Jump to content


Special: Schlacht um Kursk – Die letzten Schüsse fallen


  • Please log in to reply
103 replies to this topic

Hugly #101 Posted 24 August 2015 - 11:47 AM

    Major

  • Player
  • 20138 battles
  • 2,582
  • [R_A_C] R_A_C
  • Member since:
    06-08-2012

View PostPiraniaSenior999, on 22 August 2015 - 06:58 PM, said:

Bei 50% sind es immer noch 100 Gefechte...für so ein bissl Zubehör :hiding:

 

Da in jedem Spiel 30 Leute teilnehmen, aber nur die Ergebnisse von 10 Leuten für die Mission gewertet werden kommt man im Schnitt sogar auf 150 Gefechte (75 mit Deutschen, 75 mit Russen) die man fahren muss.

 

Das eigene Können verschiebt diese Zahl dann noch etwas nach oben oder unten, aber so richtig motivierend ist das nicht... ich hab's jedenfalls erst gar nicht versucht.



VanBergen #102 Posted 24 August 2015 - 02:04 PM

    General

  • Player
  • 18216 battles
  • 8,037
  • Member since:
    11-09-2012

View PostJeeF00, on 24 August 2015 - 09:26 AM, said:

Außerdem hast du ja hier die Weisheit mit Löffeln gefressen? Du musst es ja wissen. Schau ich mir linear deine 15k zu meinen 3k Spielen an, bin ich ja optimistisch. Denn so eine "Leuchte" bist du ja auch nicht. Aber du weißt es; lol! :facepalm:

 

Tolles Argument zum Thema.

Das ist fast noch besser als Dein AW-Video....(^_^)

 

Mein 15k Spiele und Deine letzten 3k Spiele als Vergleich.

Schockierend.

Und so logisch, welcher Themenbezug.

 

Du merkst es selbst nicht, oder?


Edited by VanBergen, 24 August 2015 - 02:10 PM.


kyle_katarn99 #103 Posted 24 August 2015 - 04:17 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 14824 battles
  • 1,440
  • Member since:
    03-03-2013

View PostVanBergen, on 24 August 2015 - 02:04 PM, said:

 

Tolles Argument zum Thema.

Das ist fast noch besser als Dein AW-Video....(^_^)

 

Mein 15k Spiele und Deine letzten 3k Spiele als Vergleich.

Schockierend.

Und so logisch, welcher Themenbezug.

 

Du merkst es selbst nicht, oder?

 

*Ironie on*

Komm, lass dem kleinen Aluhutträger doch seinen Glauben. Er kommt ja sonst nicht dazu, sich im Reallife zu ärgern. :trollface:

*Ironie off*

 

Es bringt nichts, mit Verschwörungstheoreitikern zu diskutieren. Du kannst noch so viele Gegenbeweise bringen, sie werden weiterhin daran festhalten, dass die Mondlandung gefakt ist, in Area 51 Aliens festgehalten werden, Hitler überlebt und nach Südamerika geflohen und, ja, das WG MM/Panzer/Karten/Gamemechaniken ganz bewußt zugunsten von Unikums/Premiumspielern/Community Contributoren manipuliert.



bad_luck_8D #104 Posted 24 August 2015 - 06:00 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 95608 battles
  • 6,422
  • [DIPS] DIPS
  • Member since:
    10-19-2012

View PostHugly, on 24 August 2015 - 10:47 AM, said:

 

Da in jedem Spiel 30 Leute teilnehmen, aber nur die Ergebnisse von 10 Leuten für die Mission gewertet werden kommt man im Schnitt sogar auf 150 Gefechte (75 mit Deutschen, 75 mit Russen) die man fahren muss.

 

Das eigene Können verschiebt diese Zahl dann noch etwas nach oben oder unten, aber so richtig motivierend ist das nicht... ich hab's jedenfalls erst gar nicht versucht.

gut gerechnet, so war es bei mir tatsächlich :O

Gut, ich hatte ungünstig angefangen mit meinen TIXern und den VIII die ich noch grinden wollte.

Da gewinnt man natürlich auch mal, aber nicht unter den TopTen. Bringt also nix.

Dann bin ich zu meinen bisher erfolgreicheren Gewinnern auf V und VI, auch die Premiums von denen damit man der Crew noch was gutes tut.

Das ging dann besser und schneller als mit den Grindern.

Nervig un anstrengend war es aber trotzdem irgendwie. Wenn man merkt: bah, das wird knapp und schießt einem ein "Teamkollege" vor der Nase den selbstgespotten "last Kill" vor der Nase weg und man ist wieder nur 11.

Da juckt es einen schon mal einen "Kollegen" aus dem Weg zu nehmen, oder einen lowtier SU-76 aus der Position zu schieben, wo man mit einem Drehturm alles bestreichen könnte, mit Binos viel weiter sehen könnte und durch den 6.Sinn auch nicht "zer-artyt" wird.

Ist ein bißchen asozial, aber die Missionen erfordern das teils. Jedenfalls ist das gängige Meinung.

Habe mich auch sofort endschuldigt, weil er irgendwie zurecht angekotzt war. Mich ärgert sowas ja auch immer.

Am Ende in der Garage noch nett mit ihm gechattet. Er schrieb dann von sich aus: Ja, hast recht gehabt, er hätte nicht halb soviel zum Sieg tun können.

Ist das nun deshalb richtig? Nein, irgendwie natürlich nicht. .... hmmmmm

 

Fazit: Also entspanntes spielen war das jedenfalls nicht.

 

Ist ja wohl klar, das das alles so nicht passiert ist. Es wäre halt nur denkbar, bzw. konnte man sowas mit ansehen müssen. ;)






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users