Jump to content


Spähpanzer I.C - geplanter Tier 7 Panzer


  • Please log in to reply
404 replies to this topic

VanBergen #41 Posted 20 June 2015 - 12:17 AM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

View PostBelial83, on 19 June 2015 - 11:05 PM, said:

Lol, ihr habt Probleme :teethhappy:

 

Nee, mal ernsthaft. Wäre der SP IC ein 6er könnte man sich damit abfinden das er nen langen Reload etc. hat. Aber als T7 mit Scout MM? I don't think so :sceptic:. Schade um den Aufklärungspanther, aber dann erübrigt sich auch mein Bestreben ihm eine neue Crew zu verpassen und endlich mal wieder von der Leine zu lassen. Ist ja nicht so das ich nicht noch andere Projekte hätte.

 

Auf T6 wäre die Kanone vollkommen op.

 

Erst mal abwarten, der SPIC hat ein paar interessante Werte.

3er Clip, schnellerer, aber kleinerer Burst, -10° Gundepression, damit läßt sich sicher was anfangen.

Im Moment sieht er aus, wie der Chi-Ri der Scouts....(^_^)

 

 

 



Belial83 #42 Posted 20 June 2015 - 12:32 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22836 battles
  • 699
  • Member since:
    11-17-2012

View PostVanBergen, on 20 June 2015 - 12:17 AM, said:

 

Auf T6 wäre die Kanone vollkommen op.

 

Erst mal abwarten, der SPIC hat ein paar interessante Werte.

3er Clip, schnellerer, aber kleinerer Burst, -10° Gundepression, damit läßt sich sicher was anfangen.

Im Moment sieht er aus, wie der Chi-Ri der Scouts....(^_^)

 

 

 

 

Gegen 6er Scouts vielleicht, aber wenn du es noch nichtmal schaffst einen 6er Med zuverlässig mit einem Clip rauszunehmen? Fragen über Fragen. Einen 12t bezeichnet auch keiner als OP obwohl man im Mittel 810 Schaden mit einem Clip verteilen kann und ob du 180 Durchschlag hast oder 144 juckt auf T6 auch keinen. Bei der Mobilität und dem DpM dürfte er es als T7 Light extrem schwer haben.

Walther_Waltherson #43 Posted 20 June 2015 - 10:31 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 39440 battles
  • 7,204
  • Member since:
    03-30-2013
@Xeoh, bis zum Patch ist ja noch etwas Zeit. Mit dem 3x WE und den privaten Reserven solltest du das Ganze doch locker schaffen. Und auch der Einsatz von APCR ist auf den Lights nicht verboten, insbesondere wenn man einen TT Heavy kompensieren muss.

Xeoh #44 Posted 20 June 2015 - 11:31 PM

    Brigadier

  • Player
  • 20111 battles
  • 4,296
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    05-15-2011

View PostSpraggle, on 20 June 2015 - 10:31 AM, said:

@Xeoh, bis zum Patch ist ja noch etwas Zeit. Mit dem 3x WE und den privaten Reserven solltest du das Ganze doch locker schaffen. Und auch der Einsatz von APCR ist auf den Lights nicht verboten, insbesondere wenn man einen TT Heavy kompensieren muss.

 

Bin bei 31k XP und mache ca. 850 XP pro Runde. Er kann wenigstens kämpfen, leider aber keine Gefechte tragen. Aber lustig ist, wie einen Tier10 Arty und achter Lights trotzdem im Dauerfocus haben und permanent beschiessen. Das Unicum im Light muss weg... So viele Gefechte verloren, weil das Team einfach nur dumm ist. Am Anfang schiessen sie nicht auf gespottet und am Ende lassen sie sich farmen.

 

Das ist so Bezeichnend für meine Light spiele... Daher nur so ca. 48% WR....: http://wotreplays.eu...767931d229d3a65

Arty auf Yolo, T54 volldepp, AMX12t ohne APCR... RHM... ich musste wenigstens kurz den reset machen, leider dachte ich, ich mache ihn durch den Busch auf...



LeutnantSieg #45 Posted 20 June 2015 - 11:50 PM

    Captain

  • Player
  • 23950 battles
  • 2,255
  • Member since:
    08-12-2011

View PostXeoh, on 20 June 2015 - 11:31 PM, said:

 

Bin bei 31k XP und mache ca. 850 XP pro Runde. Er kann wenigstens kämpfen, leider aber keine Gefechte tragen. Aber lustig ist, wie einen Tier10 Arty und achter Lights trotzdem im Dauerfocus haben und permanent beschiessen. Das Unicum im Light muss weg... So viele Gefechte verloren, weil das Team einfach nur dumm ist. Am Anfang schiessen sie nicht auf gespottet und am Ende lassen sie sich farmen.

 

Das ist so Bezeichnend für meine Light spiele... Daher nur so ca. 48% WR....: http://wotreplays.eu...767931d229d3a65

Arty auf Yolo, T54 volldepp, AMX12t ohne APCR... RHM... ich musste wenigstens kurz den reset machen, leider dachte ich, ich mache ihn durch den Busch auf...

 

was für ein troll team du da hast  2 panzer vs 500 hp t 34

 

t54 und amx 75 omg das ist hart aber wot



Ei_Ron #46 Posted 21 June 2015 - 12:59 PM

    Private

  • Player
  • 13805 battles
  • 49
  • Member since:
    07-09-2014

Wisst ihr wie dieser Austausch abläuft? Wird die Mannschaft vom APanther automatisch umgeschult und bekommt man dann den neuen Spähpanzer gleich als "Elite" in die Garage gestellt wenn der APanther vorher schon "Elite" war?

 



Bleeding333 #47 Posted 21 June 2015 - 02:43 PM

    Brigadier

  • Player
  • 21522 battles
  • 4,958
  • Member since:
    10-31-2014

View PostEi_Ron, on 21 June 2015 - 12:59 PM, said:

Wisst ihr wie dieser Austausch abläuft? Wird die Mannschaft vom APanther automatisch umgeschult und bekommt man dann den neuen Spähpanzer gleich als "Elite" in die Garage gestellt wenn der APanther vorher schon "Elite" war?

 

 

Keine Ahnung, ist auch mein erstes Mal (wie das schon klingt :P )

 

Neue Daten zum Sp I.C

 

Statistics:

Alpha Damage: 240

Penetration: 180 mm

Rate of fire: 7,037 rounds per minute

Damage Per Minute: 1821,6

Accuracy: 0,36

Aim time: 2,3 seconds

 

Link: https://thearmoredpa...inished-models/



LeutnantSieg #48 Posted 21 June 2015 - 02:47 PM

    Captain

  • Player
  • 23950 battles
  • 2,255
  • Member since:
    08-12-2011

wie beim KV 1s

 

die crew wird automatisch zur Sp i.c Crew ist derPanzer schon auf Elite haste ihn auch auf  elite

 

haste ihn nicht auf elite kan teils was erfoscht sein oder garnicht aber du bekommt die xp welche du schon auf den afk panther verbraucht hast



Xeoh #49 Posted 22 June 2015 - 06:31 AM

    Brigadier

  • Player
  • 20111 battles
  • 4,296
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    05-15-2011

View PostBleeding333, on 21 June 2015 - 02:43 PM, said:

 

Keine Ahnung, ist auch mein erstes Mal (wie das schon klingt :P )

 

Neue Daten zum Sp I.C

 

Statistics:

Alpha Damage: 240

Penetration: 180 mm

Rate of fire: 7,037 rounds per minute

Damage Per Minute: 1821,6

Accuracy: 0,36

Aim time: 2,3 seconds

 

Link: https://thearmoredpa...inished-models/

 

Aimtime und Genauigkeit sind immer noch mies.

VanBergen #50 Posted 22 June 2015 - 11:12 AM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

View PostXeoh, on 22 June 2015 - 05:31 AM, said:

 

Aimtime und Genauigkeit sind immer noch mies.

 

Die Genauigkeit wäre sogar eine der besten aller T7-Scouts.

Amx, T71, Bulldog, Type 62, Wz131(100mm), allesamt schlechter.

Wie kann die dann mies sein?

Weil der AFK Panther 0,34 hat?

 

Type 64 hat nur 0,4 Genauigkeit und snipert ganz wunderbar.

T71 hat nur 0,39 und snipert um Längen besser.

Bulldog hat 0,38 und ist sowieso op.

Selbst der Ru261 hat "nur" 0,36.

Wenn der SPIC also 0,36 bekommt, ist das ne Railgun.

Da hängt alles an den Softstats.

Selbst die 2.3 Sek Einzielzeit sind egal, wenn der Zielkreis nicht weit aufreißt beim fahren, oder bewegen, oder nach dem schießen.

 

Viel wichtiger als die tatsächliche Genauigkeit und Einzielzeit ist mir bei dem Ding:

Wie gut schießt er in der Fahrt und aus der Bewegung, und vor allem, wie gut ist die Mobilität.

Bei dem geringen Gewicht erwarte ich zumindest ganz wunderbare Bodenresistenzwerte...(^_^)


Edited by VanBergen, 22 June 2015 - 11:22 AM.


Bleeding333 #51 Posted 22 June 2015 - 11:39 AM

    Brigadier

  • Player
  • 21522 battles
  • 4,958
  • Member since:
    10-31-2014

View PostVanBergen, on 22 June 2015 - 11:12 AM, said:

 

Die Genauigkeit wäre sogar eine der besten aller T7-Scouts.

Amx, T71, Bulldog, Type 62, Wz131(100mm), allesamt schlechter.

Wie kann die dann mies sein?

Weil der AFK Panther 0,34 hat?

 

Type 64 hat nur 0,4 Genauigkeit und snipert ganz wunderbar.

T71 hat nur 0,39 und snipert um Längen besser.

Bulldog hat 0,38 und ist sowieso op.

Selbst der Ru261 hat "nur" 0,36.

Wenn der SPIC also 0,36 bekommt, ist das ne Railgun.

Da hängt alles an den Softstats.

Selbst die 2.3 Sek Einzielzeit sind egal, wenn der Zielkreis nicht weit aufreißt beim fahren, oder bewegen, oder nach dem schießen.

 

Viel wichtiger als die tatsächliche Genauigkeit und Einzielzeit ist mir bei dem Ding:

Wie gut schießt er in der Fahrt und aus der Bewegung, und vor allem, wie gut ist die Mobilität.

Bei dem geringen Gewicht erwarte ich zumindest ganz wunderbare Bodenresistenzwerte...(^_^)

 

Gegen die Kanone kann man wirklich nichts dagegen sagen.

 

Problematisch ist die Zwischenladezeit von 3s, im Magazine. Das sind immerhin 6s. Ich denke das er ein kleiner flinker Panzer wird, der leider mit 58km/h etwas lahm ist.

 

Die Bodenreistenzwerte:Hart/Normal/Weich): 0,959/1,055/1,822



VanBergen #52 Posted 22 June 2015 - 11:45 AM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

View PostBleeding333, on 22 June 2015 - 10:39 AM, said:

 

Gegen die Kanone kann man wirklich nichts dagegen sagen.

 

Problematisch ist die Zwischenladezeit von 3s, im Magazine. Das sind immerhin 6s. Ich denke das er ein kleiner flinker Panzer wird, der leider mit 58km/h etwas lahm ist.

 

Die Bodenreistenzwerte:Hart/Normal/Weich): 0,959/1,055/1,822

 

Recht schlecht, die anderen T7er sind besser dran und wiegen deutlich mehr.

Sind das noch Platzhalter-Werte?

Der AFK-Panther wiegt 4x so viel und hat bessere Werte?

Hoffentlich tut sich da noch was.

Das Endtempo finde ich nicht so wild, die Frage ist, wie schnell er dort hinkommt, und was er in den Kurven macht.

 

Die 3 Sek seh ich auch etwas problematisch.

Allerdings wären die 2sek der anderen Clipper-Scouts zu kurz, selbst 2,5 noch.

2.9sek bis 2.7sek wären schöner.

Ansonsten finde ich das fair: Weniger potentieller Burst, aber dafür schneller an den Mann gebracht.

 

AMX 13/75: 10 sek für 810 Schaden

T71:____ __10 sek für 900 Schaden

SPIC:_ ____6 sek für 720 Schaden

 

Würde der SPIC seine 720 Schaden in 4 Sek rausdrücken, wäre das echt zu viel.


Edited by VanBergen, 22 June 2015 - 12:10 PM.


Bleeding333 #53 Posted 22 June 2015 - 12:11 PM

    Brigadier

  • Player
  • 21522 battles
  • 4,958
  • Member since:
    10-31-2014

View PostVanBergen, on 22 June 2015 - 11:45 AM, said:

 

Recht schlecht, die anderen T7er sind besser dran und wiegen deutlich mehr.

Sind das noch Platzhalter-Werte?

Der AFK-Panther wiegt 4x so viel und hat bessere Werte?

Hoffentlich tut sich da noch was.

Das Endtempo finde ich nicht so wild, die Frage ist, wie schnell er dort hinkommt, und was er in den Kurven macht.

 

Die 3 Sek seh ich auch etwas problematisch.

Allerdings wären die 2sek der anderen Clipper-Scouts zu kurz.

Ansonsten finde ich das fair: Weniger potentieller Burst, aber dafür schneller an den Mann gebracht.

 

AMX 13/75: 10 sek für 810 Schaden

T71:____ __10 sek für 900 Schaden

SPIC:_ ____6 sek für 720 Schaden

 

Würde der SPIC seine 720 Schaden in 4 Sek rausdrücken, wäre das echt zu viel.

 

Die Werte sind final, da ändert sich nichts. Stand zumindest in einer meiner Links.

 

Der Sp.I.C hat das Problem, das er deswegen einen niedrigen Schaden pro Minute hat. Mehr als sechs Schüsse sind nicht drin. Der AMX 13/75 und der T71 sind sowieso nicht so toll.

 

Nur die können den Sp.I.C mit einen Magazin killen, der Sp.I.C nicht. Ein vierter Schuss wäre toll. Mit gleichen Werten.

 

Gegen Cromwell, Bulldog (Light) sieht er z.B kein Land oder andere Meds, weil sie leider gleich schnell oder schneller sind. Von den Werten, ist eben ein noch schlechterer Autoloader.

 

Aber, der Sp.I.C kann sich noch im Gefecht beweisen und da klingt der Autoloader mit 3x240 Schaden doch recht gut. 90mm macht auch nen schönen Modulschaden, das mal 3x. Da brennt schon mal was, Kettenkiller.

 

Obwohl dank ihn der Aufkl.Panther verschwindet und ich deswegen sauer bin, werde ich ihn die gleiche Chancen geben, wie alle anderen Panzer in der Garage. In meinen Augen hat er ein großes Potenzial und mit seiner Gun und Schaden wird durchaus einige nerven können :)



VanBergen #54 Posted 22 June 2015 - 12:23 PM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,041
  • Member since:
    11-09-2012

View PostBleeding333, on 22 June 2015 - 11:11 AM, said:

 

Die Werte sind final, da ändert sich nichts. Stand zumindest in einer meiner Links.

Die Werte sind wenn, dann aus dem Supertest, da ist noch nix final....:B

 

View PostBleeding333, on 22 June 2015 - 11:11 AM, said:

Ein vierter Schuss wäre toll. Mit gleichen Werten.

 

Dafür ist wieder der Alpha zu hoch.

Dann hätte der SPIC nämlich 960 Burst, was bei 20 sek Clipreload einfach zu viel ist.

Er könnte dann in weniger Zeit (9sek) als andere Scouts mehr Schaden als diese raushauen.

 

Genaugenommen bleibt WG tatsächlich nichts anderes übrig, als diese kleine Zecke über die Softstats und die Mobilität zu balancen....die Kanone können sie in der Form kaum verändern.

 

Oder sie sorgen dafür, das der SPIC ähnlich wie der Leo auf Nahbereich angewiesen ist, um seinen vollen Schaden loszuwerden.

Also mit schlechten Fernkampffähigkeiten.

Dafür müßte er allerdings deutlich mobiler sein.

 

View PostBleeding333, on 22 June 2015 - 11:11 AM, said:

Der AMX 13/75 und der T71 sind sowieso nicht so toll.

 

AMX kenn ich nicht, aber der T71 ist ganz sicher NICHT "sowieso nicht so toll".

Den mag nur keiner, wegen den neuen op-Amis, und weil er nur Durchgangsmodell auf T7 ist.

 

View PostBleeding333, on 22 June 2015 - 11:11 AM, said:

Aber, der Sp.I.C kann sich noch im Gefecht beweisen und da klingt der Autoloader mit 3x240 Schaden doch recht gut. 90mm macht auch nen schönen Modulschaden, das mal 3x. Da brennt schon mal was, Kettenkiller.

 

Obwohl dank ihn der Aufkl.Panther verschwindet und ich deswegen sauer bin, werde ich ihn die gleiche Chancen geben, wie alle anderen Panzer in der Garage. In meinen Augen hat er ein großes Potenzial und mit seiner Gun und Schaden wird durchaus einige nerven können :)

 

Ob der AFK verschwindet, ist mir egal, dem Rest stimm ich zu....:great:

 


Edited by VanBergen, 22 June 2015 - 12:42 PM.


Geno1isme #55 Posted 22 June 2015 - 12:47 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 48315 battles
  • 10,225
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013
Momentan sehe ich den als AMX 13 90 mit halbiertem Magazin an. Kanone ist besser, dafür muss man aber deutliche Abstriche an der Plattform machen. Also gut als Finisher und für Drive-By Manöver, aber nichts für ein faires Duell.

Bleeding333 #56 Posted 22 June 2015 - 02:15 PM

    Brigadier

  • Player
  • 21522 battles
  • 4,958
  • Member since:
    10-31-2014

View PostGeno1isme, on 22 June 2015 - 12:47 PM, said:

Momentan sehe ich den als AMX 13 90 mit halbiertem Magazin an. Kanone ist besser, dafür muss man aber deutliche Abstriche an der Plattform machen. Also gut als Finisher und für Drive-By Manöver, aber nichts für ein faires Duell.

 

wenn man es so nimmt, sollte man als Light eh keine Duelle eingehn :) Von allen her könnte der SP.I.C ein sehr guter Panzer sein.

 

Von der Beweglichkeit und Sichtweite ist er aber zuvielen unterlegen. Hier sind andere schneller. 58km/h sind eben nicht die Welt. Man bedenke Cromwell fährt 64km/h.

 

Mit einen vierten Schuss, wäre er nicht OP. Reload von zirka 19s und 8-9s beim Magazin. Wären eben 960 Schaden alle 27-28s. Das Teil hat eben auch keinerlei Panzerung. Damit könnte er einen Light rausnehmen.

 

Wer sowas mag, wäre mit der AMX Reihe besser bedient, ein Bulldog ist klar der Favorite, aber der ist ja OP. Zum T71, stimmt. Neben den OP-Lights rückt echt nach hinten, der Spielergunst.

 

Ich bin gespannt, wie der Forschung vom Sp.I.C aussieht und was dann der Topmotor ist. Stockwaffe?

 

Am Ende bin ich immernoch der Meinung, dass der Aufkl.Panther und Sp.I.C zusammen im  Forschungsbaum bleiben sollten. Der Aufkl.Panther im Top, hat eine sehr genaue Kanone und schießt alle 3s. Ramschäden sind auch recht hoch. 40t und 60km/h killt sogar nen E50M :izmena: (ok, wenn er 50hp hat) Aber das sagt doch viel aus.

 

In Stock ist der Aufkl.Panther crap, ich hab 70 Spiele für den Topausbau gebraucht. Ohne FreeXp. Das war hart mit der 5cm :angry:



Xeoh #57 Posted 22 June 2015 - 04:05 PM

    Brigadier

  • Player
  • 20111 battles
  • 4,296
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    05-15-2011

View PostVanBergen, on 22 June 2015 - 11:12 AM, said:

 

Die Genauigkeit wäre sogar eine der besten aller T7-Scouts.

Amx, T71, Bulldog, Type 62, Wz131(100mm), allesamt schlechter.

Wie kann die dann mies sein?

Weil der AFK Panther 0,34 hat?

 

Type 64 hat nur 0,4 Genauigkeit und snipert ganz wunderbar.

T71 hat nur 0,39 und snipert um Längen besser.

Bulldog hat 0,38 und ist sowieso op.

Selbst der Ru261 hat "nur" 0,36.

Wenn der SPIC also 0,36 bekommt, ist das ne Railgun.

Da hängt alles an den Softstats.

Selbst die 2.3 Sek Einzielzeit sind egal, wenn der Zielkreis nicht weit aufreißt beim fahren, oder bewegen, oder nach dem schießen.

 

Viel wichtiger als die tatsächliche Genauigkeit und Einzielzeit ist mir bei dem Ding:

Wie gut schießt er in der Fahrt und aus der Bewegung, und vor allem, wie gut ist die Mobilität.

Bei dem geringen Gewicht erwarte ich zumindest ganz wunderbare Bodenresistenzwerte...(^_^)

 

Die 0,34 werden beim AufPanther zu 0,299 Mit Lüfter,BiA und Schoki.

 

View PostBleeding333, on 22 June 2015 - 12:11 PM, said:

 

Die Werte sind final, da ändert sich nichts. Stand zumindest in einer meiner Links.

 

Der Sp.I.C hat das Problem, das er deswegen einen niedrigen Schaden pro Minute hat. Mehr als sechs Schüsse sind nicht drin. Der AMX 13/75 und der T71 sind sowieso nicht so toll.

 

Nur die können den Sp.I.C mit einen Magazin killen, der Sp.I.C nicht. Ein vierter Schuss wäre toll. Mit gleichen Werten.

 

Gegen Cromwell, Bulldog (Light) sieht er z.B kein Land oder andere Meds, weil sie leider gleich schnell oder schneller sind. Von den Werten, ist eben ein noch schlechterer Autoloader.

 

Aber, der Sp.I.C kann sich noch im Gefecht beweisen und da klingt der Autoloader mit 3x240 Schaden doch recht gut. 90mm macht auch nen schönen Modulschaden, das mal 3x. Da brennt schon mal was, Kettenkiller.

 

Obwohl dank ihn der Aufkl.Panther verschwindet und ich deswegen sauer bin, werde ich ihn die gleiche Chancen geben, wie alle anderen Panzer in der Garage. In meinen Augen hat er ein großes Potenzial und mit seiner Gun und Schaden wird durchaus einige nerven können :)

 

Genau das ist das Problem. Ich bin grad nur am Light fahren für die LT1-15. Machst du keinen Schaden im spiel, bist du auf die Fähigkeiten von Gelben, Orangen und Roten spielern angewiesen und die machen viele Fehler. Dazu kommt, dass alle denke ein Lilaner Spieler im Scout ist gefährlicher als ein grüner im Medium. Dabei fahre ich kein gamecarriertank um das game zu carrien, entsprechend sieht die WR aus.... Der AufPanther kann endlich mal kämpfen. AMX12t und VK28 sind einfach zu schlecht. zumal sie viel mit anderen 7er und 8er Lights gematched werden. die kann man weder gescheid bekämpfen noch besser scouten als sie (schlechtere Sichtweite, langsamer, etc).

AMX12t kann wenigstens einen anderen 6er Light contern und ihn rausnehmen oder auch angeschlagene 7er, aber der SP1C denke ich, wird da Probleme haben.

 

Mein Fazit bisher: Scout als Scout spielen, bringt oftmals 0 Ergebnis. Weder für den Sieg noch WN8. 2x HP als Schaden muss eigentlich immer drin sein, sonst wird es kritisch.



Bleeding333 #58 Posted 22 June 2015 - 04:20 PM

    Brigadier

  • Player
  • 21522 battles
  • 4,958
  • Member since:
    10-31-2014

Info:

 

In dem Video, sagt Wassi: das der Sp I.C auch einen nicht Magazin-Kanone zur Auswahl hat, mit den selben Werten. Link: https://www.youtube....h?v=uv4D_8AEepE

 

Das währe echt nice, wenn der Reload stimmt. Dürfte das für den SP.I.C sehr postiv sein.

 

Neusten Daten:

Tier: 7 LT
Trefferpunkte: 880
Motor: 195 PS
Gewicht: 9,5 Tonnen
Leistungsgewicht: 20,53 hp / t
Höchstgeschwindigkeit: 58/22 km / h
Hull Verfahrweg: 44 Grad / s (ab 40) (buff)
Turret Traverse: 45,9 ° / s
Terrain Widerstand: 0.767 / 0.863 / 1.726 (alt 0.959 / 1.055 / 1.822) hier wurde er gebufft :)
Viewrange: 380
Funkreichweite: 750

Panzerung: 10.10.10
Turmpanzerung: 15.10.10

Gun: 90mm
Autoloader, 3 Runden
Schaden: 240
Penetration: 180
ROF: 7037
DPM: 1688,8
Reload: 19,58
Genauigkeit: 0364
Aimtime: 2,3s
Depression: -10


Edited by Bleeding333, 22 June 2015 - 04:29 PM.


Bleeding333 #59 Posted 22 June 2015 - 04:25 PM

    Brigadier

  • Player
  • 21522 battles
  • 4,958
  • Member since:
    10-31-2014

View PostXeoh, on 22 June 2015 - 04:05 PM, said:

 

Die 0,34 werden beim AufPanther zu 0,299 Mit Lüfter,BiA und Schoki.

 

 

Genau das ist das Problem. Ich bin grad nur am Light fahren für die LT1-15. Machst du keinen Schaden im spiel, bist du auf die Fähigkeiten von Gelben, Orangen und Roten spielern angewiesen und die machen viele Fehler. Dazu kommt, dass alle denke ein Lilaner Spieler im Scout ist gefährlicher als ein grüner im Medium. Dabei fahre ich kein gamecarriertank um das game zu carrien, entsprechend sieht die WR aus.... Der AufPanther kann endlich mal kämpfen. AMX12t und VK28 sind einfach zu schlecht. zumal sie viel mit anderen 7er und 8er Lights gematched werden. die kann man weder gescheid bekämpfen noch besser scouten als sie (schlechtere Sichtweite, langsamer, etc).

AMX12t kann wenigstens einen anderen 6er Light contern und ihn rausnehmen oder auch angeschlagene 7er, aber der SP1C denke ich, wird da Probleme haben.

 

Mein Fazit bisher: Scout als Scout spielen, bringt oftmals 0 Ergebnis. Weder für den Sieg noch WN8. 2x HP als Schaden muss eigentlich immer drin sein, sonst wird es kritisch.

 

Ja, das ein wirkliches Problem, in meinen Vk2801 hab ich viel zu oft Bulldog, LTTB, AMX 13 90 als Gegner gehabt. Aber er macht viel Spaß mit der Trollgun, Reload alle 7s.

 

Als Scout muss man wissen, ab wann man wie spielt. Ehrlich gesagt das gelingt mir bis jetzt nicht, wirklich. Aber eh, hab erst 4,5k Gefechte :) Ich selbst versuche schaden zumachen, aber das muss mir erstmal gelingen ;)



Longtomsilver #60 Posted 22 June 2015 - 05:57 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20155 battles
  • 1,300
  • Member since:
    08-11-2011

 

View PostBleeding333, on 22 June 2015 - 04:20 PM, said:

Info:

 

In dem Video, sagt Wassi: das der Sp I.C auch einen nicht Magazin-Kanone zur Auswahl hat, mit den selben Werten. Link: https://www.youtube....h?v=uv4D_8AEepE

 

Das währe echt nice, wenn der Reload stimmt. Dürfte das für den SP.I.C sehr postiv sein.

 

Neusten Daten:

Tier: 7 LT
Trefferpunkte: 880
Motor: 195 PS
Gewicht: 9,5 Tonnen
Leistungsgewicht: 20,53 hp / t
Höchstgeschwindigkeit: 58/22 km / h
Hull Verfahrweg: 44 Grad / s (ab 40) (buff)
Turret Traverse: 45,9 ° / s
Terrain Widerstand: 0.767 / 0.863 / 1.726 (alt 0.959 / 1.055 / 1.822) hier wurde er gebufft :)
Viewrange: 380
Funkreichweite: 750

Panzerung: 10.10.10
Turmpanzerung: 15.10.10

Gun: 90mm
Autoloader, 3 Runden
Schaden: 240
Penetration: 180
ROF: 7037
DPM: 1688,8
Reload: 19,58
Genauigkeit: 0364
Aimtime: 2,3s
Depression: -10

 

Sieht immer noch bescheiden aus.

 

Die Erfahrung sagt, immer wenn ein Panzer in der "Supertest-Phase" gebufft wurde, kam nichts dolles bei der Einführung raus.

 

Edit:

Bin auch gespannt, wie viele Mumpeln der ins Munlager bekommt, das Original hatte 18!


Edited by Longtomsilver, 22 June 2015 - 06:07 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users