Jump to content


AMX-13/90


  • This topic is locked This topic is locked
191 replies to this topic

Harim #1 Posted 28 July 2011 - 06:39 AM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 10679 battles
  • 1,566
  • Member since:
    12-05-2010
Ja, die Überschrift sagt es ja bereits, bin im englisch sprachigen Forum darüber gestolpert und möchte es euch nicht enthalten.

Der Link führt zu einem längeren Artikel über den Panzer (auch engl.) mit ein paar netten Bilderchen.

Klick mich, ich bin ein Link zu dem Artikel

Mein Kommentar dazu:

Einmal abgesehen vom Produktions- und Einsatzzeitraum des Panzers (liegt mitunter, mit allen Spezifikationen weit hinter dem Koreakrieg, wenn wir schon den WW2 verlassen...), ist der Panzer dennoch ein spannendes Konzept.

Eine gute Kanone auf einem wirklich schnellen Panzer, der gerade mal so groß ist ein Leopard, siehe die Vergleichsbilder, und noch dazu über über eine Schnellfeuerkanone verfügt, die Arty Spieler werden schreien, denke ich. Wie jetzt die 'Revolver'-/Schnelllademagazine umgesetzt werden mögen interessiert mich ungemein und eine Frage wurde nicht gestellt, wie genau werden Schüsse von dem Dingen während der Fahrt sein. Panzerung ist quasi nicht vorhanden, aufgrund der angenommenen Beweglichkeit und der allgemeinen Formgebung könnte schon was an dem Dingen bouncen.

Insgesamt bin ich freudig gespannt.

... und noch was... unsere Devs basteln ja ständig irgendwelche Fantasieausrüstung zu den Panzern hinzu (Kanonen, Motoren, verstärkte Panzerung, nie erreichte Feuerfolgen, brennende Motoren durch Getriebetreffer, etc...), den AMX13 gibt es auch mit einer 105er Kanone, zwar von Ösis modifiziert und unbenannt, aber vom Konzept des Turms her ein AMX13, noch dazu mit einem stärkeren Dieselmotor....

BTW: Die Bilder am Ende des Artikels über den AMX-40 sind einfach nur hässlich, es gibt ein paar schäbige Panzer in diesem Spiel, aber der wird der König unter ihnen sein, als hätte man nachträglich einen ballförmigen Turm auf die Wanne geflanscht... bäh...

Schatakol #2 Posted 28 July 2011 - 11:42 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 703 battles
  • 344
  • Member since:
    04-15-2011
Welches Tier ist das?

Klink_der_Tiescher_ #3 Posted 28 July 2011 - 11:43 AM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 9762 battles
  • 231
  • [SWOJ] SWOJ
  • Member since:
    10-08-2010
http://statcdn.world...ee_full(eu).jpg


Das ist nen leichter Tier 7 Panzer.

Schatakol #4 Posted 28 July 2011 - 11:52 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 703 battles
  • 344
  • Member since:
    04-15-2011
Wow, werden die anderen Tanks Angst haben

Schatakol #5 Posted 28 July 2011 - 11:53 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 703 battles
  • 344
  • Member since:
    04-15-2011
Wisst ihr wann die kommen?

Klink_der_Tiescher_ #6 Posted 28 July 2011 - 01:07 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 9762 battles
  • 231
  • [SWOJ] SWOJ
  • Member since:
    10-08-2010
Vor so nem Panzer hab ich keine Angst, schon alleine die Panzerdaten sind lustig:

Weight: 13.7 t (30,000 lb) empty
14.5 t (32,000 lb) combat

Crew 3 (Commander, gunner and driver)

Armour: 10mm (.39 in) minimum
40 mm (1.57 in) maximum

Primary
armament: 75 mm (or 90 mm or 105 mm) with 32 Rounds

Secondary
armament:7.5 mm (or 7.62 mm) coaxial MG with 3,600 Rounds, 7.62 mm AA MG (optional), 2×2 smoke grenade dischargers

Engine: SOFAM Model 8Gxb 8-cyl. water-cooled petrol
250 hp (190 kW)

Speed 60 km/h (37 mph)

Schatakol #7 Posted 28 July 2011 - 05:18 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 703 battles
  • 344
  • Member since:
    04-15-2011

View Postquetschkopf, on 28 July 2011 - 01:07 PM, said:

Vor so nem Panzer hab ich keine Angst, schon alleine die Panzerdaten sind lustig:

Weight: 13.7 t (30,000 lb) empty
14.5 t (32,000 lb) combat

Crew 3 (Commander, gunner and driver)

Armour: 10mm (.39 in) minimum
40 mm (1.57 in) maximum

Primary
armament: 75 mm (or 90 mm or 105 mm) with 32 Rounds

Secondary
armament:7.5 mm (or 7.62 mm) coaxial MG with 3,600 Rounds, 7.62 mm AA MG (optional), 2×2 smoke grenade dischargers

Engine: SOFAM Model 8Gxb 8-cyl. water-cooled petrol
250 hp (190 kW)

Speed 60 km/h (37 mph)


Ja, hastschon recht. Aber die Tankdestroyer müssen aufs umfahren acht gebn.

aber wannn kommen die?

Hanki #8 Posted 29 July 2011 - 08:49 AM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 7678 battles
  • 140
  • Member since:
    09-10-2010
Also der Panzer wird wohl der Alptraum für T8 Arty und Jagdpanzer. Die Geschwindigkeit hat der Panzer und die Kanone ist auch groß genug um etwas Schaden anzurichten, wenn er kommt und die Devs nichts versauen hol ich mir das Ding.

CRMax #9 Posted 02 August 2011 - 08:59 AM

    Private

  • Player
  • 1380 battles
  • 31
  • Member since:
    05-22-2011
Ein Tier 7 light tank! Kliengt auf jeden Fall interessant, bin schon gespannt wie Kv's oder Maus Panzer da mit ihren kanonen hinterherkommen zu versuchen :P

Tesetilaro #10 Posted 02 August 2011 - 09:07 AM

    Warrant Officer

  • Beta Tester
  • 6818 battles
  • 590
  • [4RC] 4RC
  • Member since:
    07-22-2010

View PostCRMax, on 02 August 2011 - 08:59 AM, said:

Ein Tier 7 light tank! Kliengt auf jeden Fall interessant, bin schon gespannt wie Kv's oder Maus Panzer da mit ihren kanonen hinterherkommen zu versuchen :P

jo, aber wehe den trifft einer, dann macht er die wunderkerze *g*

Baika #11 Posted 03 August 2011 - 12:27 AM

    Private

  • Player
  • 3 battles
  • 32
  • Member since:
    06-19-2011
was ein hässliches teil

CRMax #12 Posted 03 August 2011 - 09:53 AM

    Private

  • Player
  • 1380 battles
  • 31
  • Member since:
    05-22-2011

View PostTesetilaro, on 02 August 2011 - 09:07 AM, said:

jo, aber wehe den trifft einer, dann macht er die wunderkerze *g*

Jop sonst wäre das teil aber auch zimlich imba... er wird bestimmt der größte Feind von Jagpanzern mit seinen 60 km/h ^.^

@Baika: Fast so hässlich wie der Panzer den du fährst, was?

Gsindlkind #13 Posted 03 August 2011 - 11:09 AM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 33332 battles
  • 220
  • Member since:
    11-27-2010
Sagt mal, bewegt sich da etwa der Komplette Turmaufbau wenn der seine Kanone hebt oder senkt? Schaut zumindest so aus.
Da müsste man nur mal eine Platte treffen, dann kann der ja nimmer rauf- und runterzielen weil alles so verbogen ist.

Rhampi #14 Posted 03 August 2011 - 03:33 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 8388 battles
  • 106
  • [MUE] MUE
  • Member since:
    10-26-2010

View PostDabadum, on 03 August 2011 - 11:09 AM, said:

Sagt mal, bewegt sich da etwa der Komplette Turmaufbau wenn der seine Kanone hebt oder senkt? Schaut zumindest so aus.
Da müsste man nur mal eine Platte treffen, dann kann der ja nimmer rauf- und runterzielen weil alles so verbogen ist.

Das hast du richtig erkannt...

Ich muss sagen, der Panzer weckt mein Interesse, selbst die Optik gefällt mir. Scheint für mich wie ein BT7 zu werden, der dazu noch ordentlich austeilen kann

Stahlgesang #15 Posted 16 October 2011 - 05:12 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28335 battles
  • 984
  • Member since:
    06-25-2011
Recht flach und am Turm wird einiges abprallen. Wenn der sich wie ein T-50 fährt wird das ein Arty und TD Schlächter.

Die Kettendrehgeschwindigkeit und die vom Turm, weiß man schon, wie die ausfällt?

Omnicloud #16 Posted 15 December 2011 - 11:33 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 18572 battles
  • 619
  • [PDSU] PDSU
  • Member since:
    08-04-2011
Jop, das Teil ist richtig unnormal

Hab das Teil auf dem Testserver gesehen und hab gestern angefangen auf den Panzer hinzugrinden.
Der Weg dorthin ist allerdings nicht so easy, da die Panzer doch derbe Failpanzer sind.(Vermutlich spiel ich sie einfach falsch)
lediglich der AMX40 ist aufgrund der Panzerung richtig nice, jedoch sind die penwerte der Kanonen bis dato zu schwach

zurück zum Thema

64Km/h max
460m Sichtweite
Klein,kompakt,leicht und gute Beschleunigung und wendigkeit.Nicht ganz so flink wie die T-50 Reihe, aber ausreichend.

Zudem kommen 1100 HP auf den Panzer und er wird somit (ausgenommen Arty) nicht geonehitted.
Selbst 2 Hit ist eher unwahrscheinlich

Nun das non+ultra auf dem Panzer.
Eine dicke 90mm F3 gun
10,59 schuss/min
165mm penetration
240 Schaden.
Damit lehrt man nicht nur der Artillerie das Fürchten.
Einzelne Panzer sin Todeskandidaten.

Dennoch wird er in random Gefechten wohl kaum zu sehen sein.
Allein die Forschung vom lvl 6 zu diesem kosten 69.000 XP
Dann noch etwa 20k für die 90mm.
Die anderen Teile hab ich jetzt leider nicht im Kopf, bewegen sich aber auch zwischen 10k und 20k (davon 3 Motoren+Funke+Ketten)

Zudem werden die Repkosten enorm sein und die Panzer davor sind, wie oben bereits erwähnt, nicht der Renner.

Auch die nachfolgenden Panzer klingen nicht sehr vielversprechend.
Der lvl 9 med am Ende dieser Reihe hat eine sagenhafte Panzerung von 60/50/30 Wanne und 50/30/15 Turm (genauen werte nicht im Kopf, aber so in etwa waren die Werte)
Ja das sind die Werte eines lvl 9 meds, den wohl sogar lvl 3 Panzer durchschlagen würden.
Eher sollte man sagen, lvl 9 light mit brauchbarer Kanone (~220 pen-320dmg)

Nichts desto trotz wird der AMX 13 90, vollausgerüstet mit 100% Crew ein ziemlicher killer sein (wenn ihn nicht gerade ein noob fährt, was bei diesem lvl eher unwahrscheinlich ist).
Zudem wohl einer der ersten lights, auf denen man ein Vertikalstabilisierer bauen kann (+20% genauigkeit während der Fahrt)

Es bleibt also einfach abzuwarten was auf dem official server damit passiert, denn der Testserver ist immernoch ein ganz anderes Gebiet

alisu #17 Posted 15 December 2011 - 11:52 AM

    Private

  • Beta Tester
  • 10748 battles
  • 41
  • [L4CWG] L4CWG
  • Member since:
    11-29-2010
also ich muss sagen das ich mich in den AMX 13-90 verliebt habe. mit einer 100%Crew und alles drinne was muss geht der ab wie Schmidts-Katze. das einzigste was etwas nervig ist, wenn man das magazin leer geschossen hat dauert es ca.40 sec bis du wieder feuer bereit bist.

RakooZa #18 Posted 15 December 2011 - 01:11 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 9245 battles
  • 163
  • Member since:
    07-13-2010
Der Panzer ist echt cool. Hab den selber nicht gefahren, aber jede Menge davon als Gegner gehabt. Der ist so schnell das es schwer ist ihn zu treffen. Er taucht hinter dir auf, ballert alles was geht und verschwindet wieder. In der Zeit kann man ihn vielleicht 1-2 treffen, aber mit seiner 1100hp überlebt er das und man selbst ist schon fast zerstört.

Werd mir diesen geilen "funpanzer" auch holen :)

MKRE #19 Posted 15 December 2011 - 01:48 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 22618 battles
  • 365
  • Member since:
    04-08-2011
Der mag ja ganz spaßig sein aber ich kann mir gut vorstellen, dass den das gleiche Phänomen wie die T5 lights trifft.
Diese wurden auf den Testservern ja auch hochgelobt und exzessiv gespielt. Aber durch die hohen Repkosten sieht man auf den live-Servern zwar schon einige aber längst nicht so vile, wie von vielen befürchtet/ erhofft.

Omnicloud #20 Posted 15 December 2011 - 01:50 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 18572 battles
  • 619
  • [PDSU] PDSU
  • Member since:
    08-04-2011
Das wohl absolut genialste an den meisten Franzpanzern ist das neue Magazinladesystem.
Es werden wie der Name schon sagt magazine mit mehreren Schuss gleichzeitig reingeladen, dafür dauert der Magazinwechsel recht lange.
Natürlich muss man den Umgang damit erstmal lernen, aber wenn man damit einigermaßen klar kommt.
Der Vorteil liegt einfach darin, dass man zwischen 3-5 Schuss semiatomatisch (je mausklick ein Schuss, nicht verwechseln mit den bisherigen Flakgeschützen) raushauen kann, bevor man sich einer recht langen nachladezeit hingeben muss.

Ich selbst hab den AMX 13 90 noch nicht gespielt, aber wenn das Nachladen,wie im obrigen Post beschrieben 40sec dauert und man ~10schuss/ min abgibt, müsste ein magazin 5 Schuss beihnhalten.
Der Tod einer jeden Arty :-), da jeder Schuss 240 hitpoints raushaut und bei 165mm penetration keine mit bekannte Artillerie das aushält.
Mit einem vollen Magazin, kurz hinter die ari und binnen 2 sec ~1200HP rausbelzen.

Dieses Semifeuerprinzip erlaubt einen enormen Schaden, innerhalb von sekunden, bevor man die längere Nachladezeit hinnehmen muss.
Wenn man jedoch gute Chancen zum penetrieren hat wie bei der 90mm F3 des AMX 13 90 hat, sind viele gegner mit wenig hitpoints tod, bevor sie überhaupt einen Schuss abgeben können.
(Hvy in der Stadt umfahren und ihm erstmal 5 geschosse ins heck jagen und dann abflug und nachladen)

Leider hat das Prinzip natürlich auch seine sehr dunklen Seiten.
Neben der Enorm hohen Nachladezeit, die meist höher ist, als die von der 152mm des KV, stellt sich ein nächstes Problem.
Wenn man schon die Granaten mitzählt, die man aus dem Magazin jagt, was machen wenn nur noch eine Granate im Lauf ist?
1 Schuss und dann ne minute nachladen - oder in deckung, die letzte gegen die wandhämmern (munkosten) und warten bis das magazin voll ist?
Nächster Nachteil ist natürlich, das man sich immer bewusst sein muss, wieviel noch im Magazin ist.
Einmal verzählt und mit einer Granate zu viel gerechnet--> xP

Ist halt eine komplett andere Spielweise und zwingt auch die Gegner zur Furcht - wieviel hat mein Gegenüber noch im Lauf.
Gerade für Mediumfahrer, die sich auf ein 1:1 einlassen wirds schwierig (die meisten Hvys kann man mit solchen semiatomatiken zumindest nicht frontal durchschlagen)

Wird halt richtig interessant werden, wenn sie auf den offiziellen server kommen

@MKRE
Ja dorthin zu kommen wird richtig schwierig, da viele panzer auf dem Weg dorthin nicht der Hit sind.
Außerdem benötigt man allein für die Forschung AMX 13 90 ~69k XP (nagelt mich nicht drauf fest, weiß nicht genau)
Dann ist das Teil aber erst stock und für die 90mm benötigt man glaube ich auch 20k XP.
Für die restlichen Teile (u.a. 3Motoren+Funke+Ketten) auch jeweils zwischen 10k und 20k)
Wird also erstmal sehr lange dauern, bis man den überhaupt mal sieht.

Was die repkosten anbelangt war ich doch etwas überrascht, nachdem ich die der anderen lvl 5 lights sah.
Die halten sich erstaunlicherweise im Rahmen des machbaren.
Liegt wohl daran, dass sie keine Endpanzer sind.
Zudem ist die Bewaffnung ausreichend, um schnell auf +- 0 zu kommen, was ebenfalls im zusammenhang mit dem neuen ladesystem steht.
Selbst wenn es einen früh erwischt, hat man zu beginn des Gefechts 5 Freunde im Lauf, die nur darauf warten rausgelassen zu werden (innerhalb von 2 sec)
wenn alle glatt durchgehen, bevor man verreckt hat man wie gesagt 1200 dmg gemacht, was bei lights ungemein im Kreditfaktor zu Buche schlägt.

Wie gesagt, abwarten und Tee trinken.
Leider hat man den Testserver vorhin geschlossen und ich kam nicht ganz zum AMX19 30, daher hab ich keine genauen Zahlen.
Jedoch haben mich viele der Dinger aus meinem Panzer u.a. Typ 59 und Löwe (die ich mir probehalber geholt hab)geschossen, weil die urplötzlich hinter mir standen.
Eins steht fest. Auf dem public Server will ich diesem AMX nicht begegnen (außer auf unserer Seite natürlich ^^)




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users