Jump to content


Bat.-Chatillon 155


  • This topic is locked This topic is locked
104 replies to this topic

BOMork6969 #41 Posted 01 June 2012 - 02:27 PM

    Captain

  • Player
  • 18641 battles
  • 2,296
  • [BUFF] BUFF
  • Member since:
    04-12-2011
Ich habe ja wenig bis gar keine Ahnung vom Artyfahren. Aber kann das Teil nicht auch böse kontern? Ich meine, wenn ein Tracer auftaucht und das Revolvermagazin eine hohe Schußfrquenz hat kann man doch mal eben 4 Schüsse etwas gestreut raushauen und so die Wahrscheinlichkeit eines Treffers deutlich erhöhen. Oder liege ich da total daneben?

Generalmajor_M_Lauchert #42 Posted 01 June 2012 - 02:28 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 18655 battles
  • 743
  • [1-PZD] 1-PZD
  • Member since:
    05-26-2011

View PostReutertu3, on 01 June 2012 - 02:19 PM, said:

Also so wie's gerade ist und im Video eindrucksvoll gezeigt wird, ist die Kiste völlig OP, keine Frage. Das entspricht etwa der Feuerkraft einer Batterie von 3-4 GW Panthern.
Und das ist nunmal kampfstärker als eine einzelne, konventionelle Tier 8 Arty.

Da wird man noch ein wenig balancen müssen, Tracer hin oder her.
4 Gw Panther hauen dir aber alle 20 Sekunden 4 Schuss um die Ohren, die 155 Batchat macht das alle 80 Sekunden.
Somit liegt der Kampfwert bei genau EINEM Gw Panther.. ziemlich arm für eine T8 Arty.

badebier2 #43 Posted 01 June 2012 - 02:47 PM

    Lance-corporal

  • Beta Tester
  • 7181 battles
  • 63
  • Member since:
    07-27-2010
Also die 155'er Batchat macht einen guten Eindruck. Bei weitem nicht den "Wumms" einer Deutschen oder US Arty, dafür kann man nicht gecountert werden, so lang man nicht gescoutet wird.
Auch ein Stellungswechsel geht ruckzuck. Ich würde sagen, ist so eine Mischung aus Hummel und Su-26.

Aber mal schaun ob die auch so Live geht.

Fichtenmoped #44 Posted 01 June 2012 - 02:50 PM

    General

  • Beta Tester
  • 14216 battles
  • 8,995
  • [TB] TB
  • Member since:
    11-13-2010
Ich hab mir mal das Video kurz angeschaut...
Nachladezeit bis Magazin geladen: ca. 1Minute
Nachladezeit der Schüsse: 4-5Sekunden
Einzielzeit: Schnell
Geschwindigkeit: hoch
Schaden: für ne Tier8-Arty relativ niedrig...

Ja, sie wird noch ausbalanciert - dazu ist der Testserver da! Aber es kommt mir so vor, als ob die Streuung im Vergleich zum Standardserver etwas reduziert wurde... Bloß ein Gefühl!

_Haudegen_ #45 Posted 01 June 2012 - 06:05 PM

    Captain

  • Player
  • 18309 battles
  • 2,071
  • Member since:
    07-07-2011
der Schaden mag zwar gering sein, dafür sind die Franzosen Artys sehr schnell und der Bat Chat 155 hat ja noch den drehbaren turm. Kann also ohne Probleme gleich mal in irgendeine richtung abhauen.

Korgan2 #46 Posted 01 June 2012 - 09:16 PM

    Sergeant

  • Player
  • 21441 battles
  • 259
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    04-14-2011
Hm bisher überzeugt mich die franzarty noch nicht unbedingt. Wäre ich im gegnerteam gewesen bei dem video dann hätte der Spieler gute chancen gehabt zu sterben ohne das er sein erstes magazin leer hätte. Was bei der arty gut sein kann ist das diese nicht nur vorwärts und rückwärts ausweichen kann zwecks countern sondern gleich nach links und rechts düsen kann dank dem drehbaren turm. sprich quer stehen zum feind.

_Haudegen_ #47 Posted 01 June 2012 - 09:49 PM

    Captain

  • Player
  • 18309 battles
  • 2,071
  • Member since:
    07-07-2011
Was mich nur bei den Artys stört, das die allesamt verdammt Flink sind. Der Bat Chat 155 hat ja immerhin Topspeed 62km/h. Da frag ich mich, ob das net eher ein T9 Scout werden sollte.

Kiggins #48 Posted 02 June 2012 - 08:56 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 10201 battles
  • 357
  • Member since:
    12-16-2010
Ich fahr das Teil seid gestern auf dem Testserver und werd sie mir nicht auf dem Liveserver holen.

Alle Werte beziehn sich auf 100% Crew +Lüfter (kann man einbauen)

Nachladen dauert knapp 61 Sekunden
Zwischen denn Schüssen dauert das Laden 5 Sekunden
Topspeed war bisher 60km/h
Einzielzeit sehr kurz
Genauigkeit sehr hoch
Magazin 4 Schuss
Splash mit Goldmun 5,38mtr
Turmdrehgeschwindigkeit sehr langsam (Vergleichbar mit M10 TD)
BatChat (Med) ist wendiger und hat besseren Abzug

Klingt auf denn ersten Blick alles sehr gut, nun aber mal zu einer normalen Kampfsituation.

Wer nicht gecountert werden will muß sich nach jedem Schuss bewegen (nicht wie im Viedeo) damit erhöt sich die Schussfolge auf ca10 Sekunden wenn man was treffen will.
Der Schaden liegt im Schnitt grob bei 450, was also ca 1800Dmg pro Magazin entspricht das man wie oben beschrieben knapp 30 Sekunden raushauen kann.
Danach folgt wieder der Reload mit knapp 61 Sekunden.

Zum vergleichen bin ich gestern auch GW Tiger gefahren (mir fehlt noch die T8 Arty einer andern Nation) und hab mir mal denn Schaden notiert.
Im Schnitt konte ich mit dem GW Tiger, je nach Map und Modus, mehr Schaden austeilen und war in der Lage 2 IS4 und einen Löwen zu onehitten.
Ich werde das ganze heute und morgen auch aufgrund der neuen Gamemodes mal weitervergleichen, und ggf meine Meinung anpassen.

Zum derzeitigen Fazit.

Die Vorteile liegen auf der Hand, schnellste/beweglichste T8 Arty und 4 Schuss in knapp 30 Sekunden haben ihren Reiz.
Erkauft wird das ganze logischerweise durch im Vergleich niedigen Schaden/Splash, und einem Reload von 61 Sekunden.
Und als Scoutkiller im Nahkampf taugt das Teil genausoviel wie ein GW Panther.

DonGonzalesGacha #49 Posted 02 June 2012 - 05:43 PM

    Second Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 34967 battles
  • 1,071
  • [DAG0D] DAG0D
  • Member since:
    05-21-2011

View PostKiggins, on 02 June 2012 - 08:56 AM, said:

...

Danke, dass endlich mal jemand, der das Ding schon gefahren hat, ernsthaft darüber diskutiert. Ich bekomme einen endlosen Hals bei den ganzen "OMG REVOLVER ARTY I QUIT ZE GAME" posts im internationalen Forum. Hab sie jetzt persönlich noch nicht gespielt, allerdings stimmt deine Einschätzung ziemlich mit dem überein, was ich mir im Vorhinein für Gedanken gemacht habe. Danke!

Vayacontioz #50 Posted 02 June 2012 - 08:42 PM

    Corporal

  • Player
  • 30622 battles
  • 100
  • [R1SE] R1SE
  • Member since:
    05-28-2011
Wieviel durchschlag und schaden hat den die AP muni wenns welche gibt ?

Bolshack #51 Posted 02 June 2012 - 10:20 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 17621 battles
  • 396
  • Member since:
    07-22-2010

View PostVayacontioz, on 02 June 2012 - 08:42 PM, said:

Wieviel durchschlag und schaden hat den die AP muni wenns welche gibt ?

Sie hat Heat.. 233mm 720dmg

Das_Wiesel_WeaselY4 #52 Posted 03 June 2012 - 02:39 AM

    Major General

  • Clan Commander
  • 35112 battles
  • 5,892
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-04-2011

View PostX3N4, on 02 June 2012 - 05:43 PM, said:

Danke, dass endlich mal jemand, der das Ding schon gefahren hat, ernsthaft darüber diskutiert. Ich bekomme einen endlosen Hals bei den ganzen "OMG REVOLVER ARTY I QUIT ZE GAME" posts im internationalen Forum.

Du sagst es !!!

Panzerfahrer_Jaguar2 #53 Posted 03 June 2012 - 02:47 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8327 battles
  • 586
  • Member since:
    08-14-2011
Kann mir jmd. erklären wofür Artis eine so hohe Geschwindigkeit brauchen? So wird man sie am Ende eines Spiels als Heavy nicht mal mehr holen können. Artis sollten alle nicht mehr als 20km/h fahren.

Hier übrigens ein Video:

http://www.youtube.c...d&v=7wSRuMO8lhc

Vayacontioz #54 Posted 03 June 2012 - 08:58 AM

    Corporal

  • Player
  • 30622 battles
  • 100
  • [R1SE] R1SE
  • Member since:
    05-28-2011
Artis müssen schnell sein um sich verlegen zu können um den feind aus verschiedenen richtungen angreifen zu können, zudem müssen sie schnell dem frontverlauf folgen können.

Kiggins #55 Posted 03 June 2012 - 10:45 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 10201 battles
  • 357
  • Member since:
    12-16-2010

View PostVayacontioz, on 03 June 2012 - 08:58 AM, said:

Artis müssen schnell sein um sich verlegen zu können um den feind aus verschiedenen richtungen angreifen zu können, zudem müssen sie schnell dem frontverlauf folgen können.

In der Realität hast du damit natürlich recht, ob es zur Spielbalance beiträgt steht auf einem anderen Blatt.

Die T6/T7/T8 Arty der Franzosen erreichen vollausgebaut durchaus 60 Km/h, die Wendigkeit entspricht dabei einem T8 TD.

Jetzt stellt sich allerdings mir die Frage, warum noch die alten Artys fahren?
Der einzige Vorteil der alten Artys ist der Schaden pro Schuss.

Gerade der Lorraine 155 51 (T7) ist derzeit etwas zu stark geraten.
Schaden einer T6 Arty, allerdings nur 20 Sekunden Reload und kein Magazin.
Zumindest mit ihm kann man im Nahkampf und genug Platz eine Maus zerlegen, hat zwar 3 Minuten gedauert aber es ging.

Der Bat 155 hat denn Nachteil das er das T8 Arty MM hat, da gibts eben nicht nur einen T10 als Gegner.
Hier spürt man deutlich das er denn Schaden einer T6 Arty hat, gepart mit 61 Sekunden Reload fürs Magazin.

Im Idealfall kann ich also mit dem Lorraine 155 51 mehr Schaden machen, da ich konstant alle 20 Sekunden einen Schuß rausbringe.

Sicher darf man jetzt nicht vergessen das es sich um Test 1 handelt, und wenn man sich die letzten Testpatches anschaut werden sicher die Werte noch deutlich nach unten gehn (siehe T34/E50 usw).

StoinerC #56 Posted 03 June 2012 - 11:05 AM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 20629 battles
  • 257
  • Member since:
    01-19-2011

View PostKiggins, on 03 June 2012 - 10:45 AM, said:

Gerade der Lorraine 155 51 (T7) ist derzeit etwas zu stark geraten.
Schaden einer T6 Arty, allerdings nur 20 Sekunden Reload und kein Magazin.

Also der GW-Panther macht das Ganze auch als Tier 6 Arty. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe hat meiner <22s reload ohne Waffenbrüder.

Kiggins #57 Posted 03 June 2012 - 11:30 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 10201 battles
  • 357
  • Member since:
    12-16-2010

View PostStoinerC, on 03 June 2012 - 11:05 AM, said:

Also der GW-Panther macht das Ganze auch als Tier 6 Arty. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe hat meiner <22s reload ohne Waffenbrüder.

Der Reload und die Einzielzeit sind etwas höher beim GW Panther, dafür erreicht er nicht die Geschwindigkeit.
(Die Genauigkeit ist in etwa gleich, jedenfalls ist mir bisher kein großer Unterschied aufgefallen.)

Zudem ist die Kanone höher montiert, damit verliert er deutlich denn Vergleich mit dem Lorrain 155 51 als Sturmgeschütz.
Gerade auf Karten wie Himmelsdorf/München eigenen sich die beiden Lorraine exelent als Sturmgeschütze.

Das Problem sind auch die neuen Spielmodi.
Hier spielen die neuen Franzartys ihre Stärken (Geschwindigkeit/Wendigkeit) voll aus, um schnell in gute Schusspositionen zu kommen.
Es ist manchmal auch entscheidend schnell von der Startposition wegzukomen, um einen Rush von schnellen Meds/Scouts zu entkommen.
Da können eigentlich nur GW Panther und Humel mithalten.

Das_Wiesel_WeaselY4 #58 Posted 03 June 2012 - 03:56 PM

    Major General

  • Clan Commander
  • 35112 battles
  • 5,892
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-04-2011

View Postvertho, on 03 June 2012 - 02:47 AM, said:

Kann mir jmd. erklären wofür Artis eine so hohe Geschwindigkeit brauchen? So wird man sie am Ende eines Spiels als Heavy nicht mal mehr holen können. Artis sollten alle nicht mehr als 20km/h fahren.

Geiler Post. Vielen dank. Du hast heute sehr zu meiner Erheiterung beigetragen :Smile_veryhappy::Smile_veryhappy::Smile_veryhappy:  Sieht ja ganz so aus als würde die Franzen-Arty niemals den Zweck ihres Daseins errreichen, nämlich von Heavies gesplückt zu werden :Smile_veryhappy::Smile_veryhappy::Smile_veryhappy:

View PostKiggins, on 03 June 2012 - 11:30 AM, said:

Gerade auf Karten wie Himmelsdorf/München eigenen sich die beiden Lorraine exelent als Sturmgeschütze.

Genau darauf hab ich schon lange gehofft!

View PostKiggins, on 03 June 2012 - 11:30 AM, said:

Das Problem sind auch die neuen Spielmodi.
Hier spielen die neuen Franzartys ihre Stärken (Geschwindigkeit/Wendigkeit) voll aus, um schnell in gute Schusspositionen zu kommen.
Es ist manchmal auch entscheidend schnell von der Startposition wegzukomen, um einen Rush von schnellen Meds/Scouts zu entkommen.
Da können eigentlich nur GW Panther und Humel mithalten.

Da beginnt die Neubewertung des Balancings, die ich immer wieder angesprochen hab. Jetzt gibt es plötzlich neue Kriterien zur Einschätzung von Fahrzeugen.

Edited by Das_Wiesel_WeaselY4, 05 June 2012 - 02:02 PM.


horschd21 #59 Posted 05 June 2012 - 07:32 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 17751 battles
  • 74
  • Member since:
    04-13-2011
Ohne selbst allzu viel Artillerieerfahrung zu haben (fahre nur den GW Panther, und der staubt und rostet seit Monaten vor sich hin), kommt mir bei der Bat Chat Artillerie der Gedanke, dass diese sich vorzüglich zum Kontern von gegnerischer Arti eigenen müsste.

Der moderate Schaden reicht trotzdem oft für einen Onehit einer Gegnerarti aus, die angeblich gute Genauigkeit hilft hier auch. Und durch die hohe Schussfolge kann der Bat Chat mit etwas Glück mehrere Gegnerartis gleich zu Beginn ausschalten.

Ob das so kommt, wird man sehen, ich bin gespannt.

Ach ja, bevor ich es vergesse: Thy ar3 zooooo 0verpwerd, WG is zoooo evil! ;)

Das_Wiesel_WeaselY4 #60 Posted 05 June 2012 - 02:04 PM

    Major General

  • Clan Commander
  • 35112 battles
  • 5,892
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-04-2011

View Posthorschd21, on 05 June 2012 - 07:32 AM, said:

Ach ja, bevor ich es vergesse: Thy ar3 zooooo 0verpwerd, WG is zoooo evil! ;)

Alibi-Aussage!!! Willst nur nicht geflamed werden :Smile_veryhappy:




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users