Jump to content


Churchill VII oder Churchill GC ?


  • Please log in to reply
72 replies to this topic

ThatsCr4nk #1 Posted 03 June 2015 - 08:23 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012

Hey, 

 

frage steht oben, welcher der beiden Tier 6 Tanks würdet ihr bevorzugen ?

Immerhin kostet der GC fast das doppelte an Erfahrungen, für 50K kann ich wahrscheinlich ein halbes Jahr spielen^^.

Sorry, das sind Heavy Tanks und keine Medium, kann das jemand in den richtigen Bereich "moven" ?

 

 

grüße


Edited by ThatsCr4nk, 03 June 2015 - 08:23 PM.


torpeda_96 #2 Posted 03 June 2015 - 08:26 PM

    Private

  • Player
  • 2244 battles
  • 10
  • Member since:
    06-25-2014
Churchill VII ist besser 

Butters #3 Posted 05 June 2015 - 12:59 AM

    Lieutenant

  • Beta Tester
  • 45243 battles
  • 1,727
  • Member since:
    07-14-2010
Bloß nicht den Churchill GC. Ein Opfer von Gottes Gnaden.

Edited by Butters, 05 June 2015 - 12:59 AM.


ThatsCr4nk #4 Posted 05 June 2015 - 04:35 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012
Erst mal danke Leute.
Aber was macht den GC so schlecht?
Immerhin kostet der fast das Doppelzimmer an Erfahrung.

mahi__mahi #5 Posted 05 June 2015 - 10:16 AM

    Major

  • Player
  • 29569 battles
  • 2,950
  • Member since:
    01-21-2012

Guck dir doch auf WoT-Replays oder Youtube ein paar Videos dazu an.

 

Den VII sieht man öfter aber der Gun Carrier scheint angesichts der Kartenänderungen, weniger Deckung kürzere Kampfdistanzen, nur noch veraltet. Der hat doch kaum seitlichen Richtwinkel, keine Panzerung, langsam und einfach einer der häßlichsten Panzer im Spiel...



FLK316 #6 Posted 05 June 2015 - 06:56 PM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 36253 battles
  • 1,544
  • [PKG-M] PKG-M
  • Member since:
    08-17-2012

Moin,

 

ja,

er ist tatsächlich keine Schönheit.

Was ihn ausmacht,ist das durchschlagkräftigste Geschütz aller tier6-Panzer.

Auf Entfernung sehr genau,aber halt ein TD,und die haben es seit den letzten Patches

halt nicht mehr so einfach.

Der Churchill VII ist für mich der schwächste tier6-Heavy im Spiel.

Also beides keine leicht zu spielenden Panzer.

da sind russische und amerikanische Heavies leichter zu spielen.

Aber meinen Respekt für Deine Entscheidung,diese Linie zu verfolgen.

Ab tier8 mit dem Caernarvon werden Deine Leiden belohnt.

Da hast Du zwar keine Panzerkolosse,aber sehr gute Geschütze,

mit denen Du gut supporten oder snipern kannst.

 

Viel Glück mit Deiner Entscheidung.

 



ThatsCr4nk #7 Posted 05 June 2015 - 07:43 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012

Ich war bzw bin halt sehr zufrieden mit der Matilda gewesen, und hab sehr viel Spaß mit dem Churchill 1,selbst gegen den KV-1 komm ich gut an.

Aber ich spiele aktuell einen T28 um einen KV-1 zu erhalten, denn die russischen sind verdammt gut.

 

Bis Tier 8 kann ich wohl spielen bis ich 50 bin.^^ 

 

Und mal eine Frage zu Mods, sind die überhaupt offiziel erlaubt ? 

Was ich manchmal auf YT sehen,die Mods machen alles allein,fast wie hacken...



FLK316 #8 Posted 05 June 2015 - 07:49 PM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 36253 battles
  • 1,544
  • [PKG-M] PKG-M
  • Member since:
    08-17-2012

Naja,

es gibt durchaus mods,

die mehr als fragwürdig sind.

Aber es gibt auch Pakete,die durchaus in Ordnung sind.

Ich selbst benutze Diclovit,weil es meinen Bedürfnissen am Nächsten kommt,

und ich kann mich darauf verlassen,das er keine giftigen mods mit einbaut.

Falls Du nicht nächste Woche 50 wirst,kommst Du relativ schnell an tier8.

Allerdings laß Dir Zeit,es bringt nichts sich hochzusterben.

Da oben geht es dann weiter mit sterben,wird dann nur teurer.

Lerne das Spiel kennen.

es ist halt wie beim Schach,schnell zu lernen,langsam zu meistern.

 

Viel Erfolg weiterhin.



ThatsCr4nk #9 Posted 05 June 2015 - 08:05 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012

Kennst du ne Mod die den gesamten Schaden aufzählt und sagen kann wie viel Schaden is jeweils einem gemacht habe ? 

Sowas find ich ganz praktisch.

 

Hab mir eben mal einen ami. Tank gekauft, der T-5 Heavy, ist der aucht gut ?



FLK316 #10 Posted 06 June 2015 - 06:15 AM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 36253 battles
  • 1,544
  • [PKG-M] PKG-M
  • Member since:
    08-17-2012

Moin,

 

bei dem erwähnten Paket ist ein Schadenszähler dabei,

der Dir ingame anzeigt,was Du für einen Schaden erzielt hast,

und wieviel Schaden Du bekommen hast.

Wie der mod jetzt für sich heisst,kann ich Dir nicht sagen,

aber den gibt es bestimmt auch ohne das Paket.

Im übrigen kann man vor der Installation per Häkchen entscheiden,

was man von dem Paket installieren möchte.

 

Der T1 HT ist ein guter tier5-heavy,

mobil,gutes Topgeschütz,nur der Durchschlag ist mit 128mm im Mittel etwas mau.

Allerdings noch besser als der KV1 mit seinen 120mm im Mittel.

Die Panzerung ist brauchbar,gerade das Anwinkeln empfiehlt sich.

 

Hab mal viel Vergnügen mir Deiner Neuanschaffung.



ThatsCr4nk #11 Posted 06 June 2015 - 04:01 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012
Danke,aber das wird natürlich noch etwas dauern.
Aktuell spiel ich den T28 hoch für den KV-1,der ist ja schon ein Biest.

Kannst du mir vlt. sagen wo man frontal bei dem KV-1 hin schießen sollte?
Durch die Front und dem Turm komm ich mit meinem Churchill nicht.

FLK316 #12 Posted 06 June 2015 - 04:31 PM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 36253 battles
  • 1,544
  • [PKG-M] PKG-M
  • Member since:
    08-17-2012

Moin,

 

was ein guter KV1-Spieler immer machen wird ist Anwinkeln der Wannenpartie,

d.h. er stellt sich schräg zu Dir.

Den Turm wird er aber auf Dich richten müssen um zu feuern,,und das ist sein Problem.

Links und rechts,unten und oberhalb seitlich der Kanonenblende musst Du draufhalten.

Da gehen die Schüsse zuverlässig durch.

Wenn der Spieler wirklich gut ist,wird er in der Nachladezeit mit dem Turm wackeln.

Dann kette ihn und versuch ihn von der Seite zu packen.

Oder ziehe Dich zurück,wenn möglich.Suche Dir die Hilfe von Teammates.

Der Churchill hat mit seinem Topgeschütz eine höhere Durchschlagskraft als der KV1.

Am besten aus der Entfernung bekämpfen,dann,wenn er zu Dir steht,durch die obere Frontplatte schiessen,

diese ist nur wenig geneigt.

 

Viel Glück.



ThatsCr4nk #13 Posted 06 June 2015 - 04:40 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012
Vielen Dank für deine Hilfe finde es wirklich sehr nett das du mir Tipps gibst.
In einem Gefecht wo alle Panzer max. Tier 5 sind,geht das mit dem Churchill echt wunderbar,aber der wirklich einzige Panzer der Probleme macht,sind die KV Panzer,sind die auf höherem Tier auch so gut?

Und es lohnt dich nicht Gold Munition auf die kv Panzer zu schießen,oder?

FLK316 #14 Posted 06 June 2015 - 06:07 PM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 36253 battles
  • 1,544
  • [PKG-M] PKG-M
  • Member since:
    08-17-2012

Auf höheren tiers hilft das Anwinkeln,

allerdings sind die Durchschlagswerte der Topkanonen auf tier6

deutlich höher.

Der ARL44 schafft mit Topkanone 212mm im Mittel,der Churchill GC 214mm im Mittel.

Das bedeutet,dass man generell als Lowtier die höherleveligen Panzer unterstützt.

Sich mit einem KV1 mit einem KV3 zu duellieren ist mutig und sehr einseitig.

Aber von hinten an einen abgelenkten KV3 zu kommen,dann gezielt Schüsse

in den Motorraum zu verteilen,das tut ihm weh.

Premiummunition oder auch Goldmunition macht Sinn,wenn ich es mit Gegner zu tun habe,

wo ich mit normaler Munition keine Chance zum Durchschlag sehe.

Der wahllose Gebrauch dieser Munition führt aber nur zu grossen Kosten.

Solche Munition generell nur einsetzen,wenn ich gut treffen kann,denn jeder Schuss,der daneben geht,tut weh.

Auch macht es mehr Sinn,einen schwer angeschlagenden Gegner mit dieser Munition zu attackieren,

denn kann ich ihn damit penetrieren und rausnehmen,ist es ein Gegner weniger auf dem Feld.

HE ist zeitweise die bessere Munition,da ich damit relativ oft Schaden machen kann,

auch bei schwer gepanzerten Gegner.

Der Schaden mag geringer als bei AP sein,aber besser als Abpraller zu produzieren.

Tipps und Hilfe sind kein Thema,dafür gibt es ja das Forum.

 

Schönen Abend noch.



ThatsCr4nk #15 Posted 06 June 2015 - 07:51 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012

Noch mal zum KV-1, meinst du ungefähr diese Stelle ?

 

 

Einfügen als Bild ging leider nicht.

 

Und erlaubt War Gaming offiziel Mod support ?

Eben auf YT umgeschaut, da gibt es teils richtig üble Mods, zb visiert er automatisch  an, kann fahren und trifft dabei gut, weil das Visier durch die Mod einfach  mitfährt, finde ich eigl. schon als hacken, da er gegenüber mir ein guten Vorteil hat.



Ralle17 #16 Posted 06 June 2015 - 09:01 PM

    Corporal

  • Player
  • 22490 battles
  • 175
  • Member since:
    06-17-2012

View PostThatsCr4nk, on 06 June 2015 - 07:51 PM, said:

Und erlaubt War Gaming offiziel Mod support ?

Eben auf YT umgeschaut, da gibt es teils richtig üble Mods, zb visiert er automatisch  an, kann fahren und trifft dabei gut, weil das Visier durch die Mod einfach  mitfährt, finde ich eigl. schon als hacken, da er gegenüber mir ein guten Vorteil hat.

 

Moin,

 

Ja, WG erlaubt Modifikationen und stellt sogar Schnittstellen dafür zur Verfügung. Und ja, es gibt Mods, die meiner Meinung nach eindeutig als Cheats einzuordnen sind, aber das sind recht wenige. Das, was Du beschreibst, klingt für mich nach Auto-Aim und das ist kein Cheat. Das ist noch nicht mal ein Mod, sondern eine ganz normale In-Game-Funktion.

 

Versteh mich jetzt bitte nicht falsch, aber Du hast bisher sehr wenige Spiele gemacht und solltest Dich vielleicht gerade am Anfang weniger um Cheats und Mods kümmern, als darum, das Spiel mit seinen Tücken und Untiefen zu verstehen. Wenn Du bereits bei Youtube gelandet bist, dann such da oder bei Twitch mal nach Videos von DEPAC (Ausbildungs-Clan deutsch) oder Quickybaby (sehr guter Spieler englisch), da bekommst Du gute Erklärungen über die Mechaniken und über die Eigenschaften der Panzer.

 

mfg



ThatsCr4nk #17 Posted 06 June 2015 - 09:57 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012

View PostRalle17, on 06 June 2015 - 09:01 PM, said:

 

Moin,

 

Ja, WG erlaubt Modifikationen und stellt sogar Schnittstellen dafür zur Verfügung. Und ja, es gibt Mods, die meiner Meinung nach eindeutig als Cheats einzuordnen sind, aber das sind recht wenige. Das, was Du beschreibst, klingt für mich nach Auto-Aim und das ist kein Cheat. Das ist noch nicht mal ein Mod, sondern eine ganz normale In-Game-Funktion.

 

Versteh mich jetzt bitte nicht falsch, aber Du hast bisher sehr wenige Spiele gemacht und solltest Dich vielleicht gerade am Anfang weniger um Cheats und Mods kümmern, als darum, das Spiel mit seinen Tücken und Untiefen zu verstehen. Wenn Du bereits bei Youtube gelandet bist, dann such da oder bei Twitch mal nach Videos von DEPAC (Ausbildungs-Clan deutsch) oder Quickybaby (sehr guter Spieler englisch), da bekommst Du gute Erklärungen über die Mechaniken und über die Eigenschaften der Panzer.

 

mfg

 

Ich hab mir mehrere YT Videos angeschaut, und die Leute die keine Mods benutzen, hab defenetiv  das Recht sowas unfair zu finden. 

Die Spieler können deutlich weiter raus zommen im 3rd Person Modus, haben ein deutlich besseres Fadenkreutz weshalb sie schon gar nicht mehr in den Zoom Modus gehen, und Auto aim kenn ich nur von WoT Blitz, das Spiel übernimmt quasi nur den Schuss, den Rest macht die Mod.

Denn er verfolgt das Ziel nicht, sondern die Mod.



Ralle17 #18 Posted 06 June 2015 - 10:47 PM

    Corporal

  • Player
  • 22490 battles
  • 175
  • Member since:
    06-17-2012

View PostThatsCr4nk, on 06 June 2015 - 09:57 PM, said:

[...]
und Auto aim kenn ich nur von WoT Blitz
[...]

 

OK, dann noch mal in aller Deutlichkeit, auch wenn Du es mir übel nimmst. Du hast offensichtlich keinen Dunst von dem Spiel und kennst noch nicht mal elementare Funktionen. Finde erst mal raus, was die einzelnen Tasten machen und halte Dich mit Beurteilungen über Cheats, Hacks und unfaire Sachen zurück.

 

Es gibt bereits genug Leute, die im Spiel rumnölen und Leute wegen Cheats reporten, weil sie zum Beispiel das Sichtsystem nicht kapiert haben und es für Hexenwerk halten, wenn sie von "unsichtbaren" Panzern beschossen werden. Tu Dir selbst einen Gefallen und werd keiner von denen.

 

mfg



ThatsCr4nk #19 Posted 07 June 2015 - 03:05 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2547 battles
  • 98
  • Member since:
    09-01-2012

View PostRalle17, on 06 June 2015 - 10:47 PM, said:

 

OK, dann noch mal in aller Deutlichkeit, auch wenn Du es mir übel nimmst. Du hast offensichtlich keinen Dunst von dem Spiel und kennst noch nicht mal elementare Funktionen. Finde erst mal raus, was die einzelnen Tasten machen und halte Dich mit Beurteilungen über Cheats, Hacks und unfaire Sachen zurück.

 

Es gibt bereits genug Leute, die im Spiel rumnölen und Leute wegen Cheats reporten, weil sie zum Beispiel das Sichtsystem nicht kapiert haben und es für Hexenwerk halten, wenn sie von "unsichtbaren" Panzern beschossen werden. Tu Dir selbst einen Gefallen und werd keiner von denen.

 

mfg

 

Es geht aber allgemein um Mods,die haben doch in multiplayer Spielen nix zu suchen.

Wie gesagt hat der Anwender gewisse Vorteile,die der andere Spieler nicht hat.

 

Und zum letzten Satz,so einer werd ich gewiss nicht,mit knapp 700 Gefechten bin ich nun auch nicht komplett unerfahren.

Und mit dem Auto aim..., auf welche taste funktioniert das? 

Werd ich heute mal ausprobieren.



FLK316 #20 Posted 07 June 2015 - 05:59 AM

    Lieutenant

  • Clan Diplomat
  • 36253 battles
  • 1,544
  • [PKG-M] PKG-M
  • Member since:
    08-17-2012

Moin,

 

das Thema mods sollte man nicht überbewerten.

Es gibt genug mods,die nur eine optische Aufhübschung darstellen,

eben ein anderes Visier oder skins,die einen Panzer ein optisch anderes Aussehen

verpassen.

Auf die Spielmechanik hat sowas keinen Einfluss.

Andere mods wie das weitere Ran -und Rauszoomen haben da eine etwas andere Bedeutung.

Da sie aber für jeden erhältlich sind und die Auswirkungen nur begrenzt,werden sie auch geduldet.

Anders ist es mit mods,die massive Vorteile bieten,z.B. ein artymod,der Dir die Position anzeigt,

wo die Gegnerarty steht,nachdem sie geschossen hat.

Das erleichtert das Countern ungemein.

Im übrigen kenne ich keinen mod,der auf ein Ziel automatisch schiesst.

Was Du ansprichtst,scheinen eher Bot-Programme zu sein.

Die sind nicht erlaubt,bieten aber spielerisch keinen Vorteil,da Bots nur die Anzahl der Spiele pushen und Zeit sparen.

Autoaim ist eine Ingamefunktion.Einfach den Gegner anvisieren und die rechte Maustaste drücken.

Damit zielst Du automatisch auf die Mitte des Fahrzeuges.

Das kannst Du auch mit der Taste E bewirken.

Das Lösen geht wieder mit Drücken der rechten Maustaste oder E.

Das bietet aber nur dann einen Vorteil,wenn der Gegner gut durchschlagen werden kann.

Sonst schiesst Du möglicherweise nur auf seine am stärksten gepanzerten Stellen

und nicht auf seine Schwachstellen.

 

Um auf den KV1 zu kommen,

ich meine nicht die seitlichen Ausbuchtungen der Geschützblende,die Du angezeichnet hast,

sondern die Turmfront,links und rechts davon.

Da sind kleine Flächen,auf die Du zielen kannst,diese auch penetrieren kannst.

Ich würde Dir das gerne an einem Bild demonstrieren,aber ich sitze gerade auf der Arbeit.

Daher kann ich nicht so einfach Bilder einfügen.

 

Schönen Sonntag noch.

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users