegen euren stats automatisch rect habt, und alle anderen mit schlechteren unrecht



General_Gauder #20 Posted 01 December 2015 - 11:16 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 27220 battles
  • 7,295
  • [PZK] PZK
  • Member since:
    05-13-2011

View PostFesco94, on 01 December 2015 - 09:32 PM, said:

 

Sry, du bist einfach nur ein armes würstechen, das du leute nur wegen stats runtermachts und denen AFK Leaching vorwirfts ist auch ne dreistigkeit.

Ich darf wohl meine meinung zu den Fahrzeug sagen mit denen ich viele gefechte und erfahrungen machen konnte. Bei dem musste man sich schon anstregen, hochsterben gabs nicht.

Ich hab weder behauptet er sei op noch up, ich habe nur gemeint was ich so von der veränderung halten sollte.

Aber euch Topclan spieler ist ja nichts recht, ihr seid ja alle gott und alle anderen (roten ) sind nur maden, minderwertig und untermenschen, kein wunder das ihr allgemeint als aggrogant und überheblich geltet.

Aber ich hab keine lust weiter mit dir zu diskutieren da ihr auf euer stats recht pocht, das ihr wegen euren stats automatisch rect habt, und alle anderen mit schlechteren unrecht

 

Es sind also zwei Dinge möglich entweder du bist ein AFK Leacher und damit der Bodensatz der Spielerschaft.

Oder du hast weniger Ahnung von dem Spiel als die Kuh vom Sonntag.

In beiden Fällen sollte man allen klar machen das deine Meinung absolut irrelevant ist und man dich doch am besten ignorieren sollte, einerseits weil du Bockmist verbreitest andererseits weil du schlimmer als die mission rigger bist.

Such es dir aus du bist für mich einfach durch und werde alle darauf hinweisen was man von dir zu hlten hat.

Allein schon das du von Anstrengung sprichst und in knap 400 Spielen nicht mal 100 WN8 zusammen bekommst, und komm bitte nicht mit scoutund so ich habe vor kurzem auf dem second Acc auch so ein schätzchen gefahren it dem man nichts reißen konnte und habe da miserrable 800wn8 drauf solche Werte auf T4 scouts könnte ich akzeptieren aber 99wn8 das st nur mit AFK leachen möglich also pluster dich nicht auf sondern halt dich zurück solche Spieler wie du sind das allerletze erst voll gegen das Team spielen und dann im Forum vermeintliche Tipps geben unglaublich.

 

Und übrigens ja du kannst deine Meinung schreiben, das darf ich aber auch!

Und um dich in deiner absoluten Ahnungslosigkeit weier aufzuklären ich bin kein Top Spieler.


Edited by General_Gauder, 01 December 2015 - 11:24 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users