Jump to content


Ke-Ho

Ke-Ho

  • Please log in to reply
51 replies to this topic

_Butje_ #21 Posted 23 March 2015 - 12:59 PM

    Staff Sergeant

  • Clan Commander
  • 82954 battles
  • 475
  • Member since:
    02-18-2012
Krasser Schaden, aber du fährst ohne Premium?

NiemandXL #22 Posted 14 April 2015 - 11:38 AM

    Major

  • Player
  • 37955 battles
  • 2,934
  • Member since:
    01-30-2013

View PostJoerg_Duenne, on 23 March 2015 - 12:59 PM, said:

Krasser Schaden, aber du fährst ohne Premium?

 

Premium account, Munition, oder Verbrauchsmaterialien? Premium Muni hab ich ne ganze Menge dabei da ich gefühlt sehr viele tier 6 Matches bekomme. Ansonsten benutze ich noch den Premium Treibstoff da das + an Motorleistung beim umkreisen der meisten Heavies den entscheidenden Unterschied macht. Denn ohne ist man sehr oft nicht schnell genug um die meisten Heavies erfolgreich zu umkreisen ohne selbst Schaden zu nehmen.

germanenwolf1 #23 Posted 06 May 2015 - 09:26 AM

    Corporal

  • Player
  • 45154 battles
  • 144
  • Member since:
    04-03-2011

Mal ein kleiner Ke-Ho-Krimi :amazed:

 

http://wotreplays.com/site/1852794

 

1883 Schaden, mit der letzten Goldkugel noch den KV im Cap zurückgesetzt. Verbaut sind Scherenfernrohr,

Optiken und Ansetzer. Die Crew hat 6. Sinn/Tarnung und 60 % Reparatur.



Colonel_Radec #24 Posted 10 May 2015 - 10:01 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8245 battles
  • 883
  • Member since:
    08-19-2012

Hallo,

Ich finde den Ke-Ho richtig klasse, der einzige 4er bei dem mir das MM egal ist. Mobil, gute Kanone und klasse Tarnwerte. Den werde ich definitiv behalten.

Zurzeit trimme ich ihn auf Sichtweite, da ich plane mit ihm ein paar Light Missionen zu machen. Dank der Kanone kann er aber auch als Flankierer fiese Nadelstiche verteilen.

Der Ke-Ho ist definitiv kein nur zum Scouten verdammter Panzer. Einigermaßen erfolgreich aufklären kann er aber trotzdem. Typische Scout-Position erreichen und das Scherenfernrohr seine Arbeit tun lassen, so spiele ich ihn momentan. Je weiter das Spiel fortschreitet, desto aggressiver kann das Spiel werden. Er kann aber auch von Beginn an aggressiver gefahren werden, allerdings nur mit Unterstützung des Teams. 

Der einzige Gegner, der mir wirklich Probleme bereitet, ist der T-25. Der HP-Pool von dem Ding ist nämlich sehr üppig. Gegen andere 5er Mediums kann man ein Aufeinandertreffen recht leicht händeln, aber gegen diesen Brocken...

 

MfG

 

 

 

 

 


Edited by Colonel_Radec, 16 September 2015 - 03:59 PM.


Tasselhoff #25 Posted 11 May 2015 - 06:59 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22209 battles
  • 632
  • [VOLL] VOLL
  • Member since:
    09-03-2012
naja dafür dreht der T25 aber auch wie ein Backstein im Sumpf...incl. des Turms...wenn Du ihn getrackt bekommst und getrackt halten kannst ist auch der machbar...insgesamt stimme ich Dir aber zu...von den Tier 4 lights finde ich den immer noch super...

Pinkpanzer_15 #26 Posted 11 May 2015 - 04:06 PM

    Private

  • Player
  • 191 battles
  • 8
  • Member since:
    05-07-2015

Also als Neu-Rekrut dachte ich mir erst, hm alle reden eher schlecht üner Japanische panzer, bis ich mir ein paar Videos "reinzog" und mich dann mit dem panzer weiter beschäftigt habe. Mittlerweile bin ich wirklich recht gut, so das ich heute zum Beispiel so ein gefecht hatte

http://wotreplays.co...15-type_5_ke-ho

 

dank der Scouting Videos hier im Forum komm ich mit diesem Stufe 4 Light Tank wirklich gut zurecht und ich glaube das wird ein Panzer sein den ich immer behalten werde hehe :)



PulsoSchubrohr #27 Posted 11 May 2015 - 09:56 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 7865 battles
  • 1,119
  • Member since:
    11-01-2012

Aufm Ke-Ni habe ich aktuell zu wenige Gefechte. Mit dem Ke-Ho hatte ich die letzte Zeit zuviel Schrott gemacht. Trotzdem bin ich absolut überzeugt von den leichten Japanern. Ich finde aber auch die Mediums vom Chi-Ha, Chi-Nu und Chi-Nu-Kai absolut genial. Den Chi-He hatte ich übersprungen, werde ihn aber auch noch anspielen, um mir über ihn ein Urteil bilden zu können. Die Japaner sind klasse. Sie werden unterschätzt. Über Panzerung verfügen alle fünf aufgezählten Japaner nicht. Ist aber auch egal, weils auch ohne sehr gut geht. Panzerung ist überbewertet.



Colonel_Radec #28 Posted 12 May 2015 - 04:25 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8245 battles
  • 883
  • Member since:
    08-19-2012

View PostTasselhoff, on 11 May 2015 - 05:59 AM, said:

naja dafür dreht der T25 aber auch wie ein Backstein im Sumpf...incl. des Turms...wenn Du ihn getrackt bekommst und getrackt halten kannst ist auch der machbar...insgesamt stimme ich Dir aber zu...von den Tier 4 lights finde ich den immer noch super...

 

Ja, unbesiegbar ist der sicherlich nicht. Nur bin ich scheinbar verflucht, wenn es um Leichte Panzer geht...

Ich schreibe, während der Countdown runter tickt, an mein Team, wo ich spotten werde, damit sie eine ungefähre Ahnung haben, wo zuerst ein Gegner aufgehen wird. Dies sind auch meist Positionen, wo man grundsätzlich davon ausgehen kann, dass man ein paar Jagdpanzer und campende Schwere als Unterstützung im Rücken hat. Nun ja, zumindest im Idealfall. Ich bin nämlich meist alleine, warum auch immer.

Komischerweise kann ich dann auch zu 90% davon ausgehen, dass der (potentiell vorhandene) gegnerische T-25 genau da hin fahren wird...

 

MfG


Edited by Colonel_Radec, 16 September 2015 - 04:00 PM.


PulsoSchubrohr #29 Posted 27 August 2015 - 09:14 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 7865 battles
  • 1,119
  • Member since:
    11-01-2012
Da ich ja sowieso von den Japanern, also von einigen, wirklich überzeugt bin und meine Liebe zu den leichten Panzern (egal welche Nation) entdeckt habe, werde ich mir demnächst den Ke-Ho wieder in die Garage stellen. Den Ke-Ho werde ich als Passivaufklärer einsetzen, der dann am Ende des Gefechts mit seiner tollen Kanone konsequent ausputzt.

Edited by PulsoSchubrohr, 27 August 2015 - 09:16 AM.


Tasselhoff #30 Posted 27 August 2015 - 12:38 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22209 battles
  • 632
  • [VOLL] VOLL
  • Member since:
    09-03-2012
Na...ich weiß nicht ...dafür erscheint mir die Sichtweite nicht ausreichend. Das Ding ist und ein bleibt für mich ein "Zappelpanzer"...(tolles Wort).

Myxlmynx #31 Posted 27 August 2015 - 03:03 PM

    Corporal

  • Player
  • 45676 battles
  • 143
  • [-AWF-] -AWF-
  • Member since:
    07-06-2012

Geht alles, dmg und scouten, im Moment macht er nur bedingt Spaß, weil jedes 2. game in Himmelsdorf statt findet...

 


Edited by Myxlmynx, 06 September 2015 - 08:44 PM.


PulsoSchubrohr #32 Posted 09 September 2015 - 11:06 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 7865 battles
  • 1,119
  • Member since:
    11-01-2012

Wie ist Deine Meinung zur Änderung der Kartenauswahl für Lowtierpanzer (Patch 9.10)? Stimme hier ab:http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/523796-reduktion-des-kartenpools-auf-niedrigen-stufen/


Edited by PulsoSchubrohr, 09 September 2015 - 11:23 PM.


GeniusTacticus #33 Posted 24 February 2016 - 08:09 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 38388 battles
  • 1,930
  • [SPN] SPN
  • Member since:
    08-04-2013

Hallo

 

Ich bedanke mich bei hier bei denjenigen, die den Ke-Ho vorgestellt und gelobt haben, denn ich habe ihn mir nun auch zugelegt, mit einer neuen Crew.

Und selbst ohne 6.Sinn ist das Ding genial. Schon fast 600 Durchschnittsschaden nach 20 Gefechten mit einer neuen Crew (ok, sie hat 100%), dazu 1,6 Kills und 75% WR. Der Richtwinkel ist super, die Kanone erstaunlich genau und mit 50% PremMun löchert man auch alle 6er ziemlich zuverlässig. Klar gibt es schnellere Lights, trotzdem ist er wendig und schnell genug. Fahre ihn derzeit mit Scherenfernrohr, Lüfter und Richtantrieb. Ich bin ja gespannt, wenn der mal BiA und Tarnung geskillt hat...:B

Jedenfalls fahren ihn nur wenige, schon deshalb mag ich ihn!


 


 



GeniusTacticus #34 Posted 27 February 2016 - 04:29 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 38388 battles
  • 1,930
  • [SPN] SPN
  • Member since:
    08-04-2013
Inzwischen schon 2x das Ace geholt mit dem Teil, selbst ohne 6.Sinn, einfach funny der Ke-Ho :playing:

Walther_Waltherson #35 Posted 12 March 2016 - 12:25 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 38399 battles
  • 7,188
  • Member since:
    03-30-2013
GG Tenk... 2 Aces in 8 Spielen... T6 Carry Tanku.... Selbst mit noch schlechter Manschaft.

momo03 #36 Posted 24 May 2016 - 01:09 PM

    General

  • Beta Tester
  • 29703 battles
  • 9,840
  • Member since:
    07-28-2010
Hat der nun Scout-MM (4-7) oder nicht?

Velvet_Underground #37 Posted 24 May 2016 - 01:12 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 22243 battles
  • 3,203
  • Member since:
    12-19-2014

View Postmomo03, on 24 May 2016 - 01:09 PM, said:

Hat der nun Scout-MM (4-7) oder nicht?

 

Nope, er hat reguläres MM

GeniusTacticus #38 Posted 17 June 2016 - 08:39 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 38388 battles
  • 1,930
  • [SPN] SPN
  • Member since:
    08-04-2013

Nebst dem Covenanter hat sich bei mir der Ke-Ho zum Lieblings-T4-Panzer gemausert.

Ja, er hat auch seine Nachteile: keine Panzerung, etwas langsam für einen Light-Tank und die Einzielzeit könnte schneller sein.


 

Aber sonst ein super Spasspanzer. Man landet zwar ziemlich oft in T6, aber mit der Gun und etwas Premium komme ich auch gegen T6 gut an. Auf T4 löchert man eh jeden und alles im 2s-Takt :playing:. Vor allem im Endgame ist man so jedem anderen Panzer auf der Stufe überlegen, wenn man nicht zufällig einem Hetzer vors Rohr fährt. Ich skille derzeit die Ke-Ho-Crew langsam aber sicher hoch, der 2. ist bald voll (Tarnung). Mit BiA gibt es dann nochmals einen Performance-Schub. Dank dem normalen MM ist er sehr relaxt zu spielen.



Quant #39 Posted 18 June 2016 - 05:56 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 81251 battles
  • 924
  • [WU_PA] WU_PA
  • Member since:
    03-19-2011

eine kleine Ke Ho runde

http://wotreplays.co...nt-type_5_ke-ho

der mini Godzilla räumt schon ordentlich auf

 



Myxlmynx #40 Posted 20 September 2016 - 08:33 AM

    Corporal

  • Player
  • 45676 battles
  • 143
  • [-AWF-] -AWF-
  • Member since:
    07-06-2012

Aloha, ich mache gerade die T44/100 Missis für die Japaner und hatte dabei eines meiner lustigsten/tragischten Gefechte.

Map Wadi, 55 Grad heiß, Eroberungsgefecht. Die Sonne brennt, fast alle Tanks auch schon, auf jeder Seite "leben" noch 4.

2 Artys und 2 KVs auf der Gegnerseite. Die Artys hatten nix mehr zum ballern und die KVs kreisten wie wild im Capkreis rum.

Auf unserer Seite ebenfalls 2 Artys, mein KeHo und ein VK Medium.

Ich hatte alle Muni verballert, schriebs im Chat, die Franzen Arty darauf auch "no Ammo"...toll blieben ein VK der ein AFK Bot war und eine Birch Gun, die nun wie wild auf die beiden sich im Capkreis drehenden KVs ballerte...

Naja was sollte ich machen, rammen...nö...also weiter den Cap spotten und mir das Drama angucken, oh Gott es war fürchterlich, die Birch Gun versuchte sicherlich ihr bestes aber konnte den Komplettcap nicht verhindern und so verloren wir.

Andererseits war es lustig die wie wild durch den Cap fahrenden KVs zu beobachten die dabei munter von der Birch Gun unter Feuer genommen wurden und ihr Glück wohl kaum fassen konnten das game doch noch zu gewinnen  :trollface:.

Und was lernen wir daraus? Immer schön vorsichtig sein mit der Muni, ich muss zugeben das ich gerade am Ende doch mehr hätte zielen müssen aber da wusste ich noch nicht das die eine Arty auch schon oom war^^

Naja schade aber ned zu ändern dafür gabe dann auch 2800 EP am Ende für über 2.5k dmg und 1k assist und ein paar andere Medaillen. Carry haaaard^^

 

http://wotreplays.com/site/2966368#sand_river-myxlmynx-type_5_ke-ho


Edited by Myxlmynx, 20 September 2016 - 08:36 AM.






Also tagged with Ke-Ho

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users