Jump to content


Update 9.6: Zusammenfassung der Änderungen


  • Please log in to reply
467 replies to this topic

Community #1 Posted 07 February 2015 - 12:00 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 33,092
  • Member since:
    11-09-2011
Erfahrt mehr über die wichtigsten Änderungen in der Version 9.6.

Ganzen Artikel lesen


oliverhallenga #2 Posted 07 February 2015 - 12:06 PM

    Corporal

  • Player
  • 18277 battles
  • 162
  • Member since:
    03-27-2011

*
POPULAR

Wat zum....
macht ruhig weiter die TD´s kaputt - irgendwann habt ihr alles totgenerft und keine Klasse wird kein Spass mehr machen -.-!

Außerdem gibt es kaum Spiele wo andere vorfahren und spotten - vltl solltet ihr euch mal ein Bild selber von der Spiellage machen bevor ihr alles totnerft!

Army02 #3 Posted 07 February 2015 - 12:07 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 40081 battles
  • 470
  • Member since:
    12-07-2010

aufn testserver kann man sich nicht einloggn schreibt immer falsches passwort   das aber 100% stimmt...

 

und wann werden endlich die server verbessert die letzen tage von einen 30iger ping auf rund 70 immer ..


Edited by Army02, 07 February 2015 - 12:13 PM.


AceBein #4 Posted 07 February 2015 - 12:17 PM

    Sergeant

  • Player
  • 45147 battles
  • 273
  • Member since:
    04-27-2012
kann ich bestätigen seit 3 tagen ist der ping zum kotzen auch bei meinen zug-partnern...

Toffer1337 #5 Posted 07 February 2015 - 12:20 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28374 battles
  • 934
  • Member since:
    11-29-2012

Die Zusammenfassung finde ich diesmal sogar schön geschrieben und eben dann die Änderung teils eben auch begründet. Ich begrüße vor Allem die Reduzierung der Sichtweite bestimmter TDs wie die SU85B und die deutsche Waffenträger-Reihe. Fahre selbst die deutschen TDs und es ist einfach eben krass das ich hinten mit Scherenfernrohr sitzen kann, Panzer aufmache aber bevor ich gesehen werde schon 400 Schaden ausgeteilt habe (240 Alpha auf dem T5 Flakbus).

 

Skeptisch stehe ich allerdings dem Genauigkeitsnerf gegenüber - Panzer die eher als Sniper agieren wie bestimmte TDs sind dadurch sicherlich benachteiligt trotz guten Zielens... da bin ich sehr gespannt.



wuppich #6 Posted 07 February 2015 - 12:21 PM

    Major

  • Player
  • 117058 battles
  • 2,504
  • Member since:
    08-06-2011

*
POPULAR

@WG: Gier frisst Hirn?

Kimosabe_X #7 Posted 07 February 2015 - 12:22 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 3703 battles
  • 793
  • Member since:
    11-29-2011
Das mit dem Einloggen liegt an einem neuen "Feature", das getestet wird, dem Einloggen mit den Accountdaten von diversen Social Networks...   Und hoffentlich bis zur Live 0.9.6 korrekt funktioniert, oder aber nicht mit Live geht, denn es kann ja nicht sein, daß ich mich nicht mehr mit meinen normalen Accountdaten einloggen kann...

hook_nose #8 Posted 07 February 2015 - 12:28 PM

    Corporal

  • Player
  • 600 battles
  • 100
  • Member since:
    01-01-2014

für was? ist doch nur wieder pfuscherei

 

Daher können die Fahrzeugbalanceänderungen aufgrund der Testergebnisse noch weiter verbessert, verschlechtert oder gar ganz ausgelassen werden.

 

der Satz sagt einfach alles, NICHTS

 

 

 



Platzpatrone #9 Posted 07 February 2015 - 12:44 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 34793 battles
  • 214
  • Member since:
    10-24-2010

quote:

"Die Änderung wird also vorsichtigeres Zielen belohnen, sodass mehr Spieler den Kreis vor dem Feuern fokussieren lassen sollten.

Zum anderen wird das überarbeitete Genauigkeitssystem dazu führen, dass Panzerung auf dem Schlachtfeld wichtiger wird."

 

Bin dafuer, dass ich das Altgold vom Panzer irgendwo in Zahlung geben kann.

Genau da drauf soll das Ganze doch abzielen, oder etwa nicht?

 

Habe echt einige schoene Stunden WOT hinter mir, aber es wird immer beschissener.

Die Macher von WOT wuerden wunderbar als deutsche Politiker durchgehen. Immer an den Wuenschen der Leute vorbei...

 



geilo2013 #10 Posted 07 February 2015 - 12:56 PM

    Private

  • Player
  • 35374 battles
  • 6
  • [A4A] A4A
  • Member since:
    05-26-2013
Lol Cocos 

Army02 #11 Posted 07 February 2015 - 12:59 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 40081 battles
  • 470
  • Member since:
    12-07-2010

also ich bin für die td nerfs is ja nur die sichtweite kann ja nicht sein das ich als TD singleplayer zocken kann andauernd gehn fvs rhm und co mit 5k + dmg aus der schlacht und lachen sich einen ab (inkl mir)

 

und der präzisions nerf find ich perfekt  die ganzen roten gelben und sonstigen noobs sollen auch mal aimen und nicht immer aus der hüfte treffen



Pitbull0100 #12 Posted 07 February 2015 - 12:59 PM

    Private

  • Player
  • 12042 battles
  • 24
  • Member since:
    05-06-2012
Überarbeitete Genauigkeit - bedeutet für mich auch einen Arty-Nerf :teethhappy:

Army02 #13 Posted 07 February 2015 - 01:05 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 40081 battles
  • 470
  • Member since:
    12-07-2010

View PostPitbull0100, on 07 February 2015 - 12:59 PM, said:

Überarbeitete Genauigkeit - bedeutet für mich auch einen Arty-Nerf :teethhappy:

 

ich hoffe  ^^

die ersten kill gehn immer auf die arty und schon traurig wenn zum spielstart die arty die scouts killn...



MetalStorm98 #14 Posted 07 February 2015 - 01:15 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 26592 battles
  • 327
  • [-RGT-] -RGT-
  • Member since:
    11-20-2011

*
POPULAR

WG ist doch behindert.
Ich zitire :"
Zurzeit können Jagdpanzer sehr eigenständig sein. Viele von ihnen sind an der Grenze zu „Overpowered“. In vielen Fällen kann ein gut positionierter Jagdpanzer den Gegner allein aufdecken und beschädigen, ohne selbst aufgedeckt zu werden." Aber das ist doch genau der Sinn eines JAGDpanzers....Langsam zieht ihr das Spiel echt ins lächerliche.

 

meeriman #15 Posted 07 February 2015 - 01:21 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 4249 battles
  • 51
  • [HW-OD] HW-OD
  • Member since:
    10-17-2013

 

Block Quote

Nach dem Patch werden leichte Panzer unter mehr Druck stehen, als Aufklärer für das Team zu fungieren und das effektiv zu tun. Diese Verbesserungen sollten ihre Leistung und Überlebensfähigkeit verstärken, weshalb ihr Beitrag im Gefecht größer und sie leichter zu spielen sein sollten.

 

Die lights werden unter mehr Druck stehen und sind deshalb leichter zu spielen?:amazed:


 

View PostPitbull0100, on 07 February 2015 - 11:59 AM, said:

Überarbeitete Genauigkeit - bedeutet für mich auch einen Arty-Nerf :teethhappy:

 

Schade, ich finde, die Artys zielen schon ungenau genug. Bei den anderen Panzern kann ich das verstehen, man fährt, schießt und der Schuss geht genau in die Mitte des Zielkreises. Aber in der Arty da gehen trotz genauem Zielen und Opfern die sich nicht bewegen noch genug vorbei. :(

 

Ich finde, WG sollte das so machen, dass Artys nicht davon betroffen sind und dass man auch nicht davon betroffen ist, wenn man genau gezielt hat, also der Zielkreis nicht mehr kleiner werden kann.
 



kai3 #16 Posted 07 February 2015 - 01:24 PM

    Corporal

  • Player
  • 25553 battles
  • 155
  • [B0ARS] B0ARS
  • Member since:
    03-02-2012

View Postmeeriman, on 07 February 2015 - 02:21 PM, said:

Schade, ich finde, die Artys zielen schon ungenau genug. Bei den anderen Panzern kann ich das verstehen, man fährt, schießt und der Schuss geht genau in die Mitte des Zielkreises. Aber in der Arty da gehen trotz genauem Zielen und Opfern die sich nicht bewegen noch genug vorbei. :(

 

Ich finde, WG sollte das so machen, dass Artys nicht davon betroffen sind und dass man auch nicht davon betroffen ist, wenn man genau gezielt hat, also der Zielkreis nicht mehr kleiner werden kann.
 

 

Was? Ich gehöre sicherlich nicht zu den guten Artyspielern, aber wenn jemand seine Arty beherrscht... Gott bewahre, da will ich nicht im E100 auf Steppen o.Ä. sitzen...



kyle_katarn99 #17 Posted 07 February 2015 - 01:27 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14824 battles
  • 1,423
  • Member since:
    03-03-2013

Überarbeitete Genauigkeit

Klingt eigentlich sehr vernünftig. Dadurch werden die Panzer mit hoher Genauigkeit belohnt, während die Alphaschaden-Monster aktiver agieren müssen. Als hauptsächlicher Benutzer von deutschen Panzer begrüße ich, dass deren Stärken (eben die sehr gute Genauigkeit) dann besser zu Tragen kommt und sie wieder tatsächlich die Unterstützerrolle spielen können, die immer vorgesehen war. Die sowjetischen/chinesischen Heavies hingegen können sich nicht mehr auf A1 verkrümeln, um Scharfschützen zu spielen und dann mit ihren Glückstreffern die Balance aufhebeln.

 

Überarbeitete Sichtweite

Betrifft mich insgesamt weniger (nur den JPanther und das Nashorn). Mal sehen, wie es nach dem Update läuft, deswegen enthalte ich mich hier einer Meinung.

 

Überarbeitung der leichten Panzer

Eine logische Verknüpfung mit der Sichtweitenänderung. Die Relevanz der Lights steigt wieder. Ich freue mich besonders über die vielen kleinen Verbesserungen des Aufklärungspanthers.

 

Fazit:

Auch wenn jetzt wieder viel im Forum rumgemeckert und WG kritisiert wird, so wird sich am Ende alles wieder einpendeln. War nach dem Arty-Nerf schließlich genauso. ;)

 

Also dann: Man schießt sich! :honoring:

 



Lt4NdQ #18 Posted 07 February 2015 - 01:29 PM

    Sergeant

  • Player
  • 12693 battles
  • 265
  • Member since:
    08-14-2012

Das Update.. :facepalm: (Bezogen auf die Td's)

 

Zu den Jagdpanzern:

 

Jagdpanzer, die ihren turm nicht drehen können, langsam sind und dann noch lange nachladen, sind so schon genug im nachteil, klar wenn 'se treffen scheppert es, dennoch gibt es aus meiner Sicht her, für einige / viele Jagdpanzer eher Nachteile als Vorteile! Ich finde die Begründing dazu seitens Wargaming auch total schwachsinnig.. Ich selbst habe mich nicht viel mit Td's beschäftigt (Habe lediglich die T30 reihe zum 10er gebracht), habe aber mal die ISU gespielt und muss sagen, dass die sich aber mal ganz und gar nicht aus dem staub machen kann! Das heißt also, Wargaming möchte, dass KEIN TD mehr die chance hat, sich zu verziehen, sobald er gespottet ist. Aufspotten soll er ja auch nicht können, wobei das bei mir eher selten(er) der fall gewesen ist.. Wenn ich stehe und mein Tarnnetz aktiv ist, erwarte ich auch, dass man mich nicht eher spottet, wenn jemand auf dem Weg zu meinem TD ist.. Aber das scheint WoT ja nicht zu wollen.. Schade eidentlich für alle TD fahrer..

 

Zur verringerten Zielgenauigkeit:

 

ich finde, das sich diese Änderung ganz gut anhört, jedoch habe ich da bedenken für meine Arty! Ich finde, dass die Überlegung, dass Panzer während der fahrt, die über keine so gute Zielgenauigkeit verfügen, nicht mehr so oft treffen sollen, ganz gut ist! Man konzentriert sich dann auch mehr auf's zielen, anstatt unüberlegt raus zu fahren.

 

 

Zu den Leichten Panzern

 

Finde die Leichten Panzer auch so schon sehr gut, machen mir jedenfalls spaß! Bin mal gespannt, wie sich das ganze dann "verändern" wird..


Edited by Al3xone1, 07 February 2015 - 01:35 PM.


Timeeyy #19 Posted 07 February 2015 - 01:33 PM

    Private

  • Player
  • 15438 battles
  • 25
  • Member since:
    01-09-2012

View PostToffer1337, on 07 February 2015 - 11:20 AM, said:

Die Zusammenfassung finde ich diesmal sogar schön geschrieben und eben dann die Änderung teils eben auch begründet. Ich begrüße vor Allem die Reduzierung der Sichtweite bestimmter TDs wie die SU85B und die deutsche Waffenträger-Reihe. Fahre selbst die deutschen TDs und es ist einfach eben krass das ich hinten mit Scherenfernrohr sitzen kann, Panzer aufmache aber bevor ich gesehen werde schon 400 Schaden ausgeteilt habe (240 Alpha auf dem T5 Flakbus).

 

Skeptisch stehe ich allerdings dem Genauigkeitsnerf gegenüber - Panzer die eher als Sniper agieren wie bestimmte TDs sind dadurch sicherlich benachteiligt trotz guten Zielens... da bin ich sehr gespannt.

 

Das mit der Genauigkeit sehe ich genau so wie Du ich bin es einfach leid wenn ich z.B. in meinem Tiger sitze treffe ich schon so kaum etwas auf Entfernung da die Kanone natürlich im gegensatz zu anderen panzern den gesammten Aimkreis benutzt und kaum Präzisionsschüsse meiner Meinunh nach möglich sind ich finde hier sollte man in diesen falle etwas bei der Realität der Geschichte bleiben



Timeeyy #20 Posted 07 February 2015 - 01:36 PM

    Private

  • Player
  • 15438 battles
  • 25
  • Member since:
    01-09-2012

View PostArmy02, on 07 February 2015 - 12:05 PM, said:

 

ich hoffe  ^^

die ersten kill gehn immer auf die arty und schon traurig wenn zum spielstart die arty die scouts killn...

 

Dieses Problem ist mir sehr gut bekannt ich stimme dir voll und ganz zu




2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users