Jump to content


2 neue t2 ( FCM 36 und Renault R35 ) vs H35


  • Please log in to reply
27 replies to this topic

DerGremlin #1 Posted 27 April 2015 - 04:09 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18690 battles
  • 1,044
  • [RBTS] RBTS
  • Member since:
    05-17-2012

moin,

 

nächstes update gibts ja 2 neue franzen t2 - gibts da schon daten vom testserver was def,gun u speed etc angeht?

 

interresiert mich vorallem im vergleich zum H35 mit rundum 40mm panzerung.. der is eigendlich ganz  "trollig" vorralem wenn wg wieder t2 Mg tanks verschenkt.. :trollface: nur die gun gefällt mir nich so mit den 27dmg auch wenn se so nich schlecht is..

 

mfg



DerGremlin #2 Posted 28 April 2015 - 01:36 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18690 battles
  • 1,044
  • [RBTS] RBTS
  • Member since:
    05-17-2012

so neues update kahm vorhin ja doch relativ kurzfristig und hab mir die beiden neuen t2 angeschaut.. kurz u knapp wer H35 fährt brauch crew nich wechseln.. :teethhappy:

 

von den werten sind beide irgendwo immer schlechter als der h35 endweder bei def, sichtweite oder funke zb.. und das da winkel viel was ändern glaub ich auch nich u selbst wenn gibts drotzdem immer irgenwo neagativ punkte..

 

die beiden 2er hätten se sich sparen können.. :facepalm:

 

mfg



FLK316 #3 Posted 28 April 2015 - 11:10 PM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 38656 battles
  • 1,646
  • [R_A_C] R_A_C
  • Member since:
    08-17-2012

Moin,

 

hätten sie sich nicht sparen können,

weil es zwei "historisch korrekte" Panzer sind.

Es hat sie wenigstens gegeben und sind auch im Gefecht

eingesetzt worden.

Das sich H35 und R35 ähnlich sind,das hat sich damals so ergeben.

Beide Panzer hatten die gleiche Aufgabenstellung,nur wurde der Hotchkiss

überwiegend in Kavallerieverbänden eingesetzt.

Der FCM36 war zwar damals ein "moderner" Entwurf,

aber mechanisch unzuverlässig,wurden auch nur ca.100 Stück produziert.

Ob es jetzt für das Spiel Sinn macht,ist eine berechtigte Frage,

aber da haben wir wenigstens das "echte" Dilemma,

das für eine Aufgabenstellung von drei Herstellern drei etwa gleiche Panzer existierten.

Es wurde wenig versucht,eine Vereinheitlichung zu erreichen,was die Typenvielfalt eingeschränkt hätte.

 

Schönen Tag noch.

 



M55_Sheridan #4 Posted 28 April 2015 - 11:26 PM

    Private

  • Player
  • 9251 battles
  • 45
  • Member since:
    07-01-2013

Habe eben mal den FMC 36 angetestet (bin ja ein Exotenfan) und muss sagen: kur.wa :sceptic:

Sieht aus und fährt sich wie ein altes Panzerschiff...stock gefühlt noch behäbiger als AMX 40 und Char D1. Die Panzerung ist schön angeschrägt, da gibts bis auf diesen außerordentlich einladenten Franzosen Weakspot (Kuppel) auch nix zu meckern. Als ich zwei H35 begegnet bin, hatte das was von einem Seekrieg: Wir haben alle drei versucht uns zu umzirkeln und uns während der fahrt aus nächster Nähe gut drei dutzend 25mm Kugeln um die Ohren gehauen, von denen kaum eine Durch ging. Absolutes Schlachtspektakel, dass nach einigen Minuten letztendlich von einem Platoon T18 aufgelöst wurde :izmena:

Die Runden danach waren leider nur noch grauenhaft: Gejagt von Tretärschen mit Goldmuni und zerbombt von der Artillerie.

Vor allem aus der Luft sehr, sehr anfällig das Teil: Ein Treffer von einer SU 18 und die Sache ist gelaufen! In der Provinz hat die einzige feindliche Arty innherhalb von nur 2 Minuten alle drei FMCs unseres Teams weggesnackt.

 

Mein Fazit nach wenigen, eher frustrienden Runden: Mit dem deutlich besseren H35 (Panzerung, kleinere Weakspots, mobiler, bessere HE Resistenz) hat der FMC leider nur als Sammelpanzer eine Daseinsberechtigung. Wenn erstmal Gras über den Patch gewachsen ist und die ganzen Low Tier Jäger nicht mehr unterwegs sind, werd ich dem kleinen dann nochmal ne Chance geben.


Edited by M55_Sheridan, 28 April 2015 - 11:26 PM.


bad_luck_8D #5 Posted 29 April 2015 - 02:05 PM

    Major General

  • Player
  • 83189 battles
  • 5,120
  • [DIPS] DIPS
  • Member since:
    10-19-2012

View PostFLK316, on 28 April 2015 - 10:10 PM, said:

Moin,

 

hätten sie sich nicht sparen können,

weil es zwei "historisch korrekte" Panzer sind.

Es hat sie wenigstens gegeben und sind auch im Gefecht

eingesetzt worden.

Das sich H35 und R35 ähnlich sind,das hat sich damals so ergeben.

Beide Panzer hatten die gleiche Aufgabenstellung,nur wurde der Hotchkiss

überwiegend in Kavallerieverbänden eingesetzt.

Der FCM36 war zwar damals ein "moderner" Entwurf,

aber mechanisch unzuverlässig,wurden auch nur ca.100 Stück produziert.

Ob es jetzt für das Spiel Sinn macht,ist eine berechtigte Frage,

aber da haben wir wenigstens das "echte" Dilemma,

das für eine Aufgabenstellung von drei Herstellern drei etwa gleiche Panzer existierten.

Es wurde wenig versucht,eine Vereinheitlichung zu erreichen,was die Typenvielfalt eingeschränkt hätte.

moin,

 

Du hast recht FLK, ich sehe das genauso.

Ich habe gestern meinen H35 mal rausgezogen und mal sehen wollen wie sich die neuen denn so schlagen, wenn andere Piloten das versuchen.

Beeindruckt hat mich das nicht. Und ich habe meinen H35 geliebt, wegen seiner positiven Eigentschaften ud verflucht wegen seiner Nachteile.

Die anderen FCMs den ich begegnete wußten auch nicht recht was damit anzufangen. Manchmal eröffnete ich gleich mit Gold, manchmal antwortete ich erst mit Gold.

Also wie früher ... ohne Gold läuft wenig. Bei den Neuen natürlich auch nicht, haben sie meistens die gleichen Kanonen,

Das war also zu erwarten.

 

Trotzdem finde ich auch die Einführung sinnvoll und werde sie bestimmt auch noch nach und nach fahren, sobald ich Lust und Zeit dazu habe.

Das es ähnliche Fzg. gibt ist ja bei den meisten Nationen so. Eine Forderung, verschiendene Lösungsvorschläge:

Die ganzen VK30, die beiden Tiger von Henschel und Porsche, die kleinen deutschen III und IVer, natürlich die US TDs IV bis VII und die ganzen sov. Medium Xer.

Ist ok finde ich und wer mag spielt sie und wer nicht, der halt nicht.

Endlich ist jedenfalls diese Lücke geschlossen.

 


Edited by bad_luck_8D, 29 April 2015 - 02:06 PM.


Naglfarr #6 Posted 29 April 2015 - 03:59 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 18531 battles
  • 476
  • [__SAU] __SAU
  • Member since:
    12-14-2012

Einen mieseren Panzer als den FCM36 bin ich persönlich noch nicht gefahren. Super langsam. Alles geht durch. Kanone trifft nix. Gerne auch mal ein Oneshot. 4 Runden gefahren, im Schnitt 100 WN8. 

 

--> Tonne.

 

Also dachte vielleicht das war jetzt ein wenig aus dem Affekt, bin aber mal testweise meinen Crusier III dagegen wieder gefahren. Was für ein verfluchter Witz. Wenigstens historisch korrekt, so mies wie die echten Franzosen-Panzer.


Edited by Naglfarr, 29 April 2015 - 04:06 PM.


Lasko #7 Posted 29 April 2015 - 04:25 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 36936 battles
  • 387
  • Member since:
    11-13-2010
Witzig, zur Zeit ihrer Einführung waren es mit die besten der Welt ;)

Meine Meinung: Der R35 und FCM 36 müssen mit der 37mm gespielt werden. Wenn man die 25mm fahren möchte, ist man bei dem D1 oder H35 besser dran. RoF ist einfach zu schlecht bei den neuen.
Der R35 hat eine bessere Panzerung als der H35, ist dafür langsamer. 
FCM ist bisschen schwach, aber immerhin der schnellste Franzose mit Turm auf Tier 2.

Mit APCR-Einsatz ist die 37mm ziemlich cool :D

DerGremlin #8 Posted 29 April 2015 - 06:03 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18690 battles
  • 1,044
  • [RBTS] RBTS
  • Member since:
    05-17-2012

View PostLasko, on 29 April 2015 - 04:25 PM, said:

Der R35 hat eine bessere Panzerung als der H35, ist dafür langsamer. 

 

wo ? unterboden oder dach ?? :trollface: ne spaß.. aufn papier jedenfalls nich.. hab sie ja noch nich getest u werde es wohl auch nich da sie wie schon gesagt nich intersannt aussehen im vergleich zum H35.. daher wolt ich ja wissen wie sich panzerungswinkel/weakspots in der realität so schlagen ?

 

mfg



Stahlgesang #9 Posted 29 April 2015 - 08:57 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27859 battles
  • 979
  • Member since:
    06-25-2011

Der FCM 36 wäre eigentlich okay, träge und langsam zielender Kanone, dafür mit guter Panzerung, ABER tatsächlich ist er ziehmlich unterlegen. In 14 Spielen waren 13 Tier 2-3 Gefechte, bei denen genug Panzer auch durch einen perfekt angewinkelte Panzerung mit normaler Munition kommen. Dazu kommt, das extrem viel Gold geschossen wird, was die Panzerung nutztlos macht und seit 9.7 werden von Tier 1-3 die Anfänger von den Fortgeschritten getrennt, d.h. man landet mit einem neuen Panzer mit niedriger Crew in Gefechten mit Spielern die auf Tier 2-3 Panzer 1000-4000 Gefechten, die berühmen wannabes mit ihren 3000 Gefechten auf dem T18 etc. und viele Gold-only Spieler... in diesem Umfeld kann der FCM 36 leider nicht bestehen.

 

Jeder der nicht jeden Panzer spielen will, sollte sich den ärger mit diesem Panzer sparen. Mal sehen, wie lang ich den spielen muss für ein Panzerass. Nach dem ich schon 100 Panzer durch hatte vor der Einführung des Panzerasses, wollte ich eigentlich keine neuen mehr verkaufen, bevor ich auf denen das Panzerass habe, aber das ist so ein Panzer.

View PostM55_Sheridan, on 28 April 2015 - 11:26 PM, said:

 

Mein Fazit nach wenigen, eher frustrienden Runden: Mit dem deutlich besseren H35 (Panzerung, kleinere Weakspots, mobiler, bessere HE Resistenz) hat der FMC leider nur als Sammelpanzer eine Daseinsberechtigung. Wenn erstmal Gras über den Patch gewachsen ist und die ganzen Low Tier Jäger nicht mehr unterwegs sind, werd ich dem kleinen dann nochmal ne Chance geben.

 

Da hast Du Recht.

 


Edited by Stahlgesang, 29 April 2015 - 09:06 PM.


FLK316 #10 Posted 29 April 2015 - 09:12 PM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 38656 battles
  • 1,646
  • [R_A_C] R_A_C
  • Member since:
    08-17-2012

Moin,

 

das der R35 eine bessere Panzerung haben soll als der H35 sehe ich von den Werten her nicht.

Der R35 hat 32mm Heckpanzerung,der H35 kommt da auf 40mm.

Ob die Panzerung besser angewinkelt ist,da sehe ich keinen Unterschied.

Sind sich halt zu sehr ähnlich,die kleinen Dinger.

 

Schönen Abend noch.



Lasko #11 Posted 30 April 2015 - 01:02 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 36936 battles
  • 387
  • Member since:
    11-13-2010
Der R35 hat keinen Fahrerschlitzweakspot (da hat der H35 nur 35mm) und die Winklung ist deutlich besser. Außerdem ist der R35 ein wenig flacher...
R35 ist gut so, FCM 36 braucht jetzt schon Liebe von WG.

Stahlgesang #12 Posted 30 April 2015 - 06:16 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27859 battles
  • 979
  • Member since:
    06-25-2011

Okay, heute das Panzerass auf dem FCM 36 gemacht mit 788 xp (ohne Premium). Er kommt jetzt raus, mal die anderen neuen probieren.

 

edit: Ist es eigentlich Absicht, dass man wenn man den Turm stärker nach hintendreht, dass man die Kanonne nur nach oben zielen kann?

 

edit2: Mensch der neue Medi auf Tier 3 (Somua S35) ist dafür ein riesen Spaß^^


Edited by Stahlgesang, 30 April 2015 - 08:46 PM.


CheesusCrust #13 Posted 30 April 2015 - 10:50 PM

    Captain

  • Player
  • 58752 battles
  • 2,299
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    09-10-2013

H35>R35>FCM36

 

Der FCM ist nur vorne stark, wird seitlich und von hinten ohne Schwierigkeiten von Magazinpanzern zerlegt, da er da nur 20mm Panzerung hat, Postiver Richtbereich ist ebenfalls nicht vorhanden, was auf einigen Karten viele Positionen unanfahrbar macht. Dazu ist er blind wie ein Maulwurf, und verliert sogar Sichtduelle gegen T18. An sich taugt die Frontpanzerung etwas, aber da ja mittlerweile auch in den low tiers Gold an der Tagesordnung ist, ist sie nicht wirklich effizient einsetzbar - so ziemlich jeder TD macht einen aber auch so ohne Probleme mit 2-3 Schüssen weg.

 

Den R35 finde ich optisch schick, der H35 bleibt ohnehin in der Garage, für den FCM36 sehe ich allerdings keine Zukunft, da ist einfach kein gutes Gesamtpaket.



Rage2k #14 Posted 02 May 2015 - 07:00 AM

    Captain

  • Player
  • 9612 battles
  • 2,004
  • [101TH] 101TH
  • Member since:
    08-09-2012

Ein lustiger, kleiner franze. Gefällt mir jetzt schon besser als der H35. Auf seinem Tier sehr stark, mal sehen, wie er sich auf Tier 3 und 4 schlägt.

 

 



Das_Wiesel_WeaselY4 #15 Posted 02 May 2015 - 10:36 AM

    Major General

  • Clan Commander
  • 35141 battles
  • 5,979
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-04-2011

View PostLasko, on 29 April 2015 - 03:25 PM, said:

Meine Meinung: Der R35 und FCM 36 müssen mit der 37mm gespielt werden. Wenn man die 25mm fahren möchte, ist man bei dem D1 oder H35 besser dran. RoF ist einfach 

Hab ich jetzt mal ausprobiert und hat mir gut gefallen.

 

Meine Leistung mit dem FCM ist bislang noch mittelmäßig und bleibt deutlich unter der auf dem D1. Die Panzer muß man ganz unterschiedlich spielen. Das überrascht mich schon etwas, reizt mich aber auch zum rumtüfteln. 

 

 



Nekrodamus #16 Posted 02 May 2015 - 05:10 PM

    Captain

  • Clan Diplomat
  • 49544 battles
  • 2,252
  • [LEOFL] LEOFL
  • Member since:
    07-19-2011

Keine Ahnung, was die Jungs in Minsk geraucht haben, als sie diese Panzer entworfen haben, aber sie sollten es besser nicht mehr nehmen.

 

Ich quäle mich gerade parallel durch die ersten drei - und kriege die Asse einfach nicht hin. Es würde mich wirklich mal interessieren, welche "ähnlichen" Panzer die für den kalkulatorischen Siebentageswert heran gezogen haben.

 

Der FCM ist dabei die ultimative Qual, lahm, blind und faktisch unbewaffnet. Was soll das?

 

Auf dem habe ich 650 dmg und 5 Kills hoch, auf dem R35 580 / 4 und auf dem S35 1100 / 8! - alle nur 1. Klasse.

 

Nur damit da keine Missverständnisse auftreten: Die Crews haben jeweils 100% + BiA und ich schieße (zwangsweise) nur APCR.


Edited by Nekrodamus, 02 May 2015 - 08:42 PM.


togMOR #17 Posted 02 May 2015 - 05:41 PM

    Corporal

  • Player
  • 16251 battles
  • 139
  • Member since:
    09-17-2012

View PostUnfassbar_schlecht, on 02 May 2015 - 06:00 AM, said:

Ein lustiger, kleiner franze. Gefällt mir jetzt schon besser als der H35. Auf seinem Tier sehr stark, mal sehen, wie er sich auf Tier 3 und 4 schlägt.

 

 

... die Bouncer kann ich noch toppen. Hätte nicht erwartet, das da soviel abprallt.

Ich habe den Panzer bislang mit der 25 mm Canon Raccourci ausgerüstet.

Die SA38 habe ich noch nicht ausprobiert.

 



Rage2k #18 Posted 02 May 2015 - 07:32 PM

    Captain

  • Player
  • 9612 battles
  • 2,004
  • [101TH] 101TH
  • Member since:
    08-09-2012

View PosttogMOR, on 02 May 2015 - 05:41 PM, said:

 

... die Bouncer kann ich noch toppen. Hätte nicht erwartet, das da soviel abprallt.

Ich habe den Panzer bislang mit der 25 mm Canon Raccourci ausgerüstet.

Die SA38 habe ich noch nicht ausprobiert.

 

 

Ich fahre ihn auch mit der 25 mm Canon. 

Colonel_Radec #19 Posted 02 May 2015 - 07:46 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8245 battles
  • 883
  • Member since:
    08-19-2012

View PostFLK316, on 28 April 2015 - 10:10 PM, said:

Moin,

 

hätten sie sich nicht sparen können,

weil es zwei "historisch korrekte" Panzer sind.

Es hat sie wenigstens gegeben und sind auch im Gefecht

eingesetzt worden.

 

Seit wann ist das ein Argument für WG?:teethhappy:

Man braucht sich nur anzuschauen, wie lange WG gebraucht hat, um Firefly und Co. ins Spiel zu bringen.

Oder die deutsche Sturmpanzerlinie, die sogar komplett gestrichen wurde.

 

MfG


Edited by Colonel_Radec, 02 May 2015 - 10:55 PM.


Rage2k #20 Posted 02 May 2015 - 10:08 PM

    Captain

  • Player
  • 9612 battles
  • 2,004
  • [101TH] 101TH
  • Member since:
    08-09-2012

Alter, das Teil ist echt abartig gut gepanzert o.o

Wurde jemand von euch im R35 schon mal beschädigt, oder gar gekillt? Also auf Tier II? Ich denke er kommt ja bist 4, spätestens dann ist er futter, oder?






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users