Jump to content


AMX 38 oder doch lieber den SOMUA S 35 behalten?

AMX 38 SOMUA S 35

  • Please log in to reply
5 replies to this topic

Dificiano #1 Posted 15 May 2015 - 08:31 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 16140 battles
  • 1,029
  • Member since:
    05-28-2014

Hi Panzerfreunde,

 

irgendwie kann ich mich nicht so recht entscheiden.

 

Ich habe den SOMUA S 35 (T3) und den AMX 38 (T3) in der Garage stehen und weiß nicht, ob ich den AMX oder den SOMUA verkaufen soll, weil ich mir die Ente öhm AMX 40 angeschafft habe.

Der AMX 40, der ja ein ähm recht außergewöhnlicher Panzer zu sein scheint. ist momentan noch Stock und ohne Besatzung.

 

Momentan tendiere ich dazu, den SOMUA zu behalten, den AMX 38 zu verkaufen und die Besatzung in die Ente zu verfrachten.

Aber ich fahre beide Tier 3 Panzer gern, wobei ich allerdings den Eindruck habe, daß ich mit dem SOMUA etwas besser zurecht komme.

Der AMX scheint ja, wie ich es hier gelesen habe ein "Spasspanzer der besonderen Art" zu sein und das möchte ich natürlich ausprobieren.

Bei meiner WN kann ich ja nicht viel kaputtmachen:D.

Die 2. Option wäre, beide Panzer (AMX 38 und SOMUA) zu behalten.

 

Stellplätze und Besatzung ist nicht das Problem, ich habe nur die Befürchtung, daß sich irgendwann mal soviel Panzer (momentan sind es um die 40) angesammelt haben und ich stundenlang nicht zum Fahren komme, weil ich mich nicht entscheiden kann, welchen Panzer ich nehme.

 

Was ist Eure Meinung?

 



Alkibiades #2 Posted 17 May 2015 - 12:15 AM

    Private

  • Player
  • 42446 battles
  • 32
  • Member since:
    12-23-2011

Behalte den Somua und verkaufe den AMX38. Der Somua hat die bessere Waffe, bessere Mobilität, bessere Sichtweite, besseren Richtwinkel... er ist einfach besser! Aber: Erwarte nichts vom AMX 40. Auf Tier 4 gibt es zwei viel bessere Panzer: den Hetzer und den Matilda. Der Matilda kann alles, was der AMX kann.

 

Was mir geholfen hat, war folgendes: ich hab' mir feste Ziele für die Anzahl der Gefechte in einem Panzer gesetzt (bei mir: 25, 50, 100, 200..., besser wären vielleicht 20, 40, 60, 80, 100,...) und bin jeden Panzer daher erstmal 25 mal gefahren. Hat er mir Spaß gemacht, kamen nochmal 25 dazu... usw.. Das Gute ist: Du fährst alle Panzer öfter auch im top-ausgerüsteten Zustand, mit halbwegs guter Crew (immer schon mit 75% Crews einsteigen ist aber auch wichtig). So hab' ich dann auch meine Lieblinge gefunden, die ich richtig gut und gerne fuhr. Und Du hast ein Regulativ: Panzer schon die volle Anzahl an Gefechten gefahren? Dann erstmal überlegen: ist der es wert, nochmal soviel gefahren zu werden?

 

Zur WinRate: Ja, könnte besser sein. Aber auf Tier 7 und 8 braucht man schon ganz schön Erfahrung, um nicht unterzugehen (da hast du ja recht viele Gefechte). Und ab Tier 5 sind Stock-Panzer auch schon eine echte Herausforderung. Hat' bei mir auch gedauert, bis es besser lief.

 

 

 

 



Dificiano #3 Posted 17 May 2015 - 03:04 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 16140 battles
  • 1,029
  • Member since:
    05-28-2014

Vielen Dank für Deine Antwort!

 

Stimmt, der Mathilda und Hetzer ist wirklich klasse, aber ich wollte auch mal die Franzosen ausprobieren.

 

Der AMX 40 kommt mir momentan nicht so grausam vor, wie es viele schreiben.

Aber er scheint wohl ein typischer "Durchgangspanzer" zu sein, obwohl er im Augenblick richtig Spass macht, wenn man nicht gerade in Tier 6 Gefechte reingeworfen wird.

 

Irgendwie habe ich aber das Gefühl, das mit neu erworbenen Panzern die ersten Zwei Drei Gefechte super verlaufen und man danach schwer auf den Boden der Realität zurückgeholt wird.

 

Werde jetzt für längere Zeit keine neuen Panzer mehr freischalten, sondern mit den vorhandenen, wie Du es beschrieben hast, mehrere Gefechte am Stück fahren.

Bisher hatte ich zum Beispiel 20 Gefechte mit 18 verschiedenen Panzern geführt und keinen richtig kennengelernt.

Das macht sich wahrscheinlich auch bei der WinRate bemerkbar.

 

Den AMX 38 habe ich verkauft, den SOMUA behalte ich.

 

Vielen Dank noch für Deine Tipps, dafür ein dickes +.



Fesco94 #4 Posted 17 May 2015 - 06:01 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 11183 battles
  • 722
  • Member since:
    06-21-2013

Ich hätte beide behalten, dass der Soma 35 besser ist würde ich nicht behaupten,grade der Amx 38 ist im lowtier ein echter fun faktor, im 3er ist das der Konter zum Pz.1C und weitere autoloader konsorten

Er ist zwar lahmarschig, kann aber gut beschleunigen und hat ne gute Panzerung für seine stufe, man kann da teilweise sogar als heavy spielen oder einfach mal im Himmelsdorf ne straße alleine halten (kein witz)

Kanone ist eigentlich fast die selbe.

Die Panzerung kann was aushalten aber ich würde nicht mich allzusehr drauf verlassen (grade gegen die trollpanzer)

 

Was ich dir noch auf den weg geben wil: wen dir wirklich ein Fahrzeug gefällt, behalte es, man muss nicht immer weiter erforschen und freischalten, grade ab tier 7 kanns stressig werden ( und auch ziemlich teuer) ich hab auch meine lowtier lieblinge die ich fahre wens im Hightier mal nicht so klappt



Dificiano #5 Posted 17 May 2015 - 08:51 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 16140 battles
  • 1,029
  • Member since:
    05-28-2014

Stimmt, der AMX 38 und der Somua 35 sind ziemlich gleich, aber irgendwie kam ich mit dem Somua besser zurecht.

Hatte schon überlegt den AMX 38 zu behalten, aber dann hätte ich zehn Tier 3 Panzer in der Garage.

Naja, ich habe das Gefühl, das ich den AMX 38 wieder zurück kaufe, sooo teuer ist er ja nicht, Mods und Besatzung habe ich ja noch.

 

Das mit den "Lieblinge behalten" ist so einen Sache, bin auch so ein Typ der nichts mehr hergibt wenn man es mal hat.

Aber da habe ich die Befürchtung, daß ich irgendwann mal 400 Panzer in der Garage habe.



Dificiano #6 Posted 18 May 2015 - 12:21 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 16140 battles
  • 1,029
  • Member since:
    05-28-2014

So!!!

Nach dem 4. Bier habe ich meinen AMX 38 zurückgekauft.

Mich ärgern nur die 30 Gold fürs ausbauen für das Zubehör wie Optik etc.

 

Nächstes Mal überlege ich länger, ob und was ich was verkaufe.

 

In diesem Sinne vielen Dank noch und liebe Grüße an Euch Panzerfreunde!






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users