Jump to content


WZ-111 Model 1-4


  • Please log in to reply
2 replies to this topic

TankAir #1 Posted 05 February 2015 - 01:15 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 53627 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011

Der WZ-1111 usw. ist der Chinesische T9 Heavytank. Typisch für chinesische Panzer und chinesischer Topographie hat der Tank keine Gundepression (Fail no. 1) Laut Quickybaby ist die obere Wanne inpenetrable (undurchschlagbar), allerdings kommt bei mir jeder gegnerische Tank mit Autoaim überall druch wo Wanne ist. Typisch chinesisch auch Modultreffer ala Munlager oder brennen (Fail no. 2). Die Topgun ist von den Stats nicht schlecht, regelmäßige 500er Kellen alle 11 Sekunden sind nicht verkehrt. Auch sein Tempo von 50Km/h schafft er dank guter Motorleistung.

 

Allerdings verstehe ich die Rolle des Tanks im Spiel nicht. Auf hügeligen Maps muss man immer seinen kompletten Tank zeigen wegen nicht vorhandener Gundepression, was einen guten Turm obsolet macht, weil jeder eh in die Butterwanne ballern kann. Auf Stadtmaps wo man keine Gundepression braucht, kann man allerdings oft nicht seine Wanne verstecken was wieder dazu führt, dass man seinen guten Turm nicht einsetzten kann. Die DpM ist zwar ganz nett wird aber auch wieder durch schwache Genauigkeit und ewige Einaimzeit kaputt gemacht.

 

Wenn ich die Wahl habe zwischen einen E-75 der durch Motorbuff vor etlichen Patches auch sehr gut anzieht und dreht, dafür aber ordentliche Panzerung hat und eine ähnliche Kanone und dem Chinesen, fällt die Wahl für mich leicht. Nämlich immer den E-75. Der lädt zwar länger nach kann aber auch was einstecken und hat Gundepression. Er erfüllt seinen zweck als echter (schneller) Heavybrawler. Was der WZ im Spiel für eine Rolle erfüllt weiß ich nicht, mir fällt keine Situation ein in der ein WZ einem E-75 überlegen sein soll. Ausser vielleicht Situationen ala 1/100 Gefechten wo man mal schnell in die Base zurück muss oder wo man im Closecombat seine DpM nutzen kann.

 

Ich weiß nicht ob der WZ ein Keepertank ist. Es wechseln sich ständig Runden mit 4k+ Damage und 1k-1,5k Damage Runden ab. Ist mir persönlich nicht beständig genug. Geht einfach mit dem E-75 besser.

 

Wer Tipps hat immer her damit.


Edited by TankAir, 05 February 2015 - 02:44 AM.


Pvt_Schneewittchen #2 Posted 05 February 2015 - 01:41 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 33628 battles
  • 578
  • Member since:
    05-08-2012

Behalten werde ich ihn auch nicht, jedoch ist es kein schlechter Panzer. Er ist irgendwie naja mal bist du der Held im Erdbeerfeld, danach geht gar nichts.

In den erstsen paar Gefechten dachte ich, der Panzer ist Müll, das wird ein harter grind. Mittlerweile mag ich Ihn und komme auch gut mir ihm zurecht, was meine WR auf dem Panzer denke ich sagt. Man muss mit Steinen und Erhebungen spielen, um die Kanone runter zu bekommen oder auch mal im späteren Verlauf einfach nah an den Gegner ran und sich an die Seite setzen.

 

 



TankAir #3 Posted 05 February 2015 - 11:08 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 53627 battles
  • 1,289
  • Member since:
    08-19-2011
Lol ich merk grade, dass ich ein Heavytopic im Medbereich geöffnet habe. Kann gelöscht werden, danke:)




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users